Sagebiels Fährhaus Tisch reservieren - Restaurant Sagebiels Fährhaus in Hamburg chinese;regional
4.2 5 5
Blankeneser Hauptstraße 107 Hamburg Hamburg 22587
040 861514

Tisch reservieren - Restaurant Sagebiels Fährhaus in Hamburg

Reservierungs-System kaufen:

Sagebiels Fährhaus hat das Reservierungs-System noch nicht aktiviert.
Bitte informieren Sie das Restaurant, dass dieses hier aktiviert werden muss.

Anfragen aktuell nur per E-Mail / Telefon möglich.

Reservierungs-System kaufen

Adresse vom Restaurant Sagebiels Fährhaus:

Sagebiels Fährhaus
Blankeneser Hauptstraße 107
22587 Hamburg

Auf der Karte anzeigen

Kontakt vom Restaurant Sagebiels Fährhaus

Telefon: 040 861514
Webseite: http://sagebiels.com/

Die Daten werden automatisch vom Google-Places-Dienst übernommen.
Aktualisieren Sie Ihre Daten bitte in Ihrem Google-Konto.

Öffnungszeiten vom Restaurant Sagebiels Fährhaus:

Montag: Geschlossen
Dienstag: 12:00–22:00 Uhr
Mittwoch: 12:00–22:00 Uhr
Donnerstag: 12:00–22:00 Uhr
Freitag: 12:00–22:00 Uhr
Samstag: 12:00–22:00 Uhr
Sonntag: 12:00–22:00 Uhr

Die Daten werden automatisch vom Google-Places-Dienst übernommen.
Aktualisieren Sie Ihre Daten bitte in Ihrem Google-Konto.

Speisen im Restaurant Sagebiels Fährhaus:


Asiatisch

Deutsch

Bewertungen vom Restaurant Sagebiels Fährhaus:

Die Daten werden automatisch vom Google-Places-Dienst übernommen.
Aktualisieren Sie Ihre Daten bitte in Ihrem Google-Konto.

Gesamtbewertung: 4.2 (4.2)

Die letzten Bewertungen

Bewertung von Hellmuth Schultz von Montag, 12.02.2018 um 09:52 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Sehr nett gelegen - tolles Essen bei zuvorkommenden Service - immer gerne wieder

Bewertung von Peter Graaf von Sonntag, 21.01.2018 um 15:04 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Sehr freundliche Bedienung, leckeres Essen, die Aussicht trotz Nebel hervorragend, die Terrasse wunderbar, etwas verstellt durch Garten Möbel

Bewertung von Robert Rhein von Freitag, 12.01.2018 um 11:03 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Top Blick. Super nettes Personal. Leckeres Essen. So muss ein Restaurant aussehen und geführt werden. Jederzeit wieder.

Bewertung von Günther Albrecht von Samstag, 16.12.2017 um 16:54 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Klasse Location mit dem besten Meerblick auf die Elbe. Sehr gemütlich und entspann vor dem Kamin. Der Service ist ausgezeichnet. Daumen Hoch!

Bewertung von Susanne Gina Schneider von Mittwoch, 06.12.2017 um 15:38 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Perfekter Neustart! ***Update zum Bericht September 17*** Diese Bewertung soll ein Update zu meinem Bericht aus dem September 2017 sein - der damals "versaute Geburtstagsabend". Die Geschäftsleitung des Hauses ließ es sich angesichts der drastischen Bewertung dann final doch nicht nehmen, uns zu einem persönlichen Gespräch in Kombination mit einem Essen einzuladen. Diese Bewertung gilt dem letzten Freitag - und es ist mir ein persönliches Bedürfnis aufgrund der wunderbaren Optimierung eine neue "Kritik" zu schreiben. Das Entrée war schon ein ganz anderes als im September. Die weiten Räumlichkeiten im Eingansbereich inklusive Kaminecke wurden renoviert bzw. auch umgestaltet. Ein warmes, rustikal-elegantes und saisonbedingt weihnachtliches Ambiente lud regelrecht zum Verweilen ein und wir vereinbarten bei einem herrlichen, individuell kreierten Überraschungscocktail unseren gemeinsamen Reset! Nach dem einvernehmlichen, konstruktiven und angenehmen Gespräch lud man uns an unseren Tisch, der sich schon in der Deko deutlich vom gekannten positiv abhob - und was dann folgte, ließ uns wirklich staunen! Das neue Küchenteam ließ uns frei von der Karte nach unserem Gusto wählen, so dass wir nicht den Eindruck erhalten sollten, es wäre extra etwas für uns vorbereitet worden. Perfekt und konsequent! Meine Vorspeise sollte das Kürbisrisotto sein - ein Gedicht. Viel kann ich dazu nicht sagen - ein gutes Risotto ist eine Kunst und diese hat man hierbei zur geschmacklichen Perfektion geführt. Weiterhin war die Präsentation mit dem marinierten Kürbissalat ausgesprochen appetitlich. Mein Mann bekam das Kalbsleberparfait, welches unter Lobeshymnen in beachtlicher Geschwindigkeit vom so wunderbar garnierten Teller verschwand! Der Hauptgang meines Mannes, die geschmorte Ochsenbacke, entsprach sowohl in der Darstellung als auch geschmacklich dem sprichwörtlichen Bilderbuch. Und meine Ravioli mit Ochsenschwanzragout waren einfach 100% top - kräftig und rustikal der das Ragout zart umhüllt vom feinen Ravoiliteig. Eine glatte Eins. Die unglaublich engagierte Restaurantleiterin und Sommelière, welche vor unserem Essen für die Überraschungscocktails gesorgt hatte, begleitete uns auch durch das gesamte Diner mit einem wunderbaren Rotwein, der besser hätte nicht passen können. Mein Mann schaffte doch tatsächlich noch den New York Cheesecake - der dem großartigen Essen in Nichts nachstand und den Gesamteindruck des Abends krönte. Wir sind augenscheinlich mehr als begeistert, was das neue Sagebiel Team hier bewegt hat. Ein Beweis dafür, dass jeder eine zweite Chance verdient hat UND dass überragende Verbesserungen immer möglich sind - wenn man nur will. Fazit: Wir werden jetzt Stammgäste - DANKE, Team Sagebiel! ***Versauter Geburtstagsabend / September 2017*** Die guten Dinge zuerst: Das Personal ist wirklich ausgesucht freundlich und bemüht. Vielleicht noch nicht richtig eingespielt, aber das wird – daran haben wir keine Zweifel. Auch die Kommunikation im Vorfeld zur Reservierung war toll und wir haben einen super Tisch mit Aussicht bekommen. Die Getränke waren auch sehr gut. Dafür vielen Dank. Jetzt zum traurigen Teil: Wir haben lange nicht so schlecht gegessen und dafür auch noch so viel bezahlt – und wir kommen wirklich viel herum und essen ständig extern. Auch die Präsentation lässt sehr zu wünschen übrig und ist auch in Teilen einfach unpraktikabel. Der Ablauf im Detail...

Anfahrt zum Restaurant Sagebiels Fährhaus:


Weitere Restaurants - Chinesisch essen in Hamburg