Restaurant Athen Tisch reservieren - Restaurant Restaurant Athen in Bremen
4.4 10
Tiefer 8 Bremen Bremen 28195
0421 24366505

Tisch reservieren - Restaurant Restaurant Athen in Bremen

Adresse:

Restaurant Athen
Tiefer 8
28195 Bremen

Kontakt:

Telefon: 0421 24366505
Webseite: http://www.athen-bremen.de/

Öffnungszeiten:

Montag: 11:30–14:30 Uhr, 17:00–23:00 Uhr
Dienstag: 11:30–14:30 Uhr, 17:00–23:00 Uhr
Mittwoch: 11:30–14:30 Uhr, 17:00–23:00 Uhr
Donnerstag: 11:30–14:30 Uhr, 17:00–23:00 Uhr
Freitag: 11:30–14:30 Uhr, 17:00–23:00 Uhr
Samstag: 11:30–14:30 Uhr, 17:00–23:00 Uhr
Sonntag: 11:30–14:30 Uhr, 17:00–23:00 Uhr

Speisen:


Griechisch

Sonstiges:

Rauchen: outside
Take away: ja
Barrierefrei: limited

Reservierung:

Restaurant Athen hat die komfortable Online-Tischreservierung noch nicht aktiviert.

Aktivieren Sie jetzt Ihr kostenloses Reservierungssystem

Bewertungen vom Restaurant Restaurant Athen

Name *

Bewertung *

Text *

CAPTCHA
Change the CAPTCHA codeSpeak the CAPTCHA code
 

Bewertungen werden redaktionell geprüft und sind daher nicht sofort sichtbar.

Gesamtbewertung: 4.4 (4.4)

Die letzten Bewertungen

Bewertung von Björn B von Samstag, 24.09.2016 um 09:24 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Griechisches Essen wie man es in Deutschland erwartet (Fleisch mit Fleisch an Fleisch) , in guter Qualität. Der Service ist gut und die Einrichtung rustikal. Besonders interessant ist das Mittags Buffet...

Bewertung von wggrht wggrht von Dienstag, 26.07.2016 um 20:44 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Gute Qualität zum günstigen Preis, zentrale Lage, angemessene Portionen, freundliche Bedienung. Wenn es jetzt noch zu jedem Gericht etwas Zaziki dazu gäbe, wäre das Glück perfekt.

Bewertung von Francis Goss von Donnerstag, 07.07.2016 um 13:34 Uhr

Bewertung: 4 (4)

War sehr zufrieden. Essen sehr lecker, gute portion. Bedienung sehr freundlich.

Bewertung von Wilfried Helmerichs von Mittwoch, 01.06.2016 um 10:54 Uhr

Bewertung: 3 (3)

Bei unserem Besuch im Mai (6 Pers.) war der Kellner leider völlig überfordert. Auch nach dem 4ten Nachfragen gelang es ihm nicht, dass richtige Essen zu bringen. Nachdem dann 5 Personen speisten, musste die 6te warten, da zunächst ein falsches Essen serviert wurde. Als das richtige kam, fehlten die dazugehörigen Pilze und Zwiebeln. Nachdem wir es dem Kellner sagten, brachte er die Beilagen in dem Augenblick, als die Hauptspeise gegessen und der Teller leer war. Da das Restaurant eigentlich sehr schön daherkommt, sind wir der Meinung, dass es beim Personal in Hinsicht auf die Professionalität noch einiger Ausbildung bedarf. Auch das von der Karte bestellte Essen war nur durchschnittlich - Schweinesteak zäh - Gyros hart-, zum Ausgleich waren die Rindersteaks und das Lammfleisch gut.

Bewertung von Dominik Schneider von Samstag, 26.03.2016 um 10:01 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Wir (2 Personen) haben das Restaurant Athen an zwei aufeinanderfolgenden Abenden besucht. Dabei war der 2. Abend (Karfreitag) besser besucht. Meine Bewertung erschliesst sich aus einer Gesamtbewertung aus Essen, Ambiente, Preis-Leistung und Service, wobei ich bei der Durchschnittsbewertung dem Essen den größten Teil der Bewertung berechne. Das Essen: (5 Sterne) Das Essen ist absolut hervorragend! Bei allen Speisen, die wir hatten, gibt es nichts auszusetzen. Die selbstgebackenen Brötchen, die es vorab als Gruß aus der Küche gibt sind einfach toll. Dazu die hausgemachte Kräuterbutter... einfach lecker! Wir aßen als Vorspeise Schnecken in 2 verschiedenen Variationen, sowohl in Kräuterbutter, als auch mit Käse überbacken. Perfekt! Als Hauptspeisen hatten wir zusammengefasst Lammkotelett, Bifteki, Leber, Gyros, Souflaki, Tomtenreis, Pommes, Metaxasauce (extra) und Tzatziki, dazu hausgemachten Krautsalat! Hierbei kann ich die Leber ganz besonders empfehlen. Wie es sich gehört: Schön dünn und trotzdem auf den Punkt gegrillt! Das Gyros ist mager und somit sehr gut verträglich. Bei vielen Griechen ist das Souflaki leider (spätestens nach 10 Minuten auf dem Teller) trocken. Das ist hier NICHT der Fall! Das Essen ist uneingeschränkt zu empfehlen! 5 Sterne sind hier absolut fair! Obwohl alles ganz frisch gemacht wird, war die Wartezeit absolut in Ordnung! Das Ambiente: (4 Sterne) Liebhaber von futuristischen Restaurants mit geradeliniegem Ambiente sind hier falsch. Ich würde die Einrichtung als gemütlich-rustikal beschreiben. Einen Punkt Abzug, weil das griechische Ambiente zu kurz kommt und weil die Bar vom Mittagsbuffet abends leer im Gastraum steht. Preis-Leistung: (5 Sterne) Das Preis-Leistungs-Verhältnis ist mehr als vorbildlich und kundenfreundlich! Wo findet man heutzutage noch ein halbes Dutzend Schnecken für 4 Euro? Die gemischten Teller liegen im Schnitt bei 10-11 Euro. Das ist ein Preis, den sich jeder mal, auch zum Ende des Monats leisten kann! Daumen hoch! Der Service: (2,5 Sterne) Der Service ist leider ein großes Manko. Nicht, dass er unfreundlich oder nicht aufmerksam wäre. Aber es ist leider so, dass die Servicekräfte so gut wie gar kein Deutsch verstehen. Das macht die Sache unheimlich schwierig, weil Extrawünsche nicht verstanden werden. So musste bei beiden Besuchen mehrfach nachgefragt werden und mehrfach wurde es auch falsch verstanden und entsprechend falsch gebracht. Gerne werde ich, gerade beim Griechen, an der Tür begrüßt. Kurzer Smalltalk, dann zum Platz, dann einen Ouzo und erstmal ankommen ins griechische Flair. Das ist hier nicht der Fall! Am ersten Abend war ein junger Mann da, der teilweise begrüßte. Wahrscheinlich handelte es sich um den Chef. Am zweiten Abend war dann eine junge Frau da, die allerdings sehr zurückgezogen an der Theke war und nur zum Kassieren kam. Das hat leider auch einen sehr schlechten Eindruck gemacht. Die Mitarbeiter, wie gesagt ohne Deutschkenntnisse (ausser Guten Abend und Danke) bedienen die Tische die ganze Zeit, und dann zum Schluß kommt die Chefin zum Kassieren. In dem Fall habe ich nur ein ganz kleines Trinkgeld gegeben, da ich den TIP für den Service und nicht fürs Abkassieren gebe. Auf die Frage der "Chefin", ob es uns gefallen habe, sagte ich ihr wahrheitsgemäß, dass ich das als großes Manko sehe, wenn der Service kein Deutsch spricht und ich das als nervig empfinde, wenn ein Getränk 4 mal neu gebracht werde muss, und man nicht mal verstehe, dass ich mein Wasser nicht aus dem Kühlschrank haben möchte. Ihre Antwort war daraufhin (sie, Anfang 20): "Ja, unsere Jungs lernen gerade Deutsch". Naja, jetzt kann sich jeder seins denken! Unser Fazit: Es war sehr lecker. Aber mit dem Service macht sich das ATHEN wohl eher keine Freunde. Wir persönlich werden kein weiteres Mal kommen, da ich der Meinung bin, dass zu einem gelungenen Abend auch ein guter Service gehören.

Bewertung von Thilo Schmidt von Freitag, 11.03.2016 um 08:40 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Super leckeres selbstbedienungs Buffet Essen zur Mittagszeit. Sehr nette freundliche Bedienung. Saubere große Toilettenanlagen

Bewertung von Gitta Wallner von Freitag, 18.12.2015 um 08:25 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Wir waren gestern mit 5 Frauen zum 1. Mal im "Athen" und waren alle begeistert. Sehr gutes Essen bei super Preisen, gemütlich und nettes Personal. Wir kommen gerne wieder!!!!!

Bewertung von Detlef Neubauer von Donnerstag, 03.12.2015 um 21:04 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Wir waren mit 9 Pers.dort und bestimmt keine "einfachen" Gäste. Trotzdem waren die Servicekräfte sehr souverän und freundlich. Ambiente und Essen gut !

Bewertung von Klaus Meyer von Sonntag, 04.10.2015 um 14:43 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Sehr lecker und freundliche Athmosphäre.

Bewertung von Claus Dieter Preuss von Montag, 21.09.2015 um 07:27 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Adresse vom Restaurant Restaurant Athen


Weitere Restaurants - Griechisch essen in Bremen