Poco Loco Tisch reservieren - Restaurant Poco Loco in Bremen
4.2 12
Gastfeldstraße 26 Bremen Bremen 28201
0421 556213

Tisch reservieren - Restaurant Poco Loco in Bremen

Adresse:

Poco Loco
Gastfeldstraße 26
28201 Bremen

Kontakt:

Telefon: 0421 556213
Webseite: http://www.poco-loco-bremen.de/

Öffnungszeiten:

Montag: 17:00–00:00 Uhr
Dienstag: 17:00–00:00 Uhr
Mittwoch: 17:00–00:00 Uhr
Donnerstag: 17:00–00:00 Uhr
Freitag: 17:00–00:00 Uhr
Samstag: 17:00–00:00 Uhr
Sonntag: 17:00–00:00 Uhr

Speisen:


Mexikanisch

Sonstiges:

Barrierefrei: limited

Reservierung:

Poco Loco hat die komfortable Online-Tischreservierung noch nicht aktiviert.

Aktivieren Sie jetzt Ihr kostenloses Reservierungssystem

Bewertungen vom Restaurant Poco Loco

Name *

Bewertung *

Text *

CAPTCHA
Change the CAPTCHA codeSpeak the CAPTCHA code
 

Bewertungen werden redaktionell geprüft und sind daher nicht sofort sichtbar.

Gesamtbewertung: 4.2 (4.2)

Die letzten Bewertungen

Bewertung von Gunnar Daub von Donnerstag, 08.09.2016 um 22:13 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Essen gut! Freundlicher Service. Die Cocktails nach meiner Meinung eher unter Durchschnitt. Und wenn das Wetter mitspielt kann man auch sehr gut draußen sitzen. Auf jeden Fall demnächst wieder!

Bewertung von Artur Walaszkowski von Dienstag, 06.09.2016 um 10:17 Uhr

Bewertung: 3 (3)

Ein grundsätzlich angenehmes Lokal allerdings mit etwas zu lauter Musik und sehr komischer Deko. Was suchen da die Stoff-Tiger und wie passt das Eifelturm Bild zum Konzept? Oder fehlt dieses? Wir dachten es wäre eher ein Tex-Mex Lokal, was auch zum Namen passen würde. Aber warum gibt es da jetzt auch eine seperate Karte mit griechischen Gerichten? Warum tut man sich sowas an, zumal in unmittelbarer nähe mehrere Griechen bereits vorhanden sind. Einfach unnötig. Essen & Service: Nach ein paar Minuten durften wir unsere Bestellung bei einer sehr netten jungen Dame aufgeben. Wir bestellten Nachos mit Käse überbacken, eine Flasche Prosecco und Fajitas mit Putenbrust. Zunächst kamen die Getränke mit den Nachos. Der Prosecco war sehr durchschnittlich und mit 19,90€ (ca. 2,50€ bei REWE) eindeutig zu teuer! Hier wäre ein Preis von 16-17€ definitiv angemessener. Die Nachos hingegen waren guter Standard, allerdings hätte es etwas mehr Käse sein können und zudem -ein übliches Problem in allen Lokalen wo ich Nachos bestellte- hätte es etwas mehr von den Dips geben können. Die Dips waren im Ganzen ganz ok, außer dass die Guacamole einen etwas merkwürdigen Eindruck gemacht hat. Geschmeckt hat sie mir ganz gut, meiner Begleitung gar nicht. Ebenso war die Salsa Mexicana eher ein Käsedip, aber geschmacklich eine runde Sache. Positiv anzumerken ist, dass uns zu der Vorspeise bereits sehr leckeres Brot mit einem tollen Knoblauchdip gereicht wurde. Das haben wir so nicht erwartet und waren sehr positiv überrascht! Anschließend kam das Hauptgericht. Dieses war wirklich lecker. Eine große Pfanne mit auf den Punkt gebratenen Putenstreifen und Paprika und anderem Gemüse. Alles wirkte frisch, war sehr schön Pikant (für einige möglicherweise sogar schon zu scharf) und die Portion war sogar für uns beide absolut ausreichend. Hier hatte ich nichts auszusetzen, meiner Begleitung war das nur ein bisschen zu fettig, aber insgesamt geschmacklich wirklich gut. Leider wurde der insgesamt gute Eindruck anschließend durch eher schlechten Service getrübt. Unsere Tisch wurde auch lange nachdem wir mit dem Essen fertig waren nicht abgeräumt, nach weiteren Getränke- oder Nachtischwünschen wurde nicht gefragt, ebenso wie es der Bedienung wohl egal war ob es uns geschmeckt hat, denn gefragt wurden wir nicht. Schade, denn wir hätten bestimmt noch etwas genommen aber so war uns das doch etwas zu doof. Zum Abschluss gab es dann noch einen Ouzo aufs Haus (warum keinen Tequila?), vielen Dank dafür! Würde es nach dem Essen gehen hätte ich hier 4 Punkte vergeben, auch der Service am Anfang war gut und hätte 4 Punkte erhalten. Zum Ende hin waren es aber nur noch höchstens 2. Dem Ambiente gebe ich 3 Punkte und so werden es insgesamt auch 3 befriedigende Punkte.

Bewertung von Cyril Rieker von Freitag, 12.08.2016 um 15:15 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Sehr Lecker und gute Portionen . Freundliche Bedienung .

Bewertung von Hans-Jürgen Gottschalk von Montag, 14.03.2016 um 22:41 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Sehr freundliches Personal und gemütliches Ambiente. Leckeres günstiges essen und trinken und gutes Ambiente.

Bewertung von Sabrina van der Beek von Montag, 08.02.2016 um 11:03 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Ich bin satt geworden und das essen hat lecker geschmeckt. bedienung war freundlich und aufmerksam.

Bewertung von roshan bharadwaj von Sonntag, 31.01.2016 um 11:54 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Gutes Essen ist was anderes. Preis/Leistung ist sehr schlesht. Keine weiterempfelung.

Bewertung von Marcel L. von Samstag, 16.01.2016 um 19:39 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Preis/Leistung Stimmen hier nicht. Das Angebot überzeugt nicht: Pizza, mexikanisches, griechisches Essen etc. am Anfang gibts gekauftes Brot mit gekaufter Aioli. Die Hauptgerichte" gestreckt" mit günstigen Lebensmitteln (zwiebeln), ich schmeckte Glutamat raus. Beilagen? Gekaufte Kartoffelecken mit rosmarin überstreut. Salat? Eisberg mit Essig und Öl. Kein Gericht unter 10€...passt nicht. Mein Fazit: nie wieder.

Bewertung von Hauke Wachtmann von Sonntag, 08.11.2015 um 21:31 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Super nettes und aufmerksames Personal. Schnelle und leckere Küche. Die Portionen waren riesig und konnten unseren Bärenhunger stillen :) Und es hat einfach super geschmeckt! Exzellent waren die Datteln im Speckmatel. Für Studenten gibt es sogar 20%rabatt auf die ohnehin guten Preise. Sehr empfehlenswert! Gerne wieder

Bewertung von Ralf Häusler von Dienstag, 08.09.2015 um 20:48 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Super lecker war heute mal eingeladen worden und fande es gutes essen und der Service war auch gut

Bewertung von Alexander Petry von Montag, 02.03.2015 um 12:24 Uhr

Bewertung: 4 (4)

War sehr lecker und für unseren Geschmack überaus große Portionen. Kann ich nur empfehlen, wenn man mal einen Auswahl aus griechischem, mexikanischem und mediterranem Essen haben möchte.

Bewertung von Chris B. von Mittwoch, 10.12.2014 um 20:05 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Zählt zu den Besten Lokalen welche ich je besuchen durfte. Das Essen ist Super Lecker und der Service optimal. Sollte ich in Bremen wieder zu Gast sein, werde ich diese Gaststätte definitiv wieder aufsuchen.

Bewertung von Marion Dopmann von Mittwoch, 15.01.2014 um 18:47 Uhr

Bewertung: 5 (5)

WOW! Das hat sich wirklich gelohnt. Hier gibt es einen neuen Inhaber! Es gibt delikate Vorspeisen, Steinofen-Pizza, Pasta, Rollo sowie Grill- und Pfannengerichte, Lamm- und Fischspezialitäten. Auch für Vegetarier bietet das Poco Loco eine große Auswahl an fleischlosen Gerichten. Mediterrane Gerichte stehen auf der Karte aber auch mexikanische Spezialitäten (Taco, Enchilada, Fajitas). Angereichert wird die Karte durch „kulinarische Ideen und Überraschungen aus aller Welt“. Betreiber Stelios Rempelos führt auch das Sparta in Lesum und wer das kennt, weiß, dass jetzt im Poco Loco die Welt wieder in Ordnung ist. Bei der Zubereitung wird sich richtig in`s Zeug legt. SUPER LECKER WAR'S

Adresse vom Restaurant Poco Loco


Weitere Restaurants - Französisch essen in Bremen