Paulaner's im Wehrschloss GmbH Tisch reservieren - Restaurant Paulaner's im Wehrschloss GmbH in Bremen
3.8 47
Hastedter Osterdeich 230 Bremen Bremen 28207
0421 68565944

Tisch reservieren - Restaurant Paulaner's im Wehrschloss GmbH in Bremen

Adresse:

Paulaner's im Wehrschloss GmbH
Hastedter Osterdeich 230
28207 Bremen

Kontakt:

Telefon: 0421 68565944
Webseite: http://www.paulaners.de/

Öffnungszeiten:

Montag: 11:00–23:00 Uhr
Dienstag: 11:00–23:00 Uhr
Mittwoch: 11:00–23:00 Uhr
Donnerstag: 11:00–23:00 Uhr
Freitag: 11:00–00:00 Uhr
Samstag: 11:00–00:00 Uhr
Sonntag: 11:00–23:00 Uhr

Speisen:


Deutsch

Sonstiges:

Barrierefrei: ja

Reservierung:

Paulaner's im Wehrschloss GmbH hat die komfortable Online-Tischreservierung noch nicht aktiviert.

Aktivieren Sie jetzt Ihr kostenloses Reservierungssystem

Bewertungen vom Restaurant Paulaner's im Wehrschloss GmbH

Name *

Bewertung *

Text *

CAPTCHA
Change the CAPTCHA codeSpeak the CAPTCHA code
 

Bewertungen werden redaktionell geprüft und sind daher nicht sofort sichtbar.

Gesamtbewertung: 3.8 (3.8)

Die letzten Bewertungen

Bewertung von Claudia Müller von Montag, 31.07.2017 um 02:19 Uhr

Bewertung: 2 (2)

Ich war nach langer Zeit heute zum 4.Mal da, früher Top, heute Flop, die Schweinshaxe bestand nicht aus Fleisch, leider zum 2. Mal nur Kruste und Fett, die Roulade und der Schweinebraten waren viel zu trocken, Rotkohl und Püree zu wenig, das Essen war nicht warm, und dann kommt noch dazu, dass wir nach 45 Minuten gefragt haben, ob man uns vergessen hat, wir wurden mit einer schnippischen Antwort abgefertigt, dass man draußen schließlich auch noch Bedienen müsste, das Preis Leistungsverhältnis ist somit nicht gerechtfertigt, ich komme zumindest zum Essen nicht so schnell wieder. Was mir hier bei Google unter den Bewertungen aufgefallen ist, ist das der "Inhaber" sich ständig entschuldigt, aber nichts ändert, schade !

Bewertung von Jali Werner von Freitag, 14.07.2017 um 11:08 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Das Essen war sehr gut, die Bedienung freundlich, häufig zur Stelle und immer hilfsbereit. Die Nachspeisenplatte für mehrere Personen ist wirklich gut. Auch das Ambiente hat mir gut gefallen und obwohl es sehr voll war, konnten wir uns noch gut unterhalten, es war also nicht zu laut.

Bewertung von Marius Segelke von Dienstag, 11.07.2017 um 23:32 Uhr

Bewertung: 3 (3)

Sind öfters mal zum Mittagstisch da, Mitarbeiter sind völlig überfordert und zum Teil nicht kundenorientiert (man hat das Gefühl von Anfängern bedient zu werden), man wird schnell vergessen und es dauert bis das Essen da ist. Mittagstisch könnte von den Portionen etwas mehr sein damit das Preis-Leistungs-Verhältnis stimmiger ist. Wer nur 30 Minuten Pause hat dem ist dieser Mittagstisch leider nicht zu empfehlen (Bewertung basiert auf den Erfahrungen beim Mittagstisch)

Bewertung von Angelika Rakow-Eze von Dienstag, 04.07.2017 um 22:08 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Portionen sehr überschaubar. Bratkartoffeln waren bei Ankunft am Tisch schon kalt.4 Scheiben rote Beete wirken mehr dekorationsmäßig und nicht als Beilage. Besteck konnten wir vom Nachbartisch organisieren.Bestellung wurde aufgenommen,alte Gläser von den Vorgänger blieben stehen. Für den Preis ,außer die Aussicht,sollte reflektiert werden ob der Preis gerechtfertigt ist.In meinen Augen mangelhaft.

Bewertung von Sedi ment von Donnerstag, 22.06.2017 um 18:41 Uhr

Bewertung: 3 (3)

Das Schnitzel war flau und aus der Fritteuse (tropfnass), das Essen war aber sonst in Ordnung. Die Bedienung lässt sich zu viel Zeit. Das Prinzip mit dem Besteck geht nicht auf. Es gibt in Papier eingeschlagene "Päckchen" mit Serviette. Doof nur, wenn man sich seins vom Nachbartisch erfragen muss.

Bewertung von Fred Lemke von Mittwoch, 14.06.2017 um 22:17 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Gute Lage am Bremer Weserwehr. Top für Radler. Origineller, freundlicher und schneller Service. Konnten bei gutem Wetter im Außenbereich sitzen mit Blick auf die Parklandschaft und die Weser. Die Haxn sind wirklich zu empfehlen, ofenfrisch und kross!!

Bewertung von Gabi Motte von Sonntag, 04.06.2017 um 20:22 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Das Essen sah gut aus , aber nach einer Stunde kam die Übelkeit .... dieses Mal ! Das letzte Mal, vor ca. 6 Monaten , sah das Essen schon schlecht aus und die Übelkeit kam sofort . Fazit : ich werde dort nicht mehr essen . Der eine Stern ist für die nette Kellnerin .

Bewertung von Dirk Fastenau von Donnerstag, 25.05.2017 um 12:34 Uhr

Bewertung: 3 (3)

Essen gut. Bedienung teilweise etwas planlos. Musik viel zu laut.

Bewertung von Stefan Dusch von Donnerstag, 25.05.2017 um 10:35 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Eher enttäuschend als empfehlenswert, wen man einen Schweizer Wurstsalat bestellt für 9 Euro der eher an einem Vorspeisenteller ähnelte. Dazu bekommt man dann für 3 Personen nur 5 Scheiben Brot und muss alles nachfragen. Getränke dauerten länger als das essen. Diese Lokalität ist nicht weiter zu empfehlen vor allem nicht zu dem Preisen und bei der Gastorientierung.

Bewertung von Frank Scholvin-Ortmann von Dienstag, 23.05.2017 um 18:50 Uhr

Bewertung: 3 (3)

Wir kamen ohne Anmeldung... mussten uns durchfragen wo wir uns platzieren dürfen, obwohl max. 10 Personen im Gastraum und 15 Gäste im Garten fiel es der Bedienung schwer uns einen Tisch zuzuweisen. Essen war sehr gut. Bedienung recht planlos...Am schlimmsten fanden wir den Personaltisch direkt neben der Küchentür. Der Belustigungssmartphonetisch reagiert nicht auf Gäste. Fazit: Küche perfekt...Personal (welches reichlich vorhanden) einfach mehr auf Gäste zukommen.

Bewertung von Michael Sievers von Sonntag, 07.05.2017 um 14:26 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Essen wie erwartet lecker. Bier was soll man sagen hervorragend. Service aufmerksam und freundlich. Hell und freundlich...

Bewertung von Sven Schreiber von Donnerstag, 04.05.2017 um 18:55 Uhr

Bewertung: 1 (1)

"250g" Spargel mit einem "riesen" Schnitzel für stolze 17.90 Euro. Sorry das ist ein Witz! Auf meine Nachfrage ob die 250g inkl Schnitzel sind, wurde ich nur nett belächelt. Ich komme definitiv nicht wieder!

Bewertung von Pascal Ott von Sonntag, 02.04.2017 um 11:12 Uhr

Bewertung: 3 (3)

Postiv: + Schöne Lage + Große Terrasse mit einem kleinen, angrenzenden Biergarten + Tolle Ambiente + Freundliches Personal + Übersichtliche Karte + Ausreichende Auswahl an Speisen und Getränken + Gute Parkmöglichkeiten Negativ: - Längere Wartezeiten möglich - Desöfteren überfüllt - Warme Speisen mit duchwachsender Qualität - Unausgeglichenes Preis-Leistungs-Verhältnis

Bewertung von Bernhard Scheffel von Donnerstag, 30.03.2017 um 22:20 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Beim Einschenken des Aperol Spritz stellten wir fest, dass dieser fertig gemischt aus einer Flasche kam. Auf Nachfrage wurde versichert, dass er ebenso gut wie üblich sei. Weder Eis noch Orange zierten das Getränk. Es war es ungenießbar, und wir ließen es zurück gehen. Die Bedienung war sehr unfreundlich. Und das ganze für 5,50 € ... nie wieder! Lieber wieder zum Weserbogen, dort sind sie nett und man sitzt noch schöner.

Bewertung von K. L. von Dienstag, 28.03.2017 um 09:22 Uhr

Bewertung: 2 (2)

Der Kuchen war hervorragend, aber leider sind wir erneut unfreundlich bedient worden. Bei diesem Besuch stimmt der Spruch 'Servicewüste Deutschland ' zu100%. Wir haben uns sehr geärgert.

Bewertung von K. Matthias Mäke-Kail von Sonntag, 19.03.2017 um 18:41 Uhr

Bewertung: 3 (3)

Schöne Lage am Wehr, klassische Paulaner-Bierauswahl. Speisen in Aufmachung und Qualität tatsächlich ganz ähnlich wie in den Münchener Paulaner-Stammhäusern. Ausreißer nach unten die nicht knusprigen Brezen, Ausreißer nach oben der sehr gute Apfelstrudel. Brauche ich so ein Lokal in Bremen? Why not! PS: WLAN kompliziert (3rd party registration) und schwaches Signal.

Bewertung von Maike Behrens von Montag, 06.03.2017 um 12:50 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Unsere Kohltour ins Paulaner - Leider eher mäßig!!! Die "Hochzeitssuppe" war eher eine chinesische Restesuppe und geschmacklich wie aus der Dose. Der Kohl war etwas zu flüssig und auch nicht wirklich lecker, aber essbar. Die Kochwurst war ok und das Fleisch soweit auch essbar. Die "Bremer rote Grütze" war eher eine Fruchtkaltschale und die Vanillesoße halt eine Soße ohne Pfiff. Der DJ war so lala, ich hasse es wenn unqualifizierte Kommentare in einen Song gequatscht werden. Nun zum Service: Ganz liebe Kräfte, sehr aufmerksam und schnell. Echt toll. Schade um den Rest der Veranstaltung! Ganz ehrlich; entweder kann man "Kohl und Pinkel" oder man lässt es, hier wäre letzteres anzuraten.

Bewertung von Kevin Stedtnitz von Montag, 27.02.2017 um 09:00 Uhr

Bewertung: 2 (2)

Kohltour im Wehrschloss...hätte fast nur einen stern gegeben, doch die Bediengungen haben sich sehr bemüht und das Essen war akzeptabel. Der DJ war unter aller sau, apreski musik wozu jeder annähernd betrunkene tanzt....Wunschmöglichkeiten eher Fehlanzeige...zum glück waren die Leute betrunken genug um zu tanzen und das Ergebnis von Werder Bremen tat der Stimmung gut

Bewertung von Grababel Babaebel von Sonntag, 26.02.2017 um 12:05 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Wir waren jetzt zum 3.mal im Paulaner, ich kann es überhaupt nicht verstehen, wieso wenn kaum was zu tuen ist( Lokal fast noch leer) das Essen beim 1. mal sehr lauwarm war, beim 2. mal (Nachbesserung) mit 3/4 Std. Wartezeit Fleisch noch fast blutig , und beim 3. mal Bestellung/ Nachbesserung der Wurstsalat so sauer, nicht wirklich gewürzt , Käsestreifen mußte man suchen, die Knödel beim Hauptgang kamen aus der Tüte, von wegen frisch Handgemacht, also wirklich schlimmer gehts nimmer mehr, von bayrischer Tradition was die Küche angeht, grauenhaft!!! Ebenso der Apfelstrudel,.... Der sah aus, als wenn der zu lange in der Mikrowelle war, platt wie ne Flunder, die V-Sauce war in einer kleinen Senfschale maximal 1 1/2 Teelöffel , also wer was ordentliches für so viel Geld und nicht kleine Kinderportionen haben möchte, geht liebe woanders hin, für uns ist was die Küche angeht Paulaner auch beim 3. Besuch durchgefallen, sehr schade!! Im Sommer nach einer Radtour mal ein Radler, kein Problem, aber dabei bleibt es auch, wenn überhaupt!!

Bewertung von Thomas J. Lauer von Dienstag, 14.02.2017 um 22:31 Uhr

Bewertung: 2 (2)

Wir haben das Lokal für unsere Kohltour gewählt. Eher ein Fehlgriff. Das bemühte Personal hat die mäßige Qualität des Essens und den ziemlich rüden Rauswurf zum (frühen) Feierabend nicht aufgewogen. Und das an jeder Ecke überpräsente Sicherheitspersonal hat dem Ganzen den Charme einer Mittagspause im Gefängnis verliehen.

Bewertung von F O von Freitag, 27.01.2017 um 21:20 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Kohltour - kein Vergleich mit bekannten Kohllokalen. Essen als Buffet, penetrante Türsteher wie in der Disko früher. Essen versalzen

Bewertung von Julius Gögel von Donnerstag, 19.01.2017 um 14:17 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Super lecker und super freundlich. Die Preise sehr angemessen. Sehr zu empfehlen!

Bewertung von Roland Volk von Sonntag, 01.01.2017 um 22:06 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Hier gibt es deftiges und große Portionen, sogar Nachschlag, toll wäre Selbstbedienung, da das Personal den Massenandrang manchmal nicht abfedern kann. Für Herzhafte Esser ein Toptip

Bewertung von Lennart Lutz von Dienstag, 20.12.2016 um 15:00 Uhr

Bewertung: 2 (2)

Das Essen war ganz okay. Die Wartezeit nicht. Preislich eher im Mittelfeld (Essen plus Getränk etwa €20). Dafür bekommt man aber lediglich Systemgastronomie geboten. Die Portion war auch eher klein. Die Lage, direkt an der Weser, ist jedoch sehr schön.

Bewertung von Björn Entenhausen von Donnerstag, 08.12.2016 um 16:20 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Super essen aber Leider ist das Personal an drei Tischen die besten Gäste und blocken somit die Tische

Bewertung von S. Saathoff von Montag, 28.11.2016 um 16:25 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Leckere Haxen und saftiger Schweisbraten in dunkler Biersoße mit Blaukraut und Knödel. Preise sind Normal. Tolles Aussicht auf die Weser. Große Räume für Veranstaltungen. Nettes Klima und Einrichtung im Inneren. Trachten Service im Norden (Bremen )

Bewertung von Sebastian Zebbities von Donnerstag, 17.11.2016 um 20:47 Uhr

Bewertung: 2 (2)

Man wird sicher nicht um sein Geld gebracht, denn die Preise sind niedrig (zumindest beim essen) Wenn das Steak dann allerdings englisch statt medium kommt, die haxe zäh ist und die Beilagen aus der Packung... schade, denn das Paulaner an der Schlachte in Bremen hatte einen recht guten Ruf.

Bewertung von Oliver Evers von Mittwoch, 16.11.2016 um 10:10 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Sehr schönes Ambiente mit Blick auf das Weserwehr / Weser in Bremen. Gute deutsche deftige Küche mit viel und guter Auswahl nach bayrischen Art.Tolle Biere und ein schöner Biergarten machen den Besuch zu einem tollen Erlebnis.

Bewertung von Chris Stockmann von Montag, 17.10.2016 um 20:31 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Hervorragend. Gut besucht, lecker essen. Super freundliches Personal. Gerne wieder.

Bewertung von Robin Bedemann von Freitag, 07.10.2016 um 08:12 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Sehr gemütliche Atmosphäre! Das Essen schmeckt auch sehr gut und der Service ist sehr freundlich. Wir kommen gern wieder!

Bewertung von dkbux dkhb230570 von Sonntag, 02.10.2016 um 15:19 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Essen ist gut, die Bedienung läuft planlos durch die Gegend. Wir sitzen hier jetzt schon seit längerem, dass Geschirr wird nicht abgeräumt, Getränke sind leer, keiner kommt. Naja, wenn man nichts verdienen will.

Bewertung von sabine lossi von Dienstag, 20.09.2016 um 14:45 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Wir , mein Verlobter und ich waren im Paulaners im Wehrschloss um uns für unseren großen Tag nächstes Jahr beraten zu lassen ! Wir wurden von Frau Stralucke herzlich empfangen und absolut top beraten ! Dafür möchten wir uns herzlich bedanken ☺️

Bewertung von Marie Holste von Dienstag, 20.09.2016 um 08:21 Uhr

Bewertung: 5 (5)

nord- und süddeutsche Spezialitäten sowie saisonale Gerichte Burger, Würstl,- und Bratentag Kohlpartys im januar und Februar riesiger Biergarten direkt a Weserwehr Veranstaltungsräume hausgebackene Kuchen vom eigenen Konditor ...

Bewertung von Andree Hpunkt von Sonntag, 11.09.2016 um 23:56 Uhr

Bewertung: 3 (3)

Nettes Ambiente..Rustikal schön...leckeres Essen..aber Portionen für echte Männer eher wenig..ich wurde nicht satt...Freundliches Personal..relativ schnelle Bedienung...

Bewertung von Diana Wepunkt von Montag, 08.08.2016 um 21:56 Uhr

Bewertung: 2 (2)

Super tolles Ambiente. Der Außenbereich sehr sehr schön. Leider haben wir wohl einen "schlechten" Tag erwischt. Das Personal schien ziemlich genervt zu sein... Das Essen war so lala. Mein Mann war recht zufrieden mir seinem Gericht, bei meinem sah das leider ganz anders aus (Kässpatzen). Man konnte es kaum essen. Es war so mega ölig, dass ich fettspritzer auf meinem Oberteil hatte. Es war nicht wirklich heiss, es war irgendwie einfach Massenfertigung. Und bei den Preisen habe ich doch ehrlich gesagt etwas anderes erwartet. Leider wirklich enttäuschend :( Um abends mal etwas trinken zu gehen, im Biergarten ist es zwar teuer aber sehr sehr schön durch das Ambiente. Aber Essen gehen... Lieber nicht.

Bewertung von hb turbo von Montag, 08.08.2016 um 10:38 Uhr

Bewertung: 2 (2)

Ich habe dem Paulaner's im Wehrschloss mittlerweile mehrere Chancen gegeben, da ich vom Paulaner's an der Schlachte immer sehr begeistert war. Leider erfüllt der Ableger trotz wirklich schöner Lage nicht annähernd die Qualität wie an der Schlachte. Größtes Manko: Service. Es dauert ewig bis man überhaupt mal die Karte bekommen. Servicekräfte laufen an einem vorbei ohne dass man sich wahrgenommen fühlt. Offensichtlich gibt es Mitarbeiter die nur für das Servieren zuständig sind, andere nur für Bestellungen und Bezahlen. Das weiß ich als Kunde aber nicht und ich möchte innerhalb weniger Minuten nachdem ich Platz genommen habe zumindest mal eine Karte haben. Zum Bestellen dauert es dann wieder ewig. Beim Mittagstisch dauerte es so lange, dass wir bereits Essen von der Hauptkarte hätten bekommen können. Im Biergarten fehlt es an Sonnenschirmen. Man sitzt quasi immer in praller Sonne. Und als Highlight wird das Weizen auch noch im Plastikglas ausgeschenkt. Igitt. Schade, denn ich hatte mich sehr darüber gefreut, dass in Hastedt ein Paulaner eröffnet. Der neu gestaltete Park am Weserwehr ist ein schönes Ausflugsziel. Mittlerweile meiden wir aber jeden weiteren Versuch im Paulaner's am Weserwehr etwas zu bestellen und fahren lieber doch an die Schlachte oder zum Haus am Walde.

Bewertung von Sieglinde Ritter von Sonntag, 07.08.2016 um 21:08 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Wir bestellten die Dessert Variationen für vier Personen und erhielten eine Platte mit verschiedenen Törtchen (davon jeweils 2)und einen Topf mit Kaiserschmarrn, auf Nachfrage ob die Platte für vier Personen sei, sagte die Bedienung ja. Wir fragten etwas später ob wir noch etwas Apfelkompott bekommen könnten, da die Schale mit ca. 3 cm Durchmesser etwas wenig sei, die Bedienung brachte uns nochmals 2 Schalen, die uns am Ende mit je 1,80€ berechnet wurden, ohne dies vorher zu erwähnen. Die Platte kostet für vier Personen 30 €. Ganz in der Nähe bestellte jemand dieses Dessert für 2 Personen und erhielt die gleiche Menge an Kaiserschmarrn. Fazit, hätten wir jeweils 2 Platten für zwei Personen bestellt hätten wir deutlich mehr für unser Geld bekommen.

Bewertung von Timo Nobis von Montag, 01.08.2016 um 11:48 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Leckeres Essen, tolle Lage. Und Werder live auf mehreren Leinwänden und TVs.

Bewertung von Sascha Glaw von Montag, 04.07.2016 um 20:42 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Echt lecker! Flotte nette Bedienung! Nahezu perfektes Ambiente... Es fehlt nur die bayrische Luft ;-)

Bewertung von Timm Hanke von Donnerstag, 19.05.2016 um 21:33 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Super bei einem Stopp der Fahrradtour, eines Spazierganges oder auch mit dem Auto. Große Terrasse aber auch drinnen ein chices Ambiente. Essen ist sehr lecker. Schön Haxe essen

Bewertung von Bodo Grewe von Sonntag, 01.05.2016 um 18:35 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Bislang waren wir (2 Personen) im Paulaner immer sehr zufrieden, immer einen netten Service und gutes Essen. Am 28.04.16 waren wir zum Spargelessen da,haben Spargelcremesuppe und 500g Spargel mit neuen Kartoffeln und Schnitzel jeweils gegessen. Die Suppe war mehr Creme aber kein Spargel und beim Essen war der Spargel noch fast roh. Wir haben den Spargel nochmal neu bekommen aber auch da war der Spargel nicht besser. Wieder roh und die Kartoffeln muffelig. Es war wie Baumstämme sägen. Sorry aber vom Spargel besser die Hände lassen..

Bewertung von Friedrich Petrich von Mittwoch, 27.04.2016 um 11:47 Uhr

Bewertung: 4 (4)

+ tolle Lage + schönes Ambiente drinnen wie draußen + toll gelegener Biergarten ! + Speisen lecker - einige Service Mitarbeiter wirken leicht. genervt und schlecht gelaunt

Bewertung von Arne Will von Montag, 28.12.2015 um 17:40 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Ich finde den Service und das Essen sehr gut. Auch das Ambiente. Zählt mit zu meinen Favoriten. Und dafür fahre ich gern auch mal ein paar Kilometer mehr!

Bewertung von Nils Z. von Mittwoch, 18.11.2015 um 23:07 Uhr

Bewertung: 3 (3)

Ich war dort schon mehrmals essen. Ich war am Anfang echt begeistert leider hat die Qualität vom essen abgenommen und ist immer irgendwie anders. Letztes mal hatte ich nur lauwarmes essen. Es wird dort auch nicht frisch gebraten sondern nur aufgewärmt. Wir waren dort mit 11 Personen und hatten alle nach 15 Minuten bei fast vollem Haus schon unser essen. Die Preise sind dort meiner Meinung nach echt ok.

Bewertung von Alex Ko von Montag, 16.11.2015 um 19:19 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Anfänglich hatten uns einige schlechte Kritiken skeptisch eingestimmt, was den Besuch ins Paulaner's im Wehrschloss angeht. Da wir uns aber eine eigene Meinung bilden wollten hatten wir und dennoch für einen Besuch entschieden. Und was soll ich sagen? Es war eine extrem gute Entscheidung. Der Service ist sehr aufmerksam, freundlich und keck ;). Das Ambiente vereint Tradition und moderne in harmonischer Art und Weise. Und das Essen? Als Vorspeise zwei Sorten Obazda, sehr ausgewogen wenn auch etwas milder im Geschmack als das was ich aus Bayern kenne. Dazu gab es eine typische Wurst Auswahl in sehr guter Qualität. Als Hauptspeisen gab es Münchener Schinken Haxe (mein Cousin als Gastronom war hellauf begeistert) und für die Vegetarier in der Runde Käsespätzle. Der Käse der Spätzle könnte ein Hauch intensiver sein aber das ist sicherlich jammern auf hohem Niveau. Jammern konnte meine Freundin auch ganz gut. Die Zeit bis zum Dessert wäre zu lang. Als die Dessert Platte für 4 kam wusste man auch warum! Ein riesiges Holzbrett mit allerlei zum Staunen. Kaiserschmarrn, Apfelstrudel, Schokoladensoufflé und und und. Alles in allem ein perfekter Abend. Danke Paulaner's!

Bewertung von Olav Bischert von Freitag, 13.11.2015 um 20:54 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Heute hatten meine Frau und ich Lust auf deftige bayrische Küche. Also ab ins Paulaner's im Wehrschloss. Schnell wurden wir mit Franzi's deftiger Pfandl fündig. Herrlich krosse Haxe, zarte Rinderroulade und würziger Schweinebraten an Dunkelbiersauce. Dazu Knödln, Rotkohl und geröstete Zwiebelringe. Super! Genau so schmeckt Bayern! Wir kommen ganz bestimmt wieder! An alle Meckerer: Ja, auch wir haben Kritik. Die Pfanne könnte heißer sein, dann bleibt das Essen auch länger warm. Aber das war auch schon "das Haar in der Suppe". Lob auch an das Personal! Super freundlich, absolut akzeptable Wartezeit. (ca. 20min.) Fazit: Ein Wirtshaus, was seinem Anspruch gerecht wird. - Geht' hin und probiert's!

Bewertung von Jakob Krose von Samstag, 17.10.2015 um 22:52 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Wir sind in den vergangenen zwei Jahren immer mal wieder auf Radeltour da reingeschneit. Jedes Mal laut, da auf diversen TV-Schirmen sehr laut Fussball übertragen wird. Jedes Mal Personal gehetzt, unpersönlich bis unfreundlich. Und wer nur ein Bier trinken aber nix essen möchte, der wird nach unserem Erleben quasi nicht bedient. Heute: Lautstarke TV-Übertragung an allen Ecken, hinten im Lokal grosses (lautstarkes) Stühlerücken durch's Personal. Frage ob wir ein Bier bekommen können. Antwort: Ja das iss jetzt grad schlecht weil wir umräumen. Unser Tip nach hinreichend Test's des Paulaner's im Wehrschloss: Meiden und statt dessen ins Paulaner an der Schlachte gehen.

Adresse vom Restaurant Paulaner's im Wehrschloss GmbH


Weitere Restaurants - Deutsch essen in Bremen