Der Seehof Rheinsberg Tisch reservieren - Restaurant Der Seehof Rheinsberg in Rheinsberg
4.6 15
Seestraße 18 Rheinsberg Brandenburg 16831
033931 4030

Tisch reservieren - Restaurant Der Seehof Rheinsberg in Rheinsberg

Adresse:

Der Seehof Rheinsberg
Seestraße 18
16831 Rheinsberg

Kontakt:

Telefon: 033931 4030
Webseite: http://www.seehof-rheinsberg.de/

Speisen:


Deutsch

Sonstiges:

Barrierefrei: limited

Reservierung:

Der Seehof Rheinsberg hat die komfortable Online-Tischreservierung noch nicht aktiviert.

Aktivieren Sie jetzt Ihr kostenloses Reservierungssystem

Bewertungen vom Restaurant Der Seehof Rheinsberg

Name *

Bewertung *

Text *

CAPTCHA
Change the CAPTCHA codeSpeak the CAPTCHA code
 

Bewertungen werden redaktionell geprüft und sind daher nicht sofort sichtbar.

Gesamtbewertung: 4.6 (4.6)

Die letzten Bewertungen

Bewertung von Angelika Hanold von Montag, 30.01.2017 um 21:28 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Kompetentes Personal ob in der Küche oder im Service. Essen sehr lecker und viel und das alles zu einem guten Preis. Kommen immer mal wieder

Bewertung von Angelika Hanold von Montag, 30.01.2017 um 21:24 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Sehr gutes Essen. Die dazu gehörige Getränke wurden vom Personal sehr gut empfohlen. Nette Bedienung. Empfehlen Euch sehr gern weiter

Bewertung von Matthias Baumann von Sonntag, 22.01.2017 um 13:47 Uhr

Bewertung: 5 (5)

sehr lecker, auch die vegetarischen Farfalle. Auch unser Hund war herzlichen Willkommen.

Bewertung von Volker Knickmeyer von Dienstag, 03.01.2017 um 18:59 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Sehr lecker, sehr freundlich. Preise für die Qualität ok.

Bewertung von Thorsten Imse von Mittwoch, 14.12.2016 um 14:13 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Wir haben heute das leckere Tagesgericht Dreierlei Fischfilet auf Wurzelgemüse genießen dürfen. Der Service war sehr zuvorkommend. Gern wieder.

Bewertung von Anita Schultz von Samstag, 26.11.2016 um 20:27 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Wir waren gestern in Familie zu 11. ganz spontan im Ratskeller in Rheinsberg essen. Ganz unproblematisch wurden schnell die Tische zusammen geschoben, die Kids (5) mit Stiften und Ausmalbildern versorgt. Klasse. Die Speisekarte ist ausreichend umfang- wie abwechslungsreich und auch die Kinderkarte lässt keine Wünsche offen. ...das Essen wurde in angemessener Zeit serviert (eine gewisse Wartezeit sollte man bei frischer Zubereitung in kauf nehmen ) und alle bestellten Gerichte kamen super an und haben wirklich gut geschmeckt. Auch die Bedienung war immer zur Stelle, wenn nötig, abet nie aufdringlich. Wir hatten einen schönen Abend und kommen bestimmt gerne wieder.

Bewertung von M.G.M. von Montag, 21.11.2016 um 13:55 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Ich habe dort nicht gegessen sondern einen "Cappuccino" getrunken und den nach der Hälfte stehen lassen. Also richtig schlecht. Habe in Rheinsberg keinen Laden gefunden ohne Kaffevollautomat. Den schmackhaftesten Kaffee gab es überraschenderweise bei Edeka.

Bewertung von Jasper von Samstag, 05.11.2016 um 19:39 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Wir sind das zweite Mal innerhalb von zwei Jahren hier gewesen und würden jederzeit wieder kommen. Die Qualität und der hervorragende Service überzeugen uns!

Bewertung von Tina Gille von Samstag, 29.10.2016 um 18:57 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Unglaublich gutes Essen und ausgezeichneter Service. Zudem sehr kinderfreundlich. Der Saft für unsere Tochter wurde angewärmt, die Fischstäbchen waren vom Zander und hausgemacht. Absolut empfehlenswert

Bewertung von D. Riemay von Montag, 17.10.2016 um 14:25 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Das Essen hat allen (10 Personen) sehr sehr gut geschmeckt, Note 1 an den Koch! Dazu noch nettes Personal und ein tolles Ambiente. Das mit Abstand beste Essen was wir während unseres Aufenthaltes in Rheinsberg genießen durften. Klare Empfehlung!

Bewertung von Christine Hanl von Freitag, 07.10.2016 um 18:19 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Sehr aufmerksamer, zuvorkommender und freundlicher Service. Die von mir bestellte Kalbsleber mit Kartoffelpüree, Zwiebeln und Äpfeln waren vorzüglich. Begleitet von einem milden, gut gekühlten Rosé. Ich komme gerne wieder.

Bewertung von Carsten Meyer von Montag, 12.09.2016 um 11:53 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Zunächst mal das Positive: Freundliche Bedienung, schönes Ambiente im Garten an einem späten Sommerabend. Das alkoholfreie Bier war ordentlich gekühlt. Und hier leider das überwiegende Negative: Bio-Burger: das Fleisch war durchgebraten, bröckelig, furz-trocken, kaum Zwiebel, Gurken und schon gar keine Hamburger-Sauce. Um das Ding herunter zu bekommen, musste ich nach Tomaten-Ketchup verlangen. So etwas und andere Burger-Saucen werden normalerweise in einem extra Set mit serviert. Hier nicht. Und das, was in der Speisekarte als Salatbeilage angekündigt wurde, war ein winziger Haufen Industriesalat. Dass bei dem stolzen Preis von € 11,90 keine Fritten oder dergleichen inklusive sind, das wusste ich bei der Bestellung und habe es so hingenommen. € 3 für Fritten, früher DDR-Jargon "Sättigungsbeilage", sind schon dreist bei dem oben genannten Grundpreis. Statt Burgergenuss gab es Burgerverdruss. Er liegt mir heute, einen Tag später, immer noch unangenehm im Magen. Den Vogel abgeschossen hat das Restaurant dann aber, als es mir für den verlangten Ketchup 0,50€ auf die Rechnung packte: Was ich heute morgen bei Tageslicht auf der Quittung bemerkte. So was ist dreist, das ist Nepp. Hätte ich dies beim Bezahlen schon gesehen, hätte es keinen Cent extra gegeben, das Trinkgeld hatte ich trotz der schlechten Essensqualität aber aufgrund der freundlichen Bedienung gegeben. Dann noch eine Schlussbemerkung zur Außentoilette: In einer Kabine war der Boden bräunlich verschmutzt, in der anderen Kabine fehlte Toilettenpapier. Kurzum: Dieses Restaurant kann ich nicht weiterempfehlen. Abgehakt. Schade darum.

Bewertung von Judith Schröglmann von Sonntag, 04.09.2016 um 12:51 Uhr

Bewertung: 5 (5)

"Tolles Ambiente und gutes Essen" Wir sind kurz auf ein Getränk nach dem Schlossbesuch eingekehrt. Wir waren 10 Personen und wurden sehr freundlich begrüßt. Die Speisekarte hat uns doch zum Essen "überredet", war wirklich gut und reichlich. Der Service war freundlich und zuvorkommend. Wir haben uns sehr wohl gefühlt, man kann hier wirklich sehr schön sitzen mit Blick auf das Wasser. Kommen gerne wieder.

Bewertung von Joern Bierbrauer von Donnerstag, 01.09.2016 um 22:51 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Nix für Leute die was Essen möchten. Die Speisekarte gibt es erst nach 15 Minuten, nach Aufforderung. Das Restaurant war nichtmal halbvoll. Und wir warteten weitere 40 Minuten und nix passierte. Meine Freundin ging dann rein um sich zu beschweren. Dort wurde ihr gesagt das sich sofort jemand um ins kümmert. Nach 10 Minuten kam dann auch eine schlecht gelaunte Kellnerin um unsere Bestellung aufzunehmen. Weitere 10 Minuten später kam sie erneut um uns zu informieren das wir mindestens 50 Minuten suf unser Essen warten müssten. Aber sie würde die Bestellung auch noch stornieren wenn wir gehen möchten. Jedoch müssten wir in jedem anderen Restaurant in Rheinsberg genau so lange auf unser Essen warten da es Hauptsaison ist. Im Ratskeller hatten wir unser Essen dann nsch 20 Minuten auf dem Tisch. Und es war so lecker. Nie wieder Seepavillion.. ;-(

Bewertung von Uwe Strokosch von Donnerstag, 01.09.2016 um 13:50 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Das Essen und der Service waren sehr gut. Die Lage ist besonders schön und lädt zum Wiederkommen ein!

Adresse vom Restaurant Der Seehof Rheinsberg