Spa & Wellness Center Potsdam Tisch reservieren - Restaurant Spa & Wellness Center Potsdam in Potsdam
4.2 13
Hermannswerder 30 Potsdam Brandenburg 14473
0331 23200

Tisch reservieren - Restaurant Spa & Wellness Center Potsdam in Potsdam

Adresse:

Spa & Wellness Center Potsdam
Hermannswerder 30
14473 Potsdam

Kontakt:

Telefon: 0331 23200
Webseite: http://www.inselhotel-potsdam.de/Spa-Wellness

Öffnungszeiten:

Montag: 07:00–20:00 Uhr
Dienstag: 07:00–20:00 Uhr
Mittwoch: 07:00–20:00 Uhr
Donnerstag: 07:00–20:00 Uhr
Freitag: 07:00–20:00 Uhr
Samstag: 07:00–20:00 Uhr
Sonntag: 07:00–20:00 Uhr

Speisen:


International

Sonstiges:

Rauchen: outside
Barrierefrei: ja

Reservierung:

Spa & Wellness Center Potsdam hat die komfortable Online-Tischreservierung noch nicht aktiviert.

Aktivieren Sie jetzt Ihr kostenloses Reservierungssystem

Bewertungen vom Restaurant Spa & Wellness Center Potsdam

Name *

Bewertung *

Text *

CAPTCHA
Change the CAPTCHA codeSpeak the CAPTCHA code
 

Bewertungen werden redaktionell geprüft und sind daher nicht sofort sichtbar.

Gesamtbewertung: 4.2 (4.2)

Die letzten Bewertungen

Bewertung von Harro Sluyter von Mittwoch, 19.10.2016 um 19:52 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Sehr schönes, modernes und großzügiges Zimmer sowie Bad. Die Matratze ist TOP! Ich habe schon sehr lange nicht mehr so gut geschlafen. Am Morgen hat mich ein reichhaltiges und leckeres Frühstücksbuffet erwartet. Bis zum nächsten Mal!

Bewertung von Jens Haubold von Dienstag, 18.10.2016 um 21:38 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Sehr idyllisch gelegen ( Halbinsel /Havel), sehr nettes Personal, Zimmer sehr sauber, große Terrasse mit Seeblick, Essen und Getränkeauswahl waren sehr gut, komme gerne wieder!

Bewertung von Jörg Bernstein von Freitag, 29.07.2016 um 18:27 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Fünf Sterne für dieses 4-Sterne Haus. Wir haben unseren Aufenthalt genossen: die idyllische Lage direkt am See, die geschmackvoll eingerichteten Zimmer wie das gesamte Haus überhaupt, das stets freundliche Personal. Der Start in den Tag war mit einem Bad im See und dem umfangreichen Frühstück auf der Terrasse perfekt. Ein großes Lob auch an die Küche, das Abendessen war ein Genuss. Man setzt konsequent auf Regionalität und saisonalen Bezug, sowohl bei den Gerichten als auch den verarbeiteten Produkten. Detaillierte Informationen hierzu findet man in der Karte.

Bewertung von Jacqui DK von Sonntag, 24.07.2016 um 18:31 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Wir waren für eine Nacht im Inselhotel. Wir hatten die Suite zum Parkplatz raus ohne Balkon. Der Check In verlief reibungslos und wir wurden freundlich begrüßt. Der erste Blick ins Zimmer war okay, es war sauber aber sehr altbacken eingerichtet, Flasche Wasser und ein Obstteller begrüßten uns dann nochmal im Zimmer. Das Badezimmer hatte eine große Eckbadewanne aber leider keine separate Dusche. Wir hatten eine klassische Massage, bei einem sehr guten Masseur. Er richtet sich an die Bedürfnisse seiner Kunden und hält nicht sein Standartritual ab. Danke nochmal. Der Wellnessbereich ist klasse, moderne gut funktionierende saunen, ein großer Innenpool sowie ein Aussenpool - Badelatschen muss man dazu kaufen (wir hatten unsere extra zu Hause gelassen, da es bis dato für uns selbstverständlich war dass es welche im Zimmer gibt). Der Wellness Bereich soll eigentlich zum Bleiben einladen, allerdings ist es dann vom Personal an der Bar sowie der allgemeinen Atmosphäre (keine musik) wenig einladend. Scheinbar wird in dem Hotel oft was geklaut, auf fast allen Sachen seht ihr Sticker die euch darauf hinweisen es auch kaufen zu können. Abends waren wir dann im Restaurant welches leider nur bis 21.30 in der Küche geöffnet ist. Das Essen kam schnell und war sehr sehr lecker. Großes Kompliment an den Koch. Die Kellner waren zuvorkommend und sehr aufmerksam. Der kleine Gruß aus der Küche war hingegen mehr als schlecht, lieblos und wurde denke ich nur serviert weil es zum guten Ton gehört. Ein Stück Weißbrot, drei Bohnen, zwei Sprossen und ein Stück Lachs, den es dann auch beim Frühstück gibt. Resteverwertung bei der sonst genialen Küche war eher enttäuschend. Wir hatten eine Hochzeit im Hotel, leider funktionierte die Trennung der Hochzeitsgäste von den anderen Hotelgästen gar nicht, weder räumlich noch akustisch. Im großen und ganzen ist es aber eine empfehlenswerte Hotelanlage, unsere Suite ist jedoch nicht empfehlenswert. Diese ist nicht mehr wert als ein Standart Zimmer.

Bewertung von Mattias Brunschen von Sonntag, 10.07.2016 um 20:00 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Gutes Restaurant, nettes Ausflugsziel.

Bewertung von Mesut Özhan von Dienstag, 14.06.2016 um 14:27 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Tolle Lage am Wasser mit guter Küche, Sauna und Poollandschaft. Perfekt für ein entspanntes Wochenende abseits des Großstadtlärms.

Bewertung von Marco A. Ceja H. von Montag, 25.04.2016 um 10:04 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Bewertung von Jan Reuter von Samstag, 27.02.2016 um 09:02 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Super Service, danke an die Kellner

Bewertung von Torsten v. Beyme-Wittenbecher von Freitag, 15.01.2016 um 16:35 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Bewertung von Bernd Schmidt von Sonntag, 30.08.2015 um 20:19 Uhr

Bewertung: 3 (3)

4 Übernachtungen im Inselhotel Hermannswerder, wow. 2 Doppelzimmer (je 165 € pro Nacht mit Frühstück) und eine Suite(238 € mit einer Aufbettung) stehen unserem 7 köpfigem Team ( 16 Jahre bis 82 Jahre) zur Verfügung. D.h. nicht gerade kostengünstig. Das Hotel ist sehr schön gelegen (Einzellage am Templiner See mit schönem Naturgrundstück und Bootssteg mit Seesauna). Erster Eindruck: Zimmer ausreichend groß, alle zur Seeseite gelegen und mit Terasse bzw Balkon. In der Suite steht ein schöner Obstteller bereit. Das Einchecken verläuft reibungslos. Hilfe beim Gepäcktransport wurde uns nicht angeboten. Immerhin darf ich einen Transportwagen benutzen. Wir erkunden die schöne Halbinsel Hermannswerder. Am Abend speisen wir im Hotelrestaurant auf der sehr schönen Aussenterasse. Das Speisenangebot ist gering, hochpreisig und schmeckt gut. Die Bedienung agiert der Preisklasse völlig unangemessen. Die Servicekraft muß in der Regel an den Tisch geholt bzw. gerufen werden. Am nächsten Morgen lernten wir den Wellnessbereich kennen. Phantastisch, er lässt keine Wünsche offen. Fitnessraum, mehrere Saunen, Innen- und Aussenbecken(beheizt), viele Ruhebereiche innen und aussen usw. stehen zur Verfügung. Der Eindruck vom ersten Tag verfestigt sich dann. Alles hervorragend, bis auf den Service im Restaurant. Bspw. mussten wir zum Frühstück regelmässig zum Bedienpersonal gehen und Kaffee anfordern. Das Frühstücksangebot war ausreichend, aber nicht üppig. Das Nachlegen erfolgte spät, so dass man geleerte Behältnisse/Teller etc. vorfand. Leider begingen wir den Fehler an 2 weiteren Abenden und einem Nachmittag im Restaurant zu speisen und zu verweilen. Nachmittags warteten wir in den mittelmässig gefülltem Restaurant 15 Minuten am Tisch. Auf Nachfrage am Tresen wurden wir dann bedient. Auch an den Abenden eine unbefriedigende Bedienung. Den Höhepunkt bildete dann unser letzter Abend. Im Terassenbereich befinden sich sehr schöne Tische. Dort wird allerdings aus, wie man uns erklärte, versicherungstechnischen Gründen nicht bedient und man muß sich die Getränke in Selbstbedienung am Restauranttresen selbst holen. Für ein Haus dieser Preisklasse völlig unangemessen. Dem Management empfehlen wir dieses Serviceproblem schnellstens zu lösen. Der sonst hervorragende Eindruck wird dadurch zunichte gemacht. Wir selbst werden so schnell nicht wiederkommen, aber möglicherweise sind ja in ein paar Jahren positive Veränderungen feststellbar.

Bewertung von Roland Heese von Mittwoch, 06.11.2013 um 17:42 Uhr

Bewertung: 3 (3)

Lage und Hotel sehr schön, vor allem im Sommer mit direktem Zugang zum See. Aber leider etwas ab vom Schuß (kein Nahverkehrsanschluß) und Mieträder exorbitant überteuert. Das Personal ist leider nicht sehr kundenfreundlich / flexibel. Schade.

Bewertung von Mathias Mengel von Samstag, 24.08.2013 um 11:13 Uhr

Bewertung: 4 (4)

schöne Zimmer und ruhige Lage am See. die Portionen im Restaurant sind für den ziemlich hohen Preis hier allerdings viel zu klein!

Bewertung von Ein Google-Nutzer von Donnerstag, 10.12.2009 um 19:23 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Super Lage,ganz ruhig, freundliches Personal,schöne Zimmer und ein bombastisches Frühstück-genau das Richtige für Verliebte!!

Adresse vom Restaurant Spa & Wellness Center Potsdam


Weitere Restaurants - Italienisch essen in Potsdam