Pepe Nero Tisch reservieren - Restaurant Pepe Nero in Lübbenau/Spreewald
4.4 21
Dammstraße 2A Lübbenau/Spreewald Brandenburg 03222
03542 9395000

Tisch reservieren - Restaurant Pepe Nero in Lübbenau/Spreewald

Adresse:

Pepe Nero
Dammstraße 2A
03222 Lübbenau/Spreewald

Kontakt:

Telefon: 03542 9395000
Webseite: https://www.facebook.com/Pepe-Nero-200053177018730/info/?tab=overview

Öffnungszeiten:

Montag: Geschlossen
Dienstag: Geschlossen
Mittwoch: 12:00–21:00 Uhr
Donnerstag: 12:00–21:00 Uhr
Freitag: 12:00–21:00 Uhr
Samstag: 12:00–21:00 Uhr
Sonntag: 12:00–21:00 Uhr

Speisen:


Deutsch

Reservierung:

Pepe Nero hat die komfortable Online-Tischreservierung noch nicht aktiviert.

Aktivieren Sie jetzt Ihr kostenloses Reservierungssystem

Bewertungen vom Restaurant Pepe Nero

Name *

Bewertung *

Text *

CAPTCHA
Change the CAPTCHA codeSpeak the CAPTCHA code
 

Bewertungen werden redaktionell geprüft und sind daher nicht sofort sichtbar.

Gesamtbewertung: 4.4 (4.4)

Die letzten Bewertungen

Bewertung von Chris Bo von Sonntag, 30.10.2016 um 12:53 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Leckere Regionale Küche! Immer wieder wenn wir in der Nähe sind!

Bewertung von Frederik Niedernolte von Samstag, 24.09.2016 um 21:46 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Freundliche Bedienung, leckere Pasta, aber sehr schlechte Panna Cotta.

Bewertung von Simone Kuhlmann von Samstag, 24.09.2016 um 21:45 Uhr

Bewertung: 3 (3)

Abendessen sehr gut, Personal okay, panna cotta nicht zu empfehlen.

Bewertung von Frederik Niedernolte von Freitag, 23.09.2016 um 22:15 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Schöne Sitzgelegenheiten draußen, lecker Fisch Plinsen bei aufmerksamer Bedienung

Bewertung von Simone Kuhlmann von Freitag, 23.09.2016 um 22:15 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Sehr freundliches Personal und leckerer Fisch. Ambiente nicht so schön

Bewertung von Alexander Bursch von Montag, 19.09.2016 um 21:09 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Sehr gutes essen und sehr guter Service

Bewertung von Jenny Ku von Freitag, 16.09.2016 um 14:30 Uhr

Bewertung: 5 (5)

很好吃,份量很夠,服務非常好! Food is delicious. Service is excellent!

Bewertung von Heinz-Peter Kannenberg von Sonntag, 04.09.2016 um 20:38 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Tolles Restaurant, sehr freundliches Personal, Prima schmackhaftes Essen und Trinken, Übernachtung ist zu einem fairen Preis-Leistungsverhältnis möglich. Wir waren dort, das Frühstück (mal nicht in Büfettform) ließ keine Wünsche offen. Weiter so! Danke.

Bewertung von Anna's Art von Samstag, 27.08.2016 um 20:43 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Bewertung von Sandro Fröhlich von Donnerstag, 04.08.2016 um 19:45 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Einfach nur lecker, freundlich und ein schöner Biergarten. Wer am Abend hingehen möchte, sollte reservieren.

Bewertung von nils nadler von Dienstag, 05.07.2016 um 21:46 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Personal nicht brauchbar, da kein Service vorhanden war.......!!!

Bewertung von Thomas Mehlhorn von Montag, 04.07.2016 um 21:34 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Sehr unfreundlich

Bewertung von Sven Bürgel von Mittwoch, 19.08.2015 um 17:46 Uhr

Bewertung: 2 (2)

Im Nachhinein das Essen war von schlechter Qualität im Gegensatz zu den anderen Lokalitäten rundherum, die wir Tage danach besuchten. Die Soljanka war so wie man über Soljanka im Allgemeinen sagt - Resteverwertung... Das Bauernfrühstück trocken und unlecker. Von uns Fünfen hat es keinem da geschmeckt!

Bewertung von Gert Mentner von Montag, 29.06.2015 um 22:38 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Beim Geschmackslimbo liegt die Latte auf dem Boden, aber dieses Geschäft kommt da noch aufrecht stehend drunter durch. Der gemischte Salat war gelinde gesagt besserer Verarsche. Zwei Stück Gurke, drei Stück Tomate und bissel gewürfelter Eisbergsalat und man muss betteln das man noch ein Brot zum Salat bekommt. Die Wildsuppe wurde geschmacklich direkt per Pipeline aus dem Chemielabor oder so geliefert, der einzige Lichtblick war der Kellner, der wirklich sehr freundlich war. Unser Fazit: Wer wirklich mal schlecht Essen für viel Geld will ist hier perfekt aufgehoben.

Bewertung von Matthias Mohaupt von Dienstag, 23.06.2015 um 21:48 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Ich bin nicht wählerisch beim Essen aber wenn ich nach zwei Minuten ein warmes "Essen" serviert bekomme bin ich sehr enttäuscht. Mein Tischnachbar mit Frau und 2 kleinen Kindern hatte einen Wildgoulasch bestellt den er sofort reklamiert hatte weil kein Puffen Wild darin war. Mein Essen war alles TK Ware. Über den Service kann ich mich nicht beklagen.

Bewertung von Sindy Meyer von Sonntag, 15.02.2015 um 21:09 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Das Restaurant ist von außen und auch innen hübsch anzusehen - das ist aber auch alles! Wir haben noch nie so schlecht gegessen, wie dort. Absolute Zumutung und Touristenabzocke! Der eine Stern in der Bewertung ist schon einer zu viel. Nachdem wir im Ort etwas rumgeschlendert sind, hatten wir Hunger und uns auf eine gemütliche Einkehr gefreut. Wir bestellten 2x Schnitzel mit scharfer Paprikasoße und Bratkartoffeln sowie 1x Sülze mit Bratkartoffeln und Remoulade. Die Preise (Schnitzel 13,85 €, Sülze 10,95€!!!) ließen ja auf einen tollen Teller hoffen. Was nach ca. 2 Minuten (schon) kam, wäre selbst als Hundefutter nicht zu verwerten gewesen! Das Schnitzelchen lag auf einem lieblosen See Letscho, daneben ca. 10 Bratkartoffeln. Alles ausschließlich Tiefkühl- und Fertiggerichte! Die Sülze ebenso aus dem Großmarkt und vor lauter Knorpel nicht essbar. Als wir die Bedienung darauf ansprachen, sagte sie zunächst, dass das Schnitzel-Thema schon bekannt sei. Die anderen Sachen wären aber alle selbst gekocht. Wer's glaubt! So schlecht kann man gar nicht kochen! Aber die Gäste kommen ja nur 1x und am nächsten Tag kommen wieder andere. Wir haben uns sehr geärgert - an jedem Imbiss bekommt man besseres Essen. Geht bloß nicht dahin! Wir kommen auf keinen Fall wieder!

Bewertung von Florian Schäfer von Freitag, 03.10.2014 um 15:26 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Leckere Kuchen und Plinsen. Günstig. Bedienung könnte etwas freundlicher sein.

Bewertung von Kri Nie von Samstag, 23.08.2014 um 19:00 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Der Besuch war ein Albtraum. Das Outfit der Bedienung hätte uns warnen sollen. Die bestellte Cola kam in Gläsern, die noch Paprikastückchen des Vorgastes auf Lippenhöhe aufwies. Das Essen bestand aus Tiefkühlprodukten, die wirklich einfach schlecht schmeckten. Und die dann auch noch im Essen befindlichen Haare des Kochs haben die "Nahrungsaufnahme" dann schlussendlich endgültig unmöglich gemacht! Die Bedienung bezichtigte uns darauf angesprochen auch noch der Lüge. Sie selbst habe die Schnitzel hergestellt. Das konnte nur durch ein Lächeln beantwortet werden. Als die Bedienung dann nur noch ihre Kollegin zu uns schickte, war der Besuch nach der Zahlung eines Abschlages der Rechnung (der für das vorgesetzte Essen noch immer zu hoch war) endlich beendet! Dieser Laden hat nicht die Bezeichnung Restaurant verdient. Der eine Stern ist auch nur gerechtfertigt, da die Dekoration nett war. Großen Bogen um diese Touristenfalle!

Bewertung von Heiko Kugland von Freitag, 30.05.2014 um 22:40 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Preise für gurkentöpfchen(2 scheibchen Brot + 1 klecks Schmalz) für 8.95€ ist preiswucher,nein danke nie wieder

Bewertung von Andreas Günther von Donnerstag, 02.08.2012 um 18:13 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Bewertung von Bernd Bestel von Mittwoch, 15.06.2011 um 21:02 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Adresse vom Restaurant Pepe Nero