Kaiser-Pavillion Tisch reservieren - Restaurant Kaiser-Pavillion in Hoppegarten
3.8 17
Alte Berliner Straße 20 Hoppegarten Brandenburg 15366
03342 309218

Tisch reservieren - Restaurant Kaiser-Pavillion in Hoppegarten

Adresse:

Kaiser-Pavillion
Alte Berliner Straße 20
15366 Hoppegarten

Kontakt:

Telefon: 03342 309218
Webseite: http://www.kaiser-pavillon.de/

Öffnungszeiten:

Montag: 12:00–23:00 Uhr
Dienstag: 12:00–23:00 Uhr
Mittwoch: 12:00–23:00 Uhr
Donnerstag: 12:00–23:00 Uhr
Freitag: 12:00–23:00 Uhr
Samstag: 12:00–23:00 Uhr
Sonntag: 12:00–23:00 Uhr

Speisen:


Chinesisch

Sonstiges:

Barrierefrei: ja

Reservierung:

Kaiser-Pavillion hat die komfortable Online-Tischreservierung noch nicht aktiviert.

Aktivieren Sie jetzt Ihr kostenloses Reservierungssystem

Bewertungen vom Restaurant Kaiser-Pavillion

Name *

Bewertung *

Text *

CAPTCHA
Change the CAPTCHA codeSpeak the CAPTCHA code
 

Bewertungen werden redaktionell geprüft und sind daher nicht sofort sichtbar.

Gesamtbewertung: 3.8 (3.8)

Die letzten Bewertungen

Bewertung von Katrin Sakolowski von Donnerstag, 24.11.2016 um 20:29 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Lecker, zuvorkommend, günstig - Shanghai Platte für 2 reicht für 3-4. Rasche Bedienung. Wir waren sehr zufrieden!!!

Bewertung von Jochen Liermann von Dienstag, 01.11.2016 um 13:48 Uhr

Bewertung: 2 (2)

Chinesischer Einheitsbufettpamps. Keine Geschmacksexplosion. Wenn man mal vorbei fährt isses ok aber extra hin lohnt nicht. Da gibt weit aus bessere Alternativen in Berlin

Bewertung von Nick adller von Dienstag, 01.11.2016 um 08:36 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Wir haben noch nie so schlecht asiatisch gegessen!! Vom Cocktail bis zur Hauptspeise keine Qualität . Die Bedingung war ganz OK und die LEDs aussen am Haus

Bewertung von Dennis Feige von Dienstag, 01.11.2016 um 07:43 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Leider waren die Speisen am Abendbuffet nicht richtig heiß und obwohl dass Buffet bis 21:30h geht, wurden manche Dinge schon ab etwa 20:50h nicht mehr aufgefüllt.

Bewertung von Andreas R. von Montag, 24.10.2016 um 10:15 Uhr

Bewertung: 3 (3)

Massenabfertigung pur, Restaurant ist immer gut besucht, die Lautstärke entsprechend. Wir hatten hier Pekingente für eine Gruppe bestellt, die Speisen waren gut, aber die Wartezeit sehr hoch.

Bewertung von Marcus Flegel von Dienstag, 04.10.2016 um 05:57 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Tolles Buffet, immer alles sehr frisch, alles wird zeitnah aufgefüllt. Toller Einblick in die Küche. Wir waren jetzt schon mehrfach hier. Leider ist das Personal an den Tischen bisher immer langsam und latent unhöflich gewesen, wie ich es in asiatischen Restaurants noch nie erlebt habe. Liegt vermutlich daran, dass fast alle Gäste Buffet wählen und die Kellner nur abräumen dürfen und Getränke bringen.

Bewertung von ThoLi Priv von Samstag, 20.08.2016 um 05:03 Uhr

Bewertung: 3 (3)

Es geht....nach nunmehr über 30 Besuchen kann man sagen: Von Top Qualität beim à la carte Essen bis zum versalzenen Reis am Buffet oder Diarrhoe nach dem Sushi, war schon alles dabei. Im Großen und Ganzen aber sind wir immer satt geworden... Eine ganz schlechte Zeit zum essen, speziell am Buffet, ist am Sonntag mittag. Dort waren wir in 90% der Fälle enttäuscht-sowohl vom Personal, als auch vom Essen. Wer tolles Ambiente sucht, ist hier auch nicht ganz richtig. Von außen schick, aber NIEMALS hinter das Haus schauen!!!!! Innen geht es, ist aber auch nichts besonderes.

Bewertung von Sebastian von Montag, 11.07.2016 um 13:43 Uhr

Bewertung: 5 (5)

hatte eine schöne Geburtstagsrunde im Kaiser Pavillion, sehr nette Bedienung, ein abwechslungsreiches und schmackhaftes Essensangebot und eine große Terrasse wo man draußen unter Sonnenschirmen platznehmen kann. Echt zu empfehlen& zu dem Preis auch eine gute Qualität.

Bewertung von Monika Junker von Mittwoch, 08.06.2016 um 20:46 Uhr

Bewertung: 2 (2)

Am 29. Mai 2016 planten wir eine kleine Familienfeier im Kaiser-Pavillion. Wir riefen einen Tag vorher an und bestellten einen Tisch für 4 Personen, etwas seperiert da ein kleiner Hund dabei sei, was auch anstandslos bestätigt wurde. Pünklich zum avisierten Termin erschienen wir und bekamen eine Fensterplatz mitten im Geschehen. Wir bekamen unsere Getränke (auch der Hund bekam auf Anfrage eine Schale mit Wasser) und bedienten uns dann am Buffet. Während wir beim Essen waren, kam eine Angestellte (vermutlich die Chefin des Teams) und hat uns mehr oder weniger freundlich des Lokals verwiesen, Gäste hätten sich über unseren Hund beschwert. Okay, der Hund hat mal gewinselt, weil die Umgebung ihm noch fremd war, aber das verlief sich in der permanenten Akustik des Lokals. Der Gastraum des Kaiser-Pavillons ist sehr groß, sodass eine Hälfte abgesperrt war, also leer stand. Kundenfreundlich wäre gewesen, wenn man uns mit dem Hund dort eine Möglichkeit eingeräumt hätte, unser Essen fortzusetzen. Mit höflichem Bitten unsererseits durften wir dann auf der Terrasse Platz nehmen und fertig essen. Soetwas unprovionelles seitens des Personals habe ich noch nicht erlebt und ich muss sagen, mir hat es in diesem Moment regelrecht die Sprache verschlagen! Einen Stern gibt es für den Teil des Personals, die zuvorkommend und nett waren. Den zweiten Stern für das Preis-Leistungsverhältnis des Essens. Eine Anmerkung sei mir noch gestattet: Wenn sie im Kaiser-Pavillion Essen gehen möchten, schauen Sie vorher auf keinen Fall hinter das Gebäude!

Bewertung von Tobias Dombrowski von Freitag, 20.05.2016 um 19:32 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Das chinesische Restaurant ist von außen eindrucksvoll anzusehen und auch innen „typisch“ eingerichtet. Man muss sich darüber im Klaren sein, dass dieses Restaurant nicht zu den hochwertigsten Zählt – die dichte atmosphäre, das fettige Essen und das Gefühl der hier oft beschriebenen „Massenabfertigung“ sind doch wahrnembar. Allerdings war das Essen dennoch sehr gut, das Preis-Leistungs-Verhältnis am Buffet stimmt und man kann alles mal Probieren und so richtig satt werden. Deshalb lohnt sich ein Besuch, wenn man keine ganz hohen Ansprüche hat.

Bewertung von Frank S. von Samstag, 30.04.2016 um 11:32 Uhr

Bewertung: 2 (2)

Wir besuchten am 29.04.2016 um 20:00 Uhr das erste (und sicher letzte mal) das Restaurant. Ich kann jedem nur empfehlen vor dem Besuch einmal um das Haus zu laufen. So wie der Müll (und in welchem Umfang) gelagert wird, könnte das ein "Zeichen" sein. Wer das Restaurant betritt und bei halbwegs wachem Verstand ist, läuft in eine widerliche Mauer aus Hitze und Fettgeruch. Besondere Kleidung, schön anziehen? Völlig unnötig bei einer nicht vorhandenen Klimatisierung sowie Be- und Entlüftung. Jeder Asia-Imbiss Stand hat diesbezüglich bessere Bedingungen, da man dort draußen stehen kann. Das Buffet besteht aus Standardware, die man überall bekommt. Qualitativ hochwertige Speisen findet nicht (und sollte man dort auch nicht suchen). Für ein auf Massenabfertigung spezialisiertes Restaurant, ist die Auswahl an Nachspeisen eine herbe Enttäuschung: Etwas Obstsalat, Orangenspalten, zwei Götterspeisen, TK-Kuchen. Der Preis von 12,90 € für das Buffet ist dafür zu hoch. Es gibt ähnliche Restaurants, wo Preis und Leistung stimmen. Der Service ist schnell, aufmerksam und freundlich. Dafür gibt es einen extra Punkt. Fazit: wer am Buffet so essen möchte, wie er es an jedem beliebigen Asia-Imbiss auch tun könnte aber zusätzlich nach dem Essen riechen möchte, dem sei ein Besuch wärmstens an Herz gelegt.

Bewertung von Daniel Rindt von Sonntag, 17.01.2016 um 20:45 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Wir waren nun schon das zweite mal hier und sind sehr zufrieden. Es ist verhältnismäßig ruhig für so ein großes Restaurant. Die Getränke werden sehr schnell geliefert. Das Personal ist freundlich, aufmerksam und hilfsbereit. Das Essen immer in Variation und sehr schmackhaft. Die Küche ist von aussen gut einsehbar, Plastikkanister - Fehlanzeige. Alles frisch zubereitet und das schmeckt man auch.

Bewertung von Silke Leistner von Freitag, 01.01.2016 um 18:59 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Schweinelecker.Top Service.Flotte Bedienung. Nischt zu meckern.ich komme wieder!

Bewertung von J. Faßmacher von Mittwoch, 02.12.2015 um 12:58 Uhr

Bewertung: 1 (1)

wir waren im laufe mehrerer jahre zum 3. mal hier - mit der erkenntnis, daß der kaiser-pavillon immer mehr zu einer massenabfertigung mit abnehmender qualität verkommen ist (wir wählten das buffet). - die gebratenen nudeln haben eindeutig nach altem fett geschmeckt. die speisen sind auch insgesamt definitiv zu fettig. von den 3 salatangeboten war einer total verzuckert (weißkohl) und einer mit alten, bereits mehr als latschigen blättern (könnte evtl. einmal chikoree gewesen sein) angerichtet. neuigkeiten und abwechslung sucht man vergebens. die cocktails sind eine reine betrugsnummer: mini-gläser mit definitiv nicht dem auf der karte angegebenen inhalt, der dazu noch sehr sirup- und saftlastig zusammengeschüttet wird - die anderen angegebenen zutaten waren absolut nicht auszumachen. ein gerade bestellter (aufwändiger!) cocktail kann dazu niemals frisch zubereitet sein, wenn er 1 minute nach der bestellung bereits serviert, bzw. auf den tisch gestellt wird - was dafür spricht, daß auch diese getränke bereits vorab in masse hergestellt werden. die einrichtung ist - neben dem immer bunter (vor allem außen) werdenden kitsch inzwischen ebenfalls in einem üblen zustand; u. a. überall defekte glühbirnen, die nicht ausgetauscht werden. daß die haltung der bedauernswerten fische im unbegrünten mini-becken des eingangsbereiches mit ständigem gewühl durch ins wasser greifende sowie ein- und ausgehende gäste und den auch damit verbundenen und gerade oft im winter vorhandenen temperaturschwankungen genehmigt sein soll, kann nur kopfschütteln bereiten. fazit: die massenabfertigungsathmosphäre in überladenem kitsch und die definitiv schlechter gewordene speisen- und getränkequalität halten von einem besuch ab. da gibt es nicht weit entfernt liegende und in jeder hinsicht absolut bessere alternativen. p. s.: ich wage zu bezweifeln, daß alle der 5-sterne-bewertungen hier "echt" sind - manche wirken doch sehr "bestellt"...

Bewertung von sandra d. von Mittwoch, 26.08.2015 um 15:30 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Super Preis/Leistung! Essen schmeckt sehr gut mit reichlich frischer Auswahl auf dem Buffet! Heute geht's mal wieder dorthin!

Bewertung von Stefan Hinze von Sonntag, 16.08.2015 um 13:00 Uhr

Bewertung: 3 (3)

Auswahl sehr gering, die Pagode sehr schön.Die Terrasse ist sehr groß so lässt es sich draußen auch mit größeren Gruppen essen.Die Kellner könnten beim Brunch etwas aufmerksamer sein. Mir hat das Essen gereicht,man ist satt geworden.

Bewertung von Andre Jaesche von Mittwoch, 24.12.2014 um 09:24 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Meine Frau und ich sind voll begeistert. Kommen extra aus Pankow regelmäßig zum Buffet vorbei. Gerade das Sushi ist der ultimative Hammer, wird häufig nachgefüllt und ist sortenreich! Können wir persönlich empfehlen

Adresse vom Restaurant Kaiser-Pavillion


Weitere Restaurants - Deutsch essen in Hoppegarten