Bodrum Grillhaus Tisch reservieren - Restaurant Bodrum Grillhaus in Frankfurt (Oder)
3 5
Logenstraße 8 Frankfurt (Oder) Brandenburg 15230
0335 504517

Tisch reservieren - Restaurant Bodrum Grillhaus in Frankfurt (Oder)

Adresse:

Bodrum Grillhaus
Logenstraße 8
15230 Frankfurt (Oder)

Kontakt:

Telefon: 0335 504517
Webseite: http://www.turm24.de/

Öffnungszeiten:

Mo-Sa 11:30-23:30
So 11:30-22:00

Speisen:


Deutsch

Sonstiges:

Barrierefrei: limited

Reservierung:

Bodrum Grillhaus hat die komfortable Online-Tischreservierung noch nicht aktiviert.

Aktivieren Sie jetzt Ihr kostenloses Reservierungssystem

Bewertungen vom Restaurant Bodrum Grillhaus

Name *

Bewertung *

Text *

CAPTCHA
Change the CAPTCHA codeSpeak the CAPTCHA code
 

Bewertungen werden redaktionell geprüft und sind daher nicht sofort sichtbar.

Gesamtbewertung: 3 (3)

Die letzten Bewertungen

Bewertung von Ben Kaden von Montag, 13.07.2015 um 14:21 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Die Bewertung bezieht sich nicht auf die Qualität des Essens, denn dazu kam es nicht. Wir betraten am Samstagnachmittag zu dritt gut ein weitgehend leeres Restaurant, zum Gruß und zur Aufnahme warmer Speise gleich welchen Preises bereit, fanden dafür aber erstens keinen Abnehmer und zweitens keinen Anbieter. Dennoch setzten wir uns so hoffnungsfroh wie irrglaubend an einen offenbar kurz bevor noch benutzen Tisch für drei Personen. Eine immerhin tagesaktuelle Rechnung hatte uns auf der Tischdecke erwartet, wir erwarteten die Bedienung. Die Tür zur dunklen Küchenkammer stand offen und man hörte jemanden gedämpft plaudern. Weiter hinten im Lokal saß ein einzelner Mann und blickte nach Westen. Nach etwa zehn Minuten trat eine der Kleidung und dem Verhalten nach offenbar zum Lokal gehörende Frau kurz und grußlos aus der Kammer, besah sich den Gästebereich und verschwand wieder. Nach einigen weiteren Minuten brachte sie uns sehr wortkarg dafür aber ausnehmend lieblos zwei Karten. Danach ließ sie uns viel Zeit zum Studium der Menüs. Nachdem ihre Bereitschaft zur Bestellannahme auch nach weiteren zehn Minuten nicht erkennbar wurde, wir derweil die verschriftlichte Speisenauswahl und den zugegeben sehr eindrucksvollen Blick über die Stadt zureichend delektiert hatten, gingen wir, um die Nachmittagsruhe im Lokal nicht weiter zu stören. Den nun sehr finsteren Blick der Mitarbeiterin versuchten wir mit dem Hinweis darauf zu erhellen, dass es uns etwas zu langweilig geworden war. Erfolglos. Stattdessen bekamen wir ein vorwurfsvolles: "Na wennse solange in der Karte lesen." auf den Weg zum Lift. Wehmütig erinnerten wir uns bei der Fahrt zurück ins Erdgeschoss daran, wie man im selben Lokal vor langen Jahren an der Tür von einer ausgebildeten Fachkraft mit Standesehre in Empfang genommen wurde, dass sich jemand zuvorkommend um die Gaderobe kümmerte, dass im Buffet eine Marzipantorte stand, die eines besseren Hauses mehr als würdig war und es zuweilen sogar live gespielte Pianomusik gab. Das kontrastierte bemerkenswert zu der heute zu erlebenden Stimmung, die erstaunlich präzis schlechte Klischeebilder von Bahnhofswirtschaften in der brummigen ostdeutschen Provinz (auch der vor 1989) imitiert. Natürlich mit besserem Ausblick. Aber davon werden eben doch nur die Augen satt.

Bewertung von Goetz Seiter von Mittwoch, 18.03.2015 um 18:34 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Wir erreichten am Samstag gegen 14 Uhr ein nur halb besetztes Lokal und wollten Mittag essen! Eine Kellnerin am Tresen nahm keine Notiz von uns und eine weitere Bedienung erklärte uns nach "kleiner" Wartezeit,daß das Lokal voll besetzt sei und wir vielleicht "in einer Stunde" noch einmal vorbeikommen könnten! Wir fühlten uns sehr an DDR Zeiten erinnert und haben dieses " Lokal " schnell wieder verlassen !!!

Bewertung von M Beilfuß von Montag, 10.11.2014 um 09:33 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Ein schöner Tanzabend war geplant, jedoch bereits beim Eintreffen das erste Manco ... der bestellte Tisch für 4 Personen war nicht vorhanden und man wollte uns an einer gestellten tafel platzieren was wir ablehnten. Nach Bemühungen des Servicepersonals war es dann möglich nach langer Wartezeit einen 4Personen Tisch zu beziehen. Dies sollte aber noch nicht das Ende zu zu sammelnden Eindrücke sein. Im Verlauf des Abends fragten wir nach unmöglichen und nicht zu bewerkstelligen Dingen , wie z.b aufgebrühter Kaffee , einen Knabberteller oder gar einen Kräuterschnaps ... diese Dinge waren einfach nicht in dieser gehobenen Gastronomie zu bekommen. Das Servicepersonal war bemüht aber was will es tun wenn diese einfachen Dinge nicht vorhanden sind. Der DJ an diesem Abend fand wenigstens die richtige Musik und das Personal ein Lächeln für die befangende Situation, beim präsentieren der rechnung verging uns dann das Lachen ... naja Erfahrungen dieser Art macht man nur einmal mfg

Bewertung von Regina Berg von Montag, 06.10.2014 um 20:33 Uhr

Bewertung: 2 (2)

Unsere Wahl führte weit nach oben, um viel von der Stadt sehen zu können. Dass der Kuchen dort oben gut schmecken muss, das wurde mit einer Beobachtung sofort klar. Nach jedem abgeschnittenen Tortenstück strich die Kellnerin mit den Fingern über das Messer, die süßen Reste verschwanden genüsslich im Mund – eben Gastronomie hoch oben mit Erlebnisfaktor.

Bewertung von Alisha Mokopatepetel von Montag, 25.08.2014 um 14:29 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Schön. Ich war mit meinem Mann und meinen Kindern anlässlich eines Urlaubes in der Region zum Mittagessen. Unsere beiden Kleinen waren total begeistert von der schönen Aussicht. Meinem Mann schmeckte ein riesiges Schnitzel mit reichlich Beilagen und mir ein herrliches Nudelgericht. Die Preise sind angesichts der hervorragenden Lage und der bezaubernden Aussicht sehr niedrig. Dazu ist das Restaurant sehr geschmackvoll und schön eingerichtet. Als Berlinerin kann ich Vergleiche zu ähnlichen Restaurants in der Hauptstadt ziehen. Dabei gewinnt das Restaurant im Oderturm / Frankfurt deutlich und klar. Wir sind begeistert und kommen sicher wieder.

Adresse vom Restaurant Bodrum Grillhaus


Weitere Restaurants - Italienisch essen in Frankfurt (Oder)