Makoto Tisch reservieren - Restaurant Makoto in Berlin
3.9 30
Alte Schönhauser Straße 13 Berlin Berlin 10119
030 97893857

Tisch reservieren - Restaurant Makoto in Berlin

Adresse:

Makoto
Alte Schönhauser Straße 13
10119 Berlin

Kontakt:

Telefon: 030 97893857
Webseite: http://www.makoto-berlin.de/

Öffnungszeiten:

Montag: 12:00–23:00 Uhr
Dienstag: 12:00–23:00 Uhr
Mittwoch: 12:00–23:00 Uhr
Donnerstag: 12:00–23:00 Uhr
Freitag: 12:00–23:00 Uhr
Samstag: 12:00–23:00 Uhr
Sonntag: Geschlossen

Speisen:


Asiatisch

Sonstiges:

Take away: ja
Barrierefrei: nein

Reservierung:

Makoto hat die komfortable Online-Tischreservierung noch nicht aktiviert.

Aktivieren Sie jetzt Ihr kostenloses Reservierungssystem

Bewertungen vom Restaurant Makoto

Name *

Bewertung *

Text *

CAPTCHA
Change the CAPTCHA codeSpeak the CAPTCHA code
 

Bewertungen werden redaktionell geprüft und sind daher nicht sofort sichtbar.

Gesamtbewertung: 3.9 (3.9)

Die letzten Bewertungen

Bewertung von Mathias Knoll von Freitag, 12.05.2017 um 12:01 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Sehr gute Ramen

Bewertung von Hendrik Schicke von Donnerstag, 27.04.2017 um 18:31 Uhr

Bewertung: 2 (2)

Ja, es ist ein echtes japanisches Restaurant. Daran zu erkennen, dass es kein Sushi gibt. Allerdings ist die Bedienung (und ich war das dritte Mal nun hier) unfreundlich. Das Essen ist okay. Es ist (mangels Alternativen) eines der wenigen japanischen Restaurants, aber als jemand der in Japan über ein Jahr gelebt hat, leider enttäuschend

Bewertung von Manuel Siebert von Samstag, 08.04.2017 um 09:31 Uhr

Bewertung: 3 (3)

Die Außenfassade könnte man mit der einer heruntergekommen Kneipe verwechseln, innen wirkt es jedoch deutlich hochwertiger. Wer nicht draußen direkt an der Straße sitzen mag, kann sich drinnen entweder im vorderen Bereich auf Holzstühlen, an der Bar, oder im hinteren Bereich auf langen, dunklen, mäßig bequemen Holzbänken niederlassen. Die Einrichtung passt zum Thema. An unserem Sitzplatz zog es trotz geschlossenem Fenster etwas. Publikum während unseres Besuchs: Hipster während der Mittagspause. Unser Essen schmeckte lecker. Das Angebot umfasst vor allem Ramen, aber auch zahlreiche Vorspeisen und Fisch. Gabel und Löffel gibt es nur auf Anfrage. Unser Service war sehr zurückhaltend und sprach leider kaum deutsch, auch die Karte war nur japanisch/englisch. Das Preis-Leistungsverhältnis geht in Ordnung. Ein Hochstuhl ist vorhanden. Den Kinderwagen lässt man am besten vorne stehen, da man sonst die Stufen hoch und durch den engen Flur muss.

Bewertung von André Zulley von Dienstag, 28.03.2017 um 19:05 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Sehr gutes und ehrliches japanisches Essen. Ramen und Reisnudeln selbst gemacht, alles sehr frisch und verträglich ohne Glutamat (zumindest bei unseren Gerichten). Empfehlung!

Bewertung von Haner Brandt von Mittwoch, 15.03.2017 um 00:10 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Lecker Bier und Essen. Kleiner Biergarten, dafür innen sehr groß. Sehr gutes Bier, tolles Haus! Immer wieder gerne. Besuch lohnt sich! Wer ein gutes Bier möchte ist hier genau richtig!

Bewertung von Wolfgang Welz von Sonntag, 26.02.2017 um 12:42 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Authentisches und wirklich japantypisches Restaurant - könnte auch so in Tokyo stehe. Ramen sind lecker, aber sehr zu empfehlen sind die authentischen Gyōza.

Bewertung von Benjamin Lorenz von Freitag, 10.02.2017 um 10:50 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Sehr gute japanische Nudelsuppen! Sie haben aber auch andere japanische Gerichte die allesamt sehr lecker sind! Klare Empfehlung was das Essen angeht. Die Einrichtung ist recht schlicht aber im japanischem Stil gehalten. Wenn man am Wochenende dort essen möchte, dann sollte man reservieren, besonders abends!

Bewertung von Romy Gerlach von Montag, 30.01.2017 um 21:11 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Ramen sind lecker, aber auch die Dons esse ich gerne. Bedienung freundlich. Hier bedienen Japaner und essen Japaner. Das sagt viel aus, wie ich finde ;) ich empfehle dieses Restaurant jeden, der in Berlin Ramen essen will. Top!

Bewertung von bossberlin83 von Freitag, 20.01.2017 um 04:45 Uhr

Bewertung: 2 (2)

Ambiente so la la, Essen ok, haut einen aber nicht vom Hocker

Bewertung von Ulle Ulle von Montag, 09.01.2017 um 13:04 Uhr

Bewertung: 2 (2)

Essen war mittelmäßig gut. Leider wurde eine Apfelschorle berechnet die nicht gebracht worden ist. Unser restliches Essen wollten wir zum Mitnehmen einpacken lassen, dass wurde dann aber vom Kellner vegessen und mehr als eine Entschuldigung gab es dann auch nicht. Deshalb der Abzug. NoGo

Bewertung von Miriam Körn von Donnerstag, 22.12.2016 um 23:37 Uhr

Bewertung: 5 (5)

War jetzt schon echt oft da und hat immer super gut geschmeckt. Preise sind sehr gut. Bedienung manchmal vergesslich, aber sonst ein super lokal!

Bewertung von Janko Unchained von Donnerstag, 24.11.2016 um 20:09 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Freundliches Personal. Sehr lecker. Normale Preise. Nicht überfüllt.

Bewertung von Jörg Ansorg von Mittwoch, 09.11.2016 um 08:37 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Das beste Ramen-Restaurant Berlins. I love it!

Bewertung von Maria Schmidt von Freitag, 28.10.2016 um 10:04 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Die Ramen sind sehr lecker und der Preis ist recht günstig.

Bewertung von Bacel Keller von Samstag, 08.10.2016 um 20:23 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Hat super geschmeckt. Die Portion war wirklich groß. Das Essen kam schnell. Die Bedienung konnte nicht so gut Deutsch, war aber kein Problem, Englisch hilft. Kann man auf jeden Fall empfehlen. Abends sollte man reservieren.

Bewertung von Alex Stahl von Freitag, 16.09.2016 um 18:01 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Leckeres japanisches Essen, außer Ramen bieten sie auch noch ein paar andere Gerichte an. Manchmal recht voll, aber man muss nur selten anstehen.

Bewertung von Etama Kaimo von Donnerstag, 15.09.2016 um 18:25 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Lecker Suppen Gyoza und Korokken. Bedienungen verstehen nicht gut Deutsch, ein wenig Englisch, also am Besten einfach auf der Karte zeigen was man haben möchte. Auch die Karte ist meistens nur auf englisch da.

Bewertung von Pawlie Karagus von Montag, 01.08.2016 um 18:08 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Es war sehr lecker.

Bewertung von Dong ho Mittag von Dienstag, 19.07.2016 um 02:30 Uhr

Bewertung: 2 (2)

Essen war durchschnittlich ok, aber der service war unterirdisch unfreundlich und unfähig!

Bewertung von Philipp Albrecht von Donnerstag, 07.07.2016 um 15:48 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Solides Niveau

Bewertung von Norbert Gisder von Freitag, 01.07.2016 um 19:44 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Super Ramen, nette Bedienung, hübsch eingerichtet. Wirklich ein super Japanisches Restaurant

Bewertung von Gi Rin von Mittwoch, 18.05.2016 um 18:15 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Die Ramen war gut. Die Bedienung war ok. ABER DIE BILDER AN DER WAND GEFÄLLT MIR NICHT. Kyokujitsuki steht auf allen Bilder. Obwohl ich nicht ein begeisterter Patriot bin, ist Kyokujitsuki nicht gut. Kyokujitsuki ist genauso gleich mit nazi flagge. denke ich.

Bewertung von Tamas Molnar von Donnerstag, 12.05.2016 um 20:39 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Die Ramen und Gyoza sind richtig gut, die Bedienung ist auch sehr nett, manche Reviewer scheinen einen schlechten Tag erwischt zu haben.

Bewertung von Vincent van Laak von Montag, 25.04.2016 um 14:18 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Leckere Nudelsuppen

Bewertung von Tina Bermann von Mittwoch, 06.04.2016 um 07:00 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Sanfte Suppen, Klasse Dumpling, spannendes Huhn auf Reis mit Miso

Bewertung von Andreas Krahl von Samstag, 03.10.2015 um 21:07 Uhr

Bewertung: 3 (3)

Hach, das Makoto. Hier kann man nur zwiegespalten bewerten. Die Ramen sind wirklich sehr gut, keine Frage. Eigentlich fünf Sterne. Leider ist der Service sehr von der Tagesform abhängig. Zwischen 15 Minuten und 75 Minuten Wartezeit ist alles drin. Ich habe auch kein Problem damit, 30 Minuten zu warten. Aber über eine Stunde? Come on, Makoto. Ich meine: Suppe. Das kann man ja vorbereiten. Das ist ja nicht so, als müsste man das Suppentier erst jagen und braten.

Bewertung von Life And Style von Donnerstag, 20.08.2015 um 13:38 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Ich finde die Ramen super und auch die Gyoza, welche man im Mittagsmenü dazu bekommt, sind sehr lecker. Das einzige, was mich etwas an Makoto stört ist, dass die Bedienung teilweise kein Deutsch spricht. Das erschwerte mir bereits einige Male die Kommunikation beim Bestellen...

Bewertung von Dennis Tölle von Donnerstag, 23.07.2015 um 02:17 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Top ramen! Selbst gemacht und ordentliche Portion! Besser geht's nur in Japan! Leider braucht der Service etwas lang.

Bewertung von Jacob Zschunke von Dienstag, 14.07.2015 um 11:10 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Ich komme seit über 2 Jahren mindestens einmal im Monat hierher und jedes mal freue ich mich aufs neue. Das Essen ist sehr lecker. Die Bedienung besteht ausschließlich aus Japanern weswegen man auch schonmal seine englisch kenntnisse auspacken muss aber auch sein japanisch üben kann :D Am Wochenende sollte man grundsätzlich reservieren, da der Andrang hier extrem hoch ist. Unter der Woche bekommt man in der Regel immer einen platz für 2-4 Personen.

Bewertung von Sascha Wittig von Donnerstag, 12.03.2015 um 13:57 Uhr

Bewertung: 4 (4)

You better speak english here. Das Makoto ist von innen größer, als es von außen den Anschein macht, weswegen man sich unbedingt hinein trauen sollte. Im inneren ist es recht traditionell eingerichtet. Man teil sich häufig mit anderen Gästen einen der großen Tische im hinteren Bereich. Die Ramen mit Miso waren gut. Überaus schmackhaft hingegen waren die fried dumplings. Man wird zügig und freundlich bedient und das Essen kommt auch sehr schnell.

Adresse vom Restaurant Makoto


Weitere Restaurants - Türkisch essen in Berlin