PETER PANE Berlin Schloss Burgergrill & Bar Tisch reservieren - Restaurant PETER PANE Berlin Schloss Burgergrill & Bar in Berlin
3.1 20
Schloßstraße 34 Berlin Berlin 12163
030 76722130

Tisch reservieren - Restaurant PETER PANE Berlin Schloss Burgergrill & Bar in Berlin

Adresse:

PETER PANE Berlin Schloss Burgergrill & Bar
Schloßstraße 34
12163 Berlin

Kontakt:

Telefon: 030 76722130
Webseite: http://www.peterpane.de/restaurants/berlin-schloss/

Öffnungszeiten:

Montag: 11:00–00:00 Uhr
Dienstag: 11:00–00:00 Uhr
Mittwoch: 11:00–00:00 Uhr
Donnerstag: 11:00–00:00 Uhr
Freitag: 11:00–00:00 Uhr
Samstag: 11:00–00:00 Uhr
Sonntag: 12:00–00:00 Uhr

Speisen:


Amerikanisch

Sonstiges:

Rauchen: nein
Lieferung: ja

Reservierung:

PETER PANE Berlin Schloss Burgergrill & Bar hat die komfortable Online-Tischreservierung noch nicht aktiviert.

Aktivieren Sie jetzt Ihr kostenloses Reservierungssystem

Bewertungen vom Restaurant PETER PANE Berlin Schloss Burgergrill & Bar

Name *

Bewertung *

Text *

CAPTCHA
Change the CAPTCHA codeSpeak the CAPTCHA code
 

Bewertungen werden redaktionell geprüft und sind daher nicht sofort sichtbar.

Gesamtbewertung: 3.1 (3.1)

Die letzten Bewertungen

Bewertung von Robin Bedemann von Mittwoch, 09.11.2016 um 22:36 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Mega nettes Personal und auch der Burger war sehr gut!! Auch für Veganer und Vegetarier verschiedene Gerichte dabei. Lohnt sich auf jeden Fall! Auch wenn nur wenige Leute noch da sind, bedienen sie einen ganz normal weiter, ohne Stress zu machen. Weiter so!

Bewertung von ttl dxt von Sonntag, 06.11.2016 um 11:43 Uhr

Bewertung: 2 (2)

Sehr guter service, aber viel zu kleine, unangehme Toiletten. Breite Burgerauswahl unterschiedl. Qualität. Keine Bio-Produkte, keine low-fat meat paddies.

Bewertung von Patrick H. von Montag, 24.10.2016 um 09:16 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Gestern (24.10.16) war ich bei Peter Pane und muss sagen, dass die meisten 1 Stern Bewertungen hier nicht wirklich der Wahrheit entsprechen. Wir wurden sehr freundlich empfangen, bedient und auch verabschiedet. Als wir gegangen sind haben 4 Kellner auf Wiedersehen zu uns gesagt. Auf das Essen haben wir nur ca. 10 min gewartet und unsere Burger + 1/2 Pfund Portion Pommes waren selbst für gute Esser üppig und super lecker. Auch die Soßen waren keinesfalls lasch und toll abgestimmt, zumal auf jedem Tisch zusätzlich Catchup, Majo und Soßen Standen, um das Essen selbst anpassen zu können. Den Preis von 15€ pro Person inkl. Getränk habe ich für die prima Qualität des Essens, die großen Portionen und die angenehme Lounge Atmosphäre sehr gerne bezahlt. Peter Pane gibt es mehrfach in Berlin und diese Filiale muss sich nicht hinter den anderen verstecken, obwohl ihre Bewertungen nicht an die anderen Filialen ranreichen. Auch wenn an der Übersetzung der Speisekarte und der Kinderwagenfreundlichkeit (ist nachvollziehbar ärgerlich) gearbeitet werden sollte, denke ich nicht dass man das Restaurant deshalb für alle Besucher schlecht machen sollte.

Bewertung von Bruder Jakob von Dienstag, 04.10.2016 um 23:07 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Sehr netter Service und sehr leckere Burger. Ist mal was anderes als Burger Kind und McDonalds und empfehlenswert. Hip und etwas alternativ, auch das Interieur ist ansprechend

Bewertung von Jana Bohsem von Sonntag, 18.09.2016 um 15:18 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Sehr nette Bedienung, ne interessante Auswahl und gute Burger.

Bewertung von Monique Puppe von Dienstag, 06.09.2016 um 21:38 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Überraschend lecker die Burger. Sehr vielfältig. Schneller, netter Service. Süsskartoffen als Pommes. Mega lecker. Preise völlig ok. Geh ich gerne wieder hin.

Bewertung von Sebastian Heiner von Sonntag, 04.09.2016 um 13:25 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Die Bedienung war super aufmerksam und freundlich und hat Fragen sehr freundlich brantwortet. Burger und Pommes sind sehr lecker. Der krönende Abschluss war die heisse Schokolade mit echter Schokolade!

Bewertung von Martina Jones von Freitag, 26.08.2016 um 14:52 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Wirklich passiert : - waren mit Kinderwagen da- sollten den Wagen dann in die Ecke stellen und mit dem Rücken zum Kind sitzen - die Bedienung sagte, er komme sonst nicht so gut durch... Der Witz an der Sache war, wir waren die einzigen Gäste ... Über das Essen können wir nix sagen, da wir dann gegangen sind... also alles andere als Kinder(wagen)freundlich...

Bewertung von Christian H. von Dienstag, 09.08.2016 um 18:48 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Miese und zickige Bedienung. Schlechte Quailität der Blattsalate, und das bei einem Preis von 8 Euro. Und dazu die fast schon freche Proportion: Die komplette Salatkomposition aus teilweise matschigen Blattsalaten ( erinnert an die abgepackten und vor-geschnittenen Salat-Beutel im Einzelhandel) passt in eine Handfläche ^^

Bewertung von Annika Dostal von Samstag, 30.07.2016 um 19:23 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Kinderwagen scheinbar unerwünscht!!! Ich war gerne bei Hans im Glück essen, war dort auch mit dem Service und Essen zufrieden. Heute wollte ich zum ersten Mal zu Peter Pane gehen. Ich bin zwischenzeitlich Mutter geworden, wollte also mit Kind im Kinderwagen essen gehen. Im Bereich von Eingang der Grunewaldstraße sagte ein Mitarbeiter in einem sehr unfreundlichen Ton und ohne Begründung "Mit Kinderwagen nur in dem anderen Beteich". Also sind wir in den Bereich im Schloss gegangen. Dort sind die meisten Plätze die Treppen hoch und alle anderen waren reserviert. Als wir überlegten den Kinderwagen die Treppen zu den Tischen hochzutragen wurden wir von einem anderen Mitarbeiter gefragt ob wir in diesen Bereich geschickt wurden, da wir dort nicht mit Kinderwagen sitzen können, da die Wege Fluchtwege sind. Somit haben wir den Laden verärgert wieder verlassen! Sie sollten an der Tür ein Schild mit Kinderwagen verboten anbringen!!!

Bewertung von Amadeus Dann von Mittwoch, 27.07.2016 um 09:32 Uhr

Bewertung: 3 (3)

Bewertung von Christo TOTOo von Sonntag, 10.07.2016 um 10:48 Uhr

Bewertung: 3 (3)

Located at the corner of Schloss Street Shopping Center. A very good location good for a drink after shopping or meeting friends. Friendly services but still recommend to go somewhere else if really hungry for a delicious burger.

Bewertung von Nicole Neglia von Montag, 27.06.2016 um 19:54 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Lecker, nur zu empfehlen

Bewertung von Karsten Neglia von Montag, 27.06.2016 um 19:51 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Lecker

Bewertung von Felix Noak von Sonntag, 19.06.2016 um 16:54 Uhr

Bewertung: 2 (2)

Burger geschmacklich nichts besonderes. Saucen auch sehr Geschnacksneutral.

Bewertung von DIETMAR MATZKE von Sonntag, 10.01.2016 um 22:37 Uhr

Bewertung: 2 (2)

Das Essen war gut, allerdings war die Wartezeit von fast 40 Minuten uns zu lang....Ebenfalls musste man ewig auf das Personal warten, die mit Freundlichkeit und Humor die Lage retten wollten..... Toiletten war so dreckig, das man hier noch nicht mal ein Auge zudrücken kann..... Schade.......

Bewertung von antonia eising von Sonntag, 10.01.2016 um 22:33 Uhr

Bewertung: 2 (2)

Es war Mega laut und angekommen am Tisch lagen überall grosse Scherbenstücken am Boden sowie auf der Bank.... Wir sprachen dies direkt bei den Kellnern an und nach ca. 15Min kam dann auch jemand um mit einen Lappen bewaffnet die tausend gesplitterten Scherben aufzuwischen... Wir begaben uns derweil an einen anderen Tisch. Die Toilette (je nur eine für Männer und Frauen) waren in einem sehr schlecht gereinigten Zustand!!!! Die Kellner waren an sich sehr freundlich doch eher überfordert als wir die Scherbensituation ansprachen. Das Essen ist meiner Meinung nach eher zu teuer! Kleine Burger aber kreative Kreationen die garnicht mal so schlecht schmecken doch die Anscheinend fast 45 min Kochzeit benötigen.... Empfehlen würde ich den Laden nicht.

Bewertung von Christian Hinzmann von Mittwoch, 28.10.2015 um 13:43 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Wir kommen sehr oft zur mittagszeit. Tolles konzept. Hochwertige burger. Frischer salat und weltklasse dressing! Team manchmal etwas gestresst wirkend jedoch stets nett und zuvorkommend. Volle punktzahl. Ne runde sache.

Bewertung von Heinrich Schultz von Mittwoch, 07.10.2015 um 13:46 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Es braucht schon viel um um einen Laden als richtig Schlecht zu bewerten, aber Hans im Glück hat es sich redlich verdient. Ich selber gehe wohl mit den falschen Ansprüchen daran, denn ich liebe Burger. Hans im Glück ist mir nie aufgefallen, aber meine Frau wollte unbedingt hin und meinte dass die beliebt und gut sind. Ich vertraue natürlich meiner Frau und wenn sie mit mir Burger essen will, sage ich noch weniger nein. Ich will keinen Riesenbericht schreiben, also in Stichpunkten: - Es ist allgemein recht teuer. Der Klassiker Hamburger fängt irgendwo bei 6€ an und es geht bis in den zweistelligen Bereich. Bier ist auch teuer, Pommes auch irgendwo bei 3,50€, Coktails sowieso. Wenn man ein Menü machen will, kostet das 7€ oben drauf, dafür bekommt man einen Cocktail dazu. Doch mal ehrlich, wer trinkt einen Cocktail zu einem Burger? Meine Frau und ich kamen mit zwei Bürgern, einem Cocktail, einem Bier und großen Pommes auf auf 33€. Das ist verdammt viel für einen Bürgerladen, bei bei Berlin Burger International wären es 20€ und sogar bei bei White Trash oder Zsa Zsa Burger kommt man billiger raus und bei denen wird man immerhin gefragt, wie durch das Burgerfleisch sein soll. - Der Burger war eine Frechheit. Wenn ich zum ersten Mal zu einem Burgerladen gehe, bestelle ich den Cheeseburger, weil man da am wenigsten falsch machen kann und der Vergleich mit anderen am Besten gelingt. Ich habe den Burger bekommen und es lugte ein großes Salatblatt heraus. Dann habe ich mich auf die Suche nach dem Patty gemacht und tatsächlich, kümmerlich versteckte es sich unter dem einzelnen, aber immerhin großen, Salatblatt. Schade, das ich das Foto davon nicht hochladen kann, ihr würdet alle lachen. Dazu war noch ein Klacks von Soße und ein dünner Streifen von deren Heumilchkäse. Vielleicht war noch ne Tomate oder so drauf. Das wars. Es war lächerlich. Genauso hat es geschmeckt. Die Pommes waren auch pappig. Dafür so viel Geld zu verlangen ist leicht frech. Ich weiß nicht, ob wir Pech hatten. Aber bei den anderen Bewertungen liest es sich auch nicht besser. Das Absurde ist ja, dass die Leute wie verrückt zu Hans im Glück stürmen, der Laden ist immer rappel voll, ob in Hamburg oder in Berlin. Wenn man aber da regelmäßig hingeht, hat man es aber auch nicht anders verdient. Gegenüber z.B. ist Burger Art. Die machen gute Burger, falls man sich doch rechtzeitig umentscheidet. Letztendlich habe ich auch das Gefühl bekommen, dass sich Hans im Glück an Frauen orientiert, siehe Cocktails, diese niedliche Hans im Glück Aufmachung und das Birkendesign im Laden.

Bewertung von Juli W von Montag, 05.10.2015 um 21:42 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Ich habe drinnen gesessen und fand es gemütlich! Der Avocado Burger war sehr lecker. Das Fleisch ist immer super. Der Heimweh Burger war enttäuschend, wenig Belag. Sowohl die Pommes als auch den Salat kann ich als Beilage empfehlen. Die Süßkartoffelpommes (ja nach Angebot) sind auch sehr lecker. Besonders toll war die Dessertplatte für Zwei, wir haben sie zu dritt geteilt, ein Geschmackserlebnis für Leckermäulchen... Ich trinke immer den Durstlöscher Holunder Minze, manchmal ist er mir etwas zu süß. Den Service habe ich mal gut, mal weniger gut erlebt.

Adresse vom Restaurant PETER PANE Berlin Schloss Burgergrill & Bar


Weitere Restaurants - Türkisch essen in Berlin