Richwater & Mitchell Tisch reservieren - Restaurant Richwater & Mitchell in Berlin
4.3 9
Wiclefstraße 30 Berlin Berlin 10551
030 39405649

Tisch reservieren - Restaurant Richwater & Mitchell in Berlin

Adresse:

Richwater & Mitchell
Wiclefstraße 30
10551 Berlin

Kontakt:

Telefon: 030 39405649
Webseite: http://www.richwatermitchell.de/

Öffnungszeiten:

Montag: 16:00–00:00 Uhr
Dienstag: Geschlossen
Mittwoch: 16:00–00:00 Uhr
Donnerstag: 16:00–00:00 Uhr
Freitag: 16:00–00:00 Uhr
Samstag: 16:00–00:00 Uhr
Sonntag: 16:00–00:00 Uhr

Speisen:


Griechisch

Reservierung:

Richwater & Mitchell hat die komfortable Online-Tischreservierung noch nicht aktiviert.

Aktivieren Sie jetzt Ihr kostenloses Reservierungssystem

Bewertungen vom Restaurant Richwater & Mitchell

Name *

Bewertung *

Text *

CAPTCHA
Change the CAPTCHA codeSpeak the CAPTCHA code
 

Bewertungen werden redaktionell geprüft und sind daher nicht sofort sichtbar.

Gesamtbewertung: 4.3 (4.3)

Die letzten Bewertungen

Bewertung von Carsten Koch von Donnerstag, 25.08.2016 um 14:06 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Sehr gutes Griechisches Essen. Super Service und Nette Bedienung. In Berlin einer der wenn nicht der beste Grieche.

Bewertung von Borris Häring von Dienstag, 10.05.2016 um 08:31 Uhr

Bewertung: 3 (3)

Man nennt ihn im Kiez wohl nur den Ouzo-Griechen. Ich weiß jetzt warum ;) Schon vor der Bestellung der Getränke gibt es den ersten Ouzo auf's Haus. Das Essen ist durchaus lecker, angesichts der Menge bzw. der Größe der Portionen fragt man sich unweigerlich wie das mit dem Wareneinsatz ist um solch ein Restaurant profitabel zu betreiben.

Bewertung von Heino Ritterskamp von Montag, 21.03.2016 um 22:26 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Schade, dass wir aus NRW nur zu Besuch sind, sonst hätten wir ganz sicher ein neues Stammlokal. Octopus, Souflaki, Bigos etc. einfach köstlich und sehr freundlich dort.

Bewertung von icke bins von Montag, 21.03.2016 um 13:58 Uhr

Bewertung: 5 (5)

auch wenn Simon leider nicht mehr unter uns ist, ist dieses Restaurant immer noch einen Besuch wert ! Es kocht nun der Chef selbst, und das macht er gut finden wir. Eine gibt nun eine kleinere Karte mit vielen Vorspeisen und die wesentlichen griechischen Hauptgerichte, nebst wechselnden Tagesgerichten. Portionen sind gut, Preise auch, und der obligatorische Ouzo fehlt auch nicht. Freundliche Bedienung die auch bei Extrawünschen nicht die Fassung verliert gibt es hier gratis dazu.

Bewertung von dagmar hampel von Samstag, 02.01.2016 um 20:35 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Kommen gerade von dort. Simon gibt's nicht mehr. Ein neuer Besitzer! Boh.... so schlecht hab ich noch nicht gegessen. Fleisch war außen schwarz und innen kalt. Gewürz? Was ist das? Es scheint nur Salz zu geben in der Küche. Die ehemaligen Back-Kartoffel sind jetzt große Stücke Kartoffel die mit Rosmarin gebacken werden. Sie waren trocken, weil auch zu scharf gebraten. Wir haben das komplette Essen zurück gehen lassen. Als Entschuldigung wurde ein Tiramisu - ähnliches Dessert serviert. Dieses war wohl vom Silvester Büffet übrig. Uns wurde tatsächlich das Essen in Rechnung gestellt. Erst auf mehrfache Ansprache, würde uns das Geld erlassen. Schade, ein großer Verlust für das Restaurant. Wir werden jedenfalls nicht noch einmal dort hin gehen.!!!

Bewertung von Beate Kramer von Donnerstag, 19.11.2015 um 18:44 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Philippos ist der neue Koch, gut, lecker, mit ganz vielen wechselnden Gerichten, Fisch und gutes Fleisch.

Bewertung von PsyMarti Knut von Freitag, 01.05.2015 um 23:59 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Der beste Grieche in Berlin würde ich sagen. Sehr gemütlich und gastfreundlich.

Bewertung von Stefan Fleege-Althoff von Dienstag, 30.09.2014 um 00:09 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Bei meinen beruflichen Terminen in Berlin gehört der Besuch beim "Hausgriechen" eines Kollegen mittlerweile zum Pflichtprogramm. Neben std. Gyros und Souflaki hab ich mittlerweile auch Rindersteak und Lamm probiert, alles einwandfrei und vom Preis-Leistungsverhältnis KLASSE. Dazu gibts noch 'n Ouzo oder auch ein Bierchen aufs Haus, nette und aufmerksame Bedienung kommt dazu. Alles Bestens !!!

Bewertung von Danny Schneider von Mittwoch, 04.06.2014 um 10:39 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Kleines unscheinbares aber sehr angenehmes griechisches Restaurant mitten im Kiez! Ich wollte schon seit zwei bis drei Jahren mal reinschauen, da ich öfters daran vorbei laufe und immer viele Leute drinnen sitzen und ich mir dachte da kann es ja nicht schlecht sein :). Nun habe ich es endlich geschafft! Der Wirt hat einen sehr freundlichen Eindruck hinterlassen und war auch jeder Zeit zu einem Spaß aufgelegt, was am Tisch zur allgemeinen Erheiterung beitrug und den Besuch auf alle Fälle bereicherte! Zur Begrüßung gab es erst mal einen kleinen Ouzo ;)... Das Essen war sehr lecker und die Portionen sehr reichlich portioniert. Und zwischendurch gab es immer wieder mal ein Ouzo. Auch alle anderen Gäste im Raum schienen sich sehr wohl und gut aufgehoben zu fühlen! Beim Bezahlen gab es dann für alle am Tisch noch eine Runde kleine Getränke von dem was zum essen getrunken wurde, was ich eine sehr nette Geste fand und dazu noch n kleiner Ouzo :)... FAZIT: So gut wurde ich glaub ich noch nirgends bedient und ich und meine Mitstreiten haben uns rundum wohl gefühlt und konnten dem Heimweg rollend zurück legen :)... Ich werde in Zukunft gerne wieder zum essen und vor allem mit Besuchern hingehen immer ein Abend wert! Danke

Adresse vom Restaurant Richwater & Mitchell


Weitere Restaurants - Sonstige Speisen essen in Berlin