Chutnify Tisch reservieren - Restaurant Chutnify in Berlin
3.7 12
Pflügerstraße 25 Berlin Berlin 12047
030 25893100

Tisch reservieren - Restaurant Chutnify in Berlin

Adresse:

Chutnify
Pflügerstraße 25
12047 Berlin

Kontakt:

Telefon: 030 25893100
Webseite: http://www.chutnify.com/

Öffnungszeiten:

Montag: Geschlossen
Dienstag: 11:00–23:00 Uhr
Mittwoch: 11:00–23:00 Uhr
Donnerstag: 11:00–23:00 Uhr
Freitag: 11:00–23:00 Uhr
Samstag: 11:00–23:00 Uhr
Sonntag: 11:00–23:00 Uhr

Speisen:


International

Sonstiges:

Rauchen: nein
Internet: wlan
Barrierefrei: limited

Reservierung:

Chutnify hat die komfortable Online-Tischreservierung noch nicht aktiviert.

Aktivieren Sie jetzt Ihr kostenloses Reservierungssystem

Bewertungen vom Restaurant Chutnify

Name *

Bewertung *

Text *

CAPTCHA
Change the CAPTCHA codeSpeak the CAPTCHA code
 

Bewertungen werden redaktionell geprüft und sind daher nicht sofort sichtbar.

Gesamtbewertung: 3.7 (3.7)

Die letzten Bewertungen

Bewertung von Abhishek Bana von Samstag, 27.08.2016 um 12:12 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Good south Indian food.

Bewertung von Jonny Bisagni von Samstag, 20.08.2016 um 16:51 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Really cozy outdoor seating. Interesting food. Amazing list of nonalcoholic drinks. Vegan friendly.

Bewertung von Doris Preßl von Sonntag, 14.08.2016 um 13:36 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Endlich Dosas, Idlis, Vadas und Thalis auch in Neukölln! Authentische südindische Küche – einfach köstlich! Schnelle Bedienung und freundliches Personal. Mal was anderes, als die typische nordindische Küche, die bei den indischen Restausants in Berlin vorherrscht.

Bewertung von Harald Szekely von Sonntag, 14.08.2016 um 13:23 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Bewertung von Lukas Kammerer von Montag, 01.08.2016 um 22:10 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Bewertung von Alexandra S. von Freitag, 11.03.2016 um 19:45 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Extra von Steglitz nach Neukölln gefahren, nur um dann vor verschlossener Tür zu stehen. Alles dunkel, Rollläden heruntergelassen (von außen bereits mit Graffiti besprüht) und kein Hinweis darauf, warum geschlossen ist bzw. wann sie voraussichtlich wieder öffnen (falls überhaupt). Sowohl auf der Website als auch bei Facebook scheint es so, als wäre das Restaurant präsent, tatsächlich ist in der Pflügerstraße aber Schicht im Schacht. Schade, dass man da nicht ordentlich kommuniziert... Professionalität sieht anders aus. :-/

Bewertung von Kol Ja von Montag, 25.01.2016 um 09:37 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Türe ist am Samstagabend zu. Anrufbeantworter voll und keine Reaktion bei Facebook (obwohl Nachricht gelesen wird). Lt. AB sollte der Laden seit der zweiten Januarwoche wieder offen sein, aber Fehlanzeige. Bevor ihr auch vor verschlossenen Türe steht - NICHT HINGEHEN. Zum Essen kann ich ja nun leider nichts sagen, aber wenn man es nicht mal schafft seine (vorläufigen - oder gar endgültigen) Abwesenheiten seinen Kunden zu kommunizieren, war es wohl besser so, dass wir dort nicht gegessen haben.

Bewertung von Dennis Nolte von Dienstag, 17.11.2015 um 17:38 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Komplett glutenfrei, sehr freundliche Bedienung und wirklich mal ganz andere Gerichte, die uns an die Ursprünge unserer Nahrung führen wollen. Manches ist dann geschmacklich doch etwas gewöhnungsbedürftig.

Bewertung von Bernd Jäger von Freitag, 18.09.2015 um 09:48 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Super freundliche Bedienungen, perfekter Service, tolle Atmosphäre, wir haben uns super wohlgefühlt und kommen bestimmt wieder

Bewertung von Manuela M. von Samstag, 04.07.2015 um 23:05 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Paleo ist der neue Trend. Auf den Geschmack gekommen, bin ich durch Sauvage, das von einem netten und sehr gutaussehenden Belgier betrieben wird. Während eines Gesprächs mit ihm habe ich erfahren, dass er die Paleo-Küche ausprobiert hat, weil er mit seiner Figur total unzufrieden und alle Diäten bei ihm aufgrund verschiedener Nahrungsallergien gescheitert sind. Für mich kaum vorstellbar, dass er mal übergewichtig war. Ich meine, er hat wirklich eine Hammer-Figur. Schon allein deswegen sollte Frau (oder auch Mann) dieses Restaurant aufsuchen. Die Gerichte selber sind anfangs gewöhnungsbedürftig, vor allem das Fleisch, weil es roh serviert wird. Aber wenn man sich überwunden hat, wird positiv überrascht. Schmecken tut es, was wohl an den Gewürzen liegt, die der Inhaber selbst aus reinen natürlichen Produkten zusammenmischt. Zusammengefasst: Wer eine ganz andere Küche ausprobieren will, sollte das Sauvage aufsuchen. Darüber hinaus gibt es auch etwas fürs Auge. Jammerschade, dass er schon vergeben ist.

Bewertung von Alexander Hauck von Mittwoch, 01.07.2015 um 08:45 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Lecker angerichtete Paleo Tapas und Hauptgerichte, dazu gute Weine und freundlicher Service. Das Sauvage ist eher hochpreisig, was aber sicher größtenteils den hochwertigen Zutaten aus Bio Anbau geschuldet ist. Wenn möglich vorher reservieren.

Bewertung von Phil K von Samstag, 18.04.2015 um 08:41 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Rustikales Ambiete und freundliche Bedienung. Exzellente Paleo-Speisen, nicht zu groß nicht zu klein. Durch die fehlenden Kohlenhydrate fühlt man sich nach 3 Gängen dennoch gut gesättigt und keinesfalls überfressen. Gerne wieder!!

Adresse vom Restaurant Chutnify


Weitere Restaurants - Sonstige Speisen essen in Berlin