Grunewaldturm Tisch reservieren - Restaurant Grunewaldturm in Berlin
4.4 19
Havelchaussee 61 Berlin Berlin 14193
030 41720001

Tisch reservieren - Restaurant Grunewaldturm in Berlin

Adresse:

Grunewaldturm
Havelchaussee 61
14193 Berlin

Kontakt:

Telefon: 030 41720001
Webseite: https://www.berlin.de/sehenswuerdigkeiten/3560626-3558930-grunewaldturm.html

Öffnungszeiten:

Montag: 10:00–22:00 Uhr
Dienstag: 10:00–22:00 Uhr
Mittwoch: 10:00–22:00 Uhr
Donnerstag: 10:00–22:00 Uhr
Freitag: 10:00–22:00 Uhr
Samstag: 10:00–22:00 Uhr
Sonntag: 10:00–22:00 Uhr

Speisen:


Deutsch

Sonstiges:

Barrierefrei: ja

Reservierung:

Grunewaldturm hat die komfortable Online-Tischreservierung noch nicht aktiviert.

Aktivieren Sie jetzt Ihr kostenloses Reservierungssystem

Bewertungen vom Restaurant Grunewaldturm

Name *

Bewertung *

Text *

CAPTCHA
Change the CAPTCHA codeSpeak the CAPTCHA code
 

Bewertungen werden redaktionell geprüft und sind daher nicht sofort sichtbar.

Gesamtbewertung: 4.4 (4.4)

Die letzten Bewertungen

Bewertung von Ulli Ulli von Sonntag, 23.10.2016 um 15:28 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Haben eine leckere Suppe gegessen, das Service Personal war aber leider unfähig und vor allem unfreundlich

Bewertung von Michael Kohlfürst von Sonntag, 09.10.2016 um 19:14 Uhr

Bewertung: 3 (3)

Nette Aussicht, netter Mitarbeiter. Aber irgendwie nicht zum warm werden.

Bewertung von Charles Duchemin von Donnerstag, 15.09.2016 um 08:24 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Besuch des Biergartens im Jahr 2015: nach einer längeren Wandertour genehmigen wir uns im fast leeren Biergarten Wildburger und Bier - die Burger waren sehr gut und das Bier auch schön gekühlt - alles bestens; da es tagsüber in der Woche war, kaum Betrieb; einen Punkt Abzug für die Ketchup- und Mayobehälter, die an Seilen in der prallen (!) Sonne hingen-das darf nicht sein

Bewertung von Marco Remy von Donnerstag, 08.09.2016 um 19:08 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Tolle Aussicht und Umgebung. Gastronomie im Biergarten jedoch absolut nicht zu empfehlen. Gerichte sind überteuert und ihr Geld nicht Wert. Das Personal war überfordert und unmotiviert.

Bewertung von Josch Schulze von Freitag, 19.08.2016 um 17:35 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Gutes Essen. Nicht gerade preiswert, aber angemessen. Schöner Ausblick über die Havel.

Bewertung von Rebecca Haertel von Donnerstag, 28.07.2016 um 16:14 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Die großartigen Aussichten über unsere Stadt habe ich schon als Kind geliebt.

Bewertung von Christopher Nölte von Freitag, 08.07.2016 um 13:37 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Ein Turm mit den schönsten Ausblick über ganz Berlin

Bewertung von Ingo Noack von Samstag, 02.07.2016 um 17:20 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Wunderschöner Platz in Berlin mit einem tollen Ausblick vom Grunewaldturm.

Bewertung von Ingo Noack von Samstag, 02.07.2016 um 13:19 Uhr

Bewertung: 3 (3)

Wunderschöner Ausblick auf den Wannsse. Essen war bisher auch immer gut im Restaurant. Sonderwünsche wie extra Sauce zusätzlich, dies und jenes wird gerne erfüllt. Da ich lieber zu Zeiten in ein Restaurant gehe, wo wenig Hochbetrieb herrscht, konnte mich das Personal auch nicht enttäuschen. Ein Berliner würde sagen: Da kann man nicht meckern.

Bewertung von Nicola Angelo Marx von Donnerstag, 23.06.2016 um 21:04 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Wahnsinns Ausblick über die Region, Grunewald und Wannsee!!!...da es ja hier in der Region an hohen Bergen oder Hügeln mangelt ist das eine gute Möglichkeit sich eine guten Rundumblick zu verschaffen.

Bewertung von Mike Blablub von Mittwoch, 22.06.2016 um 13:03 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Katastrophaler Service! Wir hatten nur unsere sehr simple Bestellung und haben trotzdem circa 40 Minuten gewartet. Da wir in der Nähe von der Bar saßen, haben wir die chaotischen Zustände mitbekommen. Es wird sich angezickt und angeschrien. Bei dem Stress fliegen ständig Dinge durch die Gegend. Entspannung ist hier absolut nicht möglich. Ich rate jedem davon ab, nach einem Grunewaldbesuch hier einzukehren.

Bewertung von M. Blablub von Mittwoch, 22.06.2016 um 13:01 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Ich war kurz vor Sonnenuntergang auf dem Turm an einem sehr schönen Herbsttag. Mich hat ein traumhafter Ausblick erwartet. Wenn man Richtung Havel schaut, sieht man den Sonnenuntergang. Und Richtung Innenstadt ist Berlin dann herrlich rot angeleuchtet. Außerdem kann man über den Grunewald mit seinen bunten Bäumen schauen. Der Turm aus der Kaiserzeit ist nicht behindertengerecht. Auch können die vielen Stufen für nicht sehr fitte oder ältere Menschen schnell anstrengend sein. Eintritt kostet 3 Euro Es bietet sich an, zum Abschluss einer Wanderung durch den Grunewald auf den Grunewaldturm zu gehen, anschließend kann man mit dem Bus von der direkten Haltestelle weiterfahren.

Bewertung von Thomas R. von Samstag, 04.06.2016 um 20:42 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Haben heute leider im biergarten eine ofenkartoffel bestellt. Hätten wir besser gestern gemacht, da war sie vielleicht noch frisch. Kartoffel schon dunkel verfärbt und unangenehm in geschmack und konsistenz vom stundenlangen liegen in der warmhaltevitrine. Was da sonst noch drinliegt, möchte man auch nicht probieren, bratwürste, frikadellen leberkäse... alles eingetrocknet vom stundenlangen warmhalten. Beilagensalat labberig... Einfach alles alt. Kenne ich sonst nur von den schäbigsten neuköllner imbissbuden.

Bewertung von Marco Remy von Sonntag, 22.05.2016 um 20:49 Uhr

Bewertung: 2 (2)

Tolle Aussicht und Umgebung. Gastronomie im Biergarten jedoch absolut nicht zu empfehlen. Gerichte sind überteuert und ihr Geld nicht Wert. Das Personal war überfordert und unmotiviert.

Bewertung von Patrick E. von Dienstag, 24.11.2015 um 23:04 Uhr

Bewertung: 2 (2)

Der Eintritt für den Turm ist zu hoch. Dabei ist ein kleiner Gutschein für das Restaurant, aber der reicht für gar nichts ohne draufzahlen zu müssen.

Bewertung von Alexandra Frohberg von Montag, 16.11.2015 um 12:19 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Wir waren gestern(15.11.2015) mit meinem Sohn und unserer zukünftigen Schwiegertochter hier. Sehr freundliche Bedienung, leckere Auswahl an Kuchen und Torten. Da das zukünftige Brautpaar hier eventuell feiern möchte, gesellte sich (ohne vorherige Terminabsprache) die Geschäftsführerin dazu und beantwortete die Fragen sehr freundlich. Selbst bei Fragen zu den schlechten Kritiken im Internet blieb sie freundlich und sachlich und erklärte uns die Situation, die zu diesen Kritiken geführt hatte und das diese behoben seien. Alles in allem ein gelungener Nachmittag

Bewertung von Paul Tobias-Eichendorf von Montag, 14.09.2015 um 18:10 Uhr

Bewertung: 2 (2)

Wir haben das Restaurant im letzten Monat 2mal zum Frühstück besucht. Das 1. mal sehr erfreulich . Frühstück sehr geschmackvoll angerichtet .Spiegeleier perfekt. Kaffee in Ordnung. Service zufriedenstellend. Das 2. mal sehr unerfreulich. Montag 11:00 Frühstück bestellt, siehe oben. Nach der Bestellung kommt die Serviererin zurück und teilt uns mit, es sind keine Eier mehr im Haus (bis auf eins) Wir haben den Besuch dann abgebrochen haben ein anderes Restaurant besucht, mit mehr Eiern in der Küche.

Bewertung von philipp seltmann von Sonntag, 05.07.2015 um 11:54 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Unbeschreiblich stümperhaft. Angefangen vom Service bis zum begleichen der Rechnung. Ich kein leider nur die Wartung vor diesen Restaurant bestätigen. Der Ausblick entschädigt etwas.

Bewertung von Andreas Rennhak von Sonntag, 08.03.2015 um 18:55 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Tolles Ambiente mit Blick auf Havel und Schäferberg Aber... ...solange das Restaurant so geführt wird wie zurzeit -ich war letztens im November, Januar und heute (8.3.)dort- werde ich nicht mehr hingehen. Ganz im Gegensatz zu früher, ich war seit 1987 immer wieder dort. Jedes der letzten Male die gleiche Unfreundlichkeit, heute sogar Unverschämtheit der Restaurantleiterin und des übrigen Personals. Aber ich vermute, dem Sprichwort foogend, 'der Fisch fängt vom Kopf an zu.....' ist es hauptsächlich die Leitung. Das Preisniveau ebenso in Nähe zu Wucher. (z.B. Kännchen Tee (Beuteltee) 5,-) . Nach 15 min Wartezeit wurde ich gefragt, ob ich zahlen wolle, obwohl noch nicht bestellt. Als ich das sagte, dauerte es nochmal fast solange, bis er die Bestellung aufnehmen wollte. Und das bei Besetzung der Tische von ca. 60%. Zur Bestellung kam es nicht mehr, bin vorher rechtzeitg konsequent mit mir selbst geblieben, aber als ich die Restaurantleiterin darauf aufmerksam machte, ganz sachlich, schallte es nur so mit Vorwürfen über die ungeduldigen Gäste, das Arbeitsamt, welches keine Aushilfen vermitteln würde....usw. Kurzum, das hab ich nicht mehr nötig und warne andere, die dies vorher lesen und eine Aufenthalt dort planen. Es gibt das Waldhaus gleich gegenüber, die 'Alte Liebe' am Schildhorn oder südlicher die Pfaueninsel bzw. Nikolskoe und sicher noch mehr. Ich werde dort nicht mehr einkehren, bevor nicht die Restaurantleitung gewechselt hat.

Adresse vom Restaurant Grunewaldturm


Weitere Restaurants - Sonstige Speisen essen in Berlin