Restaurant Daheim Tisch reservieren - Restaurant Restaurant Daheim in Berlin
3.6 28
Neumannstraße 136 Berlin Berlin 13189
030 68917502

Tisch reservieren - Restaurant Restaurant Daheim in Berlin

Adresse:

Restaurant Daheim
Neumannstraße 136
13189 Berlin

Kontakt:

Telefon: 030 68917502
Webseite: http://www.willkommen-daheim.de/

Öffnungszeiten:

Montag: 12:00–00:00 Uhr
Dienstag: 12:00–00:00 Uhr
Mittwoch: 12:00–00:00 Uhr
Donnerstag: 12:00–00:00 Uhr
Freitag: 12:00–00:00 Uhr
Samstag: 12:00–00:00 Uhr
Sonntag: 12:00–00:00 Uhr

Speisen:


Deutsch

Sonstiges:

Barrierefrei: nein

Reservierung:

Restaurant Daheim hat die komfortable Online-Tischreservierung noch nicht aktiviert.

Aktivieren Sie jetzt Ihr kostenloses Reservierungssystem

Bewertungen vom Restaurant Restaurant Daheim

Name *

Bewertung *

Text *

CAPTCHA
Change the CAPTCHA codeSpeak the CAPTCHA code
 

Bewertungen werden redaktionell geprüft und sind daher nicht sofort sichtbar.

Gesamtbewertung: 3.6 (3.6)

Die letzten Bewertungen

Bewertung von Markus Kosel von Donnerstag, 20.07.2017 um 13:04 Uhr

Bewertung: 3 (3)

Waren seit langem mal wieder da und gefühlt hat die Qualität der Speisen stark abgenommen. Wir hatten zwar nur Kleinigkeiten, aber die waren definitiv Convenience und dabei auch nicht wirklich lecker. Schade!

Bewertung von Paul Eilf von Dienstag, 13.06.2017 um 16:16 Uhr

Bewertung: 3 (3)

Personal freundlich.... Größe der Gerichte völlig ausreichend.... Preis Leistung top.... Abzug bei der Bewertung ist wegen der Lage entspanntes essen ist hier nicht möglich weil die stark befahren wisbyerstr im Nacken lang führt

Bewertung von Martin Pritzel von Sonntag, 28.05.2017 um 20:05 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Selten so viel Inkompetenz und Unfreundlichkeit beim Personal erlebt! Unfassbar! Besonders die blonde Dame am Zapfhahn scheint schon bei zwei Tischen überfordert und lässt dies auch den Gästen spüren. Meine Empfehlung - unbedingt woanders essen gehen!

Bewertung von Holm Ger von Freitag, 26.05.2017 um 19:47 Uhr

Bewertung: 3 (3)

Ganz angenehm. Essen O.K. Bedienung freundlich, Gasträume renovierungsbedürftig,

Bewertung von Normen P. von Freitag, 28.04.2017 um 00:12 Uhr

Bewertung: 2 (2)

Essen ist ok... Preis/Leistung stimmt... Aber nur beim Essen... Der Service ist sei circa 1,5 Jahren richtig schlecht geworden... Leider

Bewertung von Gordon Kathke von Donnerstag, 27.04.2017 um 23:58 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Wir waren am Freitag (21.4. 19Uhr) im "Daheim" und werden nicht mehr Wiederkommen. Service ist absolut überfordert und unorganisiert, nach dem Motto "Jeder macht alles". Kein System oder Linie drin! Bestellungen konnte man nur aufgeben, wenn man Glück hatte und das bezahlen dauerte ewig. Ich hatte Schnitzel mit Spargel (18,90€) bestellt und meine Begleitung Steak au four. Als das Essen kam war aber kein Schnitzel auf meinem Teller sondern nur Spargel mit Kartoffeln. Als Antwort erhielt ich "Oh, ja das Schnitzel bringe ich dann nach!" Der Spargel war schlecht geschält aber gut gekocht. 25min später kam das Schnitzel (Spargel, Kartoffeln waren da natürlich schon kalt) und was ich da auf dem Teller vorfand, kam einem Schwamm näher, als einem frisch gebratenem Schweineschnitzel. Es lag auf dem Teller in einer Wasserpfütze...??? Nun gut, ich hatte ja Hunger aber so ein schlechtes Schnitzel habe ich in meinem Leben noch nicht gegessen. Also, blieb das halbe Schnitzel drauf und vom Spargel fehlten nur die Köpfe.... Das Steak au four von meiner Begleitung war leider auch kein Glücksgriff, Erbsen versalzen, Pommes absolut tot frittiert und das Steak war hart. Auch hier blieb der Teller halbvoll. Ein zweites Getränk zu bestellen war leider auch nicht möglich und dabei war der Laden nur mittelmäßig gefüllt. Nun gut, nachdem wir es geschafft haben die Rechnung zu bestellen kam der Hammer. Auf der Rechnung stand tatsächlich, Eine Portion Spargel mit Kartoffeln 15,90€ und ein Schnitzel extra 8,00€ !!!!!! also insgeamt sollte ich für mein Essen 23,90€ bezahlen und das obwohl der Fehler bei dem "Kellner" lag. Der vom aussehen auch der Hausmeister hätte sein können. Nach kurzem Widerspruch meinerseits, erklärte er mir das ja immerhin mehr Spargel auf dem Teller war und Qualität ja seinen Preis hat. Ich dachte ich platze gleich.....bevor ich luftholen konnte fragte er mich ob ich jetzt zanken möchte und nun die 5€ mehr nicht zahlen wolle. Ich sagte, ja das möchte ich! Mit einer gleichgültigkeit willigte er ein und nahm das Geld und verschwand ohne jegliche Reaktion. Keine Entschuldigung. Kein, Sorry mein Fehler. Kein, vielen Dank für Ihr Verständnis. Kein, Aufwiedersehen. Kein, schönen Abend noch. Und das ist absolut daneben.....so geht man nicht mit seinen Gästen um. Wir kommen nicht mehr und werden auch allen abraten diesen Laden aufzusuchen.

Bewertung von Michaela Jesche von Montag, 24.04.2017 um 13:10 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Sehr gute Küche. Gemütliche Atmosphäre... Steht und fällt allerdings mit der jeweiligen Bedienung!

Bewertung von IncSaiga von Sonntag, 09.04.2017 um 18:41 Uhr

Bewertung: 3 (3)

Die speisen sind ganz ok. meist mehr auf Quantität als auf Qualität ausgelegt. Preise passen und Bedingungen sind freundlich. Nicht unbedingt ein Highlight.

Bewertung von Adrian ADDI von Montag, 03.04.2017 um 09:21 Uhr

Bewertung: 2 (2)

Essen sehr lecker. 45 min Wartezeit um das Essen zu bestellen. Hut ab. Wenn man hunger hat sollte man doch woanders hingehen. Wer viel Zeit mitbringt und gerne trotz winken missachtet wird hat hier bestimmt einen netten Abend.

Bewertung von amad paul von Sonntag, 05.03.2017 um 18:19 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Die Frage ist, was möchte man erwarten? Es ist eine Gaststätte mit einem Bürgerlichen Eindruck und genau so einer Speisekarte, es geht dabei nicht darum schick essen zu gehen, sondern wie fühle ich mich wohl. Es ist recht sauber und das Essen ist gut. Die Räume haben schnell eine gewisse Raumlautstärke, aber es liegt auch einfach daran, dass es schon etwas länger steht. Und für eine Gaststätte ist es ein gutes Essen. Man wird schnell bedient und es wird auch vorsichtig nachgefragt. Das PreisLeistungsPrinzip geht hier vollkommen auf. Also ein guter Ort, um ein Bier zu trinken und einen bürgerlichen Happen zu essen.

Bewertung von Jeanette Grünert von Sonntag, 15.01.2017 um 09:41 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Sehr nett und gemütlich hier bei guter deutsch-österreichischer Küche

Bewertung von Erich Reichts von Sonntag, 08.01.2017 um 01:12 Uhr

Bewertung: 5 (5)

War sehr lekka heute mit Freunden bei euch (Dank an den Koch;) - echt freundliches Personal - sehen uns aufjeden Fall 'Daheim' wieder

Bewertung von Kranhaus Cafe von Dienstag, 06.12.2016 um 20:38 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Spitzen Essen wirf durch unfähigen Service(bis auf ältere Dame) kaputt gemacht. Punker Kellnerin wirft karte auf den Tisch ohne Gruß oder weitere Mimik, Jungscher bring 3* das falsche Bier.... Nie mehr! Schade.

Bewertung von Psychadelics123 von Sonntag, 27.11.2016 um 16:12 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Preise für Getränke sind grenzwertig teuer, waren die einzigen Gäste und mussten 50 min auf das Essen warten, selbst für die Rechnung mussten wie extra zum Tresen da beide Kellnerinnen mit Reden beschäftigt waren.

Bewertung von Sebastian Krüger von Donnerstag, 13.10.2016 um 22:03 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Einfach, aber geniale Küche, die durch Geschmack besticht. Ich komme immer wieder gern.

Bewertung von Sandra Hentze von Montag, 10.10.2016 um 14:23 Uhr

Bewertung: 3 (3)

Die Bedienung war nicht wirklich freundlich. Wir haben 50 min auf unser Essen gewartet, auf Nachfrage wurde sie frech. Das Essen sah gut aus, überzeugte geschmacklich nicht wirklich... War wohl der erste und letzte Besuch!

Bewertung von Dirk Schön von Donnerstag, 22.09.2016 um 13:29 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Schönes Restaurant, tolle Bedienung und sehr leckeres Essen. Ich hatte wildgulasch mit rotkohl und Klöße. Zum Nachtisch, warmer apfelstrudel. Sehr sehr lecker, kann ich nur empfehlen.

Bewertung von Micha Hoffi von Sonntag, 28.08.2016 um 19:21 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Ecke Wisbyer Str.

Bewertung von Björn Wulff von Samstag, 04.06.2016 um 22:05 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Lecker Schnitzel, freundlicher Service und das Bauernfrühstück ist auch schmackhaft.

Bewertung von Günter De Resende von Montag, 28.03.2016 um 17:23 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Sehr freundlicher Empfang. Wiener Schweineschnitzel mit Bratkartoffeln extrem lekker und weiterhin eine sehr zuverlässige und freundliche Bedienung. Das Daheim ist gemütlich und hygienisch Sauber. Topf !!!

Bewertung von Feuerwerk Pyro Thron GmbH von Freitag, 25.03.2016 um 13:53 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Nach über 14 Jahren waren wir hier in diesem Restaurant Essen. Dieses Restaurant war sehr gut Besucht! Im Nachhinein muss ich sagen, das wir ein Tisch bekommen haben, ohne zu warten war wohl ein glücklicher Zufall. Restaurant sehr sauber und Einladend. Personal nicht penetrant aufdringlich aber sehr diskret anwesend. Die Begrüßung der Chefin war sehr herzlich, das ich im ersten Augenblick dachte man kennt sich. Ich bestellte für mich Hausgemachte Rinderrolade und meine Frau Steak au four. Resultat, es handelt sich tatsächlich um selbst gekocht. "Deutsche Küche" sehr geschmackvoll! Ihr könnt stolz sein. Gebt den Koch eine Gehaltserhöhung! Bis zum nächsten mal. Danke muss jetzt erstmal verdauen....

Bewertung von Aron Radoschofski von Freitag, 26.02.2016 um 00:14 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Ich habe schon viel Gutes über das Daheim gehört und war gestern auch mit meiner Herzdame da. Ich rede noch heute von dem exzellenten und wie ich es nenne verführerischem Essen. Als wir das Restaurant betraten war die Atmosphäre wie als würde man zu guten Freunden zum Essen fahren. Die Bedienungen waren super freundlich. Wie bekamen sehr schnell die Karte die eine himmlische Auswahl hatte. Wer denkt das deutsche Küche langweilig ist der sollte schleunigst dieses Restaurant aufsuchen und sich eines besseren belehren lassen. Wie haben schnell unsere Getränke bekommen die wir bestellt haben und die Wartezeit auf das umwerfende Essen war nicht länger als eine halbe Stunde. Nun mal zum Essen ich habe wirklich schon viele Restaurants besucht und bin auch immer sehr kritisch aber dieses mal gebe ich mich geschlagen, weil es nichts Schlechtes gibt. .. Atmosphäre: 10/10 Punkte Essen: 10/10 Punkte Bedienung: 10/10 Punkte Toilette: 10/10 Punkte Highlights: wunderschöner Kamin der das Essen abrundet und für gemütliche Stimmung sorgt. Danke für diesen schönen Abend DAHEIM :)

Bewertung von Paul Pätzold von Samstag, 23.01.2016 um 19:52 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Das Essen ist eventuell ganz lecker, aber Wartezeiten die in Richtung 1-1h30 gehen sind absolut nicht tolerierbar und auch deshalb absolut nicht empfehlenswert!

Bewertung von Ahmad Handam von Samstag, 07.11.2015 um 20:39 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Service und essen ziemlich gut. Gibt nichts zu beanstanden. Wartezeit war im angenehmen Bereich.

Bewertung von bob mob von Dienstag, 14.07.2015 um 14:35 Uhr

Bewertung: 5 (5)

super leckeres essen :)

Bewertung von stealth surfer von Freitag, 30.01.2015 um 14:59 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Einfach nur etwas zu essen. Es wird versucht, Hausmannskost zu servieren. Wenn auch vielleicht mit Liebe und Eifer zubereitet, der Berliner sagt dazu: „Det schmeckt einfach nach janischt, wie einjeschlafne Füße.“. Einzig Schnitzel und Roulade bilden eine geschmackliche Ausnahme. Die Bedienung ist teilweise bei der Annahme der Bestellungen sehr unkonzentriert. Hier fehlt dringend (!) ein gelernter Koch mit Engagement, der das Personal und den Laden in Schwung bringt und zeigt, wie richtige Hausmannkost zubereitet wird. Noch ein Minuspunkt (dafür kann aber der Betreiber nichts): Wer im Sommer im Vorgarten sitzt, hat schlechte Karten. Das Restaurant liegt genau Wisbyer- Ecke Neumannstraße. Der Berliner weiß, was das bedeutet: Lärm ohne Ende, Straßenbahn, Auto-Stau, Abgase. Da kommt kein nettes Gespräch zu Stande. Außerdem sollte man Bierdeckel über die Getränke legen und schnell essen. Die großen Kastanienbäume im Vorgarten sind krank, befallen von der Kastanienminiermotte. Da ist von Gemütlichkeit keine Rede mehr. Wer keine Ansprüche erhebt und nur schnell irgendwas essen will, der soll es versuchen. Wir waren 4-mal dort und das reicht.

Bewertung von Creep LP von Dienstag, 20.01.2015 um 16:06 Uhr

Bewertung: 2 (2)

Scheiße da

Bewertung von Jenny Spunkt von Samstag, 17.01.2015 um 20:10 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Hier waren wir gerade eben, da das Essen gut sein sollte. Nachdem wir 25 Minuten am Tisch saßen und nicht mal die Karte - geschweige denn Getränke - bekommen hatten, sind wir hungrig und frustriert wieder gegangen. Immerhin hat man uns noch freundlich Tschüss gesagt... Warum wir gingen, wollte man übrigens nicht wissen. Schade!

Adresse vom Restaurant Restaurant Daheim


Weitere Restaurants - Sonstige Speisen essen in Berlin