Escados Steakhouse GmbH Tisch reservieren - Restaurant Escados Steakhouse GmbH in Berlin
3.1 16
Karl-Liebknecht-Straße 29 Berlin Berlin 10178
030 2423431

Tisch reservieren - Restaurant Escados Steakhouse GmbH in Berlin

Adresse:

Escados Steakhouse GmbH
Karl-Liebknecht-Straße 29
10178 Berlin

Kontakt:

Telefon: 030 2423431
Webseite: http://www.escados.de/

Öffnungszeiten:

Montag: 11:30–00:00 Uhr
Dienstag: 11:30–00:00 Uhr
Mittwoch: 11:30–00:00 Uhr
Donnerstag: 11:30–00:00 Uhr
Freitag: 11:30–00:00 Uhr
Samstag: 11:30–00:00 Uhr
Sonntag: 11:30–00:00 Uhr

Speisen:


Amerikanisch

Sonstiges:

Barrierefrei: nein

Reservierung:

Escados Steakhouse GmbH hat die komfortable Online-Tischreservierung noch nicht aktiviert.

Aktivieren Sie jetzt Ihr kostenloses Reservierungssystem

Bewertungen vom Restaurant Escados Steakhouse GmbH

Name *

Bewertung *

Text *

CAPTCHA
Change the CAPTCHA codeSpeak the CAPTCHA code
 

Bewertungen werden redaktionell geprüft und sind daher nicht sofort sichtbar.

Gesamtbewertung: 3.1 (3.1)

Die letzten Bewertungen

Bewertung von Daniel Harder von Dienstag, 29.11.2016 um 09:32 Uhr

Bewertung: 3 (3)

Wie waren an einem Samstag Abend spontan hingegangen,war sehr voll und mit anstehen verbunden.Man wurde platziert ging recht fix. Leider war keine rechte Gemütlichkeit aufgekommen da die Tische sehr eng aneinander gestellt sind.Die Bedienung war sehr freundlich und die Wartezeit das wir bestellen konnten war im Rahmen.Das Essen war grundgesetzlich lecker nur mein Essen war nicht mehr richtig warm.Alles in allem war der Besuch ok.

Bewertung von Christian Gedig von Sonntag, 20.11.2016 um 00:43 Uhr

Bewertung: 2 (2)

Das einzige was an diesem Abend die 2 Sterne verdient hat, war die Bedienung. Bei einem Steakhaus dieser Preisklasse erwartet man auch eine Top Qualität. Mehlige und nicht gute Steakhaus Pommes, Knoblauchbrot oben Cross unten wie Gummi, die Pilze der Rahmsouce wirkten wie aus der Dose und das Essen war kalt. Das Ambiente und die Ausstattung wahren Schön. + Der Kellner spendierte nach der Kritik eine Runde Getränke.

Bewertung von Daniela Rauch von Dienstag, 01.11.2016 um 21:51 Uhr

Bewertung: 3 (3)

Essen war gut, jedoch das Fillet englisch statt Medium und wir haben eine Stunde gewartet, weil unsere Bestellung verloren ging. Kann passieren, jedoch wurde nach einer Dreiviertelstunde nachgefragt, ob wir die Dessertkarte möchten und hatten aber noch keinen Hauptgang. Gab leider keinen preislichen Nachlass und deswegen nur 3 Sterne. Fleisch war aber trotz allem geschmacklich sehr gut !

Bewertung von Jasmin Jakubik von Dienstag, 01.11.2016 um 20:59 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Hallo zusammen, Also ich kann die Bewertungen überhaupt nicht verstehen. Ich bin Rumpsteak Liebhaber und war schon in ca. 8 verschiedenen Restaurants Rumpsteak essen. 1. Wenn man keine 20 Euro für ein Rumpsteak ausgeben will soll man keins essen. 2. Hier gibt es das zweit beste Rumpsteak was ich je gegessen habe. Der Teller ist aufgewärmt sodass das Essen lange nicht abkühlt. Saftig so wie es sein soll. Abgesehen davon habe ich hier die beste Ofenkartoffel meines Lebens gegessen. Nachfrage nach mehr Quark war kostendlos. Zu den Bedienungen: Manchmal etwas kurz angebunden, dass man bei dieser Größe des Restaurants voll kommen verstehen kann. Trotzdem über aus freundlich und schnell. Auch das Essen geht schnell. Keine Ahnung was Berliner für Erwartungen haben oder ob seit April ein neuer Besitzer hier ist, aber für mich sehr sehr gut!

Bewertung von Florian Quattlender von Montag, 24.10.2016 um 09:34 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Sehr Lecker

Bewertung von Gnl Ipk von Montag, 10.10.2016 um 19:36 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Ich hatte ein Rumpsteak bestellt und sah optisch sehr gut aus. Das Fleisch war sehr zäh obwohl ich Medium bestellt hatte. Beim schneiden fühlte sich das Fleisch wie Gummi an. Das Personal hat sich hierfür nicht einmal entschuldigt was sehr negativ bei den Kunden rübekommt. Im großen und ganzen nicht empfehlenswert.

Bewertung von Petra Horwath von Samstag, 27.08.2016 um 15:03 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Früher war das mal mein Lieblingslokal. Ich habe nun meine Freundin eingeladen und leider waren wir enttäuscht. Wir sind reingegangen und haben uns gesetzt - es stand kein Schild, dass wir platziert werden. Deshalb wurden wir glatt ignoriert. Erst nachdem ich hingegangen und die Kellner angesprochen habe, wurden wir bedient. Ich bestelle schon immer Steak und Salat - ohne Beilagen. Das wurde ignoriert und gestritten, das wir das nicht so gesagt haben und die Teller abgestellt. Ein anderer Kellner kam und nahm die Kartoffeln mit der Hand von unserem Teller -packte sie auf einen zu kleinen, wo die Creme heruntertropfte und marschierte davon. Das Steak war ganz gut. Die Salattheke war früher auch mal besser. Leider muss ich mich von diesem Steakhaus verabschieden - es gibt inzwischen wesentlich bessere Adressen, zuvorkommende Kellner, und sogar preiswerter. Beispiel: Britzer Damm 209. Freundliche Grüße Petra

Bewertung von Rick at Berlin von Mittwoch, 03.08.2016 um 23:22 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Teuer aber super Service

Bewertung von Nadja K von Sonntag, 28.02.2016 um 22:42 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Der Kellner rannte vor zum Tisch, knallte die Karten drauf und weg war er. Die eigentliche Bedienung war unaufmerksam und kurz angebunden, wäre es voll gewesen ok, aber so... Essen absolut unterirdisch für meinen Geschmack. Wer auf Fritteuse steht und warm gemachte Fertigprodukte, der ist dort genau richtig. Unsere vollen Teller gingen zurück, was natürlich nichts an der Rechnung änderte. Das hat für mich nichts mit kochen zu tun. Garantiert nie wieder !

Bewertung von Arthur Henke von Samstag, 27.02.2016 um 14:39 Uhr

Bewertung: 5 (5)

War seit mehr als 20 Jahren in keinem Steakhaus, war 100% begeistert. und kann es auch mit gutem Gewissen weiter empfehlen, Zuvorkommend Bewirtschaftung, akzeptable Preise, Service hervorragend.danke habe bereits den zweiten Besuch reserviert. Lg

Bewertung von Nadine Müller von Freitag, 29.01.2016 um 21:38 Uhr

Bewertung: 2 (2)

Man fühlt sich nicht willkommen. Die Bedienung am Eingang ist sehr unpersönlich, man wird im Kommando - Stil an seinen Platz zitiert, die Karten werden lieblos auf den Tisch gepfeffert. Obwohl viele Servicekräfte etwas chaotisch um einen herum laufen, dauert es ziemlich lange, bis man überhaupt beachtet wird und eine Bestellung aufgeben darf. Parallel wird ein Essen vom Nebentisch versucht zu servieren... Das Essen kam dann doch ziemlich schnell, der zum Essen bestellte Wein wurde leider erst auf Nachfrage nachgeliefert. Das Filetsteak war ok für den Preis aber auch nichts Besonderes. Medium-rare? Das argentinische Rib-eye war ok, ein bisschen wässrig. Das Pfannengemüse war teilweise noch roh und nicht gewürzt, ähnlich wie der Spinat, der zudem leicht gummiartig war. Krautsalat gehört nicht zu einem argentinischen Steak! Die Atmosphäre im Restaurant war sehr laut und erinnert an eine bessere Betriebskantine. Fazit: ungern nochmal. Und keinesfalls mit dem Tauro in der Schönhauser Allee gleich zu setzen wie etwa auf dem Papierplatzdeckchen. Qualität und Service sind nicht annähernd mit einander zu vergleichen, lediglich das Preisniveau...Dafür darf man deutlich mehr erwarten!

Bewertung von Stefanie Obst von Sonntag, 10.01.2016 um 19:43 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Nicht zu vergleichen mit blockhouse. Das essen war kalt als es an kam. Trotz aller Anmerkungen wurde es nicht erwärmt. Die Bedienung ist hektisch. Sie verstehen nicht was man sagt und dann wird man noch mit der nicht Gewürzten Soße bekleckert!!! Wurden noch nie so schlecht bedient. Und als wir unseren ärger bekannt gaben wurde mit aller Macht versucht uns um zu stimmen. Bisschen spät ! Von Anfang an sollte man nett und höflich zu seinen Gästen sein und nicht erst wenn man sich beschwert!

Bewertung von Kai Unbekannt von Mittwoch, 16.12.2015 um 10:23 Uhr

Bewertung: 3 (3)

Definitiv zu teuer, vor allem bezüglich der Getränke. Qualität der Speisen war O.K., allerdings auch hier könnte man im Anbetracht der Preise noch etwas mehr erwarten. Service durchwachsen: mal kam ständig jemand an den Tisch und fragte nach, dann wieder mußte man länger auf eine/n Kellner/in warten. Fazit: es gibt auch genügend Alternativen in der Umgebung mit einem besseren Preis-Leistungs-Verhältnis.

Bewertung von Sascha Hasenöhrl von Freitag, 21.08.2015 um 19:48 Uhr

Bewertung: 1 (1)

nicht zu empfehlen ... sorry .. aber Getränke dauerten 30 min und das waren 2 mixbier die von einer flasche in nen glas umgefüllt werden musste. der service rannte rum wie aufgescheuchte hühner im hg brüllte ein service mitarbeiter an . aber service war nett

Bewertung von Natalie Seitz von Freitag, 07.08.2015 um 23:23 Uhr

Bewertung: 1 (1)

22 Euro für ein Rumsteck das total zäh war, voller Fettstückchen und Bratkartoffeln die Aussahen wie Kartoffelsalat, nicht gewürzt eben so das Burger Fleisch ! Auf mein 2 Getränk müsste ich 25 min warten und das Personal ist total überfordert!!!!! Trotz all dem müsste ich den vollen Preis zahlen ! NIE WIEDER !

Bewertung von Annett Weide von Dienstag, 07.07.2015 um 21:37 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Das ist das schlechteste Steakhouse in dem ich bisher war. Der Service war zwar freundlich aber sehr schlecht organisiert. Wir bekamen unser Essen zu unterschiedlichen Zeiten. Einige waren bereits fertig bevor der Rest versorgt war. 2 Essen mussten zurück, da es nicht kam, wie bestellt. Die Qualität der Speisen war dem Preis nicht angemessen. Der Cheeseburger war ok aber der California Salat kam mit gepresstem Hühnerfleisch, was wie aufgeschüttet geschmeckt hat. Übrigens hat der Salat länger gedauert als die Steaks und Bürger. Man hätte diese an den falschen Tisch geliefert! Fazit: Wir waren alle mit der Situation unzufrieden und kommen sicher anicht wieder. Lieber ein anderes Lokal wählen.

Adresse vom Restaurant Escados Steakhouse GmbH


Weitere Restaurants - Sonstige Speisen essen in Berlin