Ristorante "Salina" Inh. Matteo Schiro Tisch reservieren - Restaurant Ristorante "Salina" Inh. Matteo Schiro in Berlin
3.9 8
Chausseestraße 45 Berlin Berlin 14109
030 8055583

Tisch reservieren - Restaurant Ristorante "Salina" Inh. Matteo Schiro in Berlin

Adresse:

Ristorante "Salina" Inh. Matteo Schiro
Chausseestraße 45
14109 Berlin

Kontakt:

Telefon: 030 8055583
Webseite: http://www.ristorante-salina.de/

Öffnungszeiten:

Montag: Geschlossen
Dienstag: 12:00–00:00 Uhr
Mittwoch: 12:00–00:00 Uhr
Donnerstag: 12:00–00:00 Uhr
Freitag: 12:00–00:00 Uhr
Samstag: 12:00–00:00 Uhr
Sonntag: 12:00–00:00 Uhr

Speisen:


Italienisch

Sonstiges:

Barrierefrei: limited

Reservierung:

Ristorante "Salina" Inh. Matteo Schiro hat die komfortable Online-Tischreservierung noch nicht aktiviert.

Aktivieren Sie jetzt Ihr kostenloses Reservierungssystem

Bewertungen vom Restaurant Ristorante "Salina" Inh. Matteo Schiro

Name *

Bewertung *

Text *

CAPTCHA
Change the CAPTCHA codeSpeak the CAPTCHA code
 

Bewertungen werden redaktionell geprüft und sind daher nicht sofort sichtbar.

Gesamtbewertung: 3.9 (3.9)

Die letzten Bewertungen

Bewertung von Noel Henke von Dienstag, 01.11.2016 um 23:17 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Schönes Ambiente, leckeres Essen und freundliche Kellner

Bewertung von Friedrich Melchert von Mittwoch, 27.07.2016 um 08:59 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Exzellentes essen und authentisches Ambiente. Ich hatte auf Empfehlung des Hotels hier einen Tisch reserviert. Ich möchte ehrlich sein, als wir ankamen, war ich zunächst von der Fassade etwas abgeschreckt. Nachdem wir aber in den bezaubernden Hinterhof zu unserem Tisch geführt wurden fühlten wir uns tatsächlich wie im Hinterhof eines Restaurants in der Toscana. Das Essen war ausgezeichnet und auch im Service gab es absolut keine Kritikpunkte. Ich kann das Restaurant nur empfehlen.

Bewertung von Thomas Bach von Freitag, 27.05.2016 um 21:38 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Exzellente Küche, professioneller Service. Jeder einzelne Gast fühlt sich wie ein Freund behandelt. Wunderbare Gartenterrasse für die lauen Sommerabende. Ein kleines Stück Italien in Wannsee.

Bewertung von Eric Nöh von Montag, 17.08.2015 um 11:56 Uhr

Bewertung: 2 (2)

Die Speisen sind ok, wenn man keine Pizza ist, was meiner Meinung nach bei einem Italiener jedoch auch schmecken muss. Pizza kommt nicht aus dem Steinhofen, ist lediglich TK. Der Service schwankt auch sehr und hängt stark vom erzielten Umsatz pro Tisch ab. Wann man "nur" ein Gläschen Wein trinken will, wird es schwer eine 2. Runde zu bestellen. Setzt das Restaurant nicht mind. 30 € (so ist mein Gefühl) pro Gast am Tisch um, gibt es noch nicht einmal eine Schluck zum Abschluss auf Kosten des Hauses. Somit geht die Gemütlichkeit verloren..

Bewertung von Pho Nique von Freitag, 13.02.2015 um 23:57 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Für meinen Geschmack - ein bisschen arrogant, bzw. hochnäsig die Bedienung u. Eigentümer. Das Essen ist jedoch ziemlich in Ordnung, bis auf die Pizze; die sind im Messalina/Rossosiena in der Potsdamer Chaussee 15a um einiges besser (ist ja auch ein Steiofen, den die da haben). Und Archimboldo in Zehlendorf-Mitte: naja. Wer auf 08/15 ital. Standard steht (was ja nicht unbedingt schlecht ist), der geht halt da hin. Da ist das Nuovo Cristallo am Teltower Damm schon interessanter (obwohl auch etwas arrogant).

Bewertung von Ein Google-Nutzer von Samstag, 03.12.2011 um 01:55 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Die Institution in Wannsee. Das einzige Restaurant das hier läuft. Mutter Fourage und Salina sind Klassiker. Ich esse hier seit es das Salina gibt. Die Bedienung ist stets freundlich und zuvorkommend. Das Essen ist ausgezeichnet. An Harald Maier, der Salina nur 2 Sterne gab: Wannsee liebt Salina. Tomatensalat kann man zu Hause essen. Salina kocht in einer Liga mit Arcimboldo und Messalina. Sie hatten wahrscheinlich einen schlechten Tag. Die Gerichte sind tip Top. Nur die Speisekarte könnte mal öfter rotieren. Wild gibts leider viel zu selten..

Bewertung von Ein Google-Nutzer von Sonntag, 24.07.2011 um 17:25 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Das Personal ist sehr freundlich und aufmerksam, auch wenn das Restaurant recht voll ist. Neben dem Menu gibt es immer eine Tafel mit Gerichten der Saison. Es gibt sowohl die typischen italienischen Speisen als auch interessante Spezialitäten (wie Pasta gefüllt mit Trüffeln). Vor dem Essen bekommt man meistens eine Schale mit Oliven und Brot, nach dem Essen oft noch ein kostenloses Gläschen Liqueur. Das Restaurant ist sauber, freundlich eingerichtet mit einem Kamin der manchmal an ist. Einzige Mängel bis jetzt: das ganze Wechselgeld wurde einmal als Trinkgeld missverstanden und wir mussten danach fragen. Durch das Schliessen eines weiteren Lokals in der Nähe ist das Restaurant Abends sehr voll, daher ist eine Reservierung sinnvoll. Ich kann das Restaurant vollkommen empfehlen und wünsche Guten Appetit!

Bewertung von Ein Google-Nutzer von Donnerstag, 09.08.2007 um 15:26 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Sehr schönes Ambiente, im Winter ein herrlicher Kamin, im Sommer ein schöner "Biergarten" auf dem Hof, ungestört von Strassenlärm und Abgasen. An einem lauen Sommerabend sollte man rechtzeitig reservieren, denn die Plätze sind heiss begehrt. Die Speisen waren durchwegs sehr lecker und einwandfrei dimensioniert. Ein Italiener zum Genießen und Relaxen. Das Personal ist sehr freundlich und zuvorkommend. Parkplätze rund um das Lokal vorhanden.

Adresse vom Restaurant Ristorante "Salina" Inh. Matteo Schiro


Weitere Restaurants - Pizza essen in Berlin