Nabil El-Shrbiny Tisch reservieren - Restaurant Nabil El-Shrbiny in Berlin
3.4 16
Karl-Marx-Allee 141 Berlin Berlin 10243
030 42023777

Tisch reservieren - Restaurant Nabil El-Shrbiny in Berlin

Adresse:

Nabil El-Shrbiny
Karl-Marx-Allee 141
10243 Berlin

Kontakt:

Telefon: 030 42023777
Webseite: http://www.steakhouse-sandiego.de

Öffnungszeiten:

Montag: 11:00–00:00 Uhr
Dienstag: 11:00–00:00 Uhr
Mittwoch: 11:00–00:00 Uhr
Donnerstag: 11:00–00:00 Uhr
Freitag: 11:00–00:00 Uhr
Samstag: 11:00–00:00 Uhr
Sonntag: 11:00–00:00 Uhr

Speisen:


Amerikanisch

Sonstiges:

Barrierefrei: ja

Reservierung:

Nabil El-Shrbiny hat die komfortable Online-Tischreservierung noch nicht aktiviert.

Aktivieren Sie jetzt Ihr kostenloses Reservierungssystem

Bewertungen vom Restaurant Nabil El-Shrbiny

Name *

Bewertung *

Text *

CAPTCHA
Change the CAPTCHA codeSpeak the CAPTCHA code
 

Bewertungen werden redaktionell geprüft und sind daher nicht sofort sichtbar.

Gesamtbewertung: 3.4 (3.4)

Die letzten Bewertungen

Bewertung von Lisa-Marie Bialik von Montag, 31.10.2016 um 18:38 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Gemütliches Restaurant, tolle Bedienung und vor allem top Preise! Für 2 Personen mit Getränken, extra Beilagen, Nachtisch und 10% Trinkgeld unter 50€.

Bewertung von Stefanie Hartmann von Freitag, 21.10.2016 um 19:38 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Man kann dieses Lokal sehr gut weiter empfehlen, die Speisen schmecken gut und die Bedienung ist schnell.

Bewertung von Steffen Hoppe von Samstag, 17.09.2016 um 21:33 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Also wir waren total begeistert ! Eine total nette und schnelle Bedienung . Super leckere und reichhaltige Gerichte-zu einem unschlagbaren Preis ! Bleibt so ! Für Berlin ein echter Geheimtip!

Bewertung von Bukeaton von Donnerstag, 15.09.2016 um 17:25 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Günstig und lecker

Bewertung von greatkali 666 von Dienstag, 16.08.2016 um 13:51 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Bereits zum zweiten Mal dort sehr lecker gegessen. Nette und schnelle Bedienung, günstige Preise und hervorragende Steaks. Beilagen können frei gewählt werden. Beim nächsten Berlin-Trip unbedingt wieder!

Bewertung von Sebastian Buettner von Samstag, 06.08.2016 um 17:58 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Wir haben selten so ein schlechten Service erlebt. Als das Essen geliefert wurde, bekam ein Gast das falsche Essen. Der Kellner wurde daraufhin laut und fing einen Streit an. Der Hunger sorgte jedoch dafür, dass man blieb und aß. Das Essen war durchschnittlich. Die Soßen, die es bei manchen Speisen dazu gab, waren jedoch schlechte Fertigsoßen aus der Tüte. Als die Rechnung kam, stand ein Salat mit drauf. Dieser wurde zwar bestellt, kam aber nie an. Zwischendurch beschwerte sich der Kellner sogar, da aufgrund eines Regenschauers plötzlich alle Tische mit Gästen besetzt waren und "... alle nun auch noch Essen und Trinken haben wollen. Totales Chaos." Klarer Fall von Beruf verfehlt. Fazit: NIE WIEDER hier hin, KEINE Weiterempfehlung!

Bewertung von Kamil Kodlubaj von Dienstag, 19.07.2016 um 06:51 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Geht schonmal

Bewertung von Nicey Guy von Freitag, 24.06.2016 um 10:06 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Mir fehlen die Worte...danke für den versauten Geburtstag! Bitte macht einen riesen Umweg um dieses "Steak House"

Bewertung von schuster des vertrauens von Montag, 20.06.2016 um 20:44 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Ich geh sehr gern in San Diego. Ob in der Bänschstr oder hier. Fühle mich immer gut aufgehoben

Bewertung von Matthias Lescau von Montag, 04.04.2016 um 15:41 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Nach einem enttäuschten Erlebnis vor einigen Jahren, mal wieder einen neuen Versuch gewagt. Die Preise sind mittlerweile auf einem Niveau wo die Qualität des Essens bei weitem nicht mithalten kann. Das Steak - medium bestellt - war innen eiskalt ebenso die Bohnen. Die Bratkartoffeln waren das schlimmste. Kartoffelscheiben aus der Friteuse, kalt, triefend vor Fett ohne Geschmack und eine Mischung aus hart und labberig zugleich. Aber was alles übertrifft sind die Soßen. Diese sind schlecht angerührte klumpige Tütensoßen die nur nach Glutamat schmecken. Zum schlechten Essen gesellten sich drei Misslaunige Kellner die ungepflegt waren, in Dreckiger Kleidung und keine Ahnung vom Bedienen haben. Wer will noch was von der Soße essen, wenn der Kellner nicht den Henkel der Sauciere anfässt sondern die Sauciere an der Tülle nimmt und auf den Tisch stellt. Da ist mir sofort der Appetit vergangen. 100 m weiter gibts ein Steakhaus von einer anderen, in Berlin bekannten, Kette. Das werden wir dann lieber das nächste mal probieren.

Bewertung von Nancy P. von Donnerstag, 31.03.2016 um 21:13 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Ich finde den Service unmöglich. Ruft man an um einen Tisch zu reservieren (1 Woche im voraus) und möchte ein Tisch am Fenster haben, bekommt man als Antwort muss man sehen ob einer frei ist! Ähm, deswegen reserviert man ja.... Personal ist nicht sehr freundlich, Essen war kalt, mein Steak war fast roh (ich wollte es fast durch). Mein Fazit nicht nochmal

Bewertung von Emanuel Lex von Mittwoch, 13.01.2016 um 20:38 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Das Essen hier ist ausgezeichnet die Preise super günstig, das Personal 1A. Besser als das Steak House "Block House" Wer ein gutes Steak essen will ist hier an der richtigen Adresse. Top

Bewertung von Cornelia Dobroschelski von Samstag, 12.12.2015 um 15:57 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Wir waren sehr zufrieden, Kellner sehr freundlich. Preisleist ungsverhältnis *Daumen hoch* Werden bestimmt wiederkommen.

Bewertung von MR EGO von Sonntag, 15.11.2015 um 22:30 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Ich esse sonst nie auswärts, aber hier machte ich eine Ausnahme, weil der Name "San Diego" eine besondere Bedeutung für mich hat. Das Essen selbst kann ich getrost mit 5 Sternen bewerten, ebenso die Preise und auch das Personal sowie das Ambiente. Es lebe "San Diego"!

Bewertung von Steffen Kühn von Freitag, 06.11.2015 um 11:14 Uhr

Bewertung: 5 (5)

ich gehe dort seit vielen Jahren gern essen, man muss schon sehr überheblich sein um hier derart (wie Jeff) zu meckern... Das Fleisch ist bestens, die Portionen zu einem solchen Preis unschlagbar groß und lecker... Meckern kann nur einer der das nicht so leisten kann. Ich bevorzuge das Lammfilet mit Broccoli, aber auch das Rinderfilet und Straußenstaek... Alles kommt vom echten Feuergrill, aber Hut ab vor dieser Küche. Würde gern Jeff einladen und mal live hören was es da zu kritisieren gibt.... P.S. Ich komme nicht aus Berlin und habe keine Verbindung zu diesem Steakhaus außer dass ich gern dort Gast bin

Bewertung von Jeff Eitel von Freitag, 14.08.2015 um 12:26 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Eines der schlimmsten Erlebnisse in einem Restaurant! Der Service war ausgesprochen miserabel, wir waren offensichtlich eine grobe Belastung für den sehr missgelaunten Kellner. Das Essen, insbesondere das Steak hat einen furchtbar schlechten Geschmack gehabt. Die Vorsuppen bestenfalls geschmacklos die zweite beim besten Willen ungenießbar. Das eine Bezahlung mit EC-Karte aktuell nicht möglich ist, wurde uns nicht gesagt. Am Verlassen des Restaurant zur Beschaffung von Bargeld wurden wir mit der Begründung gehindert, dass viele Gäste einfach nicht wiederkommen würden. Bei dieser Qualität absolut kein Wunder!! Das Verhalten des Personals in dieser Situation war einfach unfassbar, wir wurden über 40 Minuten stehengelassen, regelrecht verarscht und vorgeführt. Unsere Rechnung wurde weggeschmissen, eine neue nicht ausgestellt.

Adresse vom Restaurant Nabil El-Shrbiny


Weitere Restaurants - Italienisch essen in Berlin