Salzburger Restaurant Tisch reservieren - Restaurant Salzburger Restaurant in Berlin international
3.8 5 5
Salzburger Straße 19 Berlin Berlin 10825
030 78958888

Tisch reservieren - Restaurant Salzburger Restaurant in Berlin

Reservierungs-System kaufen:

Salzburger Restaurant hat das Reservierungs-System noch nicht aktiviert.
Bitte informieren Sie das Restaurant, dass dieses hier aktiviert werden muss.

Anfragen aktuell nur per E-Mail / Telefon möglich.

Reservierungs-System kaufen

Adresse vom Restaurant Salzburger Restaurant:

Salzburger Restaurant
Salzburger Straße 19
10825 Berlin

Auf der Karte anzeigen

Kontakt vom Restaurant Salzburger Restaurant

Telefon: 030 78958888
Webseite: http://www.tomasa.de/tomasa-schoeneberg

Die Daten werden automatisch vom Google-Places-Dienst übernommen.
Aktualisieren Sie Ihre Daten bitte in Ihrem Google-Konto.

Öffnungszeiten vom Restaurant Salzburger Restaurant:

Montag: 08:00–23:00 Uhr
Dienstag: 08:00–23:00 Uhr
Mittwoch: 08:00–23:00 Uhr
Donnerstag: 08:00–23:00 Uhr
Freitag: 08:00–23:00 Uhr
Samstag: 09:00–00:00 Uhr
Sonntag: 09:00–00:00 Uhr

Die Daten werden automatisch vom Google-Places-Dienst übernommen.
Aktualisieren Sie Ihre Daten bitte in Ihrem Google-Konto.

Speisen im Restaurant Salzburger Restaurant:


International

Bewertungen vom Restaurant Salzburger Restaurant:

Die Daten werden automatisch vom Google-Places-Dienst übernommen.
Aktualisieren Sie Ihre Daten bitte in Ihrem Google-Konto.

Gesamtbewertung: 3.8 (3.8)

Die letzten Bewertungen

Bewertung von Peter Brennecke von Mittwoch, 11.04.2018 um 16:11 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Lieb und teuer Das Salzburger Retaurant heißt schon seit längerem wieder Tomasa Schöneberg. Ein sympathischer Eckladen in Steinwurfnähe zum Schöneberger Rathaus. Altbau mit hohen Decken und Fenstern und einer riesigen Terrasse. Der Service, sowohl die Herren als auch die Ladies, ist ausgesprochen herzlich und weiß über die angebotenen Speisen und ihre Zutaten genau Bescheid. Die Speisekarte ist klein bietet aber leckere Sachen an. Viel Frühstücksspezialitäten, Snacks, aber auch Leckeres zum Abend inklusive Dessert. Auch vegetarische und vegane Gerichte. Leider teils langatmig formuliert („mit Brühe abgeschmeckt ...“). Der Gastraum ist hell, bei voller Belegung aber auch laut, durch fehlende Trennwände und Pflanzen. Ein paar Wilmersdorfer Witwen und ein paar Kinder können trotz der Kinderecke mit Malwand schnell den erträglichen Schallpegel überschreiten. Wir waren zum Frühstück da. Ich hatte den Tomasa-Brunchteller für 12,20€, meine Tochter einen Bagel-Variation und Muttern ein Käse-Frühstück mit Chaumes, St. Albray und Manchego. Alles lecker, aber mit Preisen um die 13€ pro Teller, ohne Getränk, versteht sich, nicht mehr wirklich preiswert. Das Kännchen loser Earl Grey kostet 4,20 und beeinhaltet tatsächlich 3 große Tassen des Aufgusses. Die Bestuhlung ist bequem, die Tische für diese aber zu klein. Rauchen nur draußen. Alles in allem eine gute Location, von mir gibt’s 4 der 5 maximalen Sterne, einen Stern Abzug für die Lautstärke unter Volllast und das grenzwertige Preisniveau.

Bewertung von lutz kohler von Mittwoch, 11.04.2018 um 13:17 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Jetzt ist es wieder ein Tomaso mit dem bekannt leckeren Frühstück und freundlichem Service. Man kann auch draussen sitzen.

Bewertung von Birgitta Schmeißer von Mittwoch, 11.04.2018 um 01:17 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Zu später Stunde noch super freundlich willkommen geheißen und bedient. Essen war ganz wunderbar und ausgezeichnet. Der Service: Einmalig! Marco war super aufmerksam und zuvorkommend, es war ein Fest und er hat durch seine Genialität und Freundlichkeit ganz großartig zu einem wunderbaren Abend beigetragen. Kellner mit Herz, Seele und Leidenschaft, ein Diamant. Wir sagen Danke und freuen uns auf ganz bald! Ganz liebe Grüße Gitta

Bewertung von Thorsten Albrecht von Dienstag, 16.01.2018 um 13:32 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Ich kann nicht glauben, dass die Beseitigung eines Wasserschadens mehr als 3 Monate dauert. Hier wollte wohl jemand einen Laden absichtlich pleite gehen lassen. Ein großer Verlust für Schöneberg.

Bewertung von Anja Fischer von Donnerstag, 11.01.2018 um 21:28 Uhr

Bewertung: 4 (4)

So schade. Hoffe es macht wieder auf. Nach Wasserschaden schon 3 Monate geschlossen :( Ich persönlich mag die Auswahl zum Frühstück und an Eiergerichten, sowie die Tapas. In der Speisekarte sind Allergene, sowie Vegetarische und Vegane Gerichte markiert. Eigentlich für allen was dabei und freundlich bedient wird man auch!

Anfahrt zum Restaurant Salzburger Restaurant:


Weitere Restaurants - Italienisch essen in Berlin