ARCOTEL John F Berlin Tisch reservieren - Restaurant ARCOTEL John F Berlin in Berlin international
4.3 43 5
Werderscher Markt 11 Berlin Berlin 10117
030 4050460

Tisch reservieren - Restaurant ARCOTEL John F Berlin in Berlin

Reservierung:

ARCOTEL John F Berlin hat das GRATIS Reservierungs-System noch nicht aktiviert.
Bitte informieren Sie das Restaurant, dass dieses hier aktiviert werden muss.

Als Restaurant das Reservierungs-System aktivieren

Datei hochladen:

Titel *

Kategorie *

Gültig bis *

Datei (PDF oder Bild) *


CAPTCHA
Change the CAPTCHA codeSpeak the CAPTCHA code
 

Dateien werden automatisch gelöscht, wenn das Gültigkeits-Datum abgelaufen ist.

Adresse vom Restaurant ARCOTEL John F Berlin:

ARCOTEL John F Berlin
Werderscher Markt 11
10117 Berlin

Auf der Karte anzeigen

Kontakt vom Restaurant ARCOTEL John F Berlin

Telefon: 030 4050460
Webseite: http://www.arcotelhotels.com/de/john_f_hotel_berlin/

Öffnungszeiten vom Restaurant ARCOTEL John F Berlin:

Montag: 24 Stunden geöffnet
Dienstag: 24 Stunden geöffnet
Mittwoch: 24 Stunden geöffnet
Donnerstag: 24 Stunden geöffnet
Freitag: 24 Stunden geöffnet
Samstag: 24 Stunden geöffnet
Sonntag: 24 Stunden geöffnet

Speisen im Restaurant ARCOTEL John F Berlin:


International

Allgemeine Informationen vom Restaurant ARCOTEL John F Berlin:

Rauchen: outside
Take away: nein

Mittagstisch vom Restaurant ARCOTEL John F Berlin:

Aktuell hat das Restaurant keinen Mittagstisch hochgeladen.
Bitte informieren Sie das Restaurant.

Speisekarte vom Restaurant ARCOTEL John F Berlin:

Aktuell hat das Restaurant keine Speisekarte hochgeladen.
Bitte informieren Sie das Restaurant.

Aktionen vom Restaurant ARCOTEL John F Berlin:

Aktuell hat das Restaurant keine Aktion hochgeladen.
Bitte informieren Sie das Restaurant.

Bewertungen vom Restaurant ARCOTEL John F Berlin:

Name *

Bewertung *

Text *

CAPTCHA
Change the CAPTCHA codeSpeak the CAPTCHA code
 

Bewertungen werden redaktionell geprüft und sind daher nicht sofort sichtbar.

Gesamtbewertung: 4.3 (4.3)

Die letzten Bewertungen

Bewertung von Alexander Rosenberg von Montag, 14.08.2017 um 13:58 Uhr

Bewertung: 3 (3)

Decent food, but the service never checked on us the entire meal. Meh.

Bewertung von incognito von Sonntag, 06.08.2017 um 17:49 Uhr

Bewertung: 2 (2)

keine gute Erfahrung. Haben 45 min auf Cocktails gewartet, die waren zu süß und verwässert, das Essen dafür dann versalzen und lieblos.

Bewertung von Anja Brauer von Donnerstag, 03.08.2017 um 23:31 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Wunderschönes Hotel, perfekte Lage, immer sauber und freundlich. Absolut weiter zu empfehlen! Nur 10min zum Alexanderplatz, 2min zu der nächsten U-Bahn-Station und 15min zum Brandenburger Tor :)

Bewertung von Sebastian Müller von Montag, 31.07.2017 um 19:02 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Die Bilder sagen leider nicht das aus wie es wirklich ist. Das Zimmer ist sauber geräumig und sehr schön. Das Frühstück ist ebenfalls sehr gut. Meine Freundin, die vegan isst, war begeistert. Alles frisch. Ebenfalls gefiel uns die Achtung auf die Ökobilanz

Bewertung von Katharina Soellner von Freitag, 28.07.2017 um 09:13 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Wir haben als Gruppe Zimmer reservieren lassen. Am ersten Tag kamen ein paar Gäste früher. Obwohl sie namentlich auf der Reservierung der Gruppe standen, wollte man ihnen zuerst kein Zimmer geben - da noch nicht im voraus bezahlt wurde ( ich kenne übrigends kein Hotel, bei dem man im Voraus bezahlt ). Sie sollten also "doppelt" bezahlen. Nach Diskussionen, wurde ihnen dann doch vorrübergehend - für eine Nacht! - ein Zimmer gegeben. Ein weiterer Gast der Gruppe wollte von Samstag auf Sonntag verlängern - trotz 20 freier Zimmer - wurden hierfür mehr gut 20 Eu mehr berechnet, als es der Gruppenpreis war. Nun gut. 2. Tag. Ein Kollege - mit arabisch klingendem Namen - wurde bei seiner Anreise kein Zimmer gegeben - obwohl eben auch sein Name auf der Liste stand und er mit Frau und zwei kleinen Kindern anreiste - erst als er 30 Eu im Voraus zahlte ( was kein anderer unserer Gruppe tun sollte ... ) Tag 3. Der Gast, der verlängert hatte, kam Nachts nicht mehr in sein Zimmer - weil seine Karte nicht mehr verlängert wurde. Juhu. Ein Teil der Gruppe ist abgereist und es wurde bezahlt. Wohl wurde aber - entgegen der Abmachung - nur der bis dato angefallene Betrag kassiert. Für die letzte Nacht blieb die Rechnung noch "offen". - Es wurde nun wiedermal erwähnt - dass der gesamte Betrag der Gruppe auf den Firmennamen läuft. Tag 4. : die ersten wollten auschecken - obwohl - wie ausgemacht - die Firma, die Rechnung begleichen würde und dies MEHRMALS den Angestellten erklärt wurde (dieser es in seinem tollen Display aber wohl nicht notiert hatte - ebensfalls wiederholt) - wurde am 4. Tag immernoch nicht als zusammenhängende Gruppe erkannt - TROTZ vorliegender Namens- und Gruppenliste. Also: Der Gast musste seinen Vorgesetzten aus dem Bett klingeln - zwei Mal! Nachdem die Angestellten in ihre Bildschirme grinsten, haben sie es wohl wiedermal versäumt, gleiches weiterzugeben, denn auch beim letzten Gast wurde wieder der Vorgesetzte im Zimmer angerufen, um sicher zu gehen, dass alles auf eine Rechnung läuft. Das Wasser im Zimmer hat ein äußerst niedliches Schild - vom ersten Tag an - darf man bei nächtlichem Durst - 5,60 Euro für eine Flasche Wasser zahlen. ( beim Auschecken wurden einige, die wie viele anderen auch, kein Wasser getrunken hatten, aufgefordert, dies schriftlich zu bestätigen ). Nun gut ,... Postitives zwischendurch: Das Frühstück hat gut geschmeckt und es gab verschiedenes. Im Vergleich zu anderen Hotels, wird man hier jedoch nur nach der Zimmernummer gefragt. Es kam keine Bedienung, die nochmal freundlich nachfragt, geschweige denn einen freundlichen Guten-Morgen wünscht. Positiv ist auch durchaus die Lage. Wobei man bei der Lage wirklich auch etwas mehr Freundlichkeit, Zuvorkommen und Service erwarten könnte. Für kurze Geschäftsreisen, bei denen man kaum vor Ort ist und sich selbst nicht mit Reservierung usw. beschäftigen muss, sicher nett.... Urlaub oder eine Städtereise würde ich hier definitiv nicht buchen. Zur Zimmerausstattung: Matrazen waren wirklich super.

Bewertung von Jense Kleen von Dienstag, 25.07.2017 um 23:07 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Sehr zentral gelegenes Hotel mit kurzen Wegen zum öffentlichen Nahverkehr. Viele Sehenswürdigkeiten sind auch per kurzem Fußweg zu erreichen. Der Empfang wirkte etwas unprofessionell, es gab keine Hinweise über die Nutzung der Schlüsselkarte für Fahrstuhl, Zimmer und Außentür. Auch keine Infos über Bar, Restaurant, Frühstücksraum oder den Fitnessbereich und deren Öffnungszeiten. Falls sich das sehr junge Personal am Empfang noch in der Ausbildung befände, hätte man hier Fachkräfte zur Seite stellen müssen. Bei der Abreise war erfahrenes Personal anwesend und der Ablauf verlief einwandfrei und zügig. Das Zimmer war grundsätzlich sauber und gepflegt, nur der abgewetzteTeppich im Eingangbereich und das verschmutze Lüftungsgitter über das Badezimmertür störte. Das Frühstücksbuffet war der Hammer, das sehr reichhaltige Angebot war frisch und oberlecker. Das Personal sehr hilfsbereit und immer bedacht das Buffet in einem tadellosem Zustand zu halten. Einziges Manko hier... der Kaffee... bitter und abgestanden. Aber auf Wunsch gab es auch andere Kaffeevarianten. Aufgrund der Lage und der geringem Mängel würden wir es wieder besuchen. Aber erst einmal gibt es nur knappe 4 Sterne...

Bewertung von Wilhelm Mayer von Donnerstag, 06.07.2017 um 10:50 Uhr

Bewertung: 1 (1)

pos: ausgefallene Einrichtungsideen, Miniküche, Begrüßungssnack neg: keine Parkplatzkapazität in der Tiefgarage! keine funktionierende Klimaanlage! dafür ein kaltes Bad, völlig ohne Heizkörper, einzige "Wärmequelle" ist eine Infrarotlampe, die außer rotem Licht nicht viel mehr macht... es ist mir außerdem völlig unverständlich, warum im Zimmer über 25 °C sein müssen, wenn man in diesem Zimmer auch noch schlafen soll!?! (natürlich mit dicker Winterdecke!) dafür hat man das Bad völlig sinnfrei konzipiert (vor allem im Winter dürfte es ein "tolles" morgentliches Gefühl sein, aus einem überhitzten Zimmer in ein total kaltes Bad zu kommen) Warum man sich auf Hotelseite mit einer "individuellen Steuerung" der "Klimaanlage" brüstet, erschließt sich ebenfalls nicht wirklich. Wenn man wenigstens den Luftstrom mittels Lammelen o.ä. steuern könnte...aber auch das geht nicht :(((( dazu kommt noch: schlecht informierte und unmotivierte Checkout-Personalerin, welche zudem noch eine falsche Rechnung ausstellte! DAS GEHT GAR NICHT!!! NICHT zu empfehlen, gerade bei geschäftlichen Aufenthalten!!! Das geht in anderen Hotels deutlich besser!!!!

Bewertung von Hanns-Juergen Lichtfuss von Mittwoch, 14.06.2017 um 13:26 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Es war alles bestens. Die Atmosphäre ist ruhig und angenehm. Der Eingangsbereich mit der zugehörenden Bar ist großzügig und vermittelt auch am späteren Abend Leben. Die Zimmer sind zweckmäßig, sehr sauber und der Safe mit Kartenverschlüsselung sehr praktisch. Das Bad freundlich und sauber. Die Dusche ist ausgesprochen großzügig. Die Seifenspender nicht wirklich ideal. Die eingebaute kleine Küche ist in vielen Fällen praktisch und sehr hilfreich. Das Personal sehr freundlich. Eine Ausnahme davon war der Barkeeper am Sa. (10.06.) und So. (11.06.). Die Lage ist ausgesprochen zentral und trotzdem ruhig. Immer wieder gerne Gast in Ihrem Haus.

Bewertung von Nils B von Montag, 29.05.2017 um 08:24 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Bewertung von Matthias Meyer von Dienstag, 23.05.2017 um 21:56 Uhr

Bewertung: 4 (4)

War ein angenehmer Aufenthalt. Freundliches Personal und gute Lage. Einzig in der Dusche waren ein paar Kalkränder auf den Bodenfliesen. Würde das Hotel wieder wählen.

Bewertung von 市ハチ公物語宮古島 von Freitag, 12.05.2017 um 23:03 Uhr

Bewertung: 2 (2)

wir waren anlässlich einer Tagung hier untergebracht - leider war weder der Empfang herzlich noch der Service zufriedenstellend. Das wurde auch dem Eventveranstalter mitgeteilt, um ein anderes Hotel zu favorisieren.

Bewertung von Hauke Hoffmann von Dienstag, 09.05.2017 um 18:03 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Das einzige Essen war super. Der Service allerdings leicht überfordert. So wurde uns eine falsche Flasche Wein gebracht.

Bewertung von Sharon Z von Dienstag, 09.05.2017 um 14:27 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Unweit der Haupt-Sehenswürdigkeiten liegt dieses modern und wohnlich eingerichtete Hotel mit ruhigen geräumigen Zimmern. Reichhaltiges Frühstücksbuffet, akzeptables Preisniveau. Für den 5.Stern hat es nicht gereicht, denn im Zimmer fanden sich nur Kleiderhaken statt Kleiderschrank und die Tiefgarage erfordert einen Fussweg von ca. 4-5 min. Dennoch ein sehr empfehlenswertes Haus mit sehr hilfsbereitem Personal.

Bewertung von Steffen Fuchs von Montag, 08.05.2017 um 09:59 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Bewertung von TheTangoteddy von Montag, 08.05.2017 um 09:52 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Zimmer top, Lage hervorragend, viele touristic sites in Gehweite. Bei Check in wurden gleich EUR 60,- an Sicherheitscharge von meiner Kreditkarte abgebucht. Später, bei kurzfristiger Verlängerung um eine Nacht, wurde ebenso SOFORT der Betrag von meiner Kreditkarte abgebucht. Hatte man Angst, dass ich bei Nacht und Nebel das Hotel verlasse, ohne zu bezahlen? Man kam sich vor wie ein Zechpreller. Das trübt den Gesamteindruck insgesamt, ansonsten ohne Tadel, schade.

Bewertung von Lars Mueller von Sonntag, 16.04.2017 um 21:38 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Zu Gast im Hotelrestaurant Foreign Affairs des Hotels John F. in Berlin Mitte, direkt neben dem Bundesministerium des Auswärtigen Amtes. Zum Sonntagsbrunch eine sehr gut besuchte Locations mit angenehmen Publikum. Das umfangreiche und abwechslungsreiche Buffet passt zum Hotel 4 Sterne Superior. Der Service war freundlich, aber vom Service ausbaufähig. Preis-Leistung war Topp. Wir waren sehr zufrieden und kommen gerne wieder!

Bewertung von Franz Seiser von Mittwoch, 12.04.2017 um 18:36 Uhr

Bewertung: 4 (4)

sehr stylisch. Der Schaukelstuhl im Zimmer hat einfach was ;)

Bewertung von Oliver Goldich von Mittwoch, 05.04.2017 um 18:01 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Die Ausstattung ist schlicht, aber funktional. Es gibt eine Sauna, das Frühstück ist ziemlich lecker und Personal sehr nett. Für eine Geschäftsreise voll ausreichend.

Bewertung von Hendrik Brunn von Mittwoch, 05.04.2017 um 13:56 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Tolle Lage, Bedienung in der Bar ist ziemlich langsam. Zimmer okay. Service am Marathon-WE war sehr freundlich.

Bewertung von Alexandra Biard von Dienstag, 14.03.2017 um 11:48 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Das Hotel ist sehr gut gelegen. Eine u-bahn station in 4 min zu erreichen. Das Zimmer sehr schön und komfortabel eingerichtet. In einer angenehmen Größe. Das Bett hat eine gute Matratze. Im Badezimmer genügend Ablagefläche. Leider war mein Zimmer im 1sten Stock sehr laut. Man hört alles was sich am Gang abspielt: auch wenn die Zimmertüren der anderen Gäste zu geht. Bei offenem Fenster kann man nicht schlafen, da man jedes Wort von vorbei gehenden Menschen hört. Das Problem hat man sicher nicht, wenn man ein Zimmer in einem höheren Stockwerk hat. Das Frühstücksbuffet bietet jedem etwas, viel Auswahl. Rezeptionsmitarbeiter bis auf eine Dame sehr unfreundlich, lustlos und überheblich! Schade eingentlich...

Bewertung von Markus Mosimann von Samstag, 25.02.2017 um 10:05 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Immer wieder ein positives Erlebnis. Freundliches Personal, saubere und zweckmässig eingerichtete Zimmer, ein ausgezeichnetes Restaurant und ein kleines, aber feines Fitnessangebot. Empfehlenswert!

Bewertung von Felix Hoffmann von Samstag, 11.02.2017 um 21:21 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Moderne Einrichtung. Exzellente Verpflegung. Gut ausgestattete Bar. Freundliches Personal.

Bewertung von Mark isegal von Freitag, 27.01.2017 um 15:00 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Unfassbar schlechter "Service". Absolut unfreundlich, komplettes Desinteresse und dabei noch super arrogant. Keine 5min hier und schon den Kaffee auf! Dieses Hotel sollte von jedem gemieden werden!

Bewertung von Christian Schmieding von Donnerstag, 26.01.2017 um 19:35 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Tolles Hotel welches tolle Lage mit akzeptablen Preisen kombiniert. Das Frühstück ist klasse, die Bar lädt zu netten Treffs und die Zimmer sind sauber, modern und ruhig. Mein Stammhotel in Berlin.

Bewertung von Fabian Poblenz von Mittwoch, 18.01.2017 um 09:21 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Bewertung von Patrick Schnepper von Samstag, 07.01.2017 um 14:01 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Der Schaukelstuhl hat mich überzeugt. Aber Spaß bei Seite, nette Zimmer, gutes Frühstück. Also alles was man braucht.

Bewertung von Björn Mündlein von Dienstag, 03.01.2017 um 21:55 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Guter Service und zentrale Lage direkt beim Auswärtigen Amt.

Bewertung von Xiaofei Guo von Donnerstag, 17.11.2016 um 13:59 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Einloggen von WLAN funktioniert manchmal nicht. Man muss sehr geduldig sein. Die Mitarbeiter sind sehr freundlich. Frühstück ist großartig.

Bewertung von Henri Kriechling von Mittwoch, 16.11.2016 um 22:52 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Wir haben uns sehr wohl bei Ihnen gefühlt. Das Frühstück war sehr vielfältig und lecker. Die Wellnessarea haben wir täglich besucht und dort sehr wohl gefühlt,

Bewertung von Gil Yaron von Samstag, 05.11.2016 um 08:20 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Pluspunkte: Sauber, hell, ausgezeichnetes Frühstück Minuspunkte: Man kann die Fenster kaum zum Lüften öffnen! Betten zu eng, unbequeme Dusche

Bewertung von Tom Zudi von Dienstag, 01.11.2016 um 10:11 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Die Infrastruktur steht und alle Voraussetzungen für eine Topadresse sind gegeben. Was fehlt ist teilweise die Kundenfreundlichkeit, Herzlichkeit und Aufmerksamkeit des Personals. Bei der Reservation wurde nicht eingehalten, was vereinbart wurde (zwei Zimmer nebeneinander). An der Reception wurde bestmöglich nachgebessert, aber es kam keine Entschuldigung, sondern eine Ausrede, dass "neben" auch 20 Zimmer weiter vorne bedeuten soll... Das geht so nicht! Über das ganze Prozedere im Haus (Frühstück, Wellness, WLAN usw.) wurde nicht informiert. Die Zimmer waren sehr schön und sauber. Der Schaukelstuhl ist eine sehr gute Idee. Bravo! An der Bar sollte der Kellner doch die Aufmerksamkeit besitzen, gelegentlich bei seinen Gästen vorbeizuschauen und Nachbestellung aufzunehmen. Es ist mühsam, wenn der Gast immer Winken und Rufen muss. Das Frühstücksbuffet und auch der Service sind top (so sollte es überall sein). Dem Nachfüllen der Speisen (z.B. Meerrettich) sollte bessere Aufmerksamkeit geschenkt werden. Alles in allem war es für uns ein schöner Aufenthalt in eurem Haus. Danke.

Bewertung von Dagmar Müller von Montag, 19.09.2016 um 11:36 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Insgesamt war der Eindruck gut. Was mich gestört hat waren die folgenden Dinge: - langes Warten auf Taxi - um Punkt 10.30 geht plötzlich ein Vorhang beim Buffet zu - bei der Mineralflasche auf dem Zimmer denkt man es ist eine Aufmerksamkeit des Hauses, aber auf den 2ten Blick sieht man erst das Preisschild - Personal etwas unflexibel bzgl. Anfrage ob man das gebuchte Frühstück am Vortag haben kann

Bewertung von Niels Hilgenstock von Dienstag, 06.09.2016 um 13:20 Uhr

Bewertung: 3 (3)

Bewertung von Tom Schmitz von Mittwoch, 24.08.2016 um 18:32 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Bewertung von Stefan Obermeyer von Samstag, 20.08.2016 um 17:19 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Das Zimmer war wunderschön eingerichtet. Die zentrale Lage sorgt dafür, dass man alles Wichtige zu Fuß oder mit den öffentlichen Verkehrsmitteln erreichen kann. Das Frühstück ist auch sehr zu empfehlen, da es sehr gut ausgewählte und zubereitete Speisen bietet.

Bewertung von H. Winterberg von Samstag, 20.08.2016 um 09:37 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Exzellente Lage, wir hatten zwar keine Zeit, um die Lage zu geniessen aber mitten drin. Zimmer sehr schön möbliert. Beim nächsten Mal hat man bestimmt mehr Zeit, um das Hotel zu erfahren.

Bewertung von Sabrina Brück von Sonntag, 24.07.2016 um 09:54 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Tolles Hotel, schöne Zimmer, nur nicht sehr groß. Riesige Dusche und Rotlicht Lampe im Bad, schön wärmend. Sehr leise obwohl mitten in der Stadt

Bewertung von JustFour Us von Montag, 04.07.2016 um 11:57 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Ein sehr schönes Hotel, von innen, wie von außen! Das Personal war auch sehr Freundlich - auch wenn uns ein Begrüßungsgetränk versprochen wurde, was man uns dann doch nicht gewähren wollte. Sehr komisch. Das WLAN ist kostenfrei und ohne lästige Passwörter verfügbar. Die Zimmer an sich sind schön sauber und relativ neu, aber manche könnten mal wieder einen neuen Anstrich gebrauchen... Alles in allem würde ich hier immer wieder übernachten

Bewertung von gabriele kroeck von Dienstag, 28.06.2016 um 10:06 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Insgesamt war das ein stimmiger Aufenthalt von A bis Z. Die Lage ist einfach toll, die Zimmer sind sauber und einladend. Das Servicepersonal ist sehr freundlich und hilfsbereit. Das Frühstücksbuffet ist sehr appetitlich und bietet für jeden Geschmack etwas.

Bewertung von Peter Jørgen Tønnessen Haddeland von Samstag, 21.05.2016 um 21:10 Uhr

Bewertung: 3 (3)

Bewertung von Martin Meingast von Donnerstag, 30.07.2015 um 19:25 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Heute zum zweiten Mal das vegane 4-Gänge-Menü gegessen - ein Gaumenschmaus!

Bewertung von DANIEL HARTTHALER von Freitag, 12.06.2015 um 16:20 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Bewertung von Alex Mann von Dienstag, 03.09.2013 um 16:43 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Schickes Lokal mit freundlicher Bedienung und super Essen.

Anfahrt zum Restaurant ARCOTEL John F Berlin:


Weitere Restaurants - Griechisch essen in Berlin