KLIPPER Tisch reservieren - Restaurant KLIPPER in Berlin
3.7 35
Bulgarische Straße 62 Berlin Berlin 12435
030 53216490

Tisch reservieren - Restaurant KLIPPER in Berlin

Adresse:

KLIPPER
Bulgarische Straße 62
12435 Berlin

Kontakt:

Telefon: 030 53216490
Webseite: http://www.klipper-berlin.de/

Öffnungszeiten:

Montag: 10:00–01:00 Uhr
Dienstag: 10:00–01:00 Uhr
Mittwoch: 10:00–01:00 Uhr
Donnerstag: 10:00–01:00 Uhr
Freitag: 10:00–01:00 Uhr
Samstag: 10:00–01:00 Uhr
Sonntag: 10:00–01:00 Uhr

Speisen:


Deutsch

Sonstiges:

Barrierefrei: ja

Reservierung:

KLIPPER hat die komfortable Online-Tischreservierung noch nicht aktiviert.

Aktivieren Sie jetzt Ihr kostenloses Reservierungssystem

Bewertungen vom Restaurant KLIPPER

Name *

Bewertung *

Text *

CAPTCHA
Change the CAPTCHA codeSpeak the CAPTCHA code
 

Bewertungen werden redaktionell geprüft und sind daher nicht sofort sichtbar.

Gesamtbewertung: 3.7 (3.7)

Die letzten Bewertungen

Bewertung von Sonja Weingraber von Donnerstag, 08.06.2017 um 20:10 Uhr

Bewertung: 3 (3)

Frühstück sehr preisintensiv und wenig spektakulär. Dafür ein super Blick und hervorragendes Ambiente.

Bewertung von Stefanie Krueger von Montag, 05.06.2017 um 22:00 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Überteuert! Espresso 3€, Cappuccino 4€ und ganz schlecht gemacht. Milch viel zu heiss und katastrophaler Schaum. Wir kommen nicht wieder.

Bewertung von Florian Gatterburg von Samstag, 03.06.2017 um 14:49 Uhr

Bewertung: 2 (2)

Früher bin ich gerne hingegangen. Seit die Qualität abgenommen hat und die Preise hoch gegangen sind würde ich mich nur ärgern dort etwas zu verzehren. Der Klipper will nur Knete machen.

Bewertung von Szerina Sebbes von Sonntag, 28.05.2017 um 12:16 Uhr

Bewertung: 3 (3)

Schön, aber völlig überteuert. Man bezahlt die Aussicht sozusagen mit. Spargelgericht war schlecht zubereitet. Die Aussicht war aber der Hammer. Ein Tee kostet 4 €.

Bewertung von Gabriele TONFELD von Mittwoch, 19.04.2017 um 17:25 Uhr

Bewertung: 3 (3)

Man kann hier super gemütlich am Wasser sitzen....Aber doch sehr überteuert, Gullaschsuppe für 8 Euro Kleiner Beilagensalat auch ca. 8 Euro

Bewertung von Gon Solo von Montag, 17.04.2017 um 16:53 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Erster Eindruck: Schlecht gemanagt weil innerhalb von 5 Minuten mindestens 6 Gäste wieder gegangen sind, weil die meisten Plätze abgesperrt waren. Dann kommt auf die Bestellung von einem Hefe ein 0.3 Glas! Nach meiner Bemerkung, dass ich eigentlich ein 0.5er erwartet hätte kommen dann die Preise, nämlich 4€ für das kleine und 5.50€ für das große Hefe. Da bin ich dann dankend aufgestanden, nur um mitzukriegen, dass meine Bedienung vom Barkeeper angemacht wird, weswegen ich sie dann verteidigt habe, dass es ja wohl nicht ihr Fehler ist, wenn Fantasiepreise verlangt werden. Meine Empfehlung: Ein paar Studenten mehr auf Abruf, dann kann man auch alle Plätze freigeben, das kleine Hefe kommt von der Karte, und das große kostet 3.50€. Wir sind hier in Ostberlin und nicht Zürich.

Bewertung von Michael Stellmacher von Montag, 17.04.2017 um 15:51 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Nette Umgebung, aber sehr hohe Preise für ganz normale Gerichte. Dann lieber doch ein anderes Lokal.

Bewertung von Marleen M. von Dienstag, 28.03.2017 um 09:51 Uhr

Bewertung: 3 (3)

Nettes Ambiente und freundliches Personal. Jedoch passt das Preis-Leistungs-Verhältnis nicht so ganz. Sehr stolze Preise für doch relativ normale Gerichte. Kann man jedoch mal machen! Vor allem im Frühling/Sommer stelle ich mir das Deck sehr schön vor.

Bewertung von JO LiN von Mittwoch, 08.02.2017 um 23:09 Uhr

Bewertung: 2 (2)

Lage & Locatio, Essen ... alles Gut! ... leider kinderunfreundlich (kein Kinderwagen im Restaurant erlaubt) und Service unfreundlich. Schade.

Bewertung von Irmelin Boche von Sonntag, 05.02.2017 um 06:59 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Wir sind in einer größern Gruppe schon oft da gewesen und sind noch nie enttäuscht worden! Das Personal ist aufmerksam und freundlich, die Küche gibt ihr Bestes, das Essen schmeckt. Die Atmosphäre ist urlaubsähnlich und macht Spaß!

Bewertung von Frank Marggraf von Montag, 09.01.2017 um 13:46 Uhr

Bewertung: 3 (3)

Tolle Location, ohne Frage. Auch Essen (Brunch) soweit okay, firsch und lecker. 2 Sterne Abzug gibt es, da der Service zwar bemüht ist und sicher auch alles tut. Jedoch wirken Freundlichkeit leider aufgesetzt und die Organisation eher improvisiert. Gemessen an den ja doch etwas höheren Preisen sollte hierauf schon auch Wert gelegt werden dürfen! Ein bisschen mehr echte Herzlichkeit und Gastfreundlichkeit täte gut (so auch scheinbar von weiteren hier eingeschätzt).

Bewertung von Claudia von Samstag, 07.01.2017 um 15:46 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Danke für die schöne Zeit mit tollem Essen, Service und Ambiente! Wir kommen gerne wieder.

Bewertung von Bernt Dehmel von Donnerstag, 15.12.2016 um 21:41 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Wir hatten Heute einen sehr gemütlichen Abend bei Euch auf dem Schiff. Das Essen ist wie immer hervorragend. Sehr freundliche und zuvorkommende Mannschaft.

Bewertung von Marcus Kempf von Donnerstag, 08.12.2016 um 13:02 Uhr

Bewertung: 3 (3)

Service ist verbesserungswürdig, mein Salat mit Lachs war super ( leider der Preis mit 16 Euro auch). Aber die anderen Essen waren nicht empfehlenswert. Zu kalt und zu kleine Portionen für das Geld.

Bewertung von Christiana Nowakowsky-Vergels von Montag, 28.11.2016 um 22:13 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Direkt am Wasser gelegen...Restaurant sehr schön , aber nicht all zu groß , von daher besser reservieren. Tolle große Sommerterrasse .Essen und Service super.

Bewertung von Semi Conductor von Montag, 03.10.2016 um 22:06 Uhr

Bewertung: 2 (2)

Das Ambiente ist top und am See sehr stimmig und sehr schön gestaltet. Das Angebot bietet Fischgerichte, Frühstück sowie diverse Salate und Wildfleischgerichte. Die Bedienung war sehr freundlich Nichtsdestotrotz gab es ein Manko: Unser Essen hat stolze 1 Stunde gebraucht für einen mageren Frühstücksteller sowie rohen Fisch mit delikatem Salat. Das Frühstück hatte zu trockenes, altes Brot, der Käse war an den Ecken vertrocknet. Das Fischgericht war mit bitterem, aber knackigem Salat serviert. Für diesen Umstand können wir nur 2 Sterne geben. Ein Plus für die nette Bedienung. :)

Bewertung von Ingrid Grasse von Sonntag, 25.09.2016 um 18:09 Uhr

Bewertung: 2 (2)

Salziger Rohschinken wird als Carpaccio verkauft, ungenießbar. Personal akzeptiert Remklamation nicht. Musste trotzdem bezahlen, nie wieder!! Ein Fall für Profikoch Rosin, der kann den Läden mal aufmöbeln!

Bewertung von Ingrid Grasse von Donnerstag, 15.09.2016 um 16:06 Uhr

Bewertung: 2 (2)

Salziger Rohschinken wird als Carpaccio verkauft, ungenießbar. Personal akzeptiert Remklamation nicht. Müsste trotzdem bezahlen, nie wieder!! Ein Fall für Profikoch Rosin.

Bewertung von Frank Niederhausen von Samstag, 03.09.2016 um 23:12 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Schöne Location. Bedienung schnell und freundlich. Das Arg. Steak wie bestellt auf den Punkt gebraten und gut gewürzt, Kartoffelspalten lecker und knusprig und der Salat frisch und gut angemacht. Alles in allem, ich bin hochzufrieden gegangen...

Bewertung von Dennis K. von Dienstag, 23.08.2016 um 19:19 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Ziemlich geile Location in Berlin. Das Preis-Leistungsverhältnis ist angemessen. Das Frühstück war sehr lecker. Leider mussten wir etwas länger auf unser Essen warten. Trotzdem eine klare Empfehlung.

Bewertung von Natascha Haufe von Mittwoch, 17.08.2016 um 23:42 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Die Location ist ganz nett am Wasser, bei gutem Wetter kann man schön draussen sitzen und etwas trinken, das reicht dann aber schon. Das Essen ist vom preisleistungs Verhältnis nicht sonderlich gut. Wir hatten einen Salat für 16,50 der mehr Gemüse vertragen hätte, es waren fast nur Salatblätter auf dem Teller zu finden. Generell war dieser sehr fad, der Fisch war geschmacklich ok aber nichts besonderes. Das Wildschweingulasch für 17,50 war voller fettem Fleisch garantiert kein Wildschwein, dazu die Kartoffelkroketten fettdurchtränkt. Die auf der Speisekarte deklarierten Wildpilze musste man auf dem Teller suchen und der Apfelrotkohl machte auch nicht mehr den besten Eindruck.

Bewertung von Mathias Müller von Sonntag, 14.08.2016 um 16:38 Uhr

Bewertung: 3 (3)

Das Ambiente ist sehr schön, so direkt am Wasser. Der Quark und der Burger zum Frühstück sind wirklich lecker. Das Frühstück in Wurst/Käseform und Brot ist eher Durchschnitt und nichts besonderes und das Brot leider ein wenig pappig. Beim letzten Besuch vor einem Jahr waren wir vom Frühstück mehr angetan.

Bewertung von Victor Geistler von Donnerstag, 11.08.2016 um 14:12 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Super Location, zuckersüße Bedienung, einwandfreie Getränke und excellente Küche! Jeder Zeit wieder, auch mit Freunden und bekannten oder Berlinbesuchern. Das Preisleistungsverhätnis stimmt allemal!

Bewertung von Hansi Ebert von Dienstag, 02.08.2016 um 13:52 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Schöner ausblick auf die spree mit vielen wassersportlern, ausflugsdampfern und frachtern.Wasser flugzeug startet oft. Essen : gehobene preise und qualität. Direkt an der spreepromenade im treptower park, gerade für 14 millionen Modernisiert. Gegenüber insel der jugend, erreichbar über luftige brücke. Auch sonntags genug parkplätze. Boots-und floßverleih, anlegesteg. Konzerte vom cafe zenner gut hörbar.

Bewertung von jebiga2000 von Samstag, 30.07.2016 um 17:06 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Wir waren am 29.07.2016 dort zu Gast. Die Bedienung kam schnell zu uns. Getränke wurde uns auch zügig gebracht. Auf unser Essen haben wir allerdings über 1 Stunde warten müssen. Der Service hat sich aber mehrmals dafür entschuldigt und uns letztendlich 2 Crepes für die lange Wartezeit auf's Haus spendiert. Das sahen wir als angenehme Serviceleistung an. Geschmacklich waren Hauptgericht sowie Crepes gut bis ordentlich.

Bewertung von Robert Sprotte von Samstag, 09.07.2016 um 12:49 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Direkt gegenüber der Insel der Jugend gelegen mit guter Küche und frischem Kuchen - leider schnell voll und nur mittelfreundliche Bedienung

Bewertung von benia himmel von Samstag, 18.06.2016 um 22:08 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Super Lage. Toller Service. Große Auswahl an Erfrischungen, Kaffeezubereitungen, Fisch-und Fleischgerichten - diese sind richtig frisch und sehr ansprechend und reichlich angerichtet. Sehr zu empfehlen !!! Allein wenn der Geruch aus dem Räucherofen oder Grill in die nähere Umgebung zieht ist das der Duft von Romantik, Freiheit, lecker Essen. Ein unverwechselbarer Ort der verzaubert. Unsere Verwandten und Bekannten die nicht aus Berlin sind, sind immer begeistert - das hätten sie nicht erwartet in einer Großstadt.

Bewertung von Annabell Krüger von Mittwoch, 08.06.2016 um 11:10 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Sitzen gerade bei 25 Grad und praller Sonne im Schatten und genießen die wunderbare Aussicht! Location perfekt, Trinken super erfrischend und lecker, Personal sehr freundlich und aufmerksam!

Bewertung von Markus Schmitz von Dienstag, 07.06.2016 um 22:00 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Ambiente ist ok, beim Gericht "Zarte Tranchen vom Schweinefilet" stimmt das Preis-Leistungs-Verhältnis überhaupt nicht, für 17€ darf man meiner Meinung nach mehr als 50 bis 80 Gramm Fleisch erwarten, am Beilagensalat war viel zu wenig Dressing, zudem haben wir als Gruppe von ca. 24 Personen nur von einer eingeschränkten Karte bestellen dürfen, das "Märkische Wildschweingulasch" hat völlig verbrannt gerochen und wurde zurückgenommen. Fazit: ein Stern fürs Ambiente, Essen würde aus unserer Gruppe hier keiner mehr.

Bewertung von Edwin van Geelen von Dienstag, 05.04.2016 um 14:53 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Auf dem Weg von Danzig nach Berlin Zentrum war unser Halt zum Abendessen, auf Google Maps gefunden. Sehr gut gegessen, freundliches Personal, nette ruhige Lage und genügend Parkplätze.

Bewertung von Marie-luise Lau von Dienstag, 20.10.2015 um 10:41 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Mein absolutes Lieblingsrestaurant!Zu jeder Jahreszeit ein schöner Aufenthalt.Ob im Sommer auf der großen Terasse oder im Winter am Kamin im Schiff.Schönes Ambiente und super leckeres Essen zum angemessenen Preis.Die immer wechselnde Saisonkarte ist sehr zu empfehlen.Die Bedienungen sind zu uns immer nett.Hunde-und Kinderfreundlich.Immer wieder gerne dort.

Bewertung von to. ha. von Dienstag, 29.09.2015 um 15:24 Uhr

Bewertung: 2 (2)

Die Bedienung war etwas überfordert aber für Berliner Verhältnisse doch freundlich. An der Qualität unseres Frühstücks konnte man nicht wirklich etwas auszusetzen, war es nichts besonderes für den Preis. Man bezahlt hier vielleicht vornehmlich die Lage und hübsche Sicht auf das Wasser: wenn der Cappuccino schon über 3 Euro kostet, ist man für sein Frühstück leicht einen Zwanziger los und hat hinterher noch Hunger. Münchner Preise für Berliner Gastlichkeit... Naja.

Bewertung von Claudia Weise von Freitag, 21.08.2015 um 12:42 Uhr

Bewertung: 3 (3)

Das Essen war ganz gut, die Bedienung war aber nicht so freundlich wie man es erwarten könnte. Für einen Lunch bei schönen Wetter eine super Location.

Bewertung von Stefan Kämmer von Mittwoch, 08.07.2015 um 19:04 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Bin noch nie so unfreundlich bedient worden. Die beiden weiblichen Bedienungen waren unfreundlich und schlecht gelaunt. Nach einer Stunde Wartezeit kam mein Essen und es fing an zu regnen. Ich hatte schon bezahlt und ging mit meinem Teller unter Deck, wo 5 Tische frei waren. Auf allen stand ein "reserviert" Schild, keiner der Tische war eingedeckt. Ich setzte mich mit meinem Teller an einen Tisch, wo ich essen wollte, bis die Gäste kamen, die reserviert hatten. Eine Bedienung sah mich und motzte mich an, ob ich etwa um Erlaubnis gefragt hätte und wieso ich mich einfach so da hin setzen würde, der Tisch sei schließlich reserviert. Auf meine Antwort, dass doch genug Plätze frei seien, drehte sie sich wortlos um und ging weg. Ich aß auf und ging. Als mich die Bedienung gehen sah, schrie sie mir laut nach: "Hast du überhaupt bezahlt?" Es war mir sehr unangenehm vor den anderen Gästen behandelt zu werden, als ob ich die Zeche prellen wollte. Insgesamt ein verdorbener Abend.

Bewertung von Frank Thinnes von Mittwoch, 08.07.2015 um 08:22 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Gestern da gewesen. Leider nur negative Erfahrungen gemacht: die Bedienung war super unfreundlich, haben weit über 1h auf Essen gewartet, nachdem wir mehrfach auf uns aufmerksam machen mussten, damit wir überhaupt bestellen konnten. Und es war nicht nur die Dame unfreundlich, die Plätze angewiesen hat, sondern alle waren gestresst und total unfreundlich. Haben auch mitbekommen, dass sich das Personal untereinander gezofft hat... alles nicht so nett. Das Essen war ok und teuer - aber geschmeckt hat es bei dem Ambiente nicht. Als es am Schluss geregnet hat und wir mit unserem Essen schnell rein sind, wurden wir nur darauf aufmerksam gemacht, dass die Tische reserviert sind. Haben dann gesagt, dass wir nur schnell unser Essen aufessen wollen und dass ja augenscheinlich alle Tische noch frei sind - worauf die Bedienung wieder gesagt hat, dass es reserviert ist. Das war dann echt genug. Sind gegangen. Am Schluss fragte sie dann nur noch, ob wir auch bezahlt hätten. Das war dann die Krönung (wohlgemerkt: wir kamen beide von der Arbeit und waren nicht in Lumpen gehüllt). Nie mehr wieder. Schöne Lage hin oder her.

Adresse vom Restaurant KLIPPER


Weitere Restaurants - Deutsch essen in Berlin