Sixties Diner Tisch reservieren - Restaurant Sixties Diner in Berlin
3.5 19
Clayallee 328 Berlin Berlin 14169
030 81058204

Tisch reservieren - Restaurant Sixties Diner in Berlin

Adresse:

Sixties Diner
Clayallee 328
14169 Berlin

Kontakt:

Telefon: 030 81058204
Webseite: http://www.sixtiesdiner.de/

Öffnungszeiten:

Montag: 09:00–01:00 Uhr
Dienstag: 09:00–01:00 Uhr
Mittwoch: 09:00–01:00 Uhr
Donnerstag: 09:00–01:00 Uhr
Freitag: 09:00–03:00 Uhr
Samstag: 09:00–03:00 Uhr
Sonntag: 09:00–01:00 Uhr

Speisen:


Amerikanisch

Sonstiges:

Rauchen: separated
Barrierefrei: ja

Reservierung:

Sixties Diner hat die komfortable Online-Tischreservierung noch nicht aktiviert.

Aktivieren Sie jetzt Ihr kostenloses Reservierungssystem

Bewertungen vom Restaurant Sixties Diner

Name *

Bewertung *

Text *

CAPTCHA
Change the CAPTCHA codeSpeak the CAPTCHA code
 

Bewertungen werden redaktionell geprüft und sind daher nicht sofort sichtbar.

Gesamtbewertung: 3.5 (3.5)

Die letzten Bewertungen

Bewertung von Catalina ! von Donnerstag, 10.11.2016 um 08:32 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Noch nie so einen schlechten und fettigen Burger gegessen. Und auch der Milchshake schmeckte künstlich, aber nicht nach Banana. Meinem Magen ging es anschließend gar nicht gut. Nie wieder!!!

Bewertung von Andreas Berndt von Montag, 17.10.2016 um 14:27 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Ein fantastisches Essen und prima Laden.

Bewertung von Marc Elsholz von Sonntag, 02.10.2016 um 20:12 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Sehr leckere Burger....große Portionen zum vernünftigen Preis. Kann man empfehlen. Und nette Bedienung.!

Bewertung von Ramona Blumhagen von Montag, 29.08.2016 um 14:36 Uhr

Bewertung: 2 (2)

Sehr langes warten auf eine Tasse Kaffee,die Bedienung ist nicht umsichtig lassen vieles aus der Hand fliegen so das es nur noch scheppert. Ist sonst ein tolles Restaurant und das Essen schmeckt auch.

Bewertung von Susanna Trimmel von Sonntag, 28.08.2016 um 20:31 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Beste Burger von Berlin. Supernettes Personal

Bewertung von Sara engel von Montag, 15.08.2016 um 22:17 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Sehr enttauscht!!! Die Kellner/innen sind super unfreundlich geworden man hat das gefühl sie haben einfach kein bock. Das essen schmeckt keines wegs wie bei den amerikanern. Der Koch hat einfach keine lust. Meiner Meinung nach sollte der Koch sich einen andern Beruf suchen er schafft es ja nicht mal Bacon vernüftig zu braten. jedesmal ist der scheiss labberig. Die Sauberkeit ist auch unter aller sau. Tische dreckig stühle/Bänke mit essen resten voll und der Boden wurde auch das letze mal gewischt bei eröffnung. Sehr schade. und Ständig Versuchen sie einen bei der Rechnung zu bescheissen.

Bewertung von Jan Funken von Dienstag, 02.08.2016 um 19:54 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Größtenteils enttäuschend, bei jedem Besuch schlimmer. Die Rippchen sahen aus wie in Gewürzen paniert, die warmen Getränke hatten teilweise nur Zimmertemperatur. Der Großteil der Bedienungen ist völlig desinteressiert (ausser an Gesprächen mit ihren Kollegen hinter dem Tresen). Beim letzten Besuch war die einzige Geräuschkulisse die laut brummende Klimaanlage. Ich fahre in Zukunft lieber etwas weiter und ärgere mich dafür nicht über schlechten Service und mittelmässiges Essen.

Bewertung von Pascal Liesemann von Sonntag, 24.07.2016 um 15:45 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Super Service und Mega Burger Einfach der Hammer und ist jeden Stern wert

Bewertung von Yunus Altunay von Sonntag, 26.06.2016 um 15:01 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Jedesmal, wenn die Schülerjobber da arbeiten, schmeckt das essen sehr lasch. Die Cocktails sind dann sehr wässrig und ist kaum Alkohol drin. Hab gemerkt, dass wenn das stammpersonal arbeitet alles anders ( besser) schmeckt.

Bewertung von Klaus Welker von Donnerstag, 02.06.2016 um 15:05 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Wie in alten Zeiten bei den Amis... sehr gute Burger. Leicht renovierungsbedürftig.

Bewertung von Ingo B. von Sonntag, 17.04.2016 um 00:22 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Eigentlich sind wir ab und an ganz gerne hierher gegangen, die Burger waren okay. Heute wollten wir zu viert essen, allerdings war die obere Etage gesperrt und es daher unten recht voll. Als wir uns an einen 6er Tisch setzen wollten, wurden wir schnell von einer Bedienung abgefangen, dass wir uns dort nicht setzen dürften. WTF? Es blieben noch ein bestenfalls 3er oder ein enger 4er Tisch, wo schon die Lehnen der Stühle des Nachbartisches dran standen. ICH HASSE SOWAS, wenn wegen Hoffnung auf eine große Gruppe, Tische freigehalten werden. Bei zwei Personen verstehe ich sowas ja noch, aber zu viert? Meistens geht es so aus, dass Kunden abgewiesen werden und die großen Tische ewig frei bleiben. Aber selbstverständlich waren die meisten 4er ebenso wie der andere 6er Tisch durch zwei Personen besetzt.... :-\ Ich hoffe, es hat sich gelohnt, wir gehen hier jedenfalls nie wieder hin! Und tschüss, Umsatz! Und nachdem ich noch andere Bewertungen durchgelesen habe: Ja, es ist wirklich nervig, wenn die Bedienungen eher damit beschäftigt sind, sich an der Theke stehend lautstark zu unterhalten, anstatt sich um die Gäste zu kümmern. Oder ordentlich Krach machen a la Kantine. Auch die Sauberkeit der Tische war manchmal echt grenzwertig, das Muster allerdings recht praktisch, um Flecken zu kaschieren. Wie man sich ein Restaurant wünscht. Dass man... ... begrüßt wird beim Betreten des Restaurants ... zügig die Speisekarte bekommt ... Getränke- und Essensbestellungen zeitnah aufgenommen werden ... gefragt wird, ob es denn schmeckt ... regelmäßig eine Bedienung die Tische abläuft um ggf. weitere Bestellungen aufzunehmen, evtl. sogar aktiv den Gast anspricht, wenn Gläser leer sind (Umsatz? Aber nicht doch...) ... nach dem Äußern des Wunsches nach der Rechnung nicht noch 15min warten muß Geht mal zu einem guten Asiaten, da klappt das meist sehr gut.

Bewertung von Jan Funken von Freitag, 15.04.2016 um 01:08 Uhr

Bewertung: 2 (2)

Größtenteils enttäuschend, bei jedem Besuch schlimmer. Die Rippchen sahen aus wie in Gewürzen paniert, die warmen Getränke hatten teilweise nur Zimmertemperatur. Der Großteil der Bedienungen ist völlig desinteressiert (ausser an Gesprächen mit ihren Kollegen hinter dem Tresen). Beim letzten Besuch war die einzige Geräuschkulisse die laut brummende Klimaanlage. Ich fahre in Zukunft lieber etwas weiter und ärgere mich dafür nicht über schlechten Service und mittelmässiges Essen.

Bewertung von Norman Lorsch von Samstag, 27.02.2016 um 19:21 Uhr

Bewertung: 2 (2)

Nichts besonderes: Burger sind sehr normal, das Essen macht durchgehend den Eindruck das es von der TK direkt in die Friteuse und dann auf den Teller wandert. Das Fassbier hat mir dort auch noch nie geschmeckt. Scheint dort recht lange angebrochen zu sein und daher immer etwas schal.

Bewertung von Carsten K von Donnerstag, 25.02.2016 um 23:26 Uhr

Bewertung: 3 (3)

War schonmal deutlich besser. Personal freundlich. Das Essen jedoch wird leider seit einiger Zeit immer mehr Standard-08/15. Insbesondere die Burger sind leider keine geschmacklichen Herausforderungen mehr, genauso wie z.B. die Vorspeisenplatte. Da wird zu sehr auf Convinience gesetzt. Schade eigentlich. Solides Angebot, aber leider nicht mehr so gut, wie vor einigen Jahren.

Bewertung von Samuel Boguslawski von Donnerstag, 26.11.2015 um 18:45 Uhr

Bewertung: 2 (2)

Die Bedienung hat sehr lange gebraucht und war nicht wirklich freundlich. Das Burgerfleisch ist nicht frisch und schmeckt leider nicht so gut. Das Ambiente und die Atmosphäre ist ganz nett und die Preise akzeptabel.

Bewertung von Christopher Von Bronewski von Mittwoch, 23.09.2015 um 12:28 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Unfreundliches Personal wollte was bestellen hab 20 min gewartet keiner kam bin dann gegangen weil keiner kam

Bewertung von Tarek Younes von Montag, 06.04.2015 um 00:17 Uhr

Bewertung: 3 (3)

Die Burger und das Essen sind in Ordnung (nichts großartiges), der Service ist auch okay und die Atmosphäre und Einrichtung gut!

Bewertung von Stefan Kühners von Mittwoch, 01.04.2015 um 10:13 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Unhöflich, mieses Essen und schlechte Bedienung. Nie wieder, kommen wir zu euch. Waren mit ner Gruppe von acht Leuten da essen und konnten dass echt nicht fassen wie man da mit den Gästen umgeht. Begrüßung scheint wohl ein Fremdwort zu sein?! Tische waren schmutzig beziehungweise klebrig, essen kam kleckerweise und das bei nen fast leeren Laden. Dann war das Fleisch von Burger meiner Frau fast schon kalt, ich war fertig als der letzte sein Essen bekam. Verbrannte Burgerbrötchen (die Unterteile der Brötchen schwarz) aber man serviert das trotzdem, sieht man ja nicht. Das war die erste Retour, sollte aber nicht die letzte bleiben. Haar von der bedienung oder des koches in der Sourcreme da war dann ende. Die Bedienung muss ich sagen war der Hammer, null Bockstimmung und unfreundlich ist noch nett gesagt. Sonst bin ich echt ein Fan von euren Diners aber hier Zehlendorf bitte neues Personal suchen in der Küche und im Service.

Bewertung von Amanda Badabäms von Donnerstag, 01.01.2015 um 22:12 Uhr

Bewertung: 2 (2)

Die Bedienung hatte leider offensichtlich keine Lust, es wurden Bestellungen vergessen und es wurden eher Ausreden als Entschuldigungen gebracht. Auch, wenn ein Feiertag ist sollte man es hinbekommen nicht jeden seine Lustlosigkeit spüren zu lassen. Ein Nachtisch oder weitere Getränke konnten nicht bestellt werden, da niemand mehr kam. Erst beim zahlen sah ich ein erstes Lächeln. Essen war mittelmäßig, Preis Leistung eher Mau. Das nächste Mal geht es wieder zu Uncle Sams.

Adresse vom Restaurant Sixties Diner


Weitere Restaurants - Deutsch essen in Berlin