Ristorante a Mano Tisch reservieren - Restaurant Ristorante a Mano in Berlin
4.7 20
Strausberger Platz 2 Berlin Berlin 10243
030 95598243

Tisch reservieren - Restaurant Ristorante a Mano in Berlin

Adresse:

Ristorante a Mano
Strausberger Platz 2
10243 Berlin

Kontakt:

Telefon: 030 95598243
Webseite: http://www.amano-ristorante.de/

Öffnungszeiten:

Montag: 12:00–23:00 Uhr
Dienstag: 12:00–23:00 Uhr
Mittwoch: 12:00–23:00 Uhr
Donnerstag: 12:00–23:00 Uhr
Freitag: 12:00–23:00 Uhr
Samstag: 12:00–23:00 Uhr
Sonntag: 12:00–23:00 Uhr

Speisen:


Italienisch

Sonstiges:

Barrierefrei: limited

Reservierung:

Ristorante a Mano hat die komfortable Online-Tischreservierung noch nicht aktiviert.

Aktivieren Sie jetzt Ihr kostenloses Reservierungssystem

Bewertungen vom Restaurant Ristorante a Mano

Name *

Bewertung *

Text *

CAPTCHA
Change the CAPTCHA codeSpeak the CAPTCHA code
 

Bewertungen werden redaktionell geprüft und sind daher nicht sofort sichtbar.

Gesamtbewertung: 4.7 (4.7)

Die letzten Bewertungen

Bewertung von Peter Müller von Donnerstag, 27.10.2016 um 22:17 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Einer der besten Gaststätten die ich in Berlin kenne. Sehr gehobenes Ambiente. und dennoch bezahlbar. Die Bedienung sind unbeschreiblich freundlich. Es wird einem sogar der Mantel am Eingang abgenommen. Und genauso verläuft auch der gesamte weitere Abend. Wer einen sehr gemütlichen Abend mit richtig gutem Essen haben möchte ist dort definitiv richtig. Man sollte aber vorher reservieren. Da die Tisch Anzahl sehr überschaubar ist. Was auch sehr angenehm ist.

Bewertung von Sebastian Theurich von Dienstag, 11.10.2016 um 22:04 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Für meine nächste Bewertung - siehe unten - hab nicht raus bekommen, wie ich das Restaurant zwei mal bewerten kann. Weil es das wert ist, muss ich hier mal über die Nudeln mit öliges Fischzeugs + haufenweise Scampis berichten (Spaghetti aglio olio e peperoncino e scampi). Das esse ich eigentlich ganz gern. In jeder Italo-Kneipe. Deswegen, und weil wir es eilig hatten, nur ein Hauptgericht. Hier war ich erst einmal enttäuscht: Zwar sehr schön angerichtet, nett serviert - aber ohne Geschmack? Der kam erst nach dem dritten, vierten Bissen. und dann die Explosion - Lecker, lecker, lecker - aha, man muss da nicht haufenweise olio und aglio reinhauen. Wenn ich noch Gedichte schreiben könnte, wäre selbst dieses profane Gericht eines Sonetts würdig. Sebastian Theurich Ich habe dort mehrmals gegessen. Zuerst die für mich üblichen Standards: Carpaccio vom Rind, Spaghetti aglio olio e peperoncino. Beides war überdurchschnittlich zubereitet und angerichtet. Aber bekannt, und ich hatte schon ähnliches. Überrascht hat mich in diesem Sommer die Dorade mit sehr gut abgeschmeckter Pfeffer-Knoblauch Sauce, wunderbar im Ofen zubereiteten Beilagen.. Solange ich dort noch einen Platz ohne Reservierung bekomme, kann ich das Restaurant sehr empfehlen.

Bewertung von Marcel Ben von Mittwoch, 05.10.2016 um 17:41 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Sehr schicker Laden. Service ist auch Sehr zuvorkommend. Es war auch jut. Der Gang Richtung WC wird mit einem unangenehm Geruch belästigt.

Bewertung von Nähmaschinentechnik Bernd Kieselbach von Donnerstag, 29.09.2016 um 10:24 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Ein herzliches Danke an das tolle Team. Es war ein wundervoll gelungener Abend, das Essen einfach nur lecker, nett serviert mit einer Portion Humor. Eine wirklich sehr freundliche und aufmerksame Bedienung, man fühlt sich sehr wohl.

Bewertung von Lennart Höfer von Donnerstag, 22.09.2016 um 00:00 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Einzigartig gut. Aufmerksame Kellner, exzellentes Essen. Nicht den Nachtisch verpassen! Tolle Einrichtung. Einfach Klasse!

Bewertung von Gordon Gorski von Sonntag, 14.08.2016 um 20:57 Uhr

Bewertung: 5 (5)

immer wieder gern!

Bewertung von Manuel Reich von Samstag, 30.07.2016 um 18:55 Uhr

Bewertung: 5 (5)

MegaGut. Essen schmeckt Brillant. Gibt auch etwas für den schmalen Taler. Den sogenannten "Business" Lunch. Ein 3-Gänge Menü für gerade mal 9,95€. (Wovon man auch durchaus satt wird.) die Bedienung lässt auch kein Platz für Kritik. Kann es nur empfehlen. Top

Bewertung von David Hoffmann von Dienstag, 26.07.2016 um 09:00 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Wir hatten kurzfristig noch einen Tisch um halb 9 bekommen. Trotz Ferienzeit und Montag war jeder Tisch belegt, also besser immer reservieren. Die Kellner sind sehr freundlich, merken sich auch deinen Namen. Man fühlt sich im allgemeinen sehr gut aufgehoben. Das Essen ist lecker, es gibt auch mehrere Gerichte, die nicht auf der Karte stehen und teils sehr empfehlenswert sind, wie der gegrillte Ziegenkäse - eine Wucht! Einzig die Portionen könnten etwas größer gestaltet sein. Als Mann wird man ohne das Brot, was immer mit auf dem Tisch steht, nicht satt. Aber das ist ja häufig so bei etwas gehobenen Restaurants. Alles in allem war es ein sehr schöner Abend und wir kommen bei unserem nächsten Berlinaufenthalt gern wieder!

Bewertung von Rüdiger König von Samstag, 23.07.2016 um 22:47 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Un ristornate italiano straordinario

Bewertung von Constantin Rehberg von Freitag, 20.05.2016 um 11:55 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Super Laden mit klasse Mittagstisch.

Bewertung von Roman Blöth von Sonntag, 15.05.2016 um 12:27 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Sehr leckeres Essen zu bezahlbaren Preisen und toller Service, der stets auf Zack ist. Reservierung empfohlen! Bei schönem Wetter sitzt man toll draußen am Strausberger Platz.

Bewertung von matthew deelay von Freitag, 06.05.2016 um 20:15 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Die Oliven sind der Hammer! Thunfisch, Pasta, Fleisch... egal was man wählt - es ist ein Traum!

Bewertung von Michael Weisskopf von Sonntag, 01.05.2016 um 07:51 Uhr

Bewertung: 3 (3)

Ok, die Erwartungen sind natürlich hoch, wenn das Restaurant zu den besten in Berlin gehört. Das Personal ist sehr aufmerksam, aber das Essen ist nicht wirklich auf dem Niveau, das man vom betont gehobenen Ambiente her erwarten würde. Es fehlt einfach immer die Rafinesse, die es vom Durchschnitt abheben würde. Antipasti Teller für 11 EUR: letztlich in Streifen geschnittenes und in viel Öl gebratenes Gemüse aus dem Supermarkt und Mozzarella und Schinken aus der Packung. Fleisch (Saltimbocca und Schweinemedallions mit Steinpilzen) war gut. Aber auch hier: einsamer Fleischhaufen ohne spezielle Anrichtung in dicklicher Sauce auf dem Teller. Beilage gibt es allen Gerichten nur eine Tellerchen mit in viel zu viel Butter gebratenem und mit ordentlich Salz gewürztem Gemüse, wobei die Bohnen wohl al dente sein sollten, für mein Empfinden aber noch halb roh waren. Kompliment zum Schluss: die Espressi waren sehr italienisch.

Bewertung von Steffen Römer von Mittwoch, 13.04.2016 um 00:25 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Unser Favorit im Sommer für ein Glas Montepulciano oder Rosato und den genialen Tiramisu.

Bewertung von Sören Kiss von Dienstag, 23.02.2016 um 06:11 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Wir waren jetzt zweimal dort und haben beschlossen, das "a Mano" zu unserem neuen Stammrestaurant zu machen. Das Ambiente ist stilvoll, die Tischdichte ist angenehm familiär und bietet ausreichend persönlichen Raum. Der Service ist große Klasse, aufmerksam und unaufdringlich. Und die Küche ist einfach großartig! Und das ganze gibt's zu wirklich fairen Preisen.

Bewertung von Peter Groth von Montag, 04.01.2016 um 20:23 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Toller Service, das Lammfilet mit der Rotweinsosse ein Gedicht. Die Vorspeisen sehr gut zubereitet und äußerst schmackhaft. Wir sind begeistert. Mittlerweile unser Lieblingsitaliener.

Bewertung von Jan Thoröe von Sonntag, 22.11.2015 um 20:22 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Sehr schönes Restaurant, kann man nur empfehlen, essen sehr lecker und vollkommen ausreichend perfektes Preis Leistung s Verhältnis. Wir hatten zum Glück reserviert, das Restaurant war gut gefüllt, und trotzdem war der Service super. Werden es jedem weiter empfehlen. Danke an das super Team

Bewertung von Silke Schneider von Sonntag, 25.10.2015 um 19:41 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Exellent! Service und Bedienung sind sehr gut. Alte Schule. Die Dorade ist sehr zu empfehlen: in Gänze filetiert am Tisch, sehr frisch und exellent im Geschmack. Als Vorspeise hatte ich einen Avocadosalat mit Garnelen. Köstlich! Auch meine Begleiter waren sehr begeistert von ihrer Menüwahl. Insgesamt sehr zu empfehlen. Vorherige Reservierung ist sinnvoll.

Bewertung von Sebastian Theurich von Dienstag, 23.06.2015 um 19:13 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Ich habe dort mehrmals gegessen. Zuerst die für mich üblichen Standards: Carpaccio vom Rind, Spaghetti aglio olio e peperoncino. Beides war überdurchschnittlich zubereitet und angerichtet. Aber bekannt, und ich hatte schon ähnliches. Überrascht hat mich in diesem Sommer die Dorade mit sehr gut abgeschmeckter Pfeffer-Knoblauch Sauce, wunderbar im Ofen zubereiteten Beilagen.. Solange ich dort noch einen Platz ohne Reservierung bekomme, kann ich das Restaurant sehr empfehlen.

Bewertung von Matthias Knochenhauer von Dienstag, 19.05.2015 um 18:58 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Lage, Ambiente, Service, Essen & Trinken zu moderaten Preisen - alles ok! Sommers, wenn man draußen unter der riesengroßen Kastanie (?) sitzen kann und abends der Springbrunnen in der Mitte des Platzes beleuchtet ist, einer der schönsten Orte in Berlin! Aber auch sonst: ein Leuchtturm im Nahen Osten (wie gerade vor 5 Tagen)! Am Besten vom Frankfurter Tor hinlaufen und nachher zu Fuß zum Alexanderplatz.

Adresse vom Restaurant Ristorante a Mano


Weitere Restaurants - Deutsch essen in Berlin