Restaurant Capone Tisch reservieren - Restaurant Restaurant Capone in Berlin italian
4.1 5 5
Kurfürstendamm 202 Berlin Berlin 10719
030 89611549

Tisch reservieren - Restaurant Restaurant Capone in Berlin

Reservierungs-System kaufen:

Restaurant Capone hat das Reservierungs-System noch nicht aktiviert.
Bitte informieren Sie das Restaurant, dass dieses hier aktiviert werden muss.

Anfragen aktuell nur per E-Mail / Telefon möglich.

Reservierungs-System kaufen

Adresse vom Restaurant Restaurant Capone:

Restaurant Capone
Kurfürstendamm 202
10719 Berlin

Auf der Karte anzeigen

Kontakt vom Restaurant Restaurant Capone

Telefon: 030 89611549
Webseite: http://www.capone-berlin.de/

Die Daten werden automatisch vom Google-Places-Dienst übernommen.
Aktualisieren Sie Ihre Daten bitte in Ihrem Google-Konto.

Öffnungszeiten vom Restaurant Restaurant Capone:

Montag: 11:00–00:00 Uhr
Dienstag: 11:00–00:00 Uhr
Mittwoch: 11:00–00:00 Uhr
Donnerstag: 11:00–00:00 Uhr
Freitag: 11:00–01:00 Uhr
Samstag: 11:00–01:00 Uhr
Sonntag: 11:00–00:00 Uhr

Die Daten werden automatisch vom Google-Places-Dienst übernommen.
Aktualisieren Sie Ihre Daten bitte in Ihrem Google-Konto.

Speisen im Restaurant Restaurant Capone:


Italienisch

Bewertungen vom Restaurant Restaurant Capone:

Die Daten werden automatisch vom Google-Places-Dienst übernommen.
Aktualisieren Sie Ihre Daten bitte in Ihrem Google-Konto.

Gesamtbewertung: 4.1 (4.1)

Die letzten Bewertungen

Bewertung von Kai K. von Montag, 26.02.2018 um 06:39 Uhr

Bewertung: 3 (3)

Hatten Anfangs Probleme einen Gutschein einzulösen da wir diesen nur online zur Verfügung hatten.. Als wir dann bestellten war plötzlich wieder alles in Ordnung. Essen war Top. Preis Leistung im Grünen Bereich. Gerne wieder.....

Bewertung von Da Ken von Sonntag, 25.02.2018 um 20:34 Uhr

Bewertung: 2 (2)

Ambiente - Interessant, aber riecht im gesamten Restaurant unangenehm! Bedienung - Erst Aufmerksam, dann völlig abwesend Essen - Unterirdisch (Spaghetti Bolognese und Spaghetti Carbonara gegessen - Echt Mies) Preis Leistung - Hauptgerichte okay, man holt sich über die überteuerten Getränke (5€ für ein Alkoholfreies Weizen) den Umsatz wieder rein. Man will, könnte vllt. auch, aber ist überfordert!

Bewertung von Lisabeth Gott von Dienstag, 06.02.2018 um 06:52 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Man wird freundlich empfangen, das Essen war lecker und entgegen der Preise in der Umgebung angemessen und nicht zu teuer. Die Bedienung wirkte trotz wenig besetzter Tische zerstreut, hat unsere Bestellung nochmals aufnehmen wollen , obwohl sie kurz vorher schon am Tisch war. Sie war in der Kommunikation etwas zu plump.aber nicht unfreundlich.

Bewertung von Lars Mueller von Mittwoch, 17.01.2018 um 21:37 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Für ein Treffen mit einem sehr guten Freund benötigt man auch einen guten, angemessenen Ort. So wurde das italienische Lokal Capone als Ziel für ein persönliches Wiedersehen nach einiger Zeit erwählt. Das Restaurant befindet sich auf dem Kurfürstendamm, unweit der sogenannten Westberliner City. Grundsätzlich bin bei Lokalbesuchen in dieser Gegend eher skeptisch, da sich viele Touristen in diesem Ortsteil aufhalten und Preisniveau, Service und Aufmachung dem entsprechend ausgerichtet sind. Aber ich wurde angenehm überrascht! Das Ambiente und die Ausstattung erinnern ein wenig an die Cafés der 50er Jahre. Und das ist beim Capone wie wie auch beim benachbarten Mutterhotel Hollywood volle Absicht der Betreiber. Hier herrscht der Flair der großen Hollywood Filmzeiten vergangener Jahrzehnte. Das Personal machte einen vorbildlichen, sehr guten Service. Wir saßen im Außenbereich und als es leicht anfing zu regnen kümmerte sich die Bedienung angemessen sorgsam um uns. Mit dem Essen und Trinken war ich sehr zufrieden. Die gewählte Pizza war Megahammer - genau so, wie ich mir die ideale Pizza vorstellen und wünschen würde! Ich war sehr angenehm überrascht. Wir waren sehr begeistert. Lediglich das etwas erhöhte Preisniveau und das laute Umfeld stehen der Perfektion entgegen.

Bewertung von Anna 259 von Montag, 30.10.2017 um 19:36 Uhr

Bewertung: 2 (2)

Mein Freund und ich waren heute Nachmittag dort. Wir hatten wirklich großen Hunger und im Lokal war praktisch nichts los, etwa 2 Tische belegt außer dem unserem. Die Pizza meines Freundes kam nach etwa 20 min, meine Nudelrollen jedoch kamen nicht gleichzeitig dazu. Mit wurde gesagt, diese seien in 3 Minuten fertig. Nach mindestens 5 Minuten kam unser Kellner mit einem Teller Nudelrollen und ging wieder. Ich wollte gerade die erste Nudelrolle anschneiden, da kam der Kellner zurück und nahm mir den Teller wieder weg. Keine Erklärung, nur ein entschuldigender Blick. Nochmal 5 Minuten gewartet. Mein Freund hatte seine Pizza mittlerweile fast auf. Da kam dann auch endlich mein Essen. Und auch hier keine Erklärung, keine Entschuldigung - was nicht heißen soll, dass ich eine große Geste erwartet hätte, aber zumindest ein mal das Wort "Entschuldigung" in den Mund zu nehmen hätte wohl keine große Mühe bereitet... oder man hätte einfach einen Schnaps, Espresso o.ä. aufs Haus angeboten (was es bei den meisten Italienern sowieso gratis nach dem Essen gibt). Nun zu dem Gericht selbst: Lecker war es, allerdings !eindeutig! zu wenig. Ein Hauptgericht für 10 Euro sollte schon mehr bieten als drei sehr kleine Nudelrollen. Selbst ich als kleine Frau bin davon nicht im geringsten satt geworden; die Größe entsprach wirklich eher einer Vorspeise. Auch Brot gab es nicht dazu. Waren letztlich wirklich enttäuscht. Kann das Restaurant deshalb leider nicht weiterempfehlen.

Anfahrt zum Restaurant Restaurant Capone:


Weitere Restaurants - Deutsch essen in Berlin