MAREDO Steakhouse Berlin Gedächtniskirche Tisch reservieren - Restaurant MAREDO Steakhouse Berlin Gedächtniskirche in Berlin
3.2 15
Rankestraße 35 Berlin Berlin 10789
030 21478460

Tisch reservieren - Restaurant MAREDO Steakhouse Berlin Gedächtniskirche in Berlin

Adresse:

MAREDO Steakhouse Berlin Gedächtniskirche
Rankestraße 35
10789 Berlin

Kontakt:

Telefon: 030 21478460
Webseite: https://www.maredo.de/steakhouse/berlin-gedaechtni

Öffnungszeiten:

Montag: 11:30–23:00 Uhr
Dienstag: 11:30–23:00 Uhr
Mittwoch: 11:30–23:00 Uhr
Donnerstag: 11:30–23:00 Uhr
Freitag: 11:30–00:00 Uhr
Samstag: 11:30–00:00 Uhr
Sonntag: 11:30–23:00 Uhr

Speisen:


Amerikanisch

Sonstiges:

Barrierefrei: limited

Reservierung:

MAREDO Steakhouse Berlin Gedächtniskirche hat die komfortable Online-Tischreservierung noch nicht aktiviert.

Aktivieren Sie jetzt Ihr kostenloses Reservierungssystem

Bewertungen vom Restaurant MAREDO Steakhouse Berlin Gedächtniskirche

Name *

Bewertung *

Text *

CAPTCHA
Change the CAPTCHA codeSpeak the CAPTCHA code
 

Bewertungen werden redaktionell geprüft und sind daher nicht sofort sichtbar.

Gesamtbewertung: 3.2 (3.2)

Die letzten Bewertungen

Bewertung von Schnuffi Mäuschen von Donnerstag, 05.05.2016 um 01:33 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Überteuert und nicht gerade Freundlicher Service. Die Karte ist minimalistisch ausgestattet.

Bewertung von Gerd Bender von Mittwoch, 06.04.2016 um 22:31 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Heute wollten wir einen schönen, ruhigen Abend am Kurfürstendamm in einem Steakhaus am Kurfürstendamm verbringen. Um 19.35 Uhr haben wir das Maredo betreten und relativ rasch unsere Bestellung abgeben dürfen. Sauvingon blanc und Prosecco waren gut, ebenfalls der Salat vom Bufett; die Tomatensuppe war nicht heiss und offensichtlich hat der Koch vergessen den Tüteninhalt ordentlich umzurühren. Dann warteten wir auf die Hauptspeise und warteten und warteten. Nach dreifacher Reklamation war der Hauptgang um 20.50 Uhr immer noch nicht in Sicht. Da wir nicht auf Godot" warten wollten, haben wir die Rechnung beim älteren, grauhharigen Pferdeschanz-Kellner verlangt. Die kam dann relativ schnell und ohne ein Wort der Entschuldigung; wir hatten das Gefühl man war ganz froh uns loszuwerden. Wir haben dann den Abend ein paar Blocks weiter im BEEF CLUB am Kudamm verbracht. Dort war alles wunderbar - wie bei Freunden!

Bewertung von Mike Heuschkel von Montag, 28.03.2016 um 10:58 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Wir waren am Donnerstag dort essen Noch nie habe ich für 16 Euro so ein Teller voll Müll bekommen Sorry, normal mach ich mir nicht die Arbeit ein solches bewertungsforum aufzusuchen, aber drei kleine unterschiedlich gebratene Stückchen Fleisch und ne Schippe trockene pommes nennt sich grillteller... Die Pilzsoße auf einem "Schweinefiletteller" war sowas von geschmacklos das wir verzichtet haben. Auf die Frage des Kellners ob alles ok war musste ich fast geschockt ihm erklären das ich solch eine Pilzsoße nicht essen kann. Er schaute geschlagene 10 sec sprachlos und meinte es tut ihm leid. 68 Euro Rechnung und Zack raus da Das maredo hat sich für mich in Zukunft erledigt. Sehr schade

Bewertung von caro steinmark von Mittwoch, 23.03.2016 um 16:32 Uhr

Bewertung: 2 (2)

Wir waren am Samstagabend hier essen. Trotz Schild, dass man platziert wird mussten wir uns nach Aufforderung selbst irgendwo einen Platz suchen, unfreundlicher Service. Salatbuffet war sehr abwechslungsreich und frisch. Ich hatte Hüftsteak mit Kartoffel-Sellerie-Püree und wurde leider maßlos enttäuscht. Das Steak war zwar super gebraten und sehr zart, dafür kam das Püree geeist auf den Tisch. Auf der Schale war noch das Auftauwasser sichtbar und beim Probieren hatte ich Eiskristalle im Mund. Bei einem solchen Restaurant gehe ich davon aus, dass ein Püree frisch zubereitet wird. Dieses allerdings war eingefroren und nicht mal vernünftig aufgetaut. Ein absolutes No-Go!!!! Service hat darauf unfreundlich reagiert, es kam keine vernünftige Entschuldigung, kein Schnaps o.ä. aufs Haus und ich musste den kompletten Rechnungspreis zahlen. Unmöglich! Nie wieder!!!

Bewertung von Andreas Fuchs von Freitag, 04.03.2016 um 20:53 Uhr

Bewertung: 2 (2)

Zu teuer für die Leistung. Leider bestand die Hälfte des Rumpsteaks aus Fett. Von einem Fettrand konnte man nicht sprechen. Das erste Steak der Begleitung war obwohl Medium bestellt noch Englisch. Wir bekamen nach dem Hinweis allerdings ein neues. Alles in allem keine Empfehlung, da es zu diesem Preis weit aus bessere Steakhäuser gibt die ihren Namen auch verdienen.

Bewertung von Marian Sascha Kayser von Sonntag, 28.02.2016 um 21:08 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Am Essen gibt es nichts zu bemängeln, besonders der Mittagstisch ist immer top. Kritik gibt es aber für den Service: Die Bedienungen wirken oft extrem Lustlos und die Kommunikation ob medium/durch etc. kommt auch nicht immer auf Anhieb an.

Bewertung von Andreas Karthäuser von Mittwoch, 17.02.2016 um 18:00 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Über das Essen kann ich nicht viel schreiben, aber ein absolutes Lob verdient der Service und die Kinderfreundlichkeit des Personals (von der einzelnen Bedienung bis zur Chefin)! Wir sind mir 13 hungrigen und durchgefrorenen Kids um 21:30 Uhr während der Berlinale "einmarschiert" und absolut zuvorkommend behandelt worden! Danke aus Nürnberg

Bewertung von Axel Hildebrandt von Donnerstag, 14.01.2016 um 21:41 Uhr

Bewertung: 2 (2)

Leider stimmt das Preis-Leistungsverhältnis nicht. Bei dem Begriff Steakhouse geht der "Fleischliebhaber" schon mit einer gewissen Erwartung in das Restaurant. Unser kultureller Abend sollte nicht mit leeren Magen beginnen und so entschieden wir uns für einen Caesars Chicken Salat und ein Rib-Eye (200g) mit Waldpilzrahmsauce. Der Salat bestand ausschließlich aus kleingezupften Teilchen eines Grünen Salats, ertränkt in einer schweren, mit Parmesansplittern versehenen Tunke, garniert mit ein paar Hähnchenstückchen (10.90 Euro). Das Steak war ungewürzt und lieblos gebraten. Die Pilzrahmsauce war TK-Ware und nicht das, was man auf dem Teller finden will. Das Steak und die Pilzrahmsauce, ohne weitere Beilagen (18.40 Euro). Da dies schon unsere zweite Erfahrung, ähnlicher Art, mit dem Maredo war, werden wir es wohl nicht mehr besuchen.

Bewertung von Florian Fuß von Montag, 14.12.2015 um 18:19 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Am vergangenen Freitag habe ich diese Filiale besucht. Leider bisher mit Abstand das schlechteste Lokal der Kette und absolut nicht das, was ich bisher von Maredo gewohnt war. Das Fleisch war nicht so gebraten, wie ich wollte. Bestellt war Medium. Die Pilze am Salatbuffet waren nicht gewaschen und noch voller schwarzer Verunreinigungen. Die Kellner waren nicht wirklich aufmerksam und sehr hektisch, obwohl nicht viel los war. Auch wurde neu eintreffenden Kunden ein noch mit Geschirr der Vorgänger vollgestellter Platz zugewiesen. Meine Empfehlung: Ein Stück weiter ist noch ein Maredo, dort war bisher alles super!

Bewertung von Alex Kautz von Freitag, 13.11.2015 um 21:25 Uhr

Bewertung: 3 (3)

Eigentlich in Ordnung. Das Filetsteak wurde aber offensichtlich tiefgefroren auf den grill gepackt. Grauenhafte Konsistenz für den Preis und trocken. Dafür aber Fettfrei und gute Qualität. Die restlichen Speisen + Bedienung waren auch in Ordnung.

Bewertung von Reinhardt Sara von Sonntag, 26.07.2015 um 18:28 Uhr

Bewertung: 2 (2)

Das Steak für Medium war sehr durchgebraten und etwas viel Fett am Fleisch. Keine Sauce oder ähnliches dazu. Sehr lieblos Das Salat Buffet ist sehr schön, nur etwas kleine Teller. Sonderangebot Steak unterdurchschnittliches Fleisch. Preis-leistungverhältnis nicht übereinstimmend.

Bewertung von Kevin Utesch von Freitag, 03.04.2015 um 21:16 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Super Lecker! Aber man muss sehr lange auf sein Essen warten.

Bewertung von Max von Schauenburg von Freitag, 10.10.2014 um 04:21 Uhr

Bewertung: 4 (4)

leckere steaks, gutes preis-/leistungsverhältnis, service recht flott.

Bewertung von Nix Da von Samstag, 26.07.2014 um 23:12 Uhr

Bewertung: 1 (1)

gummi, maggi essen. Kleine Portionen. schnatternde kellner an der tür. geht garnicht.....

Bewertung von Armin Bauer von Freitag, 09.11.2012 um 14:38 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Aber Hallo! Was für eine Salatbar. Die ist riesig groß und es ist alles immer sehr frisch und lecker. Die Auswahl ist enorm. Es gibt genügend Steaks wo man sich an der Salatbar bedienen kann. Die Steaks selber sind auch immer so wie ich gerne möchte - medium rare - hm lecker.

Adresse vom Restaurant MAREDO Steakhouse Berlin Gedächtniskirche


Weitere Restaurants - Chinesisch essen in Berlin