Buffalo Grill Tisch reservieren - Restaurant Buffalo Grill in Berlin
4.2 29
Wilmersdorfer Straße 92 Berlin Berlin 10629
030 45086790

Tisch reservieren - Restaurant Buffalo Grill in Berlin

Adresse:

Buffalo Grill
Wilmersdorfer Straße 92
10629 Berlin

Kontakt:

Telefon: 030 45086790
Webseite: http://www.grill-restaurant-buffalo.de/

Öffnungszeiten:

Montag: 10:00–01:00 Uhr
Dienstag: 10:00–01:00 Uhr
Mittwoch: 10:00–01:00 Uhr
Donnerstag: 10:00–01:00 Uhr
Freitag: 10:00–01:00 Uhr
Samstag: 10:00–01:00 Uhr
Sonntag: 10:00–00:00 Uhr

Speisen:


Amerikanisch

Reservierung:

Buffalo Grill hat die komfortable Online-Tischreservierung noch nicht aktiviert.

Aktivieren Sie jetzt Ihr kostenloses Reservierungssystem

Bewertungen vom Restaurant Buffalo Grill

Name *

Bewertung *

Text *

CAPTCHA
Change the CAPTCHA codeSpeak the CAPTCHA code
 

Bewertungen werden redaktionell geprüft und sind daher nicht sofort sichtbar.

Gesamtbewertung: 4.2 (4.2)

Die letzten Bewertungen

Bewertung von Lock Muckman von Freitag, 05.05.2017 um 07:11 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Begeisterung pur!!! Unglaublich lecker, perfektes Steak, alles auf den Punkt, freundliches Personal, geräumige entspannte Atmosphäre auch zum ruhig quatschen gut geeignet und die Preise sind Verhältnismäßig sehr günstig! Nur zu empfehlen!!!

Bewertung von El li von Dienstag, 28.03.2017 um 18:03 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Essen war sehr gut. Cocktail's super so was von lecker. Service war mega gut nur zum empfehlen

Bewertung von Andrea Kirsch von Dienstag, 28.03.2017 um 13:56 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Das Essen war einfach super und die alkoholfreien Cocktails waren lecker. Kommen gerne wieder.

Bewertung von Uwe Hain von Samstag, 25.03.2017 um 13:18 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Gutes und günstiges Restaurant direkt am Adenauer Platz mit großer Fläche zum draußen sitzen. Nettes und sehr engagiertes Personal.

Bewertung von Markus Müller von Montag, 20.03.2017 um 05:28 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Das Essen war sehr lecker. Für ein Staekhaus super Preise (50% Angebote) Jederzeit wieder :-)

Bewertung von Heiko Giese von Donnerstag, 16.03.2017 um 21:19 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Sehr gute Location. Hatte hier einen Presssack. Sehr gut!

Bewertung von Karl-Heinz zur Weihen von Donnerstag, 16.03.2017 um 17:49 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Sehr zuvorkommende Bedingungen. Preiswerte und gute Gerichte. Kann ich nur empfehlen

Bewertung von Michael Bombe von Freitag, 03.03.2017 um 01:01 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Ausgezeichnete Weine, Top-Beratung, tolles Essen!

Bewertung von ley calvelo von Donnerstag, 02.03.2017 um 12:05 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Sehr lecker, große Portion freundliche Bedienung und man muss nicht lange warten

Bewertung von Kristy Lange von Montag, 27.02.2017 um 12:14 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Eine Perle jenseits des Hipster-Streams: raffiniertes Essen und wundervoll abgestimmte Weine. Am Besten ihr vertraut der Empfehlung des Gastgebers.... Viel Spaß!

Bewertung von Marcel M von Samstag, 18.02.2017 um 19:10 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Preis Leistung gut, Atmosphäre etwas Hallig.

Bewertung von Marine Kardumyan von Sonntag, 12.02.2017 um 15:50 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Danke

Bewertung von Marc Hammer von Donnerstag, 26.01.2017 um 14:36 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Essen kam leider kalt als ich denn Service darauf hinwies bekam ich leider nur eine genervte Antwort leider ist der Service auch generell nicht wirklich freundlich. Keine Empfehlung

Bewertung von Karl-Josef Thul von Dienstag, 24.01.2017 um 20:42 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Tolles Restaurant mit urig-authentischer Einrichtung. Sehr gemütlich. Sehr schöne Speisenauswahl. Wir aßen das Dreigangmenü und waren begeistert von den stimmigen und teilweise außergewöhnlichen Kombinationen. Sehr hohes Niveau, außerdem eine tolle Auswahl an offenen und teilweise gereiften Weinen. Vor allem die Flaschenweine sind sehr fair kalkuliert und bieten eine sehr breite Auswahl an großen Namen und unbekannten Entdeckungen. Dazu kommt ein sehr kompetenter und angenehmer Service.

Bewertung von Maximilian Merkel von Freitag, 20.01.2017 um 19:13 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Durch den Betreiberwechsel ist diese Charlottenburger Institution wiederbelebt worden! Nach mehreren Besuchen haben wir dort auch eine Familienfeier ausrichten lassen und alle waren begeistert. Sowohl wir von der Betreuung und Beratung durch die beiden Betreiber, als auch unsere Gäste von Speis & Trank! Danke, wir sind nun Stammgäste!

Bewertung von Christian Miller von Donnerstag, 05.01.2017 um 21:56 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Tolle Preise und gute Steaks. Cocktails sind auch gut. Würde ich weiterempfehlen.

Bewertung von Pam Cl von Sonntag, 01.01.2017 um 21:33 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Ich kann leider keine schlechten Sachen sagen über dieses Restaurant im Gegenteil es war super! Wir waren mit Kind da und alle waren super freundlich und zuvorkommend. Das Essen war der Hammer und die Portionen sehr groß und sehr günstig! Für 5x Getränke, 1x Vorspeise und 3x Hauptspeise 61,99€ das ist vollkommen okay! Können es nur empfehlen!!

Bewertung von Shani Ace von Donnerstag, 29.12.2016 um 20:18 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Lecker! Ich war nach einem vergeblichen Arztbesuch (HNO-Ärztin war im Urlaub und hatte dies nirgends angegeben) zufällig in der Gegend und wollte etwas essen gehen. Leider stellte ich jedoch fest, dass es in dieser Gegend keine Dönerläden oder andere bezahlbare Essensmöglichkeiten für Normalsterbliche gibt. Die Restaurants am Adenauerplatz richten sich offenbar nur an Superreiche. Daher fiel mein Auge auf Buffalo Grill, die deren Preise auf der Karte im Vergleich deutlich günstiger waren. So kostete meine Bestellung inkl. Getränk 20,80€, während ich bei allen anderen Restaurants für den Preis nicht einmal ein Hauptgericht bekommen hätte. Zunächst einmal möchte ich anmerken, dass die Preisdarstellung auf der Speisekarte von Buffalo etwas ungewöhnlich ist (siehe Speisekarte bei Google Maps). Dort stehen durchgestrichene Preise und daneben Preise, die ungefähr der Hälfte der durchgestrichenen Preise entsprechen. Das macht einen natürlich erst einmal stutzig. Ich vermutete, dass die durchgestrichenen Preise die wahren Preise seien und die Halbierten zum Mittagsangebot (bis 16 Uhr, glaube ich) gehörten. Auf Nachfrage erfuhr ich aber, dass die durchgestrichenen Preise die alten Preise seien und die halbierten Preise aktuell seien. Daraufhin ging ich freudig hinein und setzte mich an einen beliebigen Tisch. :) Dennoch frage ich mich, ob es sich hier um einen Marketingtrick handelt und wieso man "alte" Preis auf der Karte stehen lässt. Zunächst gab es kostenlos Brot, was für ein halbwegs gutes Restaurant üblich ist, mir aber sehr gelegen kam, da ich bereits großen Hunger hatte und so meinen Magen etwas beruhigen konnte. Anschließend bestellte ich 250g Lammfilet (medium) mit grünen Bohnen, einen kleinen Salat sowie Knoblauchbrot. Dazu noch eine große Cola. Zu meiner Überraschung dauerte es (gefühlt) keine 10 Minuten, bis das Essen auf meinem Tisch war. Das Lammfilet schmeckte vorzüglich, dabei esse ich mein Fleisch eigentlich lieber gut durch statt medium. Als ich aber vergaß, dies anzugeben, fragte der Kellner mich "medium?" und ich sagte ja. Und ich bereute es nicht. Zwar muss man auf medium etwas länger herumkauen, dafür war das Fleisch aber wirklich SAFTIG (wie es auch in der Beschreibung auf der Karte stand)! Eigentlich ist saftig sogar noch untertrieben, was aber nicht negativ gemeint ist. Es kam unheimlich viel leckerer Saft aus jedem Bissen heraus! Die grünen Bohnen schmeckten mir ebenfalls gut, was mich überraschte, da ich eigentlich keine grünen Bohnen mag. Lediglich die gelbe Sauce, die beim Filet und den Bohnen dabei war, gefiel mir nicht, sie schmeckte wie diese billige Hamburgersauce aus dem Supermarkt. Da ich mein Fleisch aber ohnehin lieber ohne Sauce esse, ist das für meine Rezension unerheblich. Die Beilagen waren für den niedrigen Preis von der Menge her ordentlich, der Salat schmeckte ganz gut (wenn auch nicht außergewöhnlich, aber ist ja auch nur ne kleine Beilage), wenngleich manche Stücke sehr grob geschnitten waren. Das Knoblauchbrot schmeckte ebenfalls gut, wenn auch nicht herausragend. Zu kritisieren gab es geschmacklich aber nichts. Die Bedienung war angemessen freundlich, aber auch nicht übertrieben freundlich. Was mir noch auffiel - vielleicht lag es an der Zeit, Donnerstag am frühen Abend - war, dass die Keller (ca. 4) zwischendurch nichts zu tun hatten und nur herumstanden. Das war einerseits etwas eigenartig, wenn sie in der Nähe des eigenen Tisches standen, andererseits finde ich es aber auch gut, da man dann immer sofort einen Ansprechpartner hat, wenn man Zusatzwünsche hat (wie die Leute an einem Nachbartisch). Das Restaurant war zwar nicht leer, aber es waren doch viele Plätze frei. Zwar gehe ich nicht gerade täglich in ein Steakhaus, dafür ist mir das doch zu teuer und daher war das heute auch nur eine Ausnahme. Aber wenn ich mal mit Verwandten oder Freunden zu einem besonderen Anlass essen gehen sollte, ist es nicht unwahrscheinlich, dass ich hier wieder hingehen werde. Denn für ein Steakhaus ist das P/L-Verhältnis doch richtig gut!

Bewertung von chris tews von Mittwoch, 21.12.2016 um 23:39 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Knowledgeable owner

Bewertung von michaela kosching von Montag, 21.11.2016 um 03:02 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Wir waren heute das erste Mal in diesem verstecktem Schmuckstück (auf Empfehlung eines Bekannten). Sind empfangen und bewirtet worden wie langjährige Gäste. Freundlich,kompetent und serviceorientiert auf lockere Art und Weise. Das nenne ich Gastronomie. Was leider viel zu selten geworden ist. Vielen Dank für diesen netten Abend. Wir kommen gerne wieder.

Bewertung von Tho Jo Mel von Freitag, 07.10.2016 um 01:54 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Highlight! Great traditional food - the chef is def. one of my heroes in Berlin. Wine cellar: Amazing! ... and BTW: The innkeeper is a walking wine library! Anyhow, if you wanna learn about traditional kitchen and cellar, go there! 2 Monate später: Wieder da gewesen - Amaaaazing cuisine!!!

Bewertung von Ahmad Mustapha von Mittwoch, 05.10.2016 um 23:33 Uhr

Bewertung: 5 (5)

War super einfach Hammer komme wieder!

Bewertung von Marie-Luise Kollmorgen von Donnerstag, 29.09.2016 um 03:29 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Was für ein großartiges Restaurant. Tolle deutsche Küche, super Weinauswahl und schönes Ambiente. Was braucht man mehr?

Bewertung von Kay Hermanns von Sonntag, 25.09.2016 um 08:42 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Freundliche Bedienung, leckeres Essen, gute Atmosphäre. Nicht zu vergessen: die gute Weinauswahl.

Bewertung von Jörgen Henke von Freitag, 23.09.2016 um 21:10 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Dieses Restaurant ist einfach der Hammer. In Charlottenburg gibt es jetzt endlich wirklich gutes Essen zu einem sehr fairen Preis. Das ist wie eine Oase in all dem Schicki -Micki -Gastrozirkus der hier sonst üblich ist. Mondopazzo und die üblichen Hangouts. Witziger Chef mit der besten Küche im Kiez.

Bewertung von Nathalie Beeskow von Samstag, 20.08.2016 um 21:19 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Bewertung von Thomas Melcher von Dienstag, 26.07.2016 um 21:46 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Highlight! Great traditional food - the chef is def. one of my heroes in Berlin. Wine cellar: Amazing! ... and BTW: The innkeeper is a walking wine library! Anyhow, if you wanna learn about traditional kitchen and cellar, go there!

Bewertung von christoph pfeiler von Mittwoch, 13.07.2016 um 10:45 Uhr

Bewertung: 5 (5)

nice restaurant in the heart of berlin with great german food and an amazing selection of regional wines.

Bewertung von Katalin Hajnikné Márfi von Dienstag, 29.12.2015 um 01:26 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Adresse vom Restaurant Buffalo Grill


Weitere Restaurants - Asiatisch essen in Berlin