Deponie Nr. 3 Tisch reservieren - Restaurant Deponie Nr. 3 in Berlin
4 16
Georgenstraße 5 Berlin Berlin 10117
030 20165740

Tisch reservieren - Restaurant Deponie Nr. 3 in Berlin

Adresse:

Deponie Nr. 3
Georgenstraße 5
10117 Berlin

Kontakt:

Telefon: 030 20165740
Webseite: http://www.deponie3.de/

Speisen:


Deutsch

Sonstiges:

Barrierefrei: nein

Reservierung:

Deponie Nr. 3 hat die komfortable Online-Tischreservierung noch nicht aktiviert.

Aktivieren Sie jetzt Ihr kostenloses Reservierungssystem

Bewertungen vom Restaurant Deponie Nr. 3

Name *

Bewertung *

Text *

CAPTCHA
Change the CAPTCHA codeSpeak the CAPTCHA code
 

Bewertungen werden redaktionell geprüft und sind daher nicht sofort sichtbar.

Gesamtbewertung: 4 (4)

Die letzten Bewertungen

Bewertung von Robert Rau von Samstag, 05.11.2016 um 23:39 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Eine tolle Location für große wie kleine Gruppen. Rustikal, urisch Und gut zu erreichen. Hier führt man sich irgendwie zu Hause, dafür sorgen Ambiente und Menschen. Die Speisekarte, üppig und gute Hausmannskost. Getränkeauswahl einem Lokal wie diesem ausreichend. Essen ist super und sehr umfangreich. Man rollt hier raus. Bedienung allerdings bei gut gefülltem Lokal etwas langsam. In allem aber super Lokalität.

Bewertung von Vinzent Stock von Mittwoch, 02.11.2016 um 20:20 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Essen

Bewertung von Sophie Miauzz von Mittwoch, 19.10.2016 um 18:34 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Unsere Tortellini waren schon fast kalt und haben zudem noch verbrannt geschmeckt. Der Salat hat nach nichts geschmeckt und die Portionen waren für den Preis viel zu klein und haben nicht gesättigt.

Bewertung von helmut achatz von Sonntag, 09.10.2016 um 18:50 Uhr

Bewertung: 4 (4)

anheimelndes Ambiente

Bewertung von Dirk Pauli von Freitag, 12.08.2016 um 09:39 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Die Inneneinrichtung der Lokalität ist urig und gemütlich. Das Essen ist reichlich gewesen und hat lecker geschmeckt. Die Bedienung war fix unterwegs, auch das Essen kam recht schnell. Die Preise sind moderat und angemessen.

Bewertung von Mike Blablub von Mittwoch, 29.06.2016 um 14:47 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Hatte hier noch nie etwas zu meckern. Und ich war hier schon unzählige Male zu Gast. Es gibt gute Berliner Küche und sehr gute gesellige Atmosphäre in einer rustikalen Umgebung. Hin und wieder gibt es hier Live Musik!

Bewertung von Eric Schütte von Mittwoch, 22.06.2016 um 22:47 Uhr

Bewertung: 3 (3)

Nette Bedienung und schönes Ambiente. Jedoch Speisen und Getränke zu "Touristenpreisen" bei etwas kleiner Portionsgröße. Die akzeptierten Zahlungsmittel sind rückschrittlich (man wird zur Barzahlung gedrängt, EC-Karte wird nur unter Unmutäußerung akzeptiert, Kreditkarten rigoros abgelehnt, obwohl das sehr alte und langsame Gerät diese verarbeiten kann). Insgesamt eine nette Location mit Potential.

Bewertung von Michael Ferreira von Dienstag, 14.06.2016 um 16:14 Uhr

Bewertung: 3 (3)

Netter Laden. Es gibt gutes Bier und nettes Essen. Ist aber nichts besonderes.

Bewertung von Mattias Nutt von Samstag, 28.05.2016 um 09:31 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Sehr schöner Ort mit schönem Biergarten. Äusserst freundliches Personal und eine sehr leckere Karte! Sehr schnelle Lieferung des Essen, Personal sehr aufmerksam.

Bewertung von Bila P. von Mittwoch, 04.05.2016 um 22:51 Uhr

Bewertung: 1 (1)

English Version below! Careful, fraud! Achtung, Betrug! Die Bedienung hat auf unsere Rechnung Speisen und Getränke, die wir nie hatten, im Wert von 50% des Preises, den wir eigentlich hätten bezahlen müssen, draufgeschlagen. Sehr dreist. Schön über die ganze Rechnung verteilt, teils ganze Speisen/Getränke dazugeschrieben, teils einfach die Anzahl unserer Speisen/Getränke verdoppelt. Als wir es gemerkt haben (50% Aufschlag war dann doch zu gierig), war es natürlich "ein Versehen". Da wir aber in Berlin wohnen und wissen, dass das in Touri-Restaurants ab und an so gemacht wird, haben wir es leider gemerkt. Nie wieder Deponie 3. Zum Glück ist Berlin voll anderer guter Restaurants. Careful, scam! The waitress added random meals and drinks to our bill amounting to 50% of the price we would have had to pay! All over our bill were distributed here a meal we never had, there another meal we never had, there 3 drinks we never had, there another 2 drinks we never had, and then again some of the things we did indeed have were doubled in number... When we complained, she acted all surprised, but since we live in Berlin and know that this is common practice in tourist areas, we saw through it. 50% more than the actual amount of the bill was simply too greedy. Never ever again Deponie 3. Luckily, Berlin is full of other tasty restaurants.

Bewertung von Steffen Kurkowski von Freitag, 22.01.2016 um 20:52 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Super essen super Personal gute Getränke alles klasse

Bewertung von Jens Krüger von Dienstag, 20.10.2015 um 18:33 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Sehr cooler Laden. Das Essen ist sehr lecker und die Bedienung sehr nett.

Bewertung von charly fierrpo von Donnerstag, 13.08.2015 um 02:27 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Hier kann man sich ganz gut volllaufen lassen ....nur sterben darf man hier nicht ....

Bewertung von Dirk R von Sonntag, 05.07.2015 um 14:08 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Sehr schöne Location mit Biergarten im Hinterhof. Sehr grün und bei 36 Grad im Schatten sehr angenehm... Bier ist lecker, Essen kam sehr schnell und das Personal ist sehr aufmerksam und freundlich! Deshalb von mir volle Punkte! :-)

Bewertung von Mike Bielski von Sonntag, 08.03.2015 um 17:25 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Bin oft hier gewesen, deutsche Küche, nette Atmosphäre, soweit alles ok. Bis gestern. Essen wird gebracht, drei Minuten später bekommt ein Gast an der Bar einen Herzinfarkt, ich und eine Krankenschwester springen sofort auf, leisten Erste Hilfe, Wiederbelebung, Herzmassage. Das Personal hat - soweit ich das mitbekommen habe - keine Eile einen Krankenwagen zu rufen, jedenfalls kümmert sich niemand um den Sterbenden, es wird weiter Bier serviert und Tische bedient. Ich brülle, wo der verdammte Krankenwagen bleibt, ja ja, sie wären ja dabei ihn zu rufen. Eine Freundin von mir (also wieder nicht das Personal) läuft in den hinteren Raum und fragt, ob ein Arzt anwesend sei, leider nein. Sie rennt ins Café Chagall nebenan und kommt mit einem Arzt zurück, der die Herzmassage übernimmt. Immer noch kein Krankenwagen. Dieser kommt endlich nach fast 10 Minuten, ich bezweifle also, dass er sofort gerufen wurde. Die Notärzte versuchen alles, leider ohne Erfolg. Ein Mann ist tot. Wenigstens kann ich sagen, dass ich alles versucht habe, ich kniete in seiner Spucke, beatmete ihn, massierte sein Herz. Natürlich haben weder meine drei Freunde noch ich unser Essen aufgegessen oder ausgetrunken. Aber die volle Rechnung bekommen. Darum geht es hier nicht, aber wie man - und ich bin auch kein Arzt - so gleichgültig weiter seine Arbeit machen kann, während ein Mensch mit dem Tod ringt, ist mir unbegreiflich. Nie wieder könnte ich in die Deponie gehen, ohne daran zu denken.

Bewertung von Ulrich John von Donnerstag, 15.05.2014 um 00:31 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Leider gar nicht mehr zu empfehlen. Das seit längerer Zeit nur noch mittelmäßige Essen könnte man noch durchgehen lassen. Was wir in der letzten Woche erleben mußten, "toppte" jedoch alles: Um 22.30 Uhr wurden um uns rumm (ohne Vorwarnung) die Stühle hochgestellt - angeblich hat der Chef das so angeordnet (er war leider nicht vor Ort), wenn nur noch wenige Gäste da sind. Auf Nachfrage wurde gesagt, man könnte ja in den Nachbarraum gehen. Da waren aber leider auch schon die Stühle hochgestellt... Fazit: Einen angenehmen Abend mit Freunden oder gar mit Geschäftsgästen sollte man auf keinen Fall in der Deponie verbringen wollen. Da kann man sich gleich in eine Besenkammer setzen - kaum vorzustellen, dass die "Gaststätte" mitten in Berlin ist; das gibt es nicht mal auf einem Dorf. Wir gehen da jedenfalls nicht mehr hin!

Adresse vom Restaurant Deponie Nr. 3


Weitere Restaurants - Amerikanisch essen in Berlin