Seebauer-Hotel Gut Wildbad Tisch reservieren - Restaurant Seebauer-Hotel Gut Wildbad in Wemding
3.6 10
Zum Wildbad 2 Wemding Bayern 86650
09092 9980

Tisch reservieren - Restaurant Seebauer-Hotel Gut Wildbad in Wemding

Adresse:

Seebauer-Hotel Gut Wildbad
Zum Wildbad 2
86650 Wemding

Kontakt:

Telefon: 09092 9980
Webseite: http://seebauer-hotels.de/

Öffnungszeiten:

Montag: 07:00–23:00 Uhr
Dienstag: 07:00–23:00 Uhr
Mittwoch: 07:00–23:00 Uhr
Donnerstag: 07:00–23:00 Uhr
Freitag: 07:00–23:00 Uhr
Samstag: 07:00–23:00 Uhr
Sonntag: 07:00–23:00 Uhr

Speisen:


Deutsch

Sonstiges:

Barrierefrei: nein

Reservierung:

Seebauer-Hotel Gut Wildbad hat die komfortable Online-Tischreservierung noch nicht aktiviert.

Aktivieren Sie jetzt Ihr kostenloses Reservierungssystem

Bewertungen vom Restaurant Seebauer-Hotel Gut Wildbad

Name *

Bewertung *

Text *

CAPTCHA
Change the CAPTCHA codeSpeak the CAPTCHA code
 

Bewertungen werden redaktionell geprüft und sind daher nicht sofort sichtbar.

Gesamtbewertung: 3.6 (3.6)

Die letzten Bewertungen

Bewertung von Jenny Garbe von Dienstag, 18.10.2016 um 20:27 Uhr

Bewertung: 2 (2)

Hat mir nicht gefallen..... Frühstückservice sehr unfreundlich und mit kleinen Aufgaben schon überfordert....Ab 7 00 Uhr Frühstück leider nur die Hälfte fertig..... Also Frühaufsteher hier fehl am Platz! Wellness Bereich sehr alt alles riecht muffig...... Morgens früh ab 7 30 Uhr Baulärm Ich kann es nicht weiterempfehlen!!!!

Bewertung von Sven Reinisch von Mittwoch, 17.08.2016 um 12:48 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Das Hotel: Baustelle, Das Personal: unfreundlich, ungelernt Der Chef : unfreundlich, anstrengend, rassistisch, gekünstelt, Die Zimmer sind vielleicht teilweise renoviert aber leider nicht zeitgemäß Wellnessbereich: Unsauber, unaufgeräumt das meiste außer Betrieb oder muss erst aktiviert werden. Das Hotel hat keine Sterne laut DEHOGA, hat auch keinen verdient. (Hier zeigt sich , dass das Bewertungsverfahren doch auch einen Sinn hat) Statt Wellness nur der Gedanke möglichst schnell weg zu kommen. Wir sind nach zwei Nächten abgereist und in der Nähe in ein Hotel gezogen.

Bewertung von enrico hamann von Donnerstag, 21.07.2016 um 22:26 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Super essen

Bewertung von Marcus Hansen von Mittwoch, 11.05.2016 um 19:56 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Service 1A Küche 1 AAAAAA Zimmer wunderbar eingerichtet Hier gibt es nichts zu bemängeln Bitte weiter so. Komme gerne wieder.

Bewertung von Kurt Hagmeyer von Samstag, 13.02.2016 um 17:46 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Trotz telefonischer Anmeldung für den Wellnessbereich kein Mensch an der Rezeption. Nach minutenlangem warten auf Kontakt an der Hotel Rezeption (Haustelefon) wurden wir per Telefon in den Wellnessbereich geschickt, der schlecht ausgeschildert über einen "Baustellenbereich" zu erreichen war, wieder kein Personal vor Ort. So stellen wir uns keine Kundenfreundlichkeit vor. Nie wieder!

Bewertung von Sarah Garron von Mittwoch, 14.10.2015 um 13:00 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Auszubildende werden hintergangen und nur ausgenutzt man darf 14 stunden arbeiten und muss nach 10 stunden wieder anfangen und das bei minderjährigen. Er lässt die Auzubis wochen lang auf den Ausbildungsvertrag warten und am schluss wird man gekündigt, weil man laut ihn nicht genug arbeitet oder zu langsam is, obwohl man sich die füße wund rennt. Also überlegen sie sich das ob sie durch das kommen in das hotel ihn unterstützen möchten?! LG MS ein Azubi bis heute

Bewertung von Sebastian von Samstag, 15.08.2015 um 07:29 Uhr

Bewertung: 1 (1)

NIE WIEDER!! Zimmer dringend renovierungsbedürftig. Wilde Party durch Hotelangestellte bis in die frühen Morgenstunden. Beschwerden hielten nicht vom extrem lauten Feiern ab. Noch nie solche Zustände erlebt.

Bewertung von Martin Wojach von Mittwoch, 13.05.2015 um 07:41 Uhr

Bewertung: 2 (2)

Gut geschlafen, tolle Lage, Hotel Katastrophe.

Bewertung von Ein Google-Nutzer von Freitag, 06.04.2012 um 09:54 Uhr

Bewertung: 3 (3)

Unseren Kurzurlaub haben wir an meinem Geburtstag in Gut Wildbad verbracht. Leider war von der Seite des Hotels, trotz ausgefühltes Hotelfragebogens keine Reaktion auf mei Jubileum. Man sollte die Karten wenigstens lesen wenn man die zum ausfühlen gibt. Die Zimmereinrichtung war zwar alt, es wirkte aber alles, abgesehen von den Spinnenweben in der Decke im Bad, sauber und ordentlich. Der Wellnessbereich wurde gerade umgebaut. Anscheint wegen zu wenige Gäste wurde der Saunabereich nicht voll in Betrieb genommen, das Abschreckbecken war leer. Dennoch war es schön den ganzen Bereich für uns allein zu haben und uns in der Sauna und Bad zu verwöhnen. Das Essen war zweierlei, nach dem wir so ein gutes Frühstück erleben durften, haben wir entschieden das Geburtstagsessen auch im Hotel zu essen. Es war katastrofall. Man versuchte ein Rumpsteak, in der Mikrowelle aufgetaut „Zehe wie ne Schuhsohle“ als Entrecote für 17,90€ zu verkaufen. Die Beilagen waren aus der Fritteuse und voller Fett. Das Rinderfilet war genau so „Gut“. Kurz, das Beste an diesem Abendessen war der Salat „Kleiner Ottinger“ und die Bedienung die unsere vollen Teller gesehen hat und sich bemüht alles Recht zu machen. Das Personal war allgemein höflich und gut geschult. Alles zusammen, war es in Ordnung und was zu verbessern gibt es immer.

Bewertung von Ein Google-Nutzer von Samstag, 25.02.2012 um 17:52 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Schlecht

Adresse vom Restaurant Seebauer-Hotel Gut Wildbad