Pizzeria Fabrizio Tisch reservieren - Restaurant Pizzeria Fabrizio in Weiden in der Oberpfalz
4 5
Leimbergerstraße 46 Weiden in der Oberpfalz Bayern 92637
0961 41111

Tisch reservieren - Restaurant Pizzeria Fabrizio in Weiden in der Oberpfalz

Adresse:

Pizzeria Fabrizio
Leimbergerstraße 46
92637 Weiden in der Oberpfalz

Kontakt:

Telefon: 0961 41111
Webseite: http://www.pizzeria-fabrizio.de/

Öffnungszeiten:

Montag: Geschlossen
Dienstag: 11:00–14:00 Uhr, 17:00–23:00 Uhr
Mittwoch: 11:00–14:00 Uhr, 17:00–23:00 Uhr
Donnerstag: 11:00–14:00 Uhr, 17:00–23:00 Uhr
Freitag: 11:00–14:00 Uhr, 17:00–23:00 Uhr
Samstag: 11:00–14:00 Uhr, 17:00–23:00 Uhr
Sonntag: 11:00–14:00 Uhr, 17:00–23:00 Uhr

Speisen:


Italienisch

Sonstiges:

Rauchen: outside
Lieferung: ja
Take away: ja
Barrierefrei: ja

Reservierung:

Pizzeria Fabrizio hat die komfortable Online-Tischreservierung noch nicht aktiviert.

Aktivieren Sie jetzt Ihr kostenloses Reservierungssystem

Bewertungen vom Restaurant Pizzeria Fabrizio

Name *

Bewertung *

Text *

CAPTCHA
Change the CAPTCHA codeSpeak the CAPTCHA code
 

Bewertungen werden redaktionell geprüft und sind daher nicht sofort sichtbar.

Gesamtbewertung: 4 (4)

Die letzten Bewertungen

Bewertung von anna panko von Sonntag, 03.01.2016 um 17:18 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Bedienung ist TOP..Essen TOP..Für uns das beste Restaurant in der Umgebung..kann ich nur weiter empfehlen!

Bewertung von Sven Kutzer von Samstag, 26.09.2015 um 18:17 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Lasagne besteht nur aus Käse und so gut wie keine Nudeln. Häckfleischsoße war OK, aber ansonsten nur Käse

Bewertung von Thomas Weber von Samstag, 19.09.2015 um 21:16 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Hallo, wir wollten heute Abend so richtig gut italienisch essen gehen und haben uns das Fabrizio ausgesucht. Der erste Eindruck vom Lokal war ganz in Ordnung. Die Bedienung war fix und ruck zuck hatten wir unsere Getränke. Ich entschied mich für ein Carpaccio und meine Frau hat sich für Antipasti entscheiden. Leider ging hier das Drama los. Im Carpaccio war gleich ein Haar des Kückenmeisters verseckt, zudem war es kein frisches Carpaccio sondern eine tiefgefrohrene Variante, zudem war es mit Olivenöl ertränkt und als Sahnehäubchen noch mit billiger Balsamico Creme verziert. Ich hab leider nix geschmeckt außer Öl und Essig. Die Antipasti meiner Frau waren nicht viel besser, Paprika, Zucchini, Auberginen und Champingnons kurz mit Olivenöl angebraten und den Teller mit getrockneten Petersilen garniert. Der Geschmack war dementsprechend lau....dazu gab es noch trockenes Weissbrot. Da waren die ersten 20 € verbrannt. Als Hauptgericht wählte ich eine Pizza mit Spinat und Lachs, dazu bestellte ich noch Gorgonzola. Bei meiner Frau sollte es eine Lasangne al forno sein. Ich fange mit meiner Pizza an. Sie sah sehr gut aus, das wars aber dann auch schon. der Teig schmeckte nach nichts, vergleichbar als wenn man in einen Pappteller beisst, der Spinat war TK und der Lachs war billiger Räucherlachs aus der Packung und sogut wie nicht vorhanden. Das einzige was ich auf der Pizza geschmeckt habe, der dazubestellte Gorgonzola. Die Lasange war dann der absolute Abschuss, von unten angebrannt, oben schwamm das Fett des billigen Käses und zwischen drei Teiglagen befand sich Schinken, Tunfisch und Hackfleich, geschmack gleich null, dafür angebrannt!!! Der ganze Spaß hat uns dann samt Gertänken 47,70€ gekosten. Eine absolute Frechheit sowas und ich weiß das ich diesen italiener nie wieder betreten werde noch jemals empfehlen werde. Trotz beschwerde der angebrannten Lasange die nur zu einem viertel gegessen wurde, verlangte man den kompletten Preis. Das war alles ganz anders gedacht, echt schade um den Abend!!!

Bewertung von Sandra Hopperdietzel von Freitag, 14.08.2015 um 14:51 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Perfektes Essen, perfekter Service

Bewertung von Vlassis Zissakos von Sonntag, 11.01.2015 um 13:35 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Adresse vom Restaurant Pizzeria Fabrizio


Weitere Restaurants - Italienisch essen in Weiden in der Oberpfalz