Kullman’s Grill & Diner Tisch reservieren - Restaurant Kullman’s Grill & Diner in Würzburg
3.7 27
Schweinfurter Straße 7 Würzburg Bayern 97080
0931 73040555

Tisch reservieren - Restaurant Kullman’s Grill & Diner in Würzburg

Adresse:

Kullman’s Grill & Diner
Schweinfurter Straße 7
97080 Würzburg

Kontakt:

Telefon: 0931 73040555
Webseite: http://www.kullmans.de/

Öffnungszeiten:

Montag: 11:00–23:00 Uhr
Dienstag: 11:00–23:00 Uhr
Mittwoch: 11:00–23:00 Uhr
Donnerstag: 11:00–23:00 Uhr
Freitag: 11:00–00:00 Uhr
Samstag: 11:00–01:00 Uhr
Sonntag: 11:00–23:00 Uhr

Speisen:


Amerikanisch

Reservierung:

Kullman’s Grill & Diner hat die komfortable Online-Tischreservierung noch nicht aktiviert.

Aktivieren Sie jetzt Ihr kostenloses Reservierungssystem

Bewertungen vom Restaurant Kullman’s Grill & Diner

Name *

Bewertung *

Text *

CAPTCHA
Change the CAPTCHA codeSpeak the CAPTCHA code
 

Bewertungen werden redaktionell geprüft und sind daher nicht sofort sichtbar.

Gesamtbewertung: 3.7 (3.7)

Die letzten Bewertungen

Bewertung von Bastian G. von Sonntag, 20.11.2016 um 15:57 Uhr

Bewertung: 3 (3)

Man bekommt meist einen Platz auch ohne Reservierung und wird dann an den Tisch gesetzt. Wenn wenig los ist werden Sitzbereiche abgesperrt, damit die Servicekräfte kürzere Laufwege zu den Kunden haben. Service an sich meist freundlich, jedoch bei Beanstandungen des Essens (Gargrad des Steaks) wurde Bedienung pampig hat das Essen aber trotzdem zur Nachbesserung in die Küche gebracht. Verbesserungsvorschläge sind erwünscht (siehe Bewertungskarten auf den Tischen), mündliche Vorschläge werden einfach Wortlos hingenommen ohne jegliche Reaktion. Steak für den Preis sehr klein. Burger geschmacklich durchschnittlich. Getränkepreise überteuert. Amerikanisches Flair kommt nicht wirklich auf.

Bewertung von Thomas Kronpaß von Samstag, 19.11.2016 um 19:09 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Die Bürger sind sehr groß und lecker, pommes eher weniger. Ambiente ist schön eingerichtet. Service sind sehr freundlich und entgegen kommend. Preise sind auch in Ordnung. Alles in allem auf jeden Fall eine Empfehlung.

Bewertung von Chris G. von Dienstag, 15.11.2016 um 20:22 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Waren zum Burger-all-you-can-eat. Wahnsinn: 8,90 € für Burger und Pommes am Laufband. Zwar leider nur immer dieselben Burger zur Auswahl, aber was viel wichtiger ist: sehr lecker.

Bewertung von Jordsn Xjxjxk von Sonntag, 13.11.2016 um 10:39 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Ich als Amerikaner kann mivh überhaupt nivht beschweren. Das Diner ist sehr schön eingerichtet und bringt mich wieder direkt nach NY City... Genau wie die leckeren Burger. Mein persönlicher Favorit ist der Chicken Burger. Filet war auf den Punkt und die Brötchen waren auch nicht fettig wie ich in anderen rezessionen gelesen habe. Die service kräfte machen einen echt guten Job. Ein Grund warum es bis jetzt nie weniger als 5 euro Trinkgeld gab. Ich bin voll und ganz begeistert und kann KULLMANS nur jedem burger feinschmecker empfehlen. Schmeckt wie frisch aus den states geliefert ;)

Bewertung von Benedikt Geuer von Freitag, 04.11.2016 um 17:11 Uhr

Bewertung: 3 (3)

Bin mangels Möglichkeiten (Geschäftsreise, nichts anderes so nah am Hotel) zum zweiten mal dort gewesen. Das Kullmans ist schön gehalten im Stil eines gehobeneren American Diner. Der Service ist großartig! Sehr freundlich, können toll beraten. Leider ist das Essen wiederholt nicht so der Brüller. Das Burgerbrötchen glänzt vor Fett, schmeckt nicht sonderlich gut, die Portionen sind für die Preise relativ überschaubar (satt wird man trotzdem, vermutlich wegen der fettigen Brötchen). Wirklich nicht besonders gut, mein Kollege sieht das auch so. 5 Sterne für den Service, 2 Sterne für das Essen, sind ehrliche 3 Sterne.

Bewertung von Rafael Schneider von Dienstag, 01.11.2016 um 17:52 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Extrem leckere burger gute preise und eine optik die man selten findet Ist auf jeden fall einen besuch wert

Bewertung von Uli Klüpfel von Montag, 31.10.2016 um 18:17 Uhr

Bewertung: 2 (2)

Der Chicken Burger ist leider qualitativ durchgefallen. Die Hühnchenbrust war sehr dick und komplett trocken und zäh. Das erste mal das ich einen Burger mit dem Messer schneiden musste, sonst wäre der nicht essbar gewesen. Insgesamt eher Kantinenqualität.

Bewertung von Günther Ohland von Dienstag, 25.10.2016 um 17:39 Uhr

Bewertung: 4 (4)

So stellen wir Bayern / Deutsche uns ein amerikanisches Diner vor. Dicke Burger, riesige Coke, Ami-Musik, Road-Moovie-Ambiente. Also schöne Feierabend-Entspannungs-Atmosphäre. Dazu noch einen eigenen Bier-Brand. Was will man mehr?

Bewertung von Thomas Trinklein von Samstag, 22.10.2016 um 20:49 Uhr

Bewertung: 3 (3)

Service war super. Essen war auch schnell am Tisch obwohl das Restaurant aus allen Nähten platzte. Jedoch hat mein Burger langweilig und das geschmeckt. Leider war die Boulette auch mehr als durch und dadurch sehr trocken. Zu den curly fries gab es einen sour-cream Dip, der quasi nur nach Magerquark, Öl und Salz geschmeckt hat. Von Knoblauch leider keine Spur.

Bewertung von Janine P von Samstag, 08.10.2016 um 22:26 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Richtig lecker! Hatte den pulles pork Burger und oh junge war der zart und saftig

Bewertung von Peter Aberle von Mittwoch, 06.07.2016 um 15:56 Uhr

Bewertung: 1 (1)

(English version below) Vorab: Das Essen war gut, nicht überragend aber gut. 2 Mal und nie wieder. Essen braucht 2 Stunden, obwohl alle rumstanden und nur ein paar Gäste im Restaurant waren. Als wir es abbestellen wollten, wurde mit Anwalt gedroht und dass ein Vertrag geschlossen sei, das Essen also auf jeden Fall bezahlt werden müsse. Gehe dort nie wieder hin. Went there twice, had to wait more than 2 hrs even though there were almost no guests there. The owner threatened us with the lawyer and that we had to pay the food anyway due to a valid contract. That's no American service, maybe Kaiserslautern German BS service.

Bewertung von Gilde Sunrise99 von Montag, 04.07.2016 um 18:00 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Ich bin total begeistert. Super leckeres Essen und echt nette Bedienung. Kann man nur weiterempfehlen. Das Ambiente ist sehr sehr schön gestaltet. Also wer in Würzburg ist sollte unbedingt dort essen gehen.

Bewertung von Christian Ego von Dienstag, 28.06.2016 um 17:52 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Leckere Burger. Schönes American Diner Ambiente

Bewertung von Dr Bladiguss von Sonntag, 19.06.2016 um 19:32 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Ich habe den Kullmans Roadside genommen. Ihr könnt mir glauben wenn ich sage dass das der leckerste Burger in ganz Würzburg ist. Ich habe in meinem Leben schon sehr viele Burger gegessen aber der Kullmans Roadside sticht eindeutig aus der Masse heraus. Ich kann den Laden und den Burger mit Magenknurren empfehlen.

Bewertung von Marc Ullrich von Dienstag, 14.06.2016 um 09:44 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Ich und meine Jungs haben SpareRibs gegessen. Der HAMMER! Personal ist ein wenig langsam, man sitzt erstmal ein weinig bevor sich jemand nach deinem Wohl erkundigt.

Bewertung von Kai Wenzel von Montag, 13.06.2016 um 15:52 Uhr

Bewertung: 3 (3)

Cooles Ambiente und gute Auswahl an Speisen. Leider werden auch hier die Patties zu durch und zu trocken gebraten. Nettes Personal. Preis-/ Leistungsverhältnis etwas zu teuer.

Bewertung von Mark Pitts von Samstag, 11.06.2016 um 11:55 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Ich bilde mir gerne mein eigene Meinung, leider war diese desaströs. Wir hatten ein New York Club Steak und einen Kullman's Grill & Diner Burger, auf die Anfrage ob das Steak ungewürzt ist kam die Antwort "keine Ahnung" was anscheinend mal wieder darauf zurückzuführen ist, dass Studenten als billige Arbeitskräfte herangezogen werden, wie es in der Gastro leider oft der Fall ist. Naja, das Steak wurde Medium bestellt und kam komplett durch (man konnte nur erahnen, dass dieses Fleisch mal gelebt hat) auf den Tisch, die Ofenkartoffeln waren vom Vortag, so schmeckten sie zumindest. Der Burger war im Großen und Ganzen gut, in der Mitte noch etwas roh was ich grundsätzlich nicht schlimm finde, nur als ich heute gelesen habe das dieses Tiefkühlware ist, ist das ein Sicherheitsrisiko (was ich am Abend dann auch mit Magenbeschwerden und Krämpfen bemerkbar machte). Ich bestelle Curly Fries und bekam leider nur abgebrochen Reste aus der Tüte (kein einziger richtiger Curly Fries ). Zu alledem wurden am Tisch gegenüber die Nudeln kalt/lauwarm serviert

Bewertung von Paul Grunert von Samstag, 28.05.2016 um 15:48 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Nach einem Blick auf die doch eher durchwachsenen Bewertungen, sind wir zu Zweit ins Kullman in Würzburg gegangen und konnten einige der Punkte (zumindest an diesem Abend) nicht nachvollziehen. Das Personal war sehr freundlich und hat uns gleich einen noch freien Tisch angeboten. Getränke waren auch schnell serviert. Das Essen war später auch in einem üblichen Tempo auf dem Tisch. Das Essen war gut. Die Pommes entsprechen dem was man normalerweise erwartet und waren weder zu lang oder zu kurz frittiert. Der Burger war auch entsprechend gut bzw. mit Blick auf die Preis/Leistung sehr gut. Der Burger Patty ordnet sich irgendwo im Mittelfeld an und ist für die Preisklasse durchaus im Rahmen. Die angebotenen Burger Kreationen an sich fehlt es teilweise etwas an Raffinesse und Feinabstimmung, aber auch dies ist in Ordnung - denn vom Gesamteindruck ist das Kullmans in Würzburg mehr ein Ort um sich zu Treffen und einen netten gemeinsamen Abend zu haben, anstatt ein Gourmet Restaurant.

Bewertung von Franziska Ruff von Freitag, 27.05.2016 um 13:37 Uhr

Bewertung: 2 (2)

Wir haben vor unserem Essen reserviert und erhofften uns so einen guten Platz, leider war dem nicht so. Wir wurden an einem Minitisch direkt neben der Bar platziert, wo die Kellner sich unterhielten und was auch ihre zentrale Anlaufstelle für Getränke war. Auf Nachfrage durften wir uns allerdings an einen größeren Fensterplatz setzen - da war es viel schöner, denn nun konnte man sich in Ruhe unterhalten. Nach und nach kamen dann auch mehr Gäste, ausgebucht war allerdings nicht, warum ich die Platzwahl nicht verstehe. Unsere Getränke (Radler und Johannschorle) waren leider nicht besonders gut gemischt - Radler war sehr bierlastig und bitter und die Schorle wässrig. Wir haben uns dann Burger bestellt, die leider nicht richtig heiß waren als sie kamen. Auch geschmacklichen haben sie uns nicht überzeugt, der Käse war so stark auf dem Fleisch überbacken, dass man ihn nicht mehr schmeckte und auch an Soße fehlte es etwas. Insgesamt kamen uns unsere Burger etwas fad vor. Die Beilagen kommen ungewürzt, was ich eine super Idee finde, Gewürze dazu standen dann auf den Tischen. Leider waren auch die Beilagen nicht richtig heiß. Alles in allem waren wir nicht überzeugt. Die Burger waren groß, aber nicht megalecker und auch die Getränke waren nur ok. Nach dem Hauptgang bestellten wir uns noch einen Cocktail, der wiederum sehr gut war. Ich muss ehrlich sagen, wir gehen lieber wieder ins Burgerheart, da gibt es eine größere und abwechslungsreichere Auswahl und die Burger schmecken einfach besser.

Bewertung von Locutus Borg von Sonntag, 03.04.2016 um 20:15 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Hier drei verschiedene Gerichte bestellt, alle haben gleich geschmeckt und vor Fett getrieft. Personal ziemlich unfreundlich. Schon am Eingang gleich zu Recht gewiesen, weil wir am Eingang nicht gewartet hatten und uns im fast leeren Restaurant selbst einen Platz suchen wollten. Eindeutig mehr Schein als Sein. Burger schmecken in einschlägigen Fastfood-Restaurants eindeutig besser.

Bewertung von Simon Abt von Montag, 28.03.2016 um 16:38 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Lecker & Frisch und macht im Gegensatz zu Mc Donald oder BurgerKing satt. Leider sind die Pommes nicht ganz gelungen und für den Preis hätte man etwas mehr erwartet, aber wem der Preis nicht ganz so wichtig findet hier ein passendes Restaurant mit einer Coolen Location.

Bewertung von Rüdiger Zukoffski von Montag, 21.03.2016 um 20:38 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Wir waren Heute zum ersten Mal hier und hatten uns vorher die Bewertungen durchgelesen. Da eigentlich nur der Service manchmal als "schlecht", das Essen aber größtenteils als lecker bewertet wurde, haben wir beschlossen der Sache eine Chance zu geben. Reserviert habe ich am Telefon, da war der Kontakt sehr freundlich. Uns wurde empfohlen, am besten immer per Telefon zu reservieren, da man dann die schöneren Tische zugewiesen bekäme, während man bei einer online-Reservierung einfach per Zufall irgendwo hingesetzt wird. Bei der Ankunft um 18:11 war das Restaurant mäßig gefüllt. Nach der Platzzuweisung hat es 5:45 Minuten gedauert, bis der Kellner kam um unsere Bestellung aufzunehmen. War für uns die perfekte Zeitspanne. Wir haben einmal all-you-can-eat und einen normalen Burger bestellt. Das Essen kam nach 6:32 Minuten, dabei gabs keinen Unterschied zwischen dem all-you-can-eat und dem normalen Burger meiner Partnerin. Die Qualität der Burger war gut, zwar handelt es sich um die hier diskutierten Tiefkühlpatties, allerdings besteht wirklich ein Unterschied zu den Billigteilen von McDonald's, Lidl o.ä. Insgesamt habe ich 4 Burger gegessen, danach haben wir beide noch ein Nachtisch bestellt. Unsere Bedienung "Bruno" war nach herwinken zum Tisch nach etwa 7 Minuten da, obwohl der Laden inzwischen ziemlich voll war. Die Rechnung für einen Pitcher mit 1,5 L Sprite, 4 Burgern (davon 2 mit Käse), nem Milchshake und nem Brownie betrug 39,20€ - also durchaus annehmbar. Das Essen war lecker, auch wenn der 3.-4. all-you-can-eat Burger seinen Reiz verloren hat - weshalb ich nächstes mal wie meine Partnerin á la Carte essen werde. Deshalb vergibt Rüdiger Zukoffksi mit Partnerin 5 Sterne für den Besuch bei Sam Kullmanns Diner, am 21.03.16.

Bewertung von Wrestling Diva von Montag, 07.12.2015 um 20:16 Uhr

Bewertung: 2 (2)

Beim Burger all you can eat nur Standart Hamburger. Die Fleischpäddies waren dünn, trocken und mit sicherheit tk Ware. Der Burger war auch im allgemeinen trocken, nur ein kleiner klecks Ketchup unter dem Deckel. Leider waren die Burger auch noch ziemlich kalt. Nur die kleine portion Pommes die es zu den ersten beiden Burgern gibt waren warm.

Bewertung von Anni ka von Mittwoch, 28.10.2015 um 20:21 Uhr

Bewertung: 3 (3)

Waren heute in diesem Restaurant, da wir einen Gutschein für einen Burger von dort in nem Heft gefunden hatten. Haben dann den Cheeseburger gegessen mit normalen Pommes. Burger war lecker, jedoch das Kommentar von der Bedienung "wenigstens haben die noch ne Beilage genommen" zu einer anderen Servicekraft eher weniger schön.

Bewertung von Henry Vu von Donnerstag, 17.09.2015 um 00:06 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Das Servieren von Essen dauerte 45 Min. Auf meine Anfrage "Ob das Essen kommt" antwortete die Kellnerin unfreundlich mit "Hast du es eilig?!". Das Essen schmeckt wie gewohnt gut. Aber der Service ist unter aller Sau. Mein Vorschlag: Schneller servieren und Bedienung besser schulen!

Bewertung von Regina M. von Sonntag, 16.08.2015 um 22:38 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Sehr leckeres Essen, freundliche Bedienungen und super Ambiente! Auf jeden Fall einen Besuch wert, wenn man gerne qualitativ gute Burger isst. Das Essen ist frisch, das Fleisch hochwertig und die Soßen hausgemacht. Ich würde jederzeit wieder hingehen! Daumen hoch!

Bewertung von Eib Motz von Mittwoch, 15.07.2015 um 14:24 Uhr

Bewertung: 2 (2)

Pulled Pork Burger leider nicht so zubereitet wie es sein sollte in einem American Diner. Fleisch ist wohl TK auf keinen Fall aus dem Smoker.

Adresse vom Restaurant Kullman’s Grill & Diner


Weitere Restaurants - Sonstige Speisen essen in Würzburg