China Restaurant "Mainkuh" Tisch reservieren - Restaurant China Restaurant "Mainkuh" in Würzburg
3.8 10
Willy-Brandt-Kai 2 Würzburg Bayern 97070
0931 53240

Tisch reservieren - Restaurant China Restaurant "Mainkuh" in Würzburg

Adresse:

China Restaurant "Mainkuh"
Willy-Brandt-Kai 2
97070 Würzburg

Kontakt:

Telefon: 0931 53240

Öffnungszeiten:

Montag: 11:30–15:00 Uhr, 17:30–23:00 Uhr
Dienstag: 11:30–15:00 Uhr, 17:30–23:00 Uhr
Mittwoch: 11:30–15:00 Uhr, 17:30–23:00 Uhr
Donnerstag: 11:30–15:00 Uhr, 17:30–23:00 Uhr
Freitag: 11:30–15:00 Uhr, 17:30–23:00 Uhr
Samstag: 11:30–15:00 Uhr, 17:30–23:00 Uhr
Sonntag: 11:30–15:00 Uhr, 17:30–23:00 Uhr

Speisen:


Chinesisch

Sonstiges:

Barrierefrei: nein

Reservierung:

China Restaurant "Mainkuh" hat die komfortable Online-Tischreservierung noch nicht aktiviert.

Aktivieren Sie jetzt Ihr kostenloses Reservierungssystem

Bewertungen vom Restaurant China Restaurant "Mainkuh"

Name *

Bewertung *

Text *

CAPTCHA
Change the CAPTCHA codeSpeak the CAPTCHA code
 

Bewertungen werden redaktionell geprüft und sind daher nicht sofort sichtbar.

Gesamtbewertung: 3.8 (3.8)

Die letzten Bewertungen

Bewertung von Manfred Machholz von Sonntag, 06.11.2016 um 14:16 Uhr

Bewertung: 2 (2)

Bedienung ist nett und zuvorkommend. Das Essen konnte mich nicht überzeugen. Schade.

Bewertung von shuangkuai Hu von Donnerstag, 21.07.2016 um 14:57 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Es ist wieder Buffet beim Mainkuh, Es schmeckt einfach gut besonders ist das tepamyakigrill. Einfach weiter zu empfehlen.

Bewertung von Sascha Mintert von Sonntag, 10.07.2016 um 12:54 Uhr

Bewertung: 4 (4)

War sehr lecker

Bewertung von Caty Magoli von Freitag, 11.03.2016 um 17:12 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Wir waren in der Mainkuh und haben das Buffet bestellt. Wir wurden sofort sehr freundlich bedient und zu einem schönen Tisch gebracht. Das Essen hat top geschmeckt und das Essen vom Grill wurde wunderbar heiß an den Tisch gebracht. Als wir dann gegangen sind wurden wir per Handschlag verabschiedet. Wir werden definitiv noch häufiger hingehen.

Bewertung von Stefan Bohrer von Freitag, 04.03.2016 um 20:36 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Wir waren heute auf der Mainkuh zum Abendessen. Das Essen vom Buffet war sehr lecker. Es wurde immer schnell nachgefüllt und die Auswahl ist groß. Das Personal ist überaus freundlich und sympathisch. Die Ipad-Bestellung, wie sie bei manchen Bewertungen beschrieben ist, gibt es nicht mehr. Stattdessen ist es wieder ein klassisches Buffet das sehr überzeugend ist. Viele der schlechten älteren Bewertungen sind deshalb nicht mehr unbedingt zutreffend. Wir können den Besuch der Mainkuh nur empfehlen.

Bewertung von Fallen Patta von Donnerstag, 08.10.2015 um 16:07 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Seit dem Umbau ist die Qualität ENORM gestiegen. Bedienung und Küche gleichermaßen. Wurden noch nie unfreundlich behandelt und sind noch stets satt geworden. Essen gibt es jetzt quasi nur noch in Buffetform und über Bestellung vom Tablett aus, wodurch lästiges Händefuchteln und Kellnersuchen entfällt. Über die "cooldown" Option der Bestellungsmethode kann man eventuell die Stirn runzeln, aber wenn man mit etwas nachdruck danach fragt, dann deaktiviert entweder die Bedienung, oder ein anderer Mitarbeiter die Funktion und man kann "ohne Limit" bestellen. Der Preis ist für die Qualität des Essens noch angemessen, auch wenn die Getränke etwas teuer sind. Sushi und Lamm sind SEHR empfehlenswert. Bin zufrieden und komme gern wieder.

Bewertung von Anne Schubert von Montag, 27.07.2015 um 19:37 Uhr

Bewertung: 5 (5)

ICH KANN DIE KRITIKEN NICHT VERSTEHEN!!! Waren gestern das 3.Mal in den letzten 4. Monaten in der Mainkuh und werden dort auch weiterhin sehr gerne Essen gehen. Wir haben 2 Mal von der Karte gegessen und gestern das erste Mal Buffet. Das Buffet wird, über ein tablet pc bestellt, so bekommt man immer alles frisch und nicht wie sonst, dass die Speisen schon eine halbe Stunde offen stehen. Das ist echt eine tolle Idee, um so schade finden wir es, dass es von der Bevölkerung nicht angenommen wird und die Leitung gezwungen ist wieder auf ein übliches Buffet umzusteigen. Sind manche Einwohner von Würzburg so zurückgeblieben? Auf dem tablet sieht man an Hand von Bilder was man bekommt und wenn es nicht schmeckt, dann lässt man es einfach liegen und bestellt das nächste. Das tablet hat auch den Vorteil, dass man in Ruhe sitzen bleiben kann und nicht ständig losspringen muss. Ist echt traurig, dass es das in der Mainkuh bald nicht mehr geben wird. auf jeden Fall stimmt das Preis/Leistungsverhältnis. Die Speisen sind frisch und echt lecker und die Bedienung sehr freundlich. Wir sind auf jeden Fall Stammgäste, auch wenn wir über 40km einfach fahren müssen. Das nehmen wir gerne in kauf!

Bewertung von Olga Rufman von Montag, 02.02.2015 um 20:00 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Wir haben gestern bei Mainkuh etwas zum Mitnehmen bestellt und waren unheimlich enttäuscht. Die Portionen waren zu klein und das Essen schmeckte schrecklich. Beim bestellten Hühnchen mit süß-saurer Soße war überhaupt keine Soße dabei. Die Preise waren dabei unverschämt hoch (u.a. 12 Euro für gebratene Nudeln mit Hühnchen). Auf Nachfrage, ob Glückskekse drin sind, sagte man uns, dass sie keine haben. Besteck/Stäbchen waren natürlich auch keine dabei. Leider haben wir nicht im Restaurant gegessen und konnten es nicht sofort zurückgehen lassen! Das Essen war keinen Cent wert - nie wieder!!!

Bewertung von Maria B. von Donnerstag, 07.08.2014 um 10:33 Uhr

Bewertung: 1 (1)

VORSICHT NEUER BESITZER Wir waren nun seit 3 Jahren Stammkunden des chin. Restaruants Mainkuh.Als wir allerdings zum Geburtstags meines Mannes das Abendbuffet für 11 € nutzen wollten kam eine Überraschung : 3 neue Kellern statt wie zu Normalzeiten einer.Wir hörten später, dass der Pächter vor einem Monat gewechselt hatte und das gesamte Ambiente übernommen hatte.Nach 10 Min Wartezeit kam die Kellnerin zu uns und wollte die Bestellung aufnehmen, brach aber mittendrin ab und ging ohne Kommentar zu anderen Kunden, die noch eine Getränkebestellung vergessen hatten.Minuten später konnten wir endlich unsere Bestellung an die weiterhin sehr unfreundliche Bedienung abgeben und gingen ans Buffet.Es fiel gleich auf, dass die Auswahl verkleinert wurde (zB. kein Sesamkuchen, kein Sushi, keine Garnelen usw mehr).Wir belegten unsere Teller mit verschiedenen Speisen und begannen mit dem Essen.Der Reis war definitiv kein Klebereis, sondern wirkte eher wie Mikrowellen Langkornreis eine bestimmten amerikanischen Marke.Die Speisen schmeckten alle sehr ölig, einmal sogar nach Olivenöl (welches man im Regal an der Theke sogar sehen konnte).Beim zweiten Nachschlag waren fast alle Speisen leer - was 3 Kellern nicht schafften nachzufüllen, schaffte der alte Kellner meist alleine.Ebenso wurden unsere schmutzigen Teller nicht weggeräumt.Auch der Ständer mit Sojasoße, Sambal Oelek usw fehlte.Nachdem uns beiden aufgrund der schlechten Qualität des Essens und einem Unwohlgefühl im Magen die Lust und der Hunger vergingen entschlossen wird uns zu zahlen.Auf Handzeichen wurde nicht reagiert, so entschlossen wir uns an die Theke zu gehen und zu zahlen.Nachdem sie den falschen Preis eingetippt hatte, rannte sie zu einer Kollegin und blieb dort für ein paar Minuten, weil sie nicht wusste wie man die Rechnung storniert.Sie kam schließlich zurück und tippte alles (2 mal Buffet = 22 Euro und eine Flasche stilles Wasser 4,50 € (vorher 3,50€)) in einen Taschenrechner.26,50€ für so ein kleines und schlechtes Buffet ist eindeutig zu teuer.In anderen Städten bezahlt man dafür nur 6,50€.Enttäuscht vom Geburtstagsessen meines Mannes entschlossen wir uns die Mainkuh nie wieder zu besuchen.

Bewertung von Steini Ger von Samstag, 10.05.2014 um 10:00 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Sehr leckeres Buffet mit schönem Blick auf Main und Festung (wenn man vorher reserviert!) Preis-/Leistungsverhältnis passt, die Küche ist nicht high-end, aber eben halt angemessen. Wir kommen auf jeden Fall wieder!

Adresse vom Restaurant China Restaurant "Mainkuh"


Weitere Restaurants - Asiatisch essen in Würzburg