Hotel Restaurant Lichterhof Tisch reservieren - Restaurant Hotel Restaurant Lichterhof in Uffenheim regional
3.2 22 5
Marktplatz 14 Uffenheim Bayern 97215
09842 98310

Tisch reservieren - Restaurant Hotel Restaurant Lichterhof in Uffenheim

Reservierung:

Hotel Restaurant Lichterhof hat das GRATIS Reservierungs-System noch nicht aktiviert.
Bitte informieren Sie das Restaurant, dass dieses hier aktiviert werden muss.

Als Restaurant das Reservierungs-System aktivieren

Datei hochladen:

Titel *

Kategorie *

Gültig bis *

Datei (PDF oder Bild) *


CAPTCHA
Change the CAPTCHA codeSpeak the CAPTCHA code
 

Dateien werden automatisch gelöscht, wenn das Gültigkeits-Datum abgelaufen ist.

Adresse vom Restaurant Hotel Restaurant Lichterhof:

Hotel Restaurant Lichterhof
Marktplatz 14
97215 Uffenheim

Auf der Karte anzeigen

Kontakt vom Restaurant Hotel Restaurant Lichterhof

Telefon: 09842 98310
Webseite: http://www.ritteressen.de/

Speisen im Restaurant Hotel Restaurant Lichterhof:


Deutsch

Allgemeine Informationen vom Restaurant Hotel Restaurant Lichterhof:

Barrierefrei: nein

Mittagstisch vom Restaurant Hotel Restaurant Lichterhof:

Aktuell hat das Restaurant keinen Mittagstisch hochgeladen.
Bitte informieren Sie das Restaurant.

Speisekarte vom Restaurant Hotel Restaurant Lichterhof:

Aktuell hat das Restaurant keine Speisekarte hochgeladen.
Bitte informieren Sie das Restaurant.

Aktionen vom Restaurant Hotel Restaurant Lichterhof:

Aktuell hat das Restaurant keine Aktion hochgeladen.
Bitte informieren Sie das Restaurant.

Bewertungen vom Restaurant Hotel Restaurant Lichterhof:

Name *

Bewertung *

Text *

CAPTCHA
Change the CAPTCHA codeSpeak the CAPTCHA code
 

Bewertungen werden redaktionell geprüft und sind daher nicht sofort sichtbar.

Gesamtbewertung: 3.2 (3.2)

Die letzten Bewertungen

Bewertung von Klaus Geyer von Sonntag, 20.08.2017 um 17:58 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Sehr gutes Essen, freundliches Personal. Das Ritteressen ist Super. Ein Gaukler welcher sein Handwerk versteht. Komme gerne wieder.

Bewertung von Andrea Geyer von Sonntag, 20.08.2017 um 16:49 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Ritteressen, Ambiente und Personal super toll! Wir werden gerne wieder kommen!

Bewertung von Sabine Lang von Sonntag, 20.08.2017 um 13:02 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Haben am Wochenende am Ritteressen teilgenommen! Da ich einige Lebensmittelunverträglichkeiten habe nahm ich schon im Vorfeld Kontakt aufgenommen. Hier wurde bereits vor, als auch beim Ritteressen hervorragend auf mich eingegangen. Vielen Dank an das superfreundliche Team! Absolut empfehlenswert!

Bewertung von Hanna Reinhardt von Freitag, 18.08.2017 um 15:21 Uhr

Bewertung: 5 (5)

JGA mit 20 Mann am 15.08.2017 zum Ritteressen: Gerne würden wir noch mehr Sterne und Lob verteilen. Wir buchten das Ritteressen erst eine Woche zuvor. Empfohlen wurde uns ein Gaukler, der für das Entertainment sorgt. Dieser empfing uns auch direkt im Eingangsbereich und führte uns in den altertümlichen Gewölbekeller der bereits eingedeckt und mit zwei großen Fässern Bier vorbereitet war. Kurz gesagt: Der Gaukler macht eine super Stimmung über den kompletten Abend. Essen und Getränke waren reichlich und von ausgezeichneter Qualität. Das Personal war stets freundlich und super auf Zack. Wir kommen definitiv bald wieder.

Bewertung von Markus Oppel von Sonntag, 18.06.2017 um 20:14 Uhr

Bewertung: 2 (2)

Flammkuchen war lecker...... Schäufele nicht knusprig und mit Maggisauce. Sehr gemischte Karte, nicht viel typisch fränkisches.

Bewertung von Martin Posse von Mittwoch, 19.04.2017 um 21:42 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Ich war mit meiner Freundin und meinen Eltern zu einem kleinem Familientreffen über das Osterwochenende in diesem Hotel. Von außen sah es schon sehr einladend aus. Als wir rein gingen wurden wir von der Chefin persönlich an der Rezeption sehr herzlich und freundlich begrüßt. Auch die so genannte Jagdstube machte ihrem Ruf alle Ehren. Das ganze Ambiente war sehr schön aufeinander abgestimmt. Die Zimmer waren schön und edel renoviert uns hat die Mischung zwischen neu renovierten Zimmer mit massivholzmöbeln sehr gut gefallen. Außerdem waren wir sehr über die Betten überrascht die sehr gemütlich waren. Allgemein waren die Zimmer sehr sauber und wohnlich. Am Abend waren wir zum Essen im lokal. Die Speisekarte war sehr vielseitig und sah sehr ansprechend aus. Für einen landgasthof waren wir sehr überrascht das es nicht nur typisch fränkische Gerichte gab sondern auch leckere mediterrane Gerichte. Da meine Freundin an einer Gluten Allergie leitet war sie leider etwas eingeschränkt doch dies schien für die Küche keinerlei Probleme zu sein. Als der Küchenchef davon erfahren hat, kam er persönlich zu uns an den Tisch und hat uns beraten. Meine Freundin konnte uneingeschränkt alles Essen was auf der Karte stand. Das Schnitzel wurde statt mit Mehl und Semmelbrösel mit Maismehl paniert sodass sie es auch paniert Essen konnte. Am nächsten Abend hat er sogar statt Baguette einen Fladen aus Maismehl gebacken das sie zum Salat auch Brot essen konnte. Ich habe es noch nie erlebt das die Küche so individuell auf einen Gast eingeht. Am vorletzten Abend haben wir das erste und älteste Ritteressen in diesem Haus mit gemacht. 10 Gänge in 5 Std Klang schon mal sehr vielversprechend. Alles war sehr lecker frisch und knusprig zubereitet, aber das haben wir von der spitzenküche auch nicht anders erwartet. Auch hier konnte meine Freundin alles Essen und musste auf nix verzichten. Für Stimmung sorgte ein Gaukler der in sein Programm auch die Gäste mit einbezogen hat. Das Turnier an der alten Stadtmauer war eines der Highlights an diesem Abend. Auch das Frühstücksbuffet am nächsten Morgen war sehr gut, abwechslungsreich und lecker die frischen brötchen und Brote vom einheimischen Bäcker waren Klasse. Alles in einem war es ein super tolles Wochenende was man nur weiterempfehlen kann. Wir kommen auf jedenfall wieder. Danke an das komplette Team

Bewertung von Katja Krackau von Mittwoch, 19.04.2017 um 20:55 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Ich komme seit mehr als zehn Jahren gern als Übernachtungsgast in den Lichterhof. Seitdem das Haus von einer jungen energiegeladenen Chefin übernommen wurde, gibt es bei jedem Besuch was Neues zu entdecken. Neue Fassade, immer mehr frisch renovierte, stilvolle Zimmer, wechselnde Essenskarte, freundliches Personal und ein Ambiente aus Antiquitäten und neuen Elementen - ein Landhotel, in dem man sich wohlfühlen und entspannen kann. (Heute hatte ich Rhabarberschorle und "wie Schnitzel" panierten Spargel mit schön großem Salat. Ich freue mich auch schon auf die Biergarten-Zeit.)

Bewertung von Sarah Specht von Mittwoch, 19.04.2017 um 09:39 Uhr

Bewertung: 2 (2)

Übernachtung und Frühstück... Wir haben ein Zimmer bekommen was neu renoviert wurde ... jetzt denkt man das das doch toll ist .. nur wenn das Zimmer nicht fertig ist und man da Leute rein steckt ist das nicht super.... Kein Toilettenoapierhalter, Tür kann man nicht richtig abschließen, keine Bilder, keine Gläser... einfach ein leerer Raum mit einem Bett... Das Frühstück war untersterste Schublade... Wir waren die winzigsten Gäste wenigstens da könnte man sich Mühe geben oder?? Altes Brot, Brötchen stein hart, keine Auswahl... Für 2 Babybetten für jeweils Kinder unter 3 Jahren muss man 10 Euro zahlen, so etwas habe ich auch noch nie erlebt !!! Wir kommen selber aus dem Hotelfach und da Geld für Kinder unter 3 zu verlangen ist schon krass ... 3 oder 3 euro für die Reinigungskosten ist okay, das sieht man ein ... aber 10 Euro?? Nein danke nicht noch einmal. Insgesamt 100 Euro ausgegeben für eine altes unfreundliches Hotel das anscheindend zu wenig Mitarbeiter hat.

Bewertung von Ein Google-Nutzer von Montag, 30.01.2017 um 14:30 Uhr

Bewertung: 3 (3)

Wir waren im Juni 2016 auf einem 55 Geburtstag zum Ritteressen mit Übernachtung dort. Das Essen und der Abend mit Unterhaltung war sehr schön, auch die Zimmer waren für ein 3 Sterne Haus in Ordnung. Allerdings muss ich gewaltig abziehen wegen des Housekeepings! Ich habe noch nie im Leben solche lauten Zimmermädchen erlebt! Am nächsten morgen hob es uns förmlich aus den Betten als die Putzleute im Gang anrückten! Auf den Fluren wurde geschrien, die Türen knallten wie verrückt und es klapperte & schepperte an allen Ecken und Enden. Kein erholsamer Morgen! Wenn Sie Gästen nach einem langen Abend schon Übernachtungen anbieten dann sollten Sie auch dafür sorgen das diese schlafen können! Ich war wirklich ziemlich wütend und empfand es als Frechheit vom Personal sich so aufzuführen. Daher kann ich keine Übernachtung hier empfehlen!

Bewertung von Ein Google-Nutzer von Samstag, 21.01.2017 um 14:59 Uhr

Bewertung: 5 (5)

waren hier zu Abendessen, die Gerichte waren Saulecker!! typisch deutsche Küche, deftig und große Portionen! Man wird hier Satt.

Bewertung von Ein Google-Nutzer von Sonntag, 08.01.2017 um 14:12 Uhr

Bewertung: 3 (3)

in wenig in die Jahre gekommener Gasthof - Preis-Leistung ok

Bewertung von Christian Baierlein von Samstag, 26.11.2016 um 20:35 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Wir waren mit einem Junggesellenabschied zum Ritteressen mit 20 Personen dran. Das Essen war ok. Aber es war total enttäuschend, da im Vorfeld versichert wurde, dass der angehende Bräutigam mit in das Programm eingebaut wird, aber bis auf eine beiläufige Erwähnung wurde das überhaupt nicht gemacht. Man hatte das Gefühl einfach eine weitere Gruppe zu sein, welche abgearbeitet werden muss. Also für einen Junggesellenabschied überhaupt nicht zu empfehlen.

Bewertung von Alexander Jungwirth von Mittwoch, 09.11.2016 um 10:11 Uhr

Bewertung: 3 (3)

Ich bewerte hier das Ritteressen. Das Essen war gut und auf alle Fälle reichlich (erwarte ich aber auch für den Preis). Die Unterhaltung des Minnesängers war ganz gut, das Personal mehr oder weniger freundlich. Schon zu Anfang werden Regeln festgelegt und immer mit dem Hinweis: wer sich nicht daran hält, für den ist das Essen beendet. Da kommt irgendwie ein komisches Gefühl... Wir waren bereits vor 10 Jahren hier zum Ritteressen und es ist im Vergleich zu damals eine Massenabfertigung. Die kleinen netten Sachen wie Suppe in der Brotkruste gibt es nicht mehr. Das dunkle Bier ist aber sehr süffig!

Bewertung von Harald Brey von Dienstag, 26.07.2016 um 21:23 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Abgewohntes Zimmer, nicht sauber geputzt, Handtücher zerschlissen, unsauber gewaschene Wäsche, Neutrales Personal. Preisleistung steht in keinem Verhältnis. Lokal sehr nüchtern und nicht liebevoll eingerichtet. Das Frühstück war ok.

Bewertung von MichiApel von Samstag, 02.07.2016 um 22:31 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Sehr schlechter Service, die Angestellten wollen nur Ihr Geld

Bewertung von Nadine Ray von Sonntag, 05.06.2016 um 16:20 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Vielen Lieben Dank, !!!!! Liebes Team vom Lichterhof, das Essen War echt spitze. Die Show echt witzig und schön gemacht! Es War ein sehr toller Abend für uns alle! !!! Kommen sicher bald wieder. Grüße von Den Horrheimer

Bewertung von Steffen O. von Sonntag, 10.04.2016 um 00:34 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Mir hat das Essen persönlich gar nicht geschmeckt. Die Suppe hat an Instant erinnert und das Fleisch war größtenteils übergart und somit zäh. Fand ich nicht gut.

Bewertung von Nelson Velez von Dienstag, 17.11.2015 um 16:28 Uhr

Bewertung: 1 (1)

I stayed there from 11/05/2015 until 11/14/2015. It seems the hotel is under new management and from what I noticed it has deteriorated. Furniture was old. drawers broken. cabinet door would not close. Shower head was old, worn out and falling apart. The staff was not too friendly but not rude. Food was OK. Hotel is located next to a church, Bells were loud. My rental car was scratched (Keyed) while parked in the hotel. The hotel hosts a medieval dinner on Fridays and Sunday, the dinner goes from 7pm to midnight. The dinner hosts a large group of people. every night they had the dinner drunk people would be loud outside the bedroom windows which made it difficult to sleep. Breakfast was good. Location was convenient. it was not horrible but I would rather stay somewhere else. I did have dinner at the Scharze Addler just 2 blocks away and it seemed a lot better than this place.

Bewertung von Ben Strings von Montag, 10.08.2015 um 21:36 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Amazing place, cheap rooms that are more luxurious than most expensive hotels including cable TV (50 some channels), strong wifi, a twin bed and more for under 50€! Very friendly staff and the restaurant on the ground floor is amazing. I would definitly stay here again

Bewertung von Pascale Biller von Freitag, 19.06.2015 um 20:12 Uhr

Bewertung: 3 (3)

Ritteressen war ganz ok. Essen gut und reichlich. Show hätten wir mehr erwartet. Hat nicht dem Programm entsprochen. Zimner könnte man mal wieder renovieren.

Bewertung von Ein Google-Nutzer von Montag, 07.05.2012 um 21:38 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Unfreundlicher Gastgeber! Behandelt seine Mitarbeiter schlecht desweiteren ist ihm Geld weitaus mehr wert als seine Kunden.

Bewertung von Ein Google-Nutzer von Mittwoch, 23.11.2011 um 19:49 Uhr

Bewertung: 2 (2)

Die show is top aber das essen ist unterste schiene. Nicht der hit

Anfahrt zum Restaurant Hotel Restaurant Lichterhof:


Weitere Restaurants - Deutsch essen in Uffenheim