Wald Gaststube Tisch reservieren - Restaurant Wald Gaststube in Sankt Englmar german
4.8 41 5
SR40 2A Sankt Englmar Bayern 94379
09965 80087

Tisch reservieren - Restaurant Wald Gaststube in Sankt Englmar

Reservierung:

Wald Gaststube hat das GRATIS Reservierungs-System noch nicht aktiviert.
Bitte informieren Sie das Restaurant, dass dieses hier aktiviert werden muss.

Als Restaurant das Reservierungs-System aktivieren

Datei hochladen:

Titel *

Kategorie *

Gültig bis *

Datei (PDF oder Bild) *


CAPTCHA
Change the CAPTCHA codeSpeak the CAPTCHA code
 

Dateien werden automatisch gelöscht, wenn das Gültigkeits-Datum abgelaufen ist.

Adresse vom Restaurant Wald Gaststube:

Wald Gaststube
SR40 2A
94379 Sankt Englmar

Auf der Karte anzeigen

Kontakt vom Restaurant Wald Gaststube

Telefon: 09965 80087
Webseite: http://www.waldwipfelweg.de/gastronomie.htm

Öffnungszeiten vom Restaurant Wald Gaststube:

Montag: 09:00–19:00 Uhr
Dienstag: 09:00–19:00 Uhr
Mittwoch: 09:00–19:00 Uhr
Donnerstag: 09:00–19:00 Uhr
Freitag: 09:00–19:00 Uhr
Samstag: 09:00–19:00 Uhr
Sonntag: 09:00–19:00 Uhr

Speisen im Restaurant Wald Gaststube:


Deutsch

Allgemeine Informationen vom Restaurant Wald Gaststube:

Barrierefrei: ja

Mittagstisch vom Restaurant Wald Gaststube:

Aktuell hat das Restaurant keinen Mittagstisch hochgeladen.
Bitte informieren Sie das Restaurant.

Speisekarte vom Restaurant Wald Gaststube:

Aktuell hat das Restaurant keine Speisekarte hochgeladen.
Bitte informieren Sie das Restaurant.

Aktionen vom Restaurant Wald Gaststube:

Aktuell hat das Restaurant keine Aktion hochgeladen.
Bitte informieren Sie das Restaurant.

Bewertungen vom Restaurant Wald Gaststube:

Name *

Bewertung *

Text *

CAPTCHA
Change the CAPTCHA codeSpeak the CAPTCHA code
 

Bewertungen werden redaktionell geprüft und sind daher nicht sofort sichtbar.

Gesamtbewertung: 4.8 (4.8)

Die letzten Bewertungen

Bewertung von nicolas cna von Sonntag, 20.08.2017 um 20:01 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Super area.

Bewertung von Marlene Endo von Dienstag, 15.08.2017 um 10:12 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Sehr hundefreundlic

Bewertung von Sylvia De Jonge von Sonntag, 23.07.2017 um 09:29 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Beeindruckender Blick! Und auch das drumherum ist sehr gut gemacht. Jung und Alt langweilen sich hier bestimmt nicht. Wissen wird hier spielerisch und interessant vermittelt. Den Eintritt auf jeden Fall wert.

Bewertung von Thomas Winklmüller von Samstag, 22.07.2017 um 09:20 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Uns hat der Tag beim Waldwipfelweg sehr gut gefallen. Von oben hat man einen sehr guten Ausblick, wie man an den ganzen Fotos auch erkennen kann! Besonders toll fanden wir das auf-dem-kopf-stehende Haus. Hier kann man super Fotos machen und sich von den optischen Täuschungen im Haus beeindrucken lassen.

Bewertung von Doro Thea von Samstag, 15.07.2017 um 14:38 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Wir waren Pfingsten da. Obwohl gefühlt Tausende Menschen vor und hinter uns liefen, war trotzdem alles gut anzusehen und es war eine schöne Erfahrung. Den Pfad der optischen Phänomene, die Höhle der Illusionen, die Sinnes-Höhle als auch den Naturlehrpfad hätte ich gerne intensiver erforscht, aber das war durch den hohen Besucheransturm leider nicht möglich. Toll für naturverbundene Menschen, besonders auch für Eltern mit Kindern. Vielleicht kommen wir ja mal wieder dorthin, wenn nicht gerade so viel los ist.

Bewertung von Christoph Bartels von Mittwoch, 12.07.2017 um 22:12 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Super weg mit toller Aussicht. Auf den sind interessante Informationen zum Wald und im Wald der Illusionen gibt es sehr interessante Experimente. Top zugänglich für Eltern mit Kinderwagen und für Rollstuhlfahrer. Auch lustig ist der kleiner Abstecher in das Haus was auf dem Kopf steht. Top ausflugsort.

Bewertung von Robert Fischer von Sonntag, 09.07.2017 um 10:21 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Ein besonderes Erlebnis nicht nur für Familien. Der Spaziergang über die Baumwipfel mit "Weitblick" ist sehr schön. Der Erlebnispfad ist lehrreich und interessant. Sehr schöner Spielplatz für Kinder, Tiere und ein Haus auf dem Kopf... insgesamt sehr gepflegt, lohnt einen Ausflug.

Bewertung von Gido Heitmann von Mittwoch, 05.07.2017 um 12:51 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Gut

Bewertung von Sascha Waas von Donnerstag, 22.06.2017 um 14:44 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Immer wieder schön. Für Familien ein MUSS in Niederbayern. Vor allem auch Winter, wenn Weihnachtsmarkt ist. Super tolle Atmosphäre am Abend.

Bewertung von Maria Schreyer von Freitag, 16.06.2017 um 19:27 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Super toller Ausflug. Hat uns und den Kindern richtig Spaß gemacht. Und außerdem auch nicht überteuert. Sehr zu empfehlen

Bewertung von Alex R. von Dienstag, 13.06.2017 um 20:16 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Sehr schön und sehr viel zu sehen ... Neben dem Baumwipfel Pfad gibt es auch noch einen schönen Rundweg durch den Wald mit verschiedenen Stationen zum Rätseln (z.B. der Fuchs im Wald oder Verschmutzungen​ in der Natur) ... Super ist hier auch der Bereich mit den optischen Täuschungen, ein Spaß für Jung und Alt ... Das umgedrehte Haus ist auf jeden Fall einen Besuch Wert! ... Nicht so gut hingegen war das Essen, hier ist auf jeden Fall Verbesserungsbedarf ...

Bewertung von Bibiane Konrad von Dienstag, 06.06.2017 um 07:01 Uhr

Bewertung: 5 (5)

es ist ein sehr gelungener Park mit viel Info zu Tieren und Pflanzen. Für Kinder sehr geeignet. Man erlebt einen tollen Tag im Wald und in den Baumwipfeln.

Bewertung von Brems klotz von Montag, 05.06.2017 um 21:38 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Vom Waldwipfelpfad waren wir ganz positiv überrascht. Wir sind tatsächlich mit recht geringen Erwartungen angereist. Viele Kleinigkeiten gibt es hier zu sehen. Die Zeit verrinnt hier tatsächlich wie im Fluge. Einen sehr positiven Eindruck hat auch das zugehörige SB-Restaurant hinterelassen. Freundlicher, schneller und routinierter Service. Gemütlicher Sitzbereich. Die Gerichte waren angenehm präsentiert und geschmacklich in Ordnung. Der Restaurantbereich hell und großzügig. Einzig die Tatsache, daß für das "Haus am Kopf" zusätzlich 2€ zu bezahlen waren hat den Spass etwas gemindert

Bewertung von Daniel Kurz von Montag, 05.06.2017 um 13:32 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Sehr schön für Familien mit Kinder. Tolles Erlebnis. Preise der Gastronomie sind günstig. Allerdings finde ich den Eintritt von 7,50€ leicht überteuert.

Bewertung von Robert Zschorn von Samstag, 03.06.2017 um 15:04 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Viel zu sehen vorallem der Erlebnispfad für die Kinder ist sehrgut gemacht. Die Aussicht ist auch nicht zu verachten so wie der Wald Wipfel Pfad. Kurz um Toller Ausflug für die Familie

Bewertung von Baz D. von Donnerstag, 04.05.2017 um 20:46 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Sehr für Familien zu empfehlen. Es gibt neben dem Wipfelpfad noch Höhlen, Spielplätze, Lamas und Kängurus und einen großen Indoorspielplatz. Preise sind leicht erhöht aber nicht zu teuer.

Bewertung von Anna Stangl von Samstag, 29.04.2017 um 20:04 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Einer meiner absoluten Lieblings Orte! Für wenig Geld viel Geboten. Gute Parkmöglichkeiten und neues Restaurant mit extrem schönem Ausblick. Perfekt für Kinder geeignet. Aber auch für Erwachsenen die Natur und Spaziergänge lieben.

Bewertung von Ulrich Böttcher von Freitag, 21.04.2017 um 19:49 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Waldwipfelweg mit Erlebnis - Stationen und optischen Phänomenen. Herr liche Aussicht über den Bayerischen Wald. Als Ausflugsziel für junge und ältere Menschen sehr zu empfehlen.

Bewertung von Christian Hofbauer von Dienstag, 11.04.2017 um 16:29 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Ein echtes Schmuckstück, dieser Park. Hier bekommt jeder was. Ein wenig Auslauf. Optische Täuschungen. Lehrpfad. Eine atemberaubende Aussicht über Bayern und darüber hinaus bei klarer Sicht. Preise und Personal sind entspannt. Was die Gäste freut. Unbedingt hingehen mit Kindern, Bekannten und Kamera. Wir haben viel gelacht.

Bewertung von Juliane von Mittwoch, 29.03.2017 um 13:28 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Tolles Ausflugsziel mit atemberaubenden Ausblick. Am Dienstag war mein 3. Besuch am Waldwipfelweg in St. Engelmar. Wir hatten hervorragendes Wetter und eine tolle Aussicht. Der Weg ist sehr schön gemacht und ein tolles Panorama. Unten angekommen gibt es Speil und Spaß für die ganze Familie. Über Rätsel, optische Täuschungen und Spiele ist für Groß und Klein vieles geboten. Zum Schluss haben wir den Tag in der Gaststätte ausklingen lassen. Die Preise sind sehr human und nicht überteuert. Hinweis: Der Eintrittspreis mit 7,50€ für einen Erwachsenen ist teuer, aber es lohnt sich.

Bewertung von Martin von Mittwoch, 29.03.2017 um 08:22 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Humane Preise und gute Auswahl sowie viele Plätze. In die Gaststube kommt ihr nur rein wenn ihr den Waldwipfelweg für 7.50Euro gekauft habt.

Bewertung von Luisa Böttcher von Dienstag, 28.03.2017 um 10:10 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Der Baumwipfelpfad ist auch für Kinder sehr interessant gestaltet. Auch die Informationen zu den verschiedenen Baum-und Tierarten fand ich sehr informativ. Allerdings ist der Eintritt etwas zu teuer. Ansonsten Top !

Bewertung von Dennis Sieg von Samstag, 25.03.2017 um 22:35 Uhr

Bewertung: 5 (5)

4,5 Sterne

Bewertung von Andreas Merlon von Montag, 20.03.2017 um 20:24 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Sehr schön angelegt und der Preis von 7,50 Euro pro Person ist bei der schönen Aussicht gleich wieder vergessen. Leider fällt der Wipfelpfad etwas kurz aus.. Sind einfach zweimal darüber gelaufen.

Bewertung von Jana Herweg von Freitag, 03.03.2017 um 17:35 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Sehr schönes Ausflugsziel. Sehr gut auch für Kinder.

Bewertung von Claudia Haak von Sonntag, 19.02.2017 um 16:10 Uhr

Bewertung: 5 (5)

War sehr schön und preislich fand ich nicht sehr teuer, 7,60 pro Erw., da bekommt man sehr viel zu sehen, man muss halt dann durch den Wald unten zurück gehen. Da stehen sehr viele Aufsteller wo richtig viel erklärt ist, gerade für Kinder sehr schön gemacht und sehr interessant!!

Bewertung von Ma X von Sonntag, 29.01.2017 um 23:21 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Super Ort für Kinder. Muss man mal gesehen haben

Bewertung von Boris Mettmann von Sonntag, 29.01.2017 um 08:06 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Sehr schön angelegt. Muß man gesehen haben. Ganzjährig geöffnet.

Bewertung von Daniel Fischer von Montag, 09.01.2017 um 15:53 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Wir waren mit den Kids dort....Sehr schön..Viel zu sehen...Zu erleben....Zu spielen....Bei schlechtem Wetter aber eher ungünstig...Da man weniger sieht....Aber sonst echt klasse.

Bewertung von Christoph Kellermann von Dienstag, 03.01.2017 um 21:54 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Toll für Kinder. Im Restaurant gibt es für die Kinder ein super Spielezimmer. Essen war sehr lecker

Bewertung von Florian Ambrosch von Samstag, 24.12.2016 um 22:45 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Tolle Anlage mit überragendem Ausblick! Es gibt viele interessante Angebote zum Entdecken auch neben dem Pfad. Nur preislich ist der Eintritt nicht gerade günstig...

Bewertung von OLI M von Dienstag, 20.12.2016 um 08:50 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Romantischer Weihnachtsmarkt. Sehr schön dekoriert und ein tolles Erlebnis. Beeindruckend auch, wie der Weg schwankt. Abends mit Lichtermeer und Feuer. Preislich etwas höher angesetzt (7,50€), die angebotenen Waren an den Buden konnten nicht so sehr überzeugen wie die gastronomischen Angebote.

Bewertung von IVAN Rodriguez von Sonntag, 18.12.2016 um 11:29 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Great place to visit for outdoors lovers, beautiful panoramic view. Kids will love the educational displays located on the trail. A restaurant is located at the entrance, great food at reasonable prices. The playground is fun for kids. It gets very cold in winter.

Bewertung von Harald Groß von Montag, 12.12.2016 um 10:00 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Ein wirklich schöner und sehr stimmungsvoller Weihnachtsmarkt vor allem Abends bei Dunkelheit, viele Lichter und Feuer erhellen die Nacht. Der Glühwein ist ausgesprochen gut! Lediglich der Eintritt ist meiner Meinung nach deutlich zu hoch!

Bewertung von Felix Schreiner von Montag, 10.10.2016 um 00:13 Uhr

Bewertung: 3 (3)

Die Aussicht ist herrlich, aber der Eintritt ins Haus am Kopf noch mal extra ohne Wiedereintritt finde ich dann insgesamt hoch! Für Kinder mit den Stationen ist deutlich mehr als nur für Erwachsene.

Bewertung von Christl Schimpl von Montag, 26.09.2016 um 15:13 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Natur pur - gesund für Körper, Geist und Seele Bestens gestaltet für Jung bis Alt - UND - das Haustier darf mit ! Der Eintrittsspreis von 7,50 Euro ist angemessen - Die Wanderung war ein besonderes Erlebnis

Bewertung von Marcel B von Montag, 29.08.2016 um 09:49 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Neben dem Waldwipfelweg gibt es noch den Waldpfad mit Illusionen und optischen Phänomenen, Rätseln, Kletterwand. Haus am Kopf kostet 2€ extra, lohnt sich aber. Schöne Terrasse zum draußen Sitzen und Entspannen, während die Kinder am nahegelegenen Spielplatz sind. Eintrittspreise etwas hoch. Aufenthaltsdauer 2-4h

Bewertung von Sylvia Scholz von Donnerstag, 18.08.2016 um 13:57 Uhr

Bewertung: 3 (3)

War ganz in Ordnung....schöner Ausblick....für Kinder sind auch die "Lehrpfade" nicht schlecht...auch die Idee mit den selbst geschnitzten Glückspilzen mit der Namensgravur ist nett gemacht....nicht gut finde ich nach dem Eintritt je 7,50 Euro pro Kopf auch noch die Abzocke von je 2,00 Euro für das Haus auf dem Kopf??? Ebenso beim Eintritt bei dem Angebot für "verbilligt" für Rentner lächerliche 0,50 Cent noch mords Ausnahmen zu machen ( "ja mei des gilt erst ab 65.....???" Ja was wird das noch wenn das Rentenalter noch höher geht, dann kann er den Waldwipfelweg nimmer erkrabbeln???) Ja entweder bin ich Rentner und habe dafür einen Ausweis oder nicht...den hat man ja nicht aus Spass??? Überlegt euch da mal was und nicht nur lächerliche 0,50 Cent....Rentner haben nicht zuviel Geld (die meisten jedenfalls) und die möchten auch gerne mit den Enkeln mit rein???? Und dann für alle!!! Aber alles in allem, noch sehr ausbaufähig.....arbeitet daran!!!

Bewertung von Martin Gross von Mittwoch, 17.08.2016 um 17:31 Uhr

Bewertung: 3 (3)

Der Waldwipfelweg könnte etwas länger sein. Schön ist die Aussicht. Gut geeignet für Eltern mit kleinen Kindern. Die Natur kommt etwas kurz. Hätte mir mehr Weg zwischen den Bäumen gewünscht.

Bewertung von Fabian Quirmbach von Dienstag, 16.08.2016 um 20:14 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Tolle Attraktion, auf einer hohen Brücke über die Baumwipfel zu gehen ist mal was anderes. Es gibt aber noch mehr, sobald man den Wipfelweg verlassen hat kommt ein Waldlehrpfad, eine Kletterwand und ein Pfad mit optischen Täuschungen, sehr interessant und für Groß und Klein geeignet. Außerdem gibt es noch einen tollen großen Spielplatz, ein paar Lamas und nicht zuletzt das Haus auf dem Kopf, das leider nochmals extra Eintritt kostet. Das Essen und die Preise sind befriedigend.

Bewertung von Nico Kleinmann von Montag, 15.08.2016 um 20:42 Uhr

Bewertung: 3 (3)

Es wird angegeben der Pfad ist barrierefrei. Leider gibt keine Behinderten-WC`s und auch keine Behinderten Parkplätze. Auch die Wege sind für Rollstuhlfahrer ohne Begleitung nicht geeignet da sie geschottert sind. Für Leute mit höhenangst und die schnell seekrank werden nicht geeignet.

Anfahrt zum Restaurant Wald Gaststube: