Hochrieshütte Tisch reservieren - Restaurant Hochrieshütte in Samerberg regional
4.3 19 5
Hochriesgipfel 1 Samerberg Bayern 83122
08032 8210

Tisch reservieren - Restaurant Hochrieshütte in Samerberg

Reservierung:

Hochrieshütte hat das GRATIS Reservierungs-System noch nicht aktiviert.
Bitte informieren Sie das Restaurant, dass dieses hier aktiviert werden muss.

Als Restaurant das Reservierungs-System aktivieren

Datei hochladen:

Titel *

Kategorie *

Gültig bis *

Datei (PDF oder Bild) *


CAPTCHA
Change the CAPTCHA codeSpeak the CAPTCHA code
 

Dateien werden automatisch gelöscht, wenn das Gültigkeits-Datum abgelaufen ist.

Adresse vom Restaurant Hochrieshütte:

Hochrieshütte
Hochriesgipfel 1
83122 Samerberg

Auf der Karte anzeigen

Kontakt vom Restaurant Hochrieshütte

Telefon: 08032 8210
Webseite: http://www.hochrieshuette.de/

Öffnungszeiten vom Restaurant Hochrieshütte:

Montag: 24 Stunden geöffnet
Dienstag: 24 Stunden geöffnet
Mittwoch: 24 Stunden geöffnet
Donnerstag: 24 Stunden geöffnet
Freitag: 24 Stunden geöffnet
Samstag: 24 Stunden geöffnet
Sonntag: 24 Stunden geöffnet

Speisen im Restaurant Hochrieshütte:


Deutsch

Allgemeine Informationen vom Restaurant Hochrieshütte:

Rauchen: nein

Mittagstisch vom Restaurant Hochrieshütte:

Aktuell hat das Restaurant keinen Mittagstisch hochgeladen.
Bitte informieren Sie das Restaurant.

Speisekarte vom Restaurant Hochrieshütte:

Aktuell hat das Restaurant keine Speisekarte hochgeladen.
Bitte informieren Sie das Restaurant.

Aktionen vom Restaurant Hochrieshütte:

Aktuell hat das Restaurant keine Aktion hochgeladen.
Bitte informieren Sie das Restaurant.

Bewertungen vom Restaurant Hochrieshütte:

Name *

Bewertung *

Text *

CAPTCHA
Change the CAPTCHA codeSpeak the CAPTCHA code
 

Bewertungen werden redaktionell geprüft und sind daher nicht sofort sichtbar.

Gesamtbewertung: 4.3 (4.3)

Die letzten Bewertungen

Bewertung von Schnee von Samstag, 05.08.2017 um 12:20 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Dem Personal kann man keinen Vorwurf machen. Jung, dynamisch und freundlich. Aber... Der Hüttenwirt hat schon ein seltsames Verständnis von Gastfreundschaft. Chefallüren inklusive. Neu eingetroffene Gäste werden ignoriert, obwohl er 2m daneben steht. Auch ein Chef kann eine Bestellung aufnehmen. Das gehört einfach dazu und wirkt auch noch sympathisch und professionell. Aber diese Arroganz und Wichtigtuerei ist einfach nur niveaulos. Der Wirt macht den Eindruck, als wenn er nicht besonders viel Lust auf Arbeit hätte. Auch könnte man meinen, dass er es kognitiv - aus irgendeinem Grund - nicht gebacken bekommt. Träge und lustlos. So wird das nichts. Für die jungen Burschen im Service gibt's 5 Sterne.

Bewertung von christoph Nickler von Donnerstag, 01.06.2017 um 18:03 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Wir waren am Christihimmelfahrtswochenende oben. Das Wetter war Traumhaft. Große, gut besuchte Sonnenterassen, sehr schön erhaltene Hütte und grandiose Aussichten. Sehr nette und schnelle Bedienung, außergewöhnlich gutes Essen für eine Berghütte.

Bewertung von Kay Stuff von Dienstag, 30.05.2017 um 11:30 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Die beiden Bedienungen sind super freundlich und sehr flott und erst seit kurzem dort wie ich erfahren habe. Also die beste Besetzung für diesen tollen Ort. Die Hütte selbst, sehr gut in Schuss. Das Essen hat alle hohen Erwartungen erfüllt. Uneingeschränkt zu empfehlen!! Das Bettenlager sollte man gesehen haben!! Toller Ort zum Abschalten Aufstieg von Grainbach mit tollen Aussichten. Als Anfänger, aber fit, habe ich knapp 90min gebraucht.

Bewertung von Oliver Berndt von Samstag, 13.05.2017 um 09:42 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Seit der Übernahme durch die neuen Hüttenwirte nicht mehr empfehlenswert. Dass der Hüttenwirt im slow motion Modus unterwegs ist, über eine eingeschränkte Merkfähigkeit verfügt und mit den Grundrechenarten Schwierigkeiten hat, wäre noch hinzunehmen. Dass jedoch die Spätzle der Spätzlepfanne nur den Boden der Pfanne bedecken, die Kuchenstücke auf dem Teller drohen umzufallen, weil sie so schmal geschnitten wurden und man beim Frühstück 2 Brotscheiben aufeinanderlegen muss, um Butter draufstreichen zu können, weil sie so dünn abgeschnitten wurden, das geht nun gar nicht.

Bewertung von martin holzer von Dienstag, 09.05.2017 um 13:36 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Super Tour auch für Kinder! Wir waren mit einer Gruppe (4 Erwachsene und 3 Kinder). Aufgestiegen sind wir über die Seitenalmen. Es lag noch etwas Schnee am Gipfel, aber der Weg war gut begehbar. Oben wurden wir belohnt mit wirklich köstlichen Speisen, der Service war sehr nett. Hinunter sind wir mit der Hochriesgondelbahn. Ein wunderschöner Tagesausflug!

Bewertung von Florian Huber von Montag, 24.04.2017 um 08:51 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Unterirdisch, obwohl so weit oben. Der neue Wirt sagt den Gästen ins Gesicht das es ihm völlig egal ist wielange sie auf ihr Essen warten, weigert sich einzelne Personen abzurechnen und droht mit der Polizei wenn man nach über eineinhalb Stunden sein Essen abbestellt. Nie wieder diese Hütte.

Bewertung von Caroline Angela Riezler von Montag, 17.04.2017 um 16:48 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Unser Wochenende auf der Hochriesshütte war, trotz Schnee und Regen, richtig schön. Wunderschöne Zimmer, leckeres Essen und freundliches (vor Allem kinderfreundliches :-)) Personal! Danke an Alle! Wir kommen wieder!

Bewertung von Christian Hofbauer von Freitag, 14.04.2017 um 09:07 Uhr

Bewertung: 3 (3)

Super Aussicht. Für Anfänger ist der Aufstieg eine Strapaze. Ich bin Anfänger. 3 Stunden Aufstieg. 4 Tage Muskelkater. Informiert euch bei denjenigen die euch entgegen kommen, ob sie auf der Hütte ihr Serviceproblem in den Griff bekommen haben. Sprich wie lange dauert' s Essen? Haben's noch alles im Angebot. Usw.

Bewertung von Säm München von Sonntag, 09.04.2017 um 16:40 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Top Lage, super Aussicht. Service sehr sehr schlecht (Dauer und Art der Bediehnung). Ist aber dem Chef Manuel egal. Dass, das bestellte Essen aus ist, erfährt man 1h später. Die Getränke waren vom Geschmack her zu süss, das läge an der Anlage, kein sorry oder so. Selbst beim bezahlen wartet man 30min und ordentlich abrechnen will der Chef auch nicht. Es ist ihm egal...er will nicht rechnen. Alles im allem, sehr lahm, unfreundlich und Dreadlogs: man könnte meinen er hat sich das Hirn weggekifft.

Bewertung von Heike Kufner von Sonntag, 09.04.2017 um 11:06 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Die neuen Wirtsleute sind ein Vorbild für jeden Hüttenwirt. Absolute Freundlichkeit wenn nicht sogar Herzlichkeit den Gästen gegenüber, ein sehr schmackhaftes und mit Liebe zubereitetes Essen und ein toller Service. Alle Mitarbeiter, voraus den neuen Hüttenwirten ein großes Dankeschön. Ich werde sicher jetzt wieder Stammgast bei euch. VG Heike

Bewertung von Oprea Mihaela von Donnerstag, 20.10.2016 um 13:08 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Good

Bewertung von wilfried lorenz von Montag, 17.10.2016 um 13:05 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Grandiose Aussicht. Gutes Essen und flotte Bedienung

Bewertung von Marketa Slezak von Freitag, 30.09.2016 um 14:30 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Es war eine sehr schöne Bergmesse, die Wirtsleute und ihre Angestellten haben diesen Tag sehr gut gemeistert. Der Schweinebraten war hervorragend!

Bewertung von Jochen Moll von Mittwoch, 17.08.2016 um 12:04 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Feine Brotzeiten bei einem wunderbaren Rundblick

Bewertung von Andreas Thyssen von Dienstag, 16.08.2016 um 11:13 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Schön modernisiert.

Bewertung von Manne H. von Samstag, 30.07.2016 um 22:20 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Bewertung von Schröder Uwe von Sonntag, 24.07.2016 um 13:18 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Tolle Lage.

Bewertung von Stefan Zimmermann von Samstag, 09.07.2016 um 23:30 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Eine himmlische Ruhe, perfekte Aussicht ....

Bewertung von Mattzerac Teldrassil von Samstag, 04.06.2016 um 12:38 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Wunderschöne Berghütte mit herrlichen Ausblick. Gutes Essen, besonders empfehlenswert ist der Schweinebraten leckeres Bier und das Alles zu fairen Preisen

Anfahrt zum Restaurant Hochrieshütte: