Molto Bene Piadineria Tisch reservieren - Restaurant Molto Bene Piadineria in Rosenheim
4.6 9
Kufsteiner Straße 33A Rosenheim Bayern 83022
08031 2473064

Tisch reservieren - Restaurant Molto Bene Piadineria in Rosenheim

Adresse:

Molto Bene Piadineria
Kufsteiner Straße 33A
83022 Rosenheim

Kontakt:

Telefon: 08031 2473064
Webseite: http://www.donbrusko.de/

Öffnungszeiten:

Montag: 11:30–14:30 Uhr, 17:30–22:30 Uhr
Dienstag: 11:30–14:30 Uhr, 17:30–22:30 Uhr
Mittwoch: 11:30–14:30 Uhr, 17:30–22:30 Uhr
Donnerstag: 11:30–14:30 Uhr, 17:30–22:30 Uhr
Freitag: 11:30–14:30 Uhr, 17:30–22:30 Uhr
Samstag: 11:30–14:30 Uhr, 17:30–22:30 Uhr
Sonntag: Geschlossen

Speisen:


Italienisch

Reservierung:

Molto Bene Piadineria hat die komfortable Online-Tischreservierung noch nicht aktiviert.

Aktivieren Sie jetzt Ihr kostenloses Reservierungssystem

Bewertungen vom Restaurant Molto Bene Piadineria

Name *

Bewertung *

Text *

CAPTCHA
Change the CAPTCHA codeSpeak the CAPTCHA code
 

Bewertungen werden redaktionell geprüft und sind daher nicht sofort sichtbar.

Gesamtbewertung: 4.6 (4.6)

Die letzten Bewertungen

Bewertung von Peter Koneberg von Samstag, 11.06.2016 um 19:51 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Meine Frau und ich waren heute spontan im Don Brusk. Auch nach dem Besitzerwechsel muss man sich nicht scheuen, hier zu essen. Die Gerichte sind Riesig und die Preise mehr als nur in Ordnung. Auch die Weine stehen dem Essen in nichts nach! Das Ambiente ist gemütlich und das Personal aufmerksam und sehr freundlich!! Ein echter Geheimtipp!!!

Bewertung von andrea bandhuber von Dienstag, 29.03.2016 um 14:28 Uhr

Bewertung: 5 (5)

lecker lecker lecker und so gemütlich

Bewertung von Giancarlo Lani von Mittwoch, 09.03.2016 um 19:14 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Mi trovavo a Rosenheim per lavoro e ho trovato Posto molto carino e accogliente... Abbiamo mangiato piatti tipici marchigiani di ottima qualità ..e ben presenrati.. Servizio ottimo.....

Bewertung von Martin Blum von Donnerstag, 04.02.2016 um 08:42 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Molto Bene Piadineria bringt eine kleine Italienische Spezialitäten-Kultur nach Rosenheim, wie es ausserhalb Italiens sonst nur in besten Stadtvierteln der Groß- und Weltstädte zu finden ist. Piadinis aus sagenhaftem Dinkelmehl/ Blätterteig mit klassischem hochertigen Belag. Z.b. Salsiccia, Spinat, schmackhafter Frischkäse... Spezialitätenplatten von ausgesuchtem Feinkost-Käse, Schinken und Würsten aus ganz Italien. Dazu Vino und sehr gemütlich Atmosphere in einem kleinen Lokal mit sehr viel Flair. Für mich das hochwertigste italienische Lokal in der Region

Bewertung von maxi s von Samstag, 03.10.2015 um 22:06 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Bewertung von Jens Schwarz von Montag, 16.03.2015 um 00:08 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Zuvorkommend und urig zugleich, einfach perfekt.

Bewertung von Johannes Baumgartner von Donnerstag, 13.03.2014 um 19:28 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Best Salat in town. :-) Immer wieder gerne. Ein großes Lob geht auch an die junge Bedienung (blondes, langes Haar), diese ist immer sehr nett und höflich.

Bewertung von Daniel Kurz von Mittwoch, 24.07.2013 um 19:43 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Super leckeres Essen. Total schönes Lokal. Zu empfehlen

Bewertung von Mike Steidl von Sonntag, 29.07.2012 um 09:52 Uhr

Bewertung: 3 (3)

Eines vorweg: am Essen war rein gar nichts auszusetzen, das war wirklich sehr sehr lecker und auch reichlich und hätte fünf Sterne verdient. Aber: ich habe eben versucht mich zu erinnern wann ich das Letzte Mal dermaßen schlecht, unhöflich und unbeholfen bedient/behandelt worden bin, und da fällt mir wenig zu ein. Zunächst wurden meine Begleitung und ich sofort bedient, die Getränkebestellung ging wirklich flott vonstatten. Dann allerdings passierte lange nichts. Gut, es war viel los: Stoßzeit gegen 20 Uhr am Samstag. Als nächstes fiel uns auf dass am Nachbartisch Essen serviert wurde. Dieser war bei unserer Ankunft noch unbesetzt gewesen. Als uns die Bedienung wieder bemerkte, vermutlich aufgrund meines vom Hunger verzerrten Gesichtes, wurden wir mit Entschuldigungen ungeschickter Art überhäuft... besser noch: diese gingen alle in Richtung meiner weiblichen Begleitung. Danach änderte sich kaum etwas. Es kann durchaus mal passieren dass man übersehen wird, das ist durchaus menschlich. Es gibt aber durchaus gängige und einfache Wege Gäste in solch einem Fall bei Laune zu halten. Eine Möglichkeit ist es z.B. zwischenzeitlich einen Vorspeisenteller zu spendieren. Kostet nicht die Welt, geht ruck-zuck. Habe ich durchaus schon so erlebt. Auch kann man in der Küche meistens den Ablaufplan noch ändern. Ist ja alles kein Beinbruch für den Gastronom/die Küchenkräfte. Ich habe auch schon in einer Küche gearbeitet. Ist eigentlich Standard. Wir hingegen sahen ca. 30 weitere Minuten dabei zu wie rund um uns herum Speisen kredenzt wurden, während unsere Laune (zumindest meine) weiter in den Keller fiel. Immerhin gehe ich essen wenn ich hungrig bin und nicht um Anderen dabei zu zu sehen. Bevor unser Essen es dann doch noch an unseren Tisch schaffte, wurde sich noch zwei weitere Male bei meiner Begleitung entschuldigt, Augenkontakt zu mir wurde komplett vermieden (nein, ich sehe weder gefährlich noch brutal aus, hoffe ich jedenfalls ;) ). Wie bitte geht man mit so etwas um? Der einzige Weg der mir eingefallen ist, war auf Trinkgeld zu verzichten, schließlich drückt man mit der Gabe von Trinkgeld auch seine Zufriedenheit aus. Dies wurde von der weiterhin den Blickkontakt vermeidenden Dame mit einem kommentarlosen und grußlosen davoneilen quittiert. Das demonstrative den Kopf wegdrehen als ich mich beim gehen verabschiedete sprach dann Bände. Klar: dies ist ein Erlebnis das auf das Zusammentreffen mit einer bestimmten Bedienung beruht, aber erste Eindrücke prägen das Verhalten der Gäste, ob diese wiederkehren oder auch nicht. In meinem Fall gibt es ein dick unterstrichenes NICHT... denn ich möchte mir nicht wieder den Abend verderben lassen. Schade, hatte gutes über dieses Lokal gehört.

Adresse vom Restaurant Molto Bene Piadineria


Weitere Restaurants - Deutsch essen in Rosenheim