Thi My Loan Nguyen Restaurant Tisch reservieren - Restaurant Thi My Loan Nguyen Restaurant in Rosenheim
3.6 13
Max-Josefs-Platz 2 Rosenheim Bayern 83022
08031 9009438

Tisch reservieren - Restaurant Thi My Loan Nguyen Restaurant in Rosenheim

Adresse:

Thi My Loan Nguyen Restaurant
Max-Josefs-Platz 2
83022 Rosenheim

Kontakt:

Telefon: 08031 9009438
Webseite: http://www.mikado-heli.de/

Öffnungszeiten:

Montag: 11:30–23:00 Uhr
Dienstag: 11:30–23:00 Uhr
Mittwoch: 11:30–23:00 Uhr
Donnerstag: 11:30–23:00 Uhr
Freitag: 11:30–23:00 Uhr
Samstag: 11:30–23:00 Uhr
Sonntag: 11:30–23:00 Uhr

Speisen:


Sushi

Sonstiges:

Barrierefrei: nein

Reservierung:

Thi My Loan Nguyen Restaurant hat die komfortable Online-Tischreservierung noch nicht aktiviert.

Aktivieren Sie jetzt Ihr kostenloses Reservierungssystem

Bewertungen vom Restaurant Thi My Loan Nguyen Restaurant

Name *

Bewertung *

Text *

CAPTCHA
Change the CAPTCHA codeSpeak the CAPTCHA code
 

Bewertungen werden redaktionell geprüft und sind daher nicht sofort sichtbar.

Gesamtbewertung: 3.6 (3.6)

Die letzten Bewertungen

Bewertung von Nico G von Sonntag, 13.11.2016 um 23:09 Uhr

Bewertung: 3 (3)

Gutes Essen aber leider sehr teuer - vor allem am Wochenende. Hat sich nicht gelohnt...

Bewertung von Carsten Schäfer von Sonntag, 13.11.2016 um 21:51 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Lecker Sushi...

Bewertung von JeLu 101 von Dienstag, 01.11.2016 um 08:19 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Richtig lecker da

Bewertung von funk sascha von Donnerstag, 29.09.2016 um 01:12 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Netter Service und immer was los. War leker

Bewertung von Wolfgang Schlechmair von Sonntag, 21.08.2016 um 18:56 Uhr

Bewertung: 3 (3)

Nettes chinesisches Restaurant, Running Sushi war nicht so meins aber a la carte war dafür umso besser. Gerne wieder.

Bewertung von Alexander Folger von Donnerstag, 07.07.2016 um 12:06 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Tolle Auswahl. Lecker gegessen. Netter Service.

Bewertung von Klemens Kirschenhofer von Sonntag, 19.06.2016 um 22:31 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Schlimmstes Sushi Restaurant in dem ich jemals war! Am Sonnabend den 19. Juni 2016 wollte ich mit meiner Freundin eigentlich zum Italiener, nachdem dieser allerdings wegen Überfüllung geschlossen war, entschieden wir uns nach kurzem Bummeln in der Rosenheimer Innenstadt und Ermangelung an alternativen Ideen, das Sushi im Mikado zu probieren. Wir bekamen auch prompt einen Platz am Laufband und warteten dann leider erstmal gute 15 minuten vergeblich, bis vereinzelt Maki und co auf dem Laufband erschienen. (Wir saßen eigentlich ganz vorne rechts, d.h. da wo das Laufband aus der Küche kommt) Nachdem wir verschiedenes probiert hatten (Sushi und auch warme Speisen vom oberen Laufband) waren wir uns schnell über die schlechte Qualität und mangelhafte Auswahl einig, die hier wohl von Glutamatin höchstpersönlich zubereitet wird. Der Fisch schmeckte wirklich alt und auch die Nudeln und das Tempura waren zu salzig und überwürzt. Nachdem dieser Dreck dann auch noch 47 € für 2 Personen kosten sollte (5,20 € für eine Flasche Mineralwasser) bekam ich tatsächlich Lust die Zeche zu prellen. Der Tag endete mit Bauchschmerzen (leider nicht weil wir so zugeschlagen hatten), diese waren allerdings am nächsten Morgen auch wieder vorbei. Aus Fehlern lernt man bekanntlich, allerdings wünsche ich mir, dass ihr euch diesen hier spart.

Bewertung von Robert Linnert von Freitag, 22.04.2016 um 18:32 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Sehr leckeres Essen und sehr leckere Bedinung! Kann ich nur weiter empfehlen!

Bewertung von Stefan Weiberg von Montag, 16.11.2015 um 18:09 Uhr

Bewertung: 2 (2)

Um eines vorweg zu nehmen. Wer Sushi wirklich ernst nimmt, der sollte Mikado meiden. Als jungfraeulicher Sushi-Esser war ich noch recht ueberzeugt vom Running-Sushi beim Mikado, aber mittlerweile habe ich viele Sushi-Restaurants ausprobiert und muss sagen, dass ich nach meinem letzten Besuch sehr enttaeuscht war. Ich war dort mit meinem Bruder zum Mittagessen (unter der Woche) und es war auf Grund der Ferienzeit ziemlich wenig los. Positiver Nebeneffekt: Das Band war dementsprechend immer gut gefuellt. Da der Mittagstisch preislich deutlich guenstiger als das Abendbuffet ist, wird natuerlich bei der Auswahl ein wenig gespart. Thunfisch sucht man dadurch vergeblich. Manchmal verirrte sich eine Dorade oder ein Tintenfisch auf die Teller, aber das auch nur 3 mal in 1 Stunde (Zeitlimit). Sonst wird Standardkost mit Gurke, Rettich, Surimi und sehr selten auch Kuerbis geboten. Die warmen Hauptgerichte koennen da mit mehr Vielfalt glaenzen. Leider aber nicht die Vorspeise. Es gibt nur zwei Suppenarten (Suess-Sauer und Tom Kha Gai) zu der leider keine Miso-Suppe zaehlt (gehoert meiner Meinung nach zu einem Sushi dazu). Die Nachspeise hat dann aber wieder eine gute Auswahl aus Puddings, Reisteigbaellchen und frittierten Bananen geboten. Soweit so gut und ich kann mich damit auch bei einem Running Sushi zum "Sparpreis" begnuegen. Allerdings hat man es, trotz des geringen Betriebes, geschafft, dass das Sushi nicht mit kalten Reis zubereitet wurde. Anscheinend ist nach nur 10 Minuten der Reis leer gewesen und es hat sich nur noch lauwarmes Sushi auf den Tellern befunden. Dies ist bei Sushi ein absolutes no go! Vor allem wenn roher Fisch, gepaart mit warmen Reis fuer laengere Zeit auf dem Band rotiert koennen sich hier schnell Keime bilden. Das es ausserdem nicht fuer den Geschmack foerderlich ist, sollte man als selbstverstaendlich ansehen. Overall kann ich nur sagen, dass man zu diesem, doch recht hohen, Preis in Rosenheim auch besseres Sushi finden kann (Reviews folgen noch).

Bewertung von christian maier von Sonntag, 02.08.2015 um 16:03 Uhr

Bewertung: 5 (5)

immer wieder gerne

Bewertung von Pietro Ha von Dienstag, 28.07.2015 um 13:18 Uhr

Bewertung: 5 (5)

absolut Top-Sushi und auch Ala Card perfekt. Die Gerichte sind frisch, und der Service sehr freundlich. Preis-Leistungsverhältnis ist gut, Mittags extrem günstig. Auch die Eisbecher sind nicht zu überbieten. Ist mein Lieblingslokal geworden.

Bewertung von Lukas Mang von Mittwoch, 12.11.2014 um 13:58 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Wir war am Sonntag den 12.10. Abend zum Abendessen gegen 20.15 Uhr und nicht sehr begeistert. Die Auswahl war beim Sushi sehr begrenzt es gab wirklich nur die Klassiker und einige der Speisen sahen nicht mehr so frisch aus.  Einige der Teller waren nicht ganz sauber und die Abdeckungen für die warmen Speisen waren auch nicht mehr sehr appetitlich. Positiv ist zu sagen, dass der Service sehr schnell war. Insgesamt finde ich den Preis von fast 21€ für das Gebotene zu hoch ich habe schon billiger um einiges besser gegessen. 

Bewertung von Maximilian Bäder von Montag, 15.09.2014 um 12:49 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Wir wollten hier mit insgesamt 6 Personen (4 Erwachsene und 2 Kinder) essen gehen. Zunächst wurden wir hingehalten und gebeten im Außenbereich zu warten. Der nächste Tisch der frei werde würde durch uns besetzt. Nach mehr als 30 Minuten Wartezeit und mehreren Tischen die durch andere nach uns eintreffende Gäste besetzt wurden sind wir dann gegangen. Empfehlen kann man diesen Laden also nicht ganz abgesehen davon besteht das Running-Sushi vorwiegend aus in Fett ausgebackenen Fleischspezialitäten. Wer hier Fisch sucht wird überrascht sein :-(

Adresse vom Restaurant Thi My Loan Nguyen Restaurant


Weitere Restaurants - Deutsch essen in Rosenheim