Amore, Vino & Amici Tisch reservieren - Restaurant Amore, Vino & Amici in Regensburg
4.1 25
Hinter der Grieb 8 Regensburg Bayern 93047
0941 93081525

Tisch reservieren - Restaurant Amore, Vino & Amici in Regensburg

Adresse:

Amore, Vino & Amici
Hinter der Grieb 8
93047 Regensburg

Kontakt:

Telefon: 0941 93081525
Webseite: http://e-amici.de/

Öffnungszeiten:

Montag: Geschlossen
Dienstag: 11:30–23:00 Uhr
Mittwoch: 11:30–23:00 Uhr
Donnerstag: 11:30–23:00 Uhr
Freitag: 11:30–23:00 Uhr
Samstag: 12:00–23:00 Uhr
Sonntag: 12:00–22:00 Uhr

Speisen:


Italienisch

Sonstiges:

Rauchen: nein

Reservierung:

Amore, Vino & Amici hat die komfortable Online-Tischreservierung noch nicht aktiviert.

Aktivieren Sie jetzt Ihr kostenloses Reservierungssystem

Bewertungen vom Restaurant Amore, Vino & Amici

Name *

Bewertung *

Text *

CAPTCHA
Change the CAPTCHA codeSpeak the CAPTCHA code
 

Bewertungen werden redaktionell geprüft und sind daher nicht sofort sichtbar.

Gesamtbewertung: 4.1 (4.1)

Die letzten Bewertungen

Bewertung von Carlos Serrahima von Sonntag, 06.08.2017 um 16:51 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Sehr leckeres Essen, Bedienung sehr nett. Gehoben aber/und empfehlenswert.

Bewertung von Dirk Brakhage von Donnerstag, 13.07.2017 um 22:35 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Sehr freundlich; Leckeres Essen; Etwas hochpreisiger; Schöner Innenhof; Nix für jeden Tag, aber für öfter mal

Bewertung von Tasu Suane von Montag, 10.07.2017 um 06:44 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Alles sah erst mal gut aus auf dem Teller. Aber bei der Verspeisung war der Eindruck dann leider anders. Salat kam ohne Dressing, ok, aber in der winzigen Schüssel konnte man ihn nicht selbst zufriedenstellend anzumachen, da alles beim Durchmischen aus der beengten Schüssel fiel . Der Hauptgang war bei drei Gerichten auch nicht überzeugend. Meine Paccheri mit Steinpilzen und Kalbfleisch mit Ricotta, üppig aber gänzlich ohne Pepp und niente an Steinpilzgeschmack. Die Pappardelle mit Hirschsauce waren säuerlich und äußerst fad gewürzt, Nudeln mantschig und auf viel zu grosser stufe gewalzt. Sie waren schwer auf Gabel zu bekommen dadurch. Das Essen war wie ein kleiner Kampf. Die Pizza Vulcano war okay, aber nicht wirklich bemerkenswert. Geschmack der Pizza fade, leider Bruschetta auch fade, und die männliche Bedienung unbemüht und unangenehm. Bei Bitte die leergegessenen Schälchen zu entfernen, zuckte er mit den Achseln und lief weiter. Alles in allem, unerfreulich.

Bewertung von Lutz Staacke von Montag, 05.06.2017 um 19:38 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Mir hat es hier sehr gut gefallen. Waren zwischen zwei alte Musik Konzerten hier Abendessen und haben es nicht bereut. Schnell geliefert, lecker und gute Portionen. Die Pizza mit Büffel-Mozzarella war besonders gut.

Bewertung von Tasu Suane von Sonntag, 14.05.2017 um 14:54 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Alles sah erst mal gut aus auf dem Teller. Aber bei der Verspeisung war der Eindruck dann leider anders. Salate kamen ohne Dressing, ok, aber in den winzigen Schalen und ohne Löffel noch dazu, nicht wirklich möglich gewesen sie selbst zufriedenstellend anzumachen,da fiel einem soviel auf den Tisch. Der Hauptgang war bei drei Gerichten auch nicht überzeugend. Meine paccheri mit Steinpilzen und Kalbfleisch mit Ricotta, üppig aber gänzlich ohne Pepp und niente an Steinpilzgeschmack. Die Pappardelle mir Hirsch waren säuerlich und äußerst fad, Nudeln mantschig und auf viel zu grosser stufe gewalzt. Sie waren schwer auf Gabel zu bekommen dadurch. Das Essen war wie ein kleiner Kampf. Die Pizza Vulcano war okay, aber nicht wirklich bemerkenswert. Etwas fad auch hier Bruschetta auch fade, und die männliche Bedienung unbemüht und unangenehm. Bei Bitte die leergegessenen Schälchen zu entfernen, zuckte er mit den Achseln und lief weiter. Alles in allem, unerfreulich.

Bewertung von Michael Avemaria von Sonntag, 23.04.2017 um 09:40 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Sehr freundlicher und vor allem aufmerksamer Service. Das Ambiente ist elegant und zugleich gemütlich. Das Essen schmeckt immer vorzüglich und die Qualität der verwendeten Produkte ist herausragend. Wir haben schon sehr viele schöne Stunden dort verbracht und freuen uns auf viele weitere!

Bewertung von dba 3k1 von Samstag, 22.04.2017 um 23:55 Uhr

Bewertung: 2 (2)

Kein Whiskey (sind nicht in Amerika), kein Portwein (sind nicht in Portugal), kein cognac (sind nich in Frankreich), kein Wodka (sind nicht in Russland).. Deutet auf dümmliche Bedienung hin. Sehr schönes Ambiente.

Bewertung von Maria E Mycielska von Montag, 13.02.2017 um 11:36 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Davide d'Antonis Amore, Vino & Amici ist mit Sicherheit der derzeit beste Italiener in Regensburg. Die Qualität der Speisen mit süditalienischem Flair ist einzigartig. Man könnte ja erwarten, dass der häufige Besucher wie ich dort auch einmal einen Tag hat an dem irgendetwas schief geht: Weder für mich alleine noch mit meinen Freunden haben wir dies je erlebt! Immer war die Qualität gleich gut gewesen, was das Essen, aber auch insbesondere die speziellen Weine betrifft. So kann Davide in seiner beratenden Funktion nicht nur eine hervorragende Auswahl unterschiedlichster Weine anbieten, sondern er führt auch meinen Lieblings-Rotwein "Promis" von Angelo Gaja aus der Toskana, den man nirgendwo anders hier in Regensburg angeboten bekommt. Das Preis-Leistungs-Verhältnis ist - auch und gerade im Vergleich zu den anderen Italienern dieser Stadt - in jeder Hinsicht mehr als angemessen. Ganz besonderes Lob aus der Spezialitätenkarte vergangener Woche haben die Fagottini mit Seeteufel und schwarzem Trüffel verdient - selten habe ich etwas Feineres an Teigwaren mit Fisch gegessen. Ich kann nur jeden Kenner echter Küche auffordern, Davide und seinem Restaurant einen Besuch abzustatten. Ein wahres Gedicht an kulinarischer Liebe und Sorgfältigkeit, beste Speisen, erlesener Wein. Ein einziger Genuss!

Bewertung von Laura D'Antoni von Montag, 06.02.2017 um 21:56 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Das Ambiente ist toll und Service ist fantastisch! Wirklich das beste italienische Essen in Regensburg- authentisch, frisch und kreativ. Vor allem die Pizza war echt gut, besser als in Italien. Die haben ein super Team bei Amore, Vino & Amici. Bravo!

Bewertung von Emilia Freitag von Sonntag, 05.02.2017 um 20:11 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Beste Pizza in Regensburg und die hausgemachte Pasta war auch ein Traum. Zum krönenden Abschluss noch ein Tiramisu und ein hervorragender Espresso. So sieht ein gelungener Abend aus.

Bewertung von Stefan Mayer von Sonntag, 05.02.2017 um 12:52 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Ausgefallene, gute talienische Küche! Sehr einladendes Ambiente mit Top Service! Man fühlt sich den ganzen Abend über rundum wohl.

Bewertung von Anna Kupiec von Mittwoch, 18.01.2017 um 11:58 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Ich hatte dort einen tollen Abend verbracht, das Essen war sehr schmackhaft, das Personal nett und höflich und der Chef hatte auf alle meine Fragen eine professionelle Antwort

Bewertung von Markus LC von Sonntag, 08.01.2017 um 20:08 Uhr

Bewertung: 3 (3)

Ganz gutes Essen. Allerdings sehr viel los. Man sollte reservieren. Die Weinkarte ist lesenswert. Service schnell. Allerdings ist der Auftritt und die Bkleidung des Personals etwas gewöhnungsbedürftig. Es gab auch einige Details die nicht gestimmt haben, so gab es keine Servietten, kein Brot. Hier gibt es Potential, aber einiges zu verbessern. Wieder ganz gut. Die Servietten sollten mal erneuert werden. Sind viel zu klein und kein besonderer Stoff. Das gleiche gilt für die Tücher in die das Brot eingewickelt sind.

Bewertung von Klaus Graf von Samstag, 12.11.2016 um 21:13 Uhr

Bewertung: 3 (3)

Recht teuer.

Bewertung von Sebastian Berghammer von Donnerstag, 15.09.2016 um 17:02 Uhr

Bewertung: 5 (5)

War sehr gut, vor allem die Gerichte der tageskarte sind immer wieder eine Überraschung und Genuß

Bewertung von Markus LC von Donnerstag, 01.09.2016 um 20:26 Uhr

Bewertung: 3 (3)

Ganz gutes Essen. Allerdings sehr viel los. Man sollte reservieren. Die Weinkarte ist lesenswert. Service schnell. Allerdings ist der Auftritt und die Bkleidung des Personals etwas gewöhnungsbedürftig. Es gab auch einige Details die nicht gestimmt haben, so gab es keine Servietten, kein Brot. Hier gibt es Potential, aber einiges zu verbessern.

Bewertung von Marco Sirl von Montag, 15.08.2016 um 10:25 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Ich hatte hausgemachte Papardelle mit Entenragout, Orangen und Parmesan, diese waren sehr lecker. Die Pizza meiner Freunde War ein wenig trocken. Insgesamt aber ein sehr netter Abend.

Bewertung von Markus LC von Donnerstag, 11.08.2016 um 13:06 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Sehr gut. Allerdings auch sehr viel los. Man sollte reservieren. Die Weinkarte ist lesenswert. Service schnell. Allerdings ist der Auftritt und die Bkleidung des Personals etwas Gewöhnungsbedürftig.

Bewertung von Matthias Jobst von Samstag, 06.08.2016 um 23:27 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Das Preis-Leistungs-Verhältnis ist eine Frechheit. Die Qualität der angebotenen Speisen ist in Ordnung, aber nicht den aufgerufenen Preisen angemessen. Die Küche hat es zudem nicht fertig gebracht, sechs Hauptspeisen gleichzeitig fertig zu bekommen, so dass die Hälfte des Tisches schon fertig war mit dem Hauptgericht, bis die anderen drei Personen auch endlich was zu essen hatten. Die Bedienungen beachten die Gäste kaum und man kommt sich eher als Belästigung denn als willkommener Gast vor. Einmal und nie wieder - einzig die Location ist empfehlenswert. Also für ein Glas Wein ist es ok. Essen würde ich dort nicht.

Bewertung von Susanne H von Montag, 25.07.2016 um 05:54 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Italian place in historic building, I liked it :) you can also sit outside :)

Bewertung von johanna busch von Sonntag, 26.06.2016 um 10:15 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Meine Kinder und ich waren gestern dort. Ich habe den Salat mit Kichererbsen und Gorgonzola gegessen. Dieser war so gar nicht das, was ich unter einem guten Salat verstehe. Der Käse darüber geraspelt, Kichererbsen kurz anbraten und über einen gemischten Salat gestreut, der aus Mais-Karotten-Rotkohl etc. bestand. Die Kichererbsen und der Käse gingen voll unter. Nichts Feines und kein Geschmackserlebis. Das Dressing war Olivenöl und Balsamico. Keine Abstimmung auf den Käse etc. Meine Kinder haben Spaghetti mit Tomatensauce gegessen. Diese waren total geschmacklos. Ohne Würze etc. Die Bedienung war dagegen sehr, sehr nett. Dafür auch zwei Sterne statt einem Stern. Der Preis ist für das Essen viel zu hoch. Fazit, wir gehen dort nicht mehr hin.

Bewertung von Alexandra Hecht von Samstag, 11.06.2016 um 23:00 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Bewertung von Hans Müller von Freitag, 20.05.2016 um 15:13 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Waren gestern im Amore, Vino& Amici: die Bedienung ratschte lieber, anstatt uns zu bedienen, die Speisen waren in Ordnung, aber nichts Besonderes. Das Preis-Leistungsverhältnis ist nicht ok. Offenbar wird hier auf die Touri-Laufkundschaft spekuliert, wir Einheimischen werden uns andere Lokale suchen...schade, denn das Ambiente des Hauses war schon immer schön!

Bewertung von Renate Scheibler von Sonntag, 24.04.2016 um 09:06 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Viel zu teuer für das was geboten wird. Zudem Miniportionen und nach Vorspeise und Hauptgang sind wir hungrig gegangen. Für das Geld hätten wir woanders in Regensburg erstklassig gegessen.

Bewertung von Rainer Leidl von Montag, 28.03.2016 um 14:47 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Ich find's gut. Hervorragende Saltimbocca, ausgezeichneter Service.

Adresse vom Restaurant Amore, Vino & Amici


Weitere Restaurants - Sonstige Speisen essen in Regensburg