La Bodega De Ramon Tisch reservieren - Restaurant La Bodega De Ramon in Nürnberg spanish
3.7 31 5
Vordere Bleiweißstraße 19 Nürnberg Bayern 90461
0911 9415837

Tisch reservieren - Restaurant La Bodega De Ramon in Nürnberg

Reservierung:

La Bodega De Ramon hat das GRATIS Reservierungs-System noch nicht aktiviert.
Bitte informieren Sie das Restaurant, dass dieses hier aktiviert werden muss.

Als Restaurant das Reservierungs-System aktivieren

Datei hochladen:

Titel *

Kategorie *

Gültig bis *

Datei (PDF oder Bild) *


CAPTCHA
Change the CAPTCHA codeSpeak the CAPTCHA code
 

Dateien werden automatisch gelöscht, wenn das Gültigkeits-Datum abgelaufen ist.

Adresse vom Restaurant La Bodega De Ramon:

La Bodega De Ramon
Vordere Bleiweißstraße 19
90461 Nürnberg

Auf der Karte anzeigen

Kontakt vom Restaurant La Bodega De Ramon

Telefon: 0911 9415837

Öffnungszeiten vom Restaurant La Bodega De Ramon:

Montag: Geschlossen
Dienstag: 17:00–01:00 Uhr
Mittwoch: 17:00–01:00 Uhr
Donnerstag: 17:00–01:00 Uhr
Freitag: 17:00–01:00 Uhr
Samstag: 17:00–01:00 Uhr
Sonntag: Geschlossen

Speisen im Restaurant La Bodega De Ramon:


Spanisch

Allgemeine Informationen vom Restaurant La Bodega De Ramon:

Barrierefrei: nein

Mittagstisch vom Restaurant La Bodega De Ramon:

Aktuell hat das Restaurant keinen Mittagstisch hochgeladen.
Bitte informieren Sie das Restaurant.

Speisekarte vom Restaurant La Bodega De Ramon:

Aktuell hat das Restaurant keine Speisekarte hochgeladen.
Bitte informieren Sie das Restaurant.

Aktionen vom Restaurant La Bodega De Ramon:

Aktuell hat das Restaurant keine Aktion hochgeladen.
Bitte informieren Sie das Restaurant.

Bewertungen vom Restaurant La Bodega De Ramon:

Name *

Bewertung *

Text *

CAPTCHA
Change the CAPTCHA codeSpeak the CAPTCHA code
 

Bewertungen werden redaktionell geprüft und sind daher nicht sofort sichtbar.

Gesamtbewertung: 3.7 (3.7)

Die letzten Bewertungen

Bewertung von Christian Ostertag von Montag, 14.08.2017 um 09:01 Uhr

Bewertung: 3 (3)

Leider muss ich den Leuten zustimmen. Das Essen ist wirklich sehr sehr lecker! Aber am Service hackt es leider doch etwas. Wir waren schon 2x in größerer Runde dort und hatten mit dem Service auch das ein oder andere Verständnisproblem bzw. kamen bestellte Getränke erst nach dem 2. oder 3. mal Nachfragen. Vielleicht sollte man nicht ganz so viele Gäste bewirten, wenn man diese nicht zufriedenstellen kann. Aber wie gesagt, essen Top (4-5 Sterne), Service verbesserungswürdig.

Bewertung von Jule Di von Dienstag, 25.07.2017 um 23:09 Uhr

Bewertung: 2 (2)

Das Essen ist bombe... das war's dann aber auch schon... und das wiegt leider auch das gute Essen nicht auf, wenn ich mich als Gast schon fast "nicht gewollt" fühle.

Bewertung von Robin Gehret von Samstag, 22.07.2017 um 16:44 Uhr

Bewertung: 1 (1)

1. Willenslose und unfreundliche Bedienungen 2. 2 Stunden Wartezeit auf Essen. 3. Keine Entschädigung aufgrund Wartezeit 4. Auf Nachfrage bzgl. Rabatt wurde mit Polizei gedroht. 5. NIE WIEDER!

Bewertung von Etienne Faible von Freitag, 14.07.2017 um 11:56 Uhr

Bewertung: 2 (2)

Das Preis/Leistungsverhältnis im Don Ramon sind absolut in Ordnung. Die angebotenen Speisen sind sehr lecker. Was gar nicht geht, ist der Servicegedanke dort. Wirtin samt liebreizendem Töchterlein namens "Gretel" (wirklich!) sind an Unfreundlichkeit und Pampigkeit kaum zu überbieten. Außerdem lässt der Toilettenbereich sehr zu wünschen übrig. Im Garten sitzt man sehr gemütlich, im Lokal ist es nicht besonders ansprechend gestaltet und es herrscht dort meist eine extreme Lautstärke. Das Preis/Leistungsverhältnis hätte vier Sterne verdient, aber der Service ist dort wirklich so grottig, dass es zwei Sterne Abzug von mir gibt.

Bewertung von Claudia Tzitschke von Mittwoch, 24.05.2017 um 18:20 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Gemütliches Lokal mit zwar manchmal überforderter aber stets bemühter Bedienung. Leckeres Essen ohne Frage. Zu Stosszeiten manchmal sehr hoher Geräuschpegel.

Bewertung von Daniel Hoyer von Sonntag, 07.05.2017 um 17:34 Uhr

Bewertung: 3 (3)

Gutes Essen, negativ fällt aber auf dass man auf Bedienung wie bereits angesprochen teilweise sehr lange warten muss und Dinge wie Speisekarten mehrfach anfordern muss. Das muss einfach nicht sein. Außerdem ist nur Barzahlung möglich.

Bewertung von Markus W. von Samstag, 29.04.2017 um 23:17 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Wir sind seit vielen Jahren immer wieder Gäste in diesem Restaurant und wir waren bisher immer sehr zufrieden. Vor einiger Zeit hat es offensichtlich beim Servicepersonal einen kleinen Umbruch gegeben. Die Deutsch Kenntnisse der neueren Servicekräfte sind teilweise katastrophal, was immer wieder zu Mißverständnissen führt. Auch die Chefin des Hauses war so unfreundlich wie noch nie, eine der neueren Servicekräfte sogar extrem unfreundlich und unverschämt. Einen für uns reservierten Tisch, der im Übrigen auch schmutzig war, bekamen wir nur noch durch Fingerzeige vermittelt und das schon mehrfach. Die einfachsten Regeln des Anstands; leider Fehlanzeige. Wenn man die Getränke nicht von sich aus nachbestellt, so sitzt man nach einer Stunde oder länger noch immer vor seinem leeren Glas. So ein Verhalten gegenüber Gästen geht überhaupt nicht. Leider keine Empfehlung mehr. Sehr schade, vorallem wegen des guten Essens.

Bewertung von Sandra Noack von Donnerstag, 20.04.2017 um 18:19 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Man mag es oder nicht. Ich finde es dort klasse. Essen einfach aber gut, der Service ist auch in Ordnung. Kein gehobenes Restaurant sondern eine einfache ehrliche Tapas Kneipe ohne viel chichi.

Bewertung von Thorsten Hartmann von Freitag, 07.04.2017 um 20:55 Uhr

Bewertung: 2 (2)

Weng weniger Knoblauch und man könnte es genießen. Das Ambiente passt aber

Bewertung von R. Schubert von Freitag, 24.03.2017 um 05:56 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Sehr leckere Tapas zu guten Preisen. Die Wartezeit war nicht sehr lang und der Service war freundlich.

Bewertung von Frank Schöneberg von Sonntag, 26.02.2017 um 09:04 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Nachdem ich die letzten, länger zurückliegenden Besuche nicht in soo guter Erinnerung hatte (Bedienungsdurcheinander, Portionsgröße), sollte es zu einem neuen Versuch kommen - zum letzten. Reserviert war für 4 - 6 Personen (wir waren zunächst 4 und wurden tatsächlich 6) - dies bereitete bereits Schwierigkeiten, da man eigentlich nicht genau wusste, wohin mit uns. Incl. der Chefin waren 6 oder 7 Bedienungen (!) in dem Restaurant unterwegs. Dennoch dauerte es: bis man eine Karte brachte, bis man die erste Bestellung brachte (die wir bereits beim Bringen der Karte sofort sagen konnten: Wein, Wasser, Gläser, Brot, Ayoli), bis man für weiter ankommende Gäste weitere Gläser brachte (trotz Bitte, immer Wein- und Wasserglas zu bringen, kam nur die Hälfte), bis das erste Essen kam. Die Bedienungen - bis auf eine junge Frau, die Tochter der Chefin, durchweg junge Männer - waren freundlich, jedoch meist hilflos, als seien sie gerade erst frisch eingestellt worden oder nur selten im Einsatz. Das Essen war ganz o.k., vollkommen unverständlich, warum zu diversen Tappas größere Mengen an Kartoffeln beiliegen; vor allem, wenn Kartoffeln separat bestellt wurden. Die Tappas wurden bis auf noch brutzelnde Garnelen nicht mehr in den üblichen Steinschalen, sondern auf Frühstückstellern serviert - das sieht nicht schön aus und erweckt den Eindruck von Massenabfertigung. Die Krönung unseres Besuchs waren jedoch die sanitären Einrichtungen, die für das "ungenügend" verantwortlich sind (andernfalls wär's ein "mangelhaft" geworden). Wir berichten ausschließlich über das WC für Männer: nicht sonderlich sauber, von drei WC-Kabinen war eine zur Verfügung (die anderen beiden dauerhaft verschlossen und nicht in Betrieb), von zwei Waschbecken war eines defekt (und zwar desolat: ein abgebrochener Wasserhahn), das andere spritzte bei Bedienung des Wasserhahns erstmal die Hose des Benutzers von oben bis unten patschnass. Fazit: sein lassen.

Bewertung von Tom Wirth von Sonntag, 19.02.2017 um 08:44 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Wie hat es super gut dort gefallen. Wir waren mit einer großen Gruppe dort und hatten eine große Auswahl an Tapas bestellt alles kam nach akzeptabler Wartezeit. Das Essen und die Getränke sehr lecker. Das Personal war nett und zuvorkommen. Entgegen den häufigen negativen Kritiken. Die Preise sind angenehm und insgesamt würde ich dort wieder hingehen

Bewertung von Xiaoxin Pang von Donnerstag, 16.02.2017 um 21:01 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Sehr lecker! Topes Tapas in Nürnberg

Bewertung von Florian Obermeyer von Freitag, 03.02.2017 um 16:56 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Essen sehr gut, Service ok, Kellner sprechen bzw verstehen teilweise schlecht deutsch dadurch Kommunikation schwierig, Freundlichkeit könnte besser sein, Preise sehr gut.

Bewertung von Thomas Krügler von Freitag, 27.01.2017 um 19:17 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Das Essen ist super, die Portionen sind ziemlich groß, bei sehr guten Preisen. Der Service verdient diesen Namen jedoch nicht.

Bewertung von Özhan Özdemir von Samstag, 19.11.2016 um 20:45 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Sehr gute spanische Tapas und Paela; Der Service wird besser, Punktabzug aufgrund der mäßigen Einrichtung;

Bewertung von Rene M. von Donnerstag, 06.10.2016 um 22:23 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Service sehr freundlich und aufmerksam. Schauten beim vorbeigehen ob wir noch etwas wollten. Essen sehr sehr gut und ausreichend. Kann ich nur weiterempfehlen...... Ein Besuch lohnt sich.

Bewertung von Dieter Goes von Dienstag, 04.10.2016 um 05:44 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Man fühlt sich nicht wohl,die Servicekräfte verdienen diesen Namen nicht.Das Essen war einigermassen gut,aber das Personal ist von teilweiser Arroganz getragen und man sieht noch nicht mal wenn die Getränke leer sind.Für uns nicht Empfehlenswert.

Bewertung von Eric Deyerler Kameramann von Dienstag, 09.08.2016 um 01:30 Uhr

Bewertung: 5 (5)

super leckeres Essen, leider lange Reservierungszeiten bis man einen Platz bekommt, aber traumhafte spanische Küche und besonders toll im Biergarten.

Bewertung von Markus Kraußer von Montag, 01.08.2016 um 10:25 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Wir waren ca. 10 mal auf Einladung meines Vaters zu seinen Geburtstagsfeiern in dem Restaurant. Die Speisen sind sehr gut. Die Bedienungen sind weder aufmerksam, noch in irgendeiner Weise am Gast interessiert. Zum Lächeln geht man in den Keller. Besonders die Tochter des Hauses umgibt eine kühle Distanz, auch wenn man selbst noch so freundlich agiert. Die Wartezeiten variieren von akzeptabel bis katastrophal. Ich kann mir den Hype um dieses Restaurant nicht erklären.

Bewertung von Thomas Minner von Sonntag, 31.07.2016 um 22:55 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Spanisches Restaurant mit Kultcharakter. Es werden hier vorwiegend Tapas angeboten, welche durchweg lecker und preisgünstig sind. Man sollte gleich am Anfang alles bestellen, was man probieren möchte. Nachbestellungen sind eher schwierig, da die Bedienung die belieferten Tische aus dem Blickfeld verliert.

Bewertung von Markus S. von Samstag, 28.05.2016 um 21:50 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Die bestellroutine ist eine Katastrophe... Man weiß nicht was man bestellt (keine ahnung von der Menge, anzahl usw.), die Bedienung kennt bei lieferung auch nur die Nummer, wenn man also pro Person 4-5 sachen bestellt und wie wir mit 8 Personen aufläuft ist das Chaos perfekt. Dann vergingen vom 1. bis zur letzten Teller gut 90Minuten. Das"Schärfste" ist, das in der Ecke in der wir saßen, andauernd Ameisen von der Decke rieselten. Beim bezahlen ging das mit dem Chaos natürlich weiter. Fazit: Nie wieder!!!

Bewertung von Sandra Dauk von Dienstag, 29.03.2016 um 18:26 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Essen ist spitze. Preis- Leistungsverhältnis ist ungeschlagen. Kleine Anmerkung zu den vorherigen Bewertungen. Wie man in den Wald hineinschreit kommt es auch zurück. Wir sind regelmäßig da. Bekommen unser Essen sehr schnell und wenn man die Leute freundlich behandelt, wird man auch freundlich behandelt. Übrigens die Afrikanerin ist eine Kubanerin und die Tochter der Chefin. Auch diese Dame kann lächeln, wenn man sie ordentlich behandelt. Vielleicht sollte man ab und zu manche Dinge nicht so eng sehen......

Bewertung von Jo String von Montag, 01.02.2016 um 14:58 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Essen wie bei meiner Oma in Spanien. Service typisch spanisch, man muss halt öfters rufen aber ok. Preise top siempre bien .

Bewertung von Markus Kreksch von Samstag, 14.11.2015 um 10:10 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Beste Tapas der Stadt. Sensationelles Ajoli.

Bewertung von Nicole Bauer von Sonntag, 20.09.2015 um 20:32 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Wir haben früher dieses Lokal sehr gern besucht. Das Essen ist ganz gut. Der Service ist zwar etwas unaufmerksam, aber das hat uns bisher nicht gestört. Bei uns hat immer alles super geklappt bisher. Wir haben uns zu helfen gewusst ;). Leider wurden wir zweimal hintereinander sehr enttäuscht. Einmal wurde unser Tisch, den wir ausdrücklich draussen reserviert hatten (30 Grad, super Wetter, Geburtstag mit 10 Personen), drinnen reserviert. Das letzte Mal hatten wir ebenso einen Geburtstag mit 15 Personen, diese Reservierung lag am Samstag Abend um 19 Uhr gar nicht mehr vor. Es hat sich keiner bemüht in irgendeiner Art und Weise das Problem zu lösen. Zudem muss man noch sagen dass wir eine halbe Stunde zuvor angerufen haben um mitzuteilen dass wir uns um 5 Minuten verspäten. Da lag die Reservierung wohl noch vor. Seitdem meiden wir dieses Lokal. Man muss immer Angst haben dass etwas schief geht. Schade ... Als Tip, lieber weniger Personal, dafür aber Qualifiziertes. Wir werden sicher nicht mehr wieder kommen.

Bewertung von Franzisca K von Mittwoch, 16.09.2015 um 21:35 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Einmal und nie wieder!! Aufgrund der zahlreichen positiven Bewertungen haben wir uns dazu entschlossen dieses Restaurant zu besuchen. Ich habe selten (wenn nicht sogar nie!) so einen unfreundlichen Service erlebt. Den beiden Bedienungen (eine Afrikanerin und die andere sehr korpulent) war Lächeln wohl ein Fremdwort. Weder ein "hallo", noch "bitte" oder "danke" waren ein Begriff. Doch das Schlimmste war die Reaktion der Afrikanerin, als man sie darauf aufmerksam machte. Sie wurde regelrecht aggressiv. Vielen Dank, dass einem so die Stimmung des Abends zerstört wurde. Eine Anmerkung an das Restaurant: Keine EC-Kartenzahlung anzubieten bei diesen Preisen ist eine Zumutung. Das Essen war ok, aber nicht herausragend. Mich sieht dieses Lokal jedenfalls nicht mehr!

Bewertung von J. Sentoo von Sonntag, 19.07.2015 um 12:45 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Das Essen ist super LECKER!!!!! Die Einrichtung ist rustikal, die Bedienungen leider nicht sooo freundlich wenn man aber oft genug dort ist sieht man darüber hinweg und nimmt es mit Humor ;-) Die besten Tapas in ganz Nürnberg!!!!

Bewertung von Moit Erei von Sonntag, 21.06.2015 um 13:09 Uhr

Bewertung: 3 (3)

Eher 'rustikales' Ambiente, aber wer Tapas mag ist hier richtig. Für meinen Geschmack stehen auf der Karte leider zu viele Tapas, die ich nicht mag aber dafür kann das Restaurant ja nichts. Was mir nicht wirklich gefallen hat war, dass man zu wirklich JEDEM Teller Tapas auch noch einen Teller Kartoffelecken bekommt. Diese sind zwar sehr lecker, wenn man sich aber zu viert durch die wirklich große Auswahl probieren möchte werden die Kartoffeln schnell zu viel. Leider ist das auf der Karte auch nicht ersichtlich, bzw. wird keine Option angeboten ohne die Kartoffeln mitzubestellen oder einen großen teller Kartoffelecken für alle am Tisch. Die Bedienung ist zwar durchweg freundlich, aber wir warteten eine ganze Weile auf die Getränke bzw. später dann auf die zweite Runde Getränke.

Bewertung von Christopher Schmidt von Freitag, 20.02.2015 um 17:51 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Bewertung von Marcel Hamade von Samstag, 17.01.2015 um 20:12 Uhr

Bewertung: 3 (3)

Anfahrt zum Restaurant La Bodega De Ramon:


Weitere Restaurants - Pizza essen in Nürnberg