Akimoto Tisch reservieren - Restaurant Akimoto in Nürnberg
4.4 41
Fürther Straße 244 Nürnberg Bayern 90429
0911 3771387

Tisch reservieren - Restaurant Akimoto in Nürnberg

Adresse:

Akimoto
Fürther Straße 244
90429 Nürnberg

Kontakt:

Telefon: 0911 3771387
Webseite: http://sushi-akimoto.de/

Öffnungszeiten:

Montag: 11:30–14:30 Uhr, 17:30–23:00 Uhr
Dienstag: 11:30–14:30 Uhr, 17:30–23:00 Uhr
Mittwoch: 11:30–14:30 Uhr, 17:30–23:00 Uhr
Donnerstag: 11:30–14:30 Uhr, 17:30–23:00 Uhr
Freitag: 11:30–14:30 Uhr, 17:30–23:00 Uhr
Samstag: 11:30–14:30 Uhr, 17:30–23:00 Uhr
Sonntag: 11:30–14:30 Uhr, 17:30–23:00 Uhr

Speisen:


Asiatisch

Sonstiges:

Barrierefrei: limited

Reservierung:

Akimoto hat die komfortable Online-Tischreservierung noch nicht aktiviert.

Aktivieren Sie jetzt Ihr kostenloses Reservierungssystem

Bewertungen vom Restaurant Akimoto

Name *

Bewertung *

Text *

CAPTCHA
Change the CAPTCHA codeSpeak the CAPTCHA code
 

Bewertungen werden redaktionell geprüft und sind daher nicht sofort sichtbar.

Gesamtbewertung: 4.4 (4.4)

Die letzten Bewertungen

Bewertung von Andy241 von Freitag, 04.08.2017 um 13:38 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Running Sushi für 16,90/20€ Hat zwar früher etwas besser geschmeckt. Finde es aber immer noch da beste All You Can Eat in Nürnberg. Leider gibt es nur selten die Orangen Man sollte vorher reservieren

Bewertung von Eagleeye Jones von Donnerstag, 03.08.2017 um 08:53 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Gutes Running Sushi zum fairen Preis! Und dafür, dass ja eine Vielzahl an Hungrigen bedient werden muss, die nach Möglichkeit auch alle das Gleiche bekommen sollen, ist das Sushi auch äußerlich gut aufgemacht. Wer es wirklich "schön" haben will, muss eben á la Carte bestellen. Sashimi wird übrigens auch am RS serviert - nicht sehr viel, aber immerhin. Protipp: einen Sitzplatz vorne am Band belegen!

Bewertung von Mihaela radojevic von Montag, 24.07.2017 um 23:07 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Wir waren schon paar mal hier und werden weiter hin kommen weil alles passt. Bedienung hat sich Bestellung mit Getränken und Desser gemerkt ohne es aufzuschreiben und wusste genau wer was bekommt.... selbergestellte Mix Platten an Sushi ! Großen Lob!!!! Wir kommen auf jeden Fall wieder

Bewertung von Oliver Völkl von Sonntag, 23.07.2017 um 21:29 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Habe Running sushi ausprobiert und fand es wirklich gut. Große Auswahl an Gerichten und alles war lecker. Kam uns hochwertiger vor als beim anderen Running sushis.

Bewertung von Johannes MagEs von Samstag, 15.07.2017 um 12:07 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Das Ambiente ist nicht schlecht. Das Essen schmeckt auf jeden Fall sehr gut, nur die ura maki Rollen (insideout) sind häufig etwas laienhaft gerollt, sodass sie beim Aufnehmen auseinanderfallen. Liegt vielleicht auch an der Mittagszeit, da es einfach schnell gehen muss. Kann abends aber auch anders sein. Die Bedienungen sind zwar höflich, machen jedoch immer einen lustlosen Eindruck. Bisher konnte ich leider kein Lächeln vernehmen. Trotzdem empfehlenswert.

Bewertung von Saskia Jarrahbashi von Donnerstag, 06.07.2017 um 15:19 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Der Akimoto ist mittlerweile einer der besten Sushilocations der Stadt. Hier eine Übersicht: * gelegen auf dem AEG Gelände, ist das Akimoto leider nicht allzu einfach zu erreichen, wenn man nicht mit dem Auto unterwegs ist * Parkplätzen vor dem Haus * Sushi all you can eat für unter 20€ ist preislich im Rahmen * Auswahl an Sushi kann allerdings variieren. Leicht zu messen an der Anzahl verschiedener Sushis, insbesondere das Lachs Sashimi. Das kam teilweise eine Dreiviertelstunde lang nicht, und wir saßen am Anfang des Bandes. Das ist schade, weil hier zu sehr auf die Kosten geschaut wird. Bei dem Preis sollte dies aber trotzdem drin sein. Daher ein Stern Abzug * Getränke kamen schnell * Bedienung aufmerksam, es wurde immer schnell abgeräumt * Sushi in der Regel abwechslungsreich und lecker * sehr gute Qualität, kein Billigzeug * Leider auch immer sehr voll, daher lohnt es sich zu reservieren * schönes Ambiente, dafür meiner Meinung nach etwas unpersönlich und zu laut (hallt ziemlich) * Zahlung per Karte möglich, ging schnell und unproblematisch * das Sushi vom Band hat keine Warm-/Kaltzone, was ich persönlich schade finde... ansonsten ist das Akimoto eine sichere Adresse für alle Sushiliebhaber! Klar mag mein "Sternabzug" etwas kleinlich sein, aber wenn man fast 20€ excl. Getränke zahlt, steigt meiner Meinung nach auch der Anspruch. Dies war die Erfahrung mehrere Besuche :)

Bewertung von Lino Schupp von Donnerstag, 25.05.2017 um 10:51 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Gutes Essen für einen sehr guten Preis. Geschmacklich sehr gut, aber keine Meisterleistung. Das Ramen war leider nicht so gut - die Suppe hat und das Hühnerfleisch haben nicht so ganz dazu gepasst. Dennoch komme ich gerne wieder

Bewertung von T-Style Rnb von Dienstag, 09.05.2017 um 13:26 Uhr

Bewertung: 3 (3)

Ambiente ist schick Gross und luftig - Speisen jedoch bei Running Sushi viel TK wie die Tempuri Garnelen - die Krabenfleischscheren - die Gitterpommes etc - kein Rind - nur 1 hähnchen "Gang" auch waren viele Teller schon kalt - das beste war der panierte Lachs - auch wen ich noch nicht voll war hat mich einfach nichts mehr angesprochen da es qualitativ nicht dem entsprach was ich erwartet hatte - außergewöhnlich waren die abgemachte aalgen - ich würde leider dennoch nicht mehr kommen zum Essen. Note fürs Essen ist leider eine 4 .. Ambiente eine 2 - daher gesammt 3*

Bewertung von Mathias Sauermann von Samstag, 29.04.2017 um 15:59 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Großräumiges japanisches Restaurant mit sehr leckeren Bento-Boxen. Puristisches Ambiente.

Bewertung von Dennis Ilk von Samstag, 15.04.2017 um 23:09 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Bestes Running sushi wo ich bis jetzt gegessen habe. Die Bedienungen sind nett und der Preis ist ok.

Bewertung von Anni S von Dienstag, 14.03.2017 um 13:11 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Die Lokation ist aufgrund des Lagerhallen-Flairs etwas ungemütlich aber trotzdem schön (sauber!!). Ich bin eine leidenschaftliche Sushi-Esserin und das Akimoto gehört zu meinen 2 Lieblings Restaurants. Das Sushi hat für meinen Geschmack wirklich eine super Qualität und schmeckt einfach lecker :)!

Bewertung von Zack Zavage von Sonntag, 26.02.2017 um 10:35 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Ich habe bisher in etwa 5 Lokalen im Raum Nürnberg Running Sushi gegessen und von allen hat das Akimoto die Balance aus Geschmack und Auswahl bisher am besten getroffen. Hier kommen sogar großzügig Nigiri und Sashimi aufs Band. Dies ist bei Running Sushi wahrlich eine Seltenheit. Hinzu kommt, dass der Lachs sowohl optisch als auch geschmacklich bisher der beste ist, den ich kenne. Er schmeckt unheimlich frisch, ist sehr zart und leuchtet im gesundem, starkem Rosa, als hätten sie ihn nur wenige Minuten zuvor aus dem See gefischt und geschlachtet. Die Bedienung ist freundlich, wenn sie auch teilweise etwas überfordert mit der mitunter hohen Anzahl an Gästen wirkt. Das gesamte Restaurant ist zudem ein einziges, sehr hohes Loft umgeben von Glasfassaden und sorgt für ein modernes und edles Ambiente. Bisher mein Lieblingsort für Running Sushi. Ich empfehle telefonische Reservierung.

Bewertung von Fabian Brink von Donnerstag, 16.02.2017 um 22:11 Uhr

Bewertung: 3 (3)

Sehr kühle Atmosphäre aufgrund der Lagerhallenräumlichkeiten. Das Sushi ist in Ordnung, aber auch nicht wahnsinnig gut. Ich habe schon viel besseres Sushi gegessen. Nicht unbedingt zu empfehlen.

Bewertung von Johannes Gräbe von Montag, 13.02.2017 um 17:41 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Wenn es um running sushi geht, ist Akimoto meine Anlaufstelle nummer eins. Die Röllchen sind üppig befüllt und belegt und der Fisch hat eine sehr gute Qualität, was man auch schmeckt. Natürlich gibt es neben suhi auch den ganzen anderen Kram wie Garnelen, gebratene Nudeln, Fleisch, etc. Reservierung ist von 19-21 Uhr Pflicht, wenn man keine böse Überraschung erleben möchte. Auch empfiehlt es sich lieber erst ab 20 Uhr zu kommen, da dann schon Teller auf dem Band fahren und man nicht erst warten muss, bis die ganzen hungrigen Gäste vor einem versorgt wurden.

Bewertung von Mattias Gebhart von Montag, 13.02.2017 um 06:58 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Top Running Sushi bei moderatem Preis all you can eat. Geschmacklich ist es wirklich gut und auch immer viel Sushi dabei. Es gibt einige verschiedene Sushiformen und Sashimi kommt auch ab und zu was, also alles echt lecker. Bei voller Auslastung kann es schon mal vorkommen das einige Umdrehungen kein Sushi dabei ist. Aber das lässt sich wohl nicht vermeiden. Die Location ist ganz nett und kostenfreie Parkplätze sind auch vorhanden.

Bewertung von Lieren von Sonntag, 12.02.2017 um 00:24 Uhr

Bewertung: 3 (3)

Klassisches und vielfältiges Sushi. Solide, aber irgendwie fehlte der Wow-Effekt für mich. Dennoch, die Qualität war absolut vertretbar. Der Fisch frisch.

Bewertung von Sebastian Nagy von Mittwoch, 01.02.2017 um 13:51 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Sehr gute Auswahl an Sushi und andere asiatische Speisen, frisch zubereitet und freundliches Personal (einzig, dass bei großem Andrang Service überlastet ist). Für Running-shushi am besten telefonisch reservieren.

Bewertung von David M von Mittwoch, 18.01.2017 um 19:02 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Running Sushi sollte wohl vorbestellt werden. Ich nehme lieber von der Karte, da es dort mehr Auswahl gibt. Für mich eins der besten Sushi der Region. Die hohen Räume sind bei vielen Leuten etwas laut, aber hält sich doch in Grenzen. Im Sommer kann man auch draußen sitzen. Parkplätze sind mehr als ausreichend vorhanden. Am liebsten mag ich die Crunchy Roll und das Sashimi, welches echt frisch ist! Auch die Udon Nudelsuppe schmeckt lecker. Klar ist, dass man es nicht mit angesagten Adressen in Japan oder Shanghai vergleichen sollte. Aber wie gesagt, lecker, schnell und für mich genau richtig um den Sushi-Hunger zu befriedigen! Das angeblich unfreundliche Personal kann ich nicht bestätigen. Und dass es vielleicht in der Hoch-Zeit, wenn das Running Sushi beginnt etwas länger dauert beim Kellner ist ja wohl verständlich - einfach später kommen der schon eher da sein. Deshalb lieber von der Karte, kostet am Ende nicht mehr, wenn man sich nicht überfressen möchte.

Bewertung von Zack Zavage von Freitag, 13.01.2017 um 03:00 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Ich habe bisher in etwa 5 Lokalen im Raum Nürnberg Running Sushi gegessen und von allen hat das Akimoto die Balance aus Geschmack und Auswahl bisher am besten getroffen. Hier kommen sogar großzügig Nigiri und Sashimi aufs Band. Dies ist bei Running Sushi wahrlich eine Seltenheit. Die Bedienung ist sehr freundlich, wenn sie auch teilweise etwas überfordert mit der mitunter hohen Anzahl an Gästen wirkt. Das gesamte Restaurant ist zudem ein einziges, sehr hohes Loft umgeben von Glasfassaden und sorgt für ein modernes und edles Ambiente. Bisher mein Lieblingsort für Running Sushi. Ich empfehle telefonische Reservierung.

Bewertung von Lubosz Sarnecki von Freitag, 06.01.2017 um 11:40 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Gute Running Shushi Auswahl. Sogar mit Nigiri und Sashimi. Bedienung etwas überfordert.

Bewertung von Akki Moto von Mittwoch, 14.12.2016 um 18:38 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Perfektes Essen, nette Menschen. Ich mag das Aki Moto. Und immer wenn ich in Nürnberg bin, gehe ich hier gerne Essen. Mein Lieblingsgericht: Akimoto Mix.

Bewertung von Daniel Just von Mittwoch, 14.12.2016 um 09:08 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Bester japaner in nürnberg. Running sushi ist top. Preise sind dafür aber auch etwas teurer. Tip: Probieren Sie zur Mittagszeit die Bento Box (chicken oder rind)

Bewertung von Michael Kirsch von Montag, 12.12.2016 um 18:28 Uhr

Bewertung: 3 (3)

Qualität ok, Abwechslung eher nicht, wenig ausgefallenes Sushi, Bahnhofshalle Atmosphäre

Bewertung von Wolfgang Köhler von Donnerstag, 10.11.2016 um 10:38 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Restaurant mit hohen, offenen Räumen und einer Glasfassade. Wirkt modern, solange wenig Gäste da sind aber auch etwas kalt. Das Personal ist schnell und freundlich. Schwerpunkte sind japanische Gerichte und Sushi. Qualität und Preis-/Leistungsverhältnis sind gut.

Bewertung von Markus Thumm von Freitag, 04.11.2016 um 13:20 Uhr

Bewertung: 2 (2)

Running Sushi beginnt erst ab 19:00 Uhr. Ansonsten lecker aber Service überlastet.

Bewertung von Franzi K von Freitag, 07.10.2016 um 21:49 Uhr

Bewertung: 2 (2)

Aufgrund der vielen positiven Bewertungen habe ich mit meinen Freundinnen das Akimoto aufgesucht. Leider war ich sehr enttäuscht: Der Kellner hat sich nicht ein einziges Mal an unserem Tisch blicken lassen, das schmutzige Geschirr wurde nur nach einer Aufforderung abgeräumt und auch sonst war er sehr unfreundlich und langsam. Beim Abkassieren habe ich den Kellner sogar darauf angesprochen und er reagierte einfach gar nicht darauf, sehr schade. Die Location hat leider auch keinen schönen Flair, eine große Halle mit wenig Gemütlichkeit. Uns wird dieses Lokal wohl nicht mehr sehen. 2 Sterne gibt es für das Essen, da es lecker geschmeckt hat.

Bewertung von Veit Joseph von Donnerstag, 06.10.2016 um 23:57 Uhr

Bewertung: 3 (3)

Für'n Candle Light Dinner eher der falsche Ort. Für'n Running Sushi aber eine passende Location. Die Qualität der Speisen und des Personals ist allerdings ausbaufähig.

Bewertung von Mike Heinl von Sonntag, 04.09.2016 um 20:57 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Das Essen im Akimoto ist echt lecker. Die Gerichte schmecken frisch und nicht nach TK Produkten, was ja leider auch nicht immer so ist. Das Running Sushi im All you can eat Buffet macht einen satt und es besteht ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis. Ich kann das Akimoto wirklich empfehlen. Einen Punkt abzug gibt es aber dennoch, denn das Personal lässt gelegentlich etwas länger auf sich warten. Das machen sie aber eigentlich wieder wett, denn wenn man dann mal bestellt hat, dann kommen Getränke und Co. auch recht schnell an den Tisch.

Bewertung von Thomas R. von Mittwoch, 24.08.2016 um 18:08 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Sushi ist Ok. Man sollte auf jedenfall Running Sushi nehmen.

Bewertung von Tobi F von Dienstag, 16.08.2016 um 11:34 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Sehr sehr gutes Sushi (a la Carte) leider war der Service echt überlastet, daher heißt es es ein bisschen Zeit mitbringen, es Dauert alles ein bisschen. Wer Running machen will sollte unbedingt reservieren.

Bewertung von Christian Güntsch von Montag, 25.07.2016 um 09:45 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Running Sushi. Nette Bedienungen. Stylisches und luftiges Ambiente

Bewertung von Robert Herr von Sonntag, 24.07.2016 um 15:13 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Super Sushi, Preis Leistung ist super. Gerade das running Sushi hat es uns angetan

Bewertung von Emanuel Kotzian von Donnerstag, 21.07.2016 um 10:48 Uhr

Bewertung: 4 (4)

lecker Japanisch - bin mir aber nicht sicher ob ein Japaner das auch so sieht ;) Für alle die es deutlicher brauchen: japanische Küche für Mitteleuropäer zubereitet....

Bewertung von Rene Funke von Mittwoch, 18.05.2016 um 08:43 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Schnelle und sehr freundliche Bedienung, die Auswahl an Speisen und Getränken ist mehr als ausreichend. Running Sushi bzw. Essen nach Karte im Angebot.

Bewertung von Matthias Büchele von Sonntag, 27.03.2016 um 10:12 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Wahnsinnig gutes Sushi! Ein Platz am Running Sushi ist zu empfehlen.

Bewertung von Olli Pechel von Mittwoch, 10.02.2016 um 14:54 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Sauberes Restaurant und sehr gute Sushi-Variationen! Zum Running-Sushi unbedingt reservieren. Alle Zutaten sind frisch und von 'nacktem' Lachs bis zur frittierten Banane läuft alles vorbei. Zu empfehlen ist auch das Mittagsmenü mit den verschiedenen Bento-Boxen. Pflichtprogramm: 1x pro Woche! :)

Bewertung von Helge Würker von Dienstag, 12.01.2016 um 15:52 Uhr

Bewertung: 3 (3)

Ich suche das Akimoto in unregelmäßigen Abständen auf oder hole mir einfach etwas ab. Das Essen ist gut. Dies gilt sowohl für das Sushi als auch die übrigen Speisen. Leider hapert es am Bedienpersonal. Bisweilen wird man nicht beachtet und weitere Wünsche werden nur nach wiederholtem Aufsichaufmerksammachen aufgenommen. Das ist sehr schade und bringt daher Punktabzug.

Bewertung von Christian Umnig von Donnerstag, 12.11.2015 um 22:02 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Gutes Sushi. Günstige Menüs in der Mittagszeit. Eine Reservierung für Running Sushi ist zu empfehlen. Parkplätze sind vorhanden. Gute öffentliche Anbindung - U-Bahn U1 Eberhardshof

Bewertung von Dominik Bößl von Sonntag, 30.08.2015 um 12:57 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Wir waren mit unserem Besuch im Akimoto voll zufrieden und kommen gerne wieder. Wir haben kein Running Sushi gemacht, sondern ganz normal Sushi bestellt. Wir saßen außen auf der schönen ruhigen Terasse. Unser Kellner war sehr freundlich und das bestellte Sushi kam zügig. Die Qualität war super, die Zutaten und der Fisch waren sehr frisch. Das Reis-zu-Fisch-Verhältnis war ebenfalls sehr gut. Geschmacklich alles top. Preislich zwar nicht günstig, aber für die gelieferte Qualität angemessen. Das nächste Mal probieren wir das Running Sushi aus.

Bewertung von Renata S. von Montag, 18.08.2014 um 10:01 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Gestern haben wir (mein Mann und ich, meine Mutter, die zu Besuch war und meine 7-jährige Tochter) zum ersten Mal das Running Sushi bei Akimoto ausprobiert. Wir hatten reserviert, was auch absolut empfehlenswert ist, da das Running Sushi dort sehr beliebt zu scheint. Da sich meine Tochter absolut nichts aus Sushi macht, haben wir für sie ein anderes Gericht von der Karte bestellt, das schon recht missbillingend aufgenommen wurde. Neben den Sushi haben wir auch reichlich Getränke bestellt, da die "Suhi" anfangs nur frittierte Speisen waren, gefolgt von richtig spicy roles bis dann endlich irgendwann die frischen Sachen aufgelegt wurden. Als wir dann beim Obst angelangt waren, ließ ich meine Tochter von meiner Wassermelone beißen. Plötzlich stand die sowieso schon nicht sonderlich nette Bedienung neben uns, die Fäuste in die Hüften gestemmt, und meinte in einer absolut unverhältnismassig vor Wut bebenden Stimme, wenn meine Tochter auch nur noch einmal einen Biß von meiner Wassermelone machen würde, müßten wir für sie ein komplettes Sushi-Menü bezahlen. Wir waren wie vom Donner gerührt. Als ich ganz ruhig fragte, ob wir für sie denn eine Obstschale extra bestellen könnten, bekamen wir wieder unfreundlich zu hören, dass man des ggf. machen könnte, aber auch nur ein Biß mehr von meiner Wassermelone und wir müssten ein komplettes Sushi Menü für sie bezahlen. Das danach unsere Stimmung im Keller war und wir schleunings schauten aus diesem Laden rauszukommen, versteht sich von selbst. Und dass das der letzte Besuch in diesem Restaurant war, daran besteht für uns kein Zweifel. Sowas unglaublich (kinder-)unfreundliches habe ich noch bei keinem der normalerweise recht freundlichen asiatischen Restaurants erlebt.

Bewertung von xwoina von Montag, 10.02.2014 um 10:55 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Als Sushi-Liebhaber war ich beruflich einige Wochen in Nürnberg tätig, und habe mehrere Restaurants getestet. Rein qualitativ gibt es beim Akimoto exzellentes Sushi, sowohl geschmacklich als auch kühle&saubere Verarbeitung, die Variation hat mich positiv überrascht, das Personal ist überaus freundlich und um das Wohlergehen der Gäste sehr bemüht. Vom Tisch aus kann man dem japanischem Sushimeister bei der Arbeit zusehen, also auch eine Sensation für das Auge. Da auch der Preis stimmt, kann ich dieses edle Lokal bedenkenlos weiterempfehlen. Ich freu mich bereits auf nächstes Mal! :-)

Adresse vom Restaurant Akimoto


Weitere Restaurants - Italienisch essen in Nürnberg