Taverna Mykonos Tisch reservieren - Restaurant Taverna Mykonos in Nürnberg
4.2 10
Adlerstraße 14 Nürnberg Bayern 90403
0911 221117

Tisch reservieren - Restaurant Taverna Mykonos in Nürnberg

Adresse:

Taverna Mykonos
Adlerstraße 14
90403 Nürnberg

Kontakt:

Telefon: 0911 221117

Öffnungszeiten:

Montag: 18:00–01:00 Uhr
Dienstag: 18:00–01:00 Uhr
Mittwoch: 18:00–01:00 Uhr
Donnerstag: 18:00–01:00 Uhr
Freitag: 18:00–01:00 Uhr
Samstag: 18:00–01:00 Uhr
Sonntag: 18:00–01:00 Uhr

Speisen:


Griechisch

Sonstiges:

Rauchen: nein
Barrierefrei: nein

Reservierung:

Taverna Mykonos hat die komfortable Online-Tischreservierung noch nicht aktiviert.

Aktivieren Sie jetzt Ihr kostenloses Reservierungssystem

Bewertungen vom Restaurant Taverna Mykonos

Name *

Bewertung *

Text *

CAPTCHA
Change the CAPTCHA codeSpeak the CAPTCHA code
 

Bewertungen werden redaktionell geprüft und sind daher nicht sofort sichtbar.

Gesamtbewertung: 4.2 (4.2)

Die letzten Bewertungen

Bewertung von Bastian Sander von Mittwoch, 09.11.2016 um 16:04 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Gemütliches, uriges Restaurant geführt von einer griechischen Familie. Sehr leckeres griechisches Essen. Wer Gyros mit Pommes will ist hier verkehrt.

Bewertung von amaia goñi von Samstag, 22.10.2016 um 17:45 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Un lugar pequeñito y con mucho encanto. La comida casera y muy buena. La atención estupenda y los dueños muy simoáticos!

Bewertung von Cornelius Goldhahn von Dienstag, 20.09.2016 um 15:04 Uhr

Bewertung: 5 (5)

ch war schon so oft hier und habe es anscheinend immer verpasst eine Bewertung abzugeben - Shame on me. Wenn Du hier essen willst, dann musst du vorher schon wissen wo Du hinwillst. An der Taverna Mykonos gehst Du nicht zufällig vorbei und selbst wenn Du davor stehst, dann gehst Du nicht rein. Ein Fehler - denn es ist kein Grieche, wie man ihn sich vorstellt. Vergiss Gyros und Souvlaki. Wenn Du die Tür öffnest, dann tauchst du ein in eine andere Welt. Mit einem Schritt über die Schwelle bist Du in Griechenland und hier gibt es eben echtes griechisches Essen. Bei uns nennen wir es auch nur den Tapas Griechen. Es gibt zwar auch die sogenannten Hauptgerichte, die habe ich aber bisher noch nie probiert. Ich bin immer an der Tapaskarte hängengeblieben und habe es nie gereut. Nicht abschrecken lassen von der Lokation, rein und ausprobieren und ihr werdet wiederkommen - versprochen!

Bewertung von Robert Hommel von Samstag, 04.06.2016 um 13:43 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Schmuddeliges Ambiente was einen hoffen lässt das das Essen wenigstens gut ist. Leider wurden wir auch in dieser Hinsicht enttäuscht. Zähes Lamm mit Tk Kartoffeln und Tk Scampis dir nicht durchgebraten sind machen keinen Spaß. Selbst das Bier War nicht kalt. Schade !!!

Bewertung von Hans-Georg Hustede von Freitag, 25.03.2016 um 20:59 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Der erste Eindruck des Restaurants im Keller täuscht etwas. Das Essen, die Bedienung und alles amdere war wirklich sehr gut. Auch die Preise waren recht günstig.

Bewertung von Maximilian Fischer von Freitag, 01.01.2016 um 13:59 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Für alle, die authentische griechische Küche wollen (lieber viele kleine Gerichte als eine große Fleischplatte). Herausragende Qualität was Essen und Atmosphäre angeht. Preis/Leistung top! Nicht zu vergleichen mit den sonst verbreiteten Gyros mit Pommes Restaurants.

Bewertung von Daniel Brandl von Donnerstag, 03.12.2015 um 18:02 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Fantastisches Lokal, auf das man sich einlässt... oder eben nicht. Schade, so viele ungerechtfertigt schlechte Kommentare von Leuten mit falscher Erwartungshaltung lesen zu müssen. Wer sich an die Riesengarnele traut, weiß, dass er hier gut aufgehoben ist.

Bewertung von Sunny Rose von Donnerstag, 05.11.2015 um 20:54 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Wirklich sehr lecker und authentisch. Vor allem die Auswahl an Mezze. Gibt viele Gerichte die ich vorher noch nie beim Griechen gegessen habe.

Bewertung von Johannes Eger von Mittwoch, 11.02.2015 um 16:31 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Allgemein: Einfach Geld rausgeschmissen, da das Essen weder gut noch überhaupt akzeptabel war. Musste 40 min aufs Essen warten. Die Ofenkartoffeln schwammen in Fett und das Fleisch war absolut ekelhaft. Der Umgang mit den Gästen war ebenso schlecht wie das Essen selbst und bei Beschwerde war es dem "Restaurant" nicht mal peinlich. Musste das "Essen" trotzdem bezahlen... Jeder, der weiß wie gutes griechisches Essen schmeckt, dem empfehle ich nicht dorthin zu gehen! Bedienung: Schlechter Service und Umgang mit den Gästen. Uns hat es nicht geschmeckt, wir haben es dem Personal wissen lassen und darauf wurden wir vor den anderen Gästen sehr unfreundlich blosgestellt. Das war uns peinlich anstatt dem Restaurant. Sorry, der Kunde ist und bleibt König, vor allem wenn man so ekelhaftes Essen serviert bekommt. Das Essen: Leider konnte man das erhoffte griechische Essen nicht wirklich als "Essen" bezeichnen. Salat war mini und weder gut angemacht noch abwechlungsreich. Ganz billig. Fleich war nahezu ungenießbar und die Ofenkartoffeln waren von Fett getränkt. Hab das nicht essen wollen. Das Ambiente: Einfach schäbig und keine schönen Tische und Stühle. "Deko" ist alles verschmutzt und verstaubt. Sauberkeit: Wird alles per Hand gewaschen und man konnte dem Tellerwäscher zusehen wie schlecht und oberflächlich er das Geschirr abgespült hat... Ekelhaft. Eigentlich NULL Sterne verdient.

Bewertung von Adrian Konrad von Sonntag, 07.12.2014 um 03:25 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Wunderbare griechische Taverne, wie ich sie nur in Griechenland selbst vermutet hätte. Super freundlicher Familienbetrieb und leckeres Essen typisch griechischer Art. Den wenigen "Meckerern" empfehle ich sich eine gewisse südländische Mentalität im Bezug auf Improvisation und dem "sich nicht so wichtig nehmen" zuzulegen, denn wer hier einen Vergleich mit Hochklassigen Mehrsterne Restaurants zieht, hat den Charme dieser Taverne nicht verstanden. Fazit: Seit dem ich diese Entdeckung gemacht habe komme ich gerne nach Möglichkeit jede Woche einmal zum Essen und zum sich Unterhalten hierher.

Adresse vom Restaurant Taverna Mykonos