Weinstockwerk - Farm to Table Tisch reservieren - Restaurant Weinstockwerk - Farm to Table in Nürnberg steak_house
4.3 5 5
Glockendonstraße 30 Nürnberg Bayern 90429
0911 2723663

Tisch reservieren - Restaurant Weinstockwerk - Farm to Table in Nürnberg


(Info: Kein Foto vom Restaurant)

Adresse vom Restaurant Weinstockwerk - Farm to Table:

Weinstockwerk - Farm to Table
Glockendonstraße 30
90429 Nürnberg

Auf der Karte anzeigen

Kontakt vom Restaurant Weinstockwerk - Farm to Table

Telefon: 0911 2723663
Webseite: http://www.weinstockwerk.de/

Die Daten stammen vom Google-Places-Dienst.

Kein Reservierungssystem aktiv. Jetzt informieren

Öffnungszeiten vom Restaurant Weinstockwerk - Farm to Table:

Montag: Geschlossen
Dienstag: 18:00–01:00 Uhr
Mittwoch: 18:00–01:00 Uhr
Donnerstag: 18:00–01:00 Uhr
Freitag: 18:00–01:00 Uhr
Samstag: 18:00–01:00 Uhr
Sonntag: Geschlossen

Die Daten stammen vom Google-Places-Dienst.

Speisen im Restaurant Weinstockwerk - Farm to Table:


Amerikanisch

Bewertungen vom Restaurant Weinstockwerk - Farm to Table:

Die Daten stammen vom Google-Places-Dienst.

Gesamtbewertung: 4.3 (4.3)

Die letzten Bewertungen

Bewertung von Gast von Montag, 03.02.2020 um 17:35 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Schnell und lecker. Insgesamt nicht teuer

Bewertung von Gast von Mittwoch, 08.01.2020 um 16:22 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Super Service und sehr freundlich. Der Pulpo als Vorspeise war sehr lecker. Als Hauptgang hatten wir Gnoccis die auch sehr gut geschmeckt haben. Tolle Weine. Rundum war das für mich und meine Freundin ein sehr schöner Abend. Kommen gerne wieder.

Bewertung von Gast von Freitag, 03.01.2020 um 22:41 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Einfach Weltklasse. Menü, Fleisch, Wein Ambiente, Personal... wirklich toll.

Bewertung von Gast von Samstag, 23.11.2019 um 23:44 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Wein - 5, Beilage - 4, Dessert- 4, Steak -3,7 Ambiente- 5 Bedienung- 5 Preis Leistung stimmt irgendwie nicht ganz. Lecker, aber man bekommt leckeres Essen für wenige Geld. Bsp : Karstadt, Erlangen Steakhouse nah am Hbf. Trotzdem vielen Dank für ein gutes Abendessen. :) Zu den letzten Kommentaren: Portionen zu klein: stimmt nicht so, die sind ok, nicht extrem groß aber auch nicht winzig klein. Beilagen sind eher zu einfach für den Preis... Zusammengefasst, fast alles hat gepasst, der Preis kann ich mir nicht wirklich begründen, aber das muss jeder für sich entscheiden. Einfach mal probieren!

Bewertung von Gast von Sonntag, 10.11.2019 um 11:57 Uhr

Bewertung: 2 (2)

Zuerst das Positive: Schönes Ambiente mit cooler Hintergrundmusik und einer riesigen Auswahl an Weinen bilden den ersten Stern, den ich vergebe. Den zweiten Stern vergebe ich an die Qualität des Essens. Es war sehr lecker. Nun zu den Punkten, die mich sehr gestört haben: Das Verhältnis zwischen Preisen und Portionsgrößen ist leider sehr enttäuschend. Für so viel Geld so wenig zu bekommen, vor allem, wenn man sehr hungrig in den Laden kommt, ist schon sehr ärgerlich. Die Bruschetta bestand aus drei sehr kleinen Stücken Schwarzbrot. Das Filet hatte gefühlt nicht mal 150g. Die Süßkartoffel, die ich als Beilage bestellt hatte, bekam ich nicht mal serviert, sondern mein Kollege, denn er erhielt seine bestellte Beilage und meine noch dazu. Ich verstehe nicht, wie man als Kellner so unaufmerksam sein kann und zwei Beilagen einer Person serviert und den anderen Gast einfach nicht beachtet. Somit war ich erstmal verunsichert und dachte zunächst, dass die zwei Stückchen Rüben neben meinem Filet etwa die Süßkartoffeln sein sollten. Bis wir gemerkt hatten, dass es sich bei der zweiten Schüssel um meine Beilage handelte, hatte mein Kollege bereits daraus gegessen. Es handelte sich um etwa sechs Stückchen Süßkartoffeln. Ich habe das Essen praktisch weggeatmet. Wenn ich essen gehe, dann nicht, um Dekadenz zu zelebrieren, sondern um satt zu werden. Wer allerdings lediglich des Geschmacks wegen essen gehen möchte, ist hier definitiv richtig.

Anfahrt zum Restaurant Weinstockwerk - Farm to Table:


Weitere Restaurants - Amerikanisch essen in Nürnberg