Schweiger Brauhaus Tisch reservieren - Restaurant Schweiger Brauhaus in Markt Schwaben
4.3 15
Ebersberger Straße 26 Markt Schwaben Bayern 85570
08121 221815

Tisch reservieren - Restaurant Schweiger Brauhaus in Markt Schwaben

Adresse:

Schweiger Brauhaus
Ebersberger Straße 26
85570 Markt Schwaben

Kontakt:

Telefon: 08121 221815
Webseite: http://www.schweiger-brauhaus.de/

Öffnungszeiten:

Montag: 11:00–00:00 Uhr
Dienstag: 11:00–00:00 Uhr
Mittwoch: 11:00–00:00 Uhr
Donnerstag: 11:00–00:00 Uhr
Freitag: 11:00–00:00 Uhr
Samstag: 10:00–00:00 Uhr
Sonntag: 10:00–00:00 Uhr

Speisen:


Deutsch

Sonstiges:

Barrierefrei: ja

Reservierung:

Schweiger Brauhaus hat die komfortable Online-Tischreservierung noch nicht aktiviert.

Aktivieren Sie jetzt Ihr kostenloses Reservierungssystem

Bewertungen vom Restaurant Schweiger Brauhaus

Name *

Bewertung *

Text *

CAPTCHA
Change the CAPTCHA codeSpeak the CAPTCHA code
 

Bewertungen werden redaktionell geprüft und sind daher nicht sofort sichtbar.

Gesamtbewertung: 4.3 (4.3)

Die letzten Bewertungen

Bewertung von Lothar Drexl von Donnerstag, 28.07.2016 um 17:22 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Ein wirklich bayerisches Innlokal mit bayerischer Wirtshauskultur !!! Ein Besuch lohnt sich immer Traumküche und dazu a'süffiges Schweiger !!! Wirt ALEX mach weiter so mit deinem Team !!

Bewertung von sascha1009 von Donnerstag, 14.07.2016 um 19:30 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Sehr nettes Personal, Auch mal ein, zwei ausgefallene Gerichte auf der Speisekarte die man so nicht in einem brauhaus erwartet hätte Wir hatten Ratatouille und Schweinefilet Medaillons mit Waldpolizei Die Waldpilze waren der Hammer haben geschmeckt wie frisch gepflückt Das Ratatouille mit den Süßkartoffeln war kaum zu übertreffen Rund um sehr gut Und das es auch von vielen Gerichten kleine Portionen zu kaufen gibt finde ich klasse

Bewertung von Joerg Neumann von Freitag, 08.07.2016 um 23:10 Uhr

Bewertung: 3 (3)

Der Obazda war nicht wirklich überzeugend und leider War die Bedienung weder an unserem Tisch noch am Nachbartisch schnell. Aber vermutlich weil ein Teil der Belegschaft sich lieber die ganze Zeit zu Stammgästen oder Freunde an den Tisch gesetzt hat. Ich gebe mal 3 Sterne weil ich es besser in Erinnerung habe. Heute wäre es weniger gewesen

Bewertung von Sven Puschnerus von Donnerstag, 23.06.2016 um 17:48 Uhr

Bewertung: 5 (5)

100% tig Bayrisch deftig! Für „Halbe Portionen“ gibt's zudem halbe Portionen;)). Ist ne gute Sache für diejenigen die gerne auch mal weniger vom ganzen haben. (Natürlich bei entsprechender Preisanpassung) Sehr empfehlenswert! Das Ambiente ist typisch Brauhaus. Platz ist reichlich vorhanden. Die Karte spricht für sich.(Wenn ihr's Boarisch mögt.) Gruß Sven

Bewertung von Robert Kuhlmann von Dienstag, 31.05.2016 um 22:16 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Sehr schönes Ambiente und bestes Essen. Das Bier ist ebenfalls erstklassig. Die Bedienung ist freundlich und schnell und die Küche eine Wucht.

Bewertung von Alessandro Fuschi von Donnerstag, 19.05.2016 um 20:44 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Atmosphäre innen sehr angenehm. Bedienung schnell und freundlich, Essen kam nach kurzer Zeit auf den Tisch. Hatte Schnitzel Wiener Art vom Schwein bestellt. 10,80 € für ein 3/4-Teller-großes Stück und Pommes ist in Ordnung. Das Fleisch war gut, aber zu dick für Schnitzel, die Panade lecker, aber leider nicht wirklich luftig. Die Pommes waren quasi ungesalzen. Getränke (Johannisbeerschorle 0,5l für 3,80 €!) selbst für Münchner Verhältnisse sehr teuer.

Bewertung von Verena Rückemann von Sonntag, 15.05.2016 um 13:53 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Ich liebe dass Schweiger Brauhaus Restaurant, es ist immer wieder meine erste Anlaufstelle im Münchner Umland, so habe ich es schon oft besucht, vor allem auch, da es durchgehend ab Vormittag geöffnet ist. Auch die Gäste sind angenehm und bunt gemischt. Überzeugt hat mich bis jetzt immer wieder das sehr schöne Ambiente, welches einen perfekten Mix aus traditionellem Brauhaus und modernem Restaurant widerspiegelt, eine helle, freundliche und gemütliche Atmosphäre herrscht hier vor. Sehr herausstechend ist zudem, dass direkt nebenan die hauseigene Privat-Brauerei Schweiger gelegen ist, welche zum einen nochmal den traditionellen Touch eines Brauhauses unterstreicht, zum anderen aber durch seine Beleuchtung und einige Antiquitäten (alter Braukessel und Zapfanlage) wieder ein modernes-stylishes Ambiente erzeugt. Beim Betreten des Brauhauses empfing mich bisher immer sofort ein sehr freundlicher, herzlicher und strahlender Service, der sehr nah am Gast scheint und stets offen für persönliche Extrawünsche und Änderungen ist, dennoch eine professionelle Ruhe ausstrahlt. Persönlich ist mir aufgefallen, dass sehr oft auch der Wirt des Hauses selbst auf der Fläche vertreten ist, was sehr bodenständig, ehrlich und einladend wirkt. Die Speisekarte spiegelt Atmosphäre und Inneneinrichtung des Schweigers optimal wieder: ein für mich stimmiges Konzept aus traditionellen -und auch abgewandelten- bayrischen Klassikern und moderner europäischer Küche. Wer sich durch die Speisekarte testet, darf demnach, neben dem Genuss bayrischer Klassiker und Brotzeiten, Besonderheiten, wie Burger mit hauseigen gebackenem Brot (u.a. Schwarzbrot), Zitronengrassuppe, Ratatouille sowie Steaks vom Lavasteingrill erleben und sollte dabei versuchen, noch Platz für eine der sehr schön angerichteten Nachspeisen zu lassen. Bei meinem letzten Besuch wählte ich ein Rumpsteak mit Sweetpotato Wedges und hätte dies am liebsten 24/7 -das Fleisch war auf den Punkt und Kenner schmecken, dass auf dem Lavasteingrill gebraten wurde. Die Sweetpotato Wedges dazu -sehr stylish in Zeitungspapier gewickelt- knusprig perfekt. Beim Smalltalk mit dem Service, betonte dieser, dass die Küche sehr großen Wert auf saisonale regionale Produkte legt -dies schmeckt man bei jeden Bissen! Obwohl ich mehr als satt war, musste ich eine Nachspeise ordern und entschied mich für den Strawberry-Cheesecake im Glas -eine Gefahr für Naschkatzen! Ich lege jedem einen Besuch des Schweiger Brauhaus Restaurant ans Herz, egal, zu welchem Anlass und für was das Gourmet-Herz schlägt -hier trifft jeder Geschmack sein Äquivalent!

Bewertung von Sascha Nagl von Samstag, 07.05.2016 um 14:00 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Ambiente schön (im Biergarten) Rumpsteak mittelmäßig. Work Gemüse dazu an der Grenze zum zurückgeben. Mit Fertiggewürz überzogen, das kein anderer Geschmack mehr fertig ist. Stilles Wasser mit Kohlensäure in Discounterqualität. Radler mittelmäßig. Putensteak ok. Cheesy fries ok aber zu fettig. Alles in allem höchstens Mittelmaß und zu dem Preis nicht gerechtfertigt.

Bewertung von Siegfried von Montag, 28.03.2016 um 01:56 Uhr

Bewertung: 3 (3)

Durch die schöne Homepage angelockt und durch das tolle Ambiente bei der Ankunft bestätigt, freuten wir uns schon auf das leckere Essen. Dem war aber leider nicht so. Die Küche war schlicht enttäuschend. Die Lammkeule zäh, der Kalbsrahmbraten mit "Packerlsoße" und undefinierbaren Kroketten. Die Nachspeise mehr gewollt als gekonnt. Und das Ganze zu einem (für diese Qualität) zu hohen Preis. Nur das exzellente Bier und der freundliche Service haben den Tag gerettet.

Bewertung von Karsten Hopfe von Mittwoch, 23.03.2016 um 18:09 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Sehr gute bayerische Küche in Markt Schwaben das selbst Gebraute Bier was ebenfalls sehr gut werden dort auf jedenfall wieder hinfahren

Bewertung von Markus Albano von Montag, 21.12.2015 um 10:00 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Service ok .. Schöner Biergarten

Bewertung von Heiko Baumgärtel von Mittwoch, 18.11.2015 um 09:23 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Das beste bayrische Lokal am Ort mit gutem Bier der Region.

Bewertung von de br von Sonntag, 28.06.2015 um 20:41 Uhr

Bewertung: 2 (2)

Leider hat das Brauhaus nachgelassen. Früher war man hier noch bürgerlicher. Ein Käsebrot für einen Vierjährigen geht nicht, nur ein ganzes Käsebrett. Zu dem mit allerhand Käsesorten servierte Brett, gibt es dann eine Scheibe trockenes Brot. Der Reis zu dem Gyros meiner Begleitung war trocken. Für eine Gaststätte mit solchen Preisen, erwarte ich hier mehr Qualität und Service. Schade denn das war mal eine Top Adresse. Preis/Leistung: mangelhaft Empfehlung: nein

Bewertung von Moritz Monschau von Samstag, 11.04.2015 um 14:18 Uhr

Bewertung: 2 (2)

Ambiente und Service gut, Essen enttäuschend: Die Tageskarte galt nicht, da eine große Gesellschaft bewirtet wurde (Tipp: Tageskarte erst gar nicht anbieten) Brotzeitbrettl besteht leider mit einer Ausnahme ausschließlich aus gleichartigem Scheibenkäse und Zwiebeln. Salat schwimmt im Dressing. Schade, aber keine Empfehlung!

Bewertung von Fabian Ackermann von Montag, 13.10.2014 um 19:32 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Ein großartiges Restaurant! Grundsätzlich bin ich ja geizig mit fünf Sternen, aber beim Schweiger Brauhaus ist es verdient. Faire Preise. Geschmackvoll eingerichtet und eine wunderbare Küche konnten mich bisher immer vollkommen überzeugen. Immer wieder gerne.

Adresse vom Restaurant Schweiger Brauhaus