La Pedrera Michael Hempfling Tisch reservieren - Restaurant La Pedrera Michael Hempfling in München
3.9 15
Blutenburgstraße 37 München Bayern 80636
089 18999330

Tisch reservieren - Restaurant La Pedrera Michael Hempfling in München

Adresse:

La Pedrera Michael Hempfling
Blutenburgstraße 37
80636 München

Kontakt:

Telefon: 089 18999330
Webseite: http://www.il-melograno-osteria.de/

Öffnungszeiten:

Montag: Geschlossen
Dienstag: 11:30–23:00 Uhr
Mittwoch: 11:30–23:00 Uhr
Donnerstag: 11:30–23:00 Uhr
Freitag: 11:30–23:00 Uhr
Samstag: 11:30–23:00 Uhr
Sonntag: 11:30–23:00 Uhr

Speisen:


Italienisch

Sonstiges:

Barrierefrei: limited

Reservierung:

La Pedrera Michael Hempfling hat die komfortable Online-Tischreservierung noch nicht aktiviert.

Aktivieren Sie jetzt Ihr kostenloses Reservierungssystem

Bewertungen vom Restaurant La Pedrera Michael Hempfling

Name *

Bewertung *

Text *

CAPTCHA
Change the CAPTCHA codeSpeak the CAPTCHA code
 

Bewertungen werden redaktionell geprüft und sind daher nicht sofort sichtbar.

Gesamtbewertung: 3.9 (3.9)

Die letzten Bewertungen

Bewertung von Kevin Koch von Donnerstag, 01.12.2016 um 15:36 Uhr

Bewertung: 3 (3)

Ziemlich teuer für eine kleine, mittelmäßige Portion. Der Kellner war nicht sonderbar freundlich, dafür war das Ambiente aber schön!

Bewertung von Stephan Müller von Sonntag, 20.11.2016 um 16:54 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Pasta und Fisch von der Wochenkarte waren hervorragend. Es ist eine Weile her, dass ich so außergewöhnlich gut gegessen habe.

Bewertung von Leonardo Gutierrez von Donnerstag, 29.09.2016 um 07:18 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Essen super gut, Bedienung schnell nur empfehlenswert

Bewertung von Bernhard Stöcker von Donnerstag, 25.08.2016 um 20:04 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Vor jedem Besuch des Blutenburg Theaters der obligatorische Besuch im Italiener gegenüber. Das Essen ist sehr gut, der Pizzaboden dünn, und der Belag lecker. Der Service ist gut, manchmal launig. Alles in allem ein guter Italiener, der auch eine längere Anfahrt lohnt

Bewertung von Jan Goll von Dienstag, 23.08.2016 um 21:03 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Super toller Italiener alles perfekt hier! Die Kellner sehr nett und die Küche ein Gedicht!

Bewertung von Andrea Conti von Mittwoch, 10.08.2016 um 19:52 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Essen war gut und die Bedienung sehr schnell.

Bewertung von Sarah Redenböck von Sonntag, 19.06.2016 um 19:58 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Sensationell leckere Küche in einem tollen und modernen italienischen Ambiente. Sowohl die 5 verschiedenen Mittagsgerichte überzeugen durch top Qualität, leckeren Geschmack und einen fairen Preis. Aber Abends wird das Ganze noch mal eine Stufe höher angeboten - die besten Pasta-, Fleisch- und Fischgerichte frisch und als geschmackliche Highlights serviert. Das Ganze wird abgerundet durch ein sympathisches Team mit samt einem spitzen Inhaber. Sehr zu empfehlen!

Bewertung von uli thiel von Samstag, 21.05.2016 um 19:36 Uhr

Bewertung: 2 (2)

War jetzt zum dritten Mal hier, die Kellner sind nicht freundlich, es fehlt völlig die italienische Freundlichkeit und Fröhlichkeit. Das Essen ist nichts Besonderes.

Bewertung von Bernhard Ebner von Mittwoch, 20.04.2016 um 15:34 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Besser geht´s nicht. Wir gehen seit Jahren regelmäßig mittags und abends ins Il Melograno und sind hier immer glücklich und zufrieden wieder gegangen. Die Qualität der Speisen, die Atmosphäre und besonders der Service von allen Mitarbeitern und Guiseppe, dem Chef, sind hervorragend und einfach ein Vergnügen. Danke und unbedingt zu empfehlen.

Bewertung von Axel Ruder von Sonntag, 14.02.2016 um 02:32 Uhr

Bewertung: 2 (2)

Wurden um 12 am Samstag rausgeschmissen... obwohl bis 1 geöffnet sein sollte. Essen war ok, aber nicht außergewöhnlich.

Bewertung von Birgit Beham von Freitag, 08.05.2015 um 07:07 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Ich kann mich nicht erinnern, jemals so gut italienisch gegessen zu haben und so perfekt, freundlich und aufmerksam bedient worden zu sein. Das Preis-Leistungsverhältnis ist absolut angemessen. Man schmeckt und sieht sofort, dass alles mit sehr viel Liebe, Mühe und großem Zeitaufwand selbst gemacht wird.

Bewertung von Tine Wolf von Mittwoch, 02.07.2014 um 18:12 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Gäbe es das il Melograno nicht, wäre ich längst verhungert! Wenn der Blutzuckerspiegel sinkt und damit auch meine Laune, brauche ich schnell eine ordentliche Portion Pasta. In der Mittagszeit, auch bei voll besetztem Lokal, muß ich nie lange auf mein Mittagsmenü warten und alle Spezialwünsche werden stets berücksichtigt. Und das zu fairen Preisen! Ein Glück für mich als Nudelfreund. Bei Sonnenschein schmeckt es besonders auf der Außenterrasse. Das il Melograno ist eine echte Bereicherung für unser Viertel.

Bewertung von Christian Pflüger von Mittwoch, 02.07.2014 um 17:01 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Fantastisch italienisch essen in Neuhausen! Das geht im Il Melograno in der Blutenburgstraße in sehr angenehmer Atmosphäre. Auch draußen auf der schönen Terrasse lässt sich ein Espresso genießen und bei Sonnenschein fühlt sich alles ein bisschen an wie Urlaub. Das Essen hier ist sehr gut, besonders die Nudelgerichte. Meine Empfehlung und absoluter Favorit ist das Fischragout, unbedingt mal probieren!

Bewertung von Tinka Meyr von Mittwoch, 23.04.2014 um 11:00 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Dafür dass es so teuer ist, erwartet man natürlich auch etwas. Wir waren hier zwei Mal. Beim ersten Mal war es ganz ok. Nach dem zweiten Essen hier, musste mein Mann Nachts erbrechen und hatte Durchfall und Fieber. Manche Portionen, die als Hauptspeise angegeben waren und immerhin 12 Euro gekostet haben, fanden wir schon beim ersten Mal zu klein. Sogar ich als jemand der nicht die Riesenportionen essen kann, wurde nicht richtig satt. Beim zweiten Mal war es richtig ungemütlich. Die Bedienung roch bei der Bestellung stark aus dem Mund, aber wie sagt man das jemandem? Dann starrte sie permanent auf unseren Tisch, da war entspannte Zweisamkeit schon mal nicht möglich. Wir bekamen dann auch das Essen nach einer Vierergruppe, die nach uns in Lokal gekommen und nach uns bestellt hatte, was zunächst nicht schlimm war, aber sich im Nachhinein doch in die Merkwürdigkeiten diese Restaurants einreiht. Wir versuchten das alles zu ignorieren, weil wir einen schönen Abend haben wollten. Das Essen sah soweit gut aus und schmeckte auch ganz gut. Wie oben beschrieben wurde meinem Mann allerdings kurze Zeit nach dem Restaurantbesuch schlecht und in der Nacht musste er sich übergeben. Das ist so das schlimmste was man von einem Restauranbesuch erwarten kann. Ob es nun am Essen selbst lag oder ander mangelnden Hygiene (Viren etc.) bleibt dahingestellt. Fakt ist, dass es uns davor sehr gut ging und mein Mann etwas anderes als ich gegessen hat. Wir werden dieses Lokal daher nicht mehr besuchen und können es auch nicht weiterempfehlen.

Bewertung von marcus k von Freitag, 29.11.2013 um 14:08 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Teuer und schlechter Service Wir waren als Hochzeitsgesellschaft angekündigt. Unsere Tische wurden zusammengeschoben, als wir gekommen sind. Tischschmuck war der gleiche wie bei den anderen Tischen. Nichts Besonderes, nicht mal eine Tischdecke. Eine Gratulation zur Hochzeit gab es auch nicht. Essen war geschmacklich Durchschnitt. Essen kam bei 6 Personen nicht zusammen, sondern mit Verzögerung. Besteck war nicht vollständig und musste für eine Person nachgefragt werden.

Adresse vom Restaurant La Pedrera Michael Hempfling


Weitere Restaurants - Sonstige Speisen essen in München