La Vecchia Masseria Tisch reservieren - Restaurant La Vecchia Masseria in München
3.4 19
Mathildenstraße 3 München Bayern 80336
089 5509090

Tisch reservieren - Restaurant La Vecchia Masseria in München

Adresse:

La Vecchia Masseria
Mathildenstraße 3
80336 München

Kontakt:

Telefon: 089 5509090
Webseite: http://www.lavecchiamasseria.de/

Öffnungszeiten:

Montag: 11:30–00:30 Uhr
Dienstag: 11:30–00:30 Uhr
Mittwoch: 11:30–00:30 Uhr
Donnerstag: 11:30–00:30 Uhr
Freitag: 11:30–00:30 Uhr
Samstag: 11:30–00:30 Uhr
Sonntag: 11:30–00:30 Uhr

Speisen:


Italienisch

Reservierung:

La Vecchia Masseria hat die komfortable Online-Tischreservierung noch nicht aktiviert.

Aktivieren Sie jetzt Ihr kostenloses Reservierungssystem

Bewertungen vom Restaurant La Vecchia Masseria

Name *

Bewertung *

Text *

CAPTCHA
Change the CAPTCHA codeSpeak the CAPTCHA code
 

Bewertungen werden redaktionell geprüft und sind daher nicht sofort sichtbar.

Gesamtbewertung: 3.4 (3.4)

Die letzten Bewertungen

Bewertung von Daniel Z. von Sonntag, 06.11.2016 um 18:47 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Das Personal ist das Letzte. Unfreundlich und inkompetent. Wir werden dieses Lokal trotz der Lage in Zukunft nicht mehr aufsuchen! Das Essen war leider nur okay. Meine Freundin ist von der Lasagne nicht satt geworden. Die Pasta ist Standard - dies kann jeder Hobby Koch zu Hause genauso gut nachkochen.

Bewertung von Alfred Obst von Sonntag, 16.10.2016 um 15:34 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Uns hat es mit Gutschein sehr gut geschmeckt. Brot war frisch. Es wurde reichlich guter Käse gereicht. Service war sehr freundlich.

Bewertung von LalesHeaven von Donnerstag, 06.10.2016 um 11:46 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Ich verstehe die schlechten Bewertungen hier nicht... Das Restaurant ist wirklich zu empfehlen! Leckeres Essen, was schnell zu Tisch kommt und wirklich nette Kellner. Ich hatte auch nicht das Gefühl das die Gäste um uns herum unzufrieden waren. Das Restaurant war gut besucht und zu bestimmten Anlässen wird dort auch für Unterhaltung gesorgt. Ich würde wieder hingehen!

Bewertung von Heika Babbel von Montag, 26.09.2016 um 20:27 Uhr

Bewertung: 2 (2)

Wir waren zu 7. vergangenen Samstag im Restaurant und haben leider keine guten Erfahrungen hier sammeln können. Die Pizza war sehr käselastig und der Boden unterschiedlich dick. Die anderen hatten Pasta mit Trüffel die leider sehr geschmacklos waren und auch die Ravioli in Salbeiöl waren nicht empfehlenswert. Auch der Service war teilweise überfordert und hat sich wenig bemüht. Die Preise sind in der Tat recht günstig, nur was bringt das wenn der Geschmack fehlt?

Bewertung von Daniel Majko von Donnerstag, 22.09.2016 um 20:03 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Das Lokal an sich ist ist schön ausgestattet. Das Essen ist ok aber nichts besonderes. Die Bedienung ist das aller letzte man wird doof angmeckert weil man den Zwischengang mit Alkohol zurück gehen läßt. (Bin in der Probebezeit ). Die Aussage es ist doch nur ein kleiner Schluck ist das Letzte. Desweiteren mußten wir ganze 15 min auf die Rechnung warten. Das Lokal war gerade mal 1/4 voll.

Bewertung von Nicole Poeschl von Samstag, 03.09.2016 um 22:22 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Unser Essen war lecker. Salat mit Putenstreifen, Parmaschinken mit Melone und eine Pizza hatten wir auch noch. Der Service war nett und aufmerksam. Würden auf jeden Fall wieder dort hingehen :)

Bewertung von Dirk S von Sonntag, 28.08.2016 um 11:56 Uhr

Bewertung: 2 (2)

Standard Italiener in zentaler Lage. Pasta mäßig. Null acht fünfzehn Tomaten Pampe drüber das bekommt jeder Hobbykoch besser hin. Pizza ist ok. Fisch teuer und nicht viel dabei. Salat oder TK Gemüse. Service nicht unbedingt freundlich aufgrund der größe des Lokals eher unpersönlich. Das Lokal eher laut und eng wenn gut besucht. Weiß nicht so ganz welchen Sinn die Papier Schippsel auf dem Boden haben sollen. Ansichtssache. Alles in Allem ein eher Standard Italiener. Da gibt es sicherlich bessere in München

Bewertung von Sabrina -Müller von Mittwoch, 13.07.2016 um 06:44 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Habe dort eine Gemüsesuppe bestellt, die nach Essig schmeckte und in der die Gemüsestücke sich bereits auflösten. Lies diese zurückgeben und bekam eine Minestrone mit dem Vermerk , DIESE sei jetzt aber frisch zubereitet!!!! Das Lokal hat sich inzwischen zur absoluten Massenabfertigung gewandelt ! Obwohl das Lokal so gut wie leer war(5 Gäste ) , setzte der Kellner direkt neben uns 2 Gäste , die sich dann beschwerten , warum sie denn so eng neben uns sitzen müssen! Das war mein letzter Besuch dort! Früher gut aber inzwischen ein absolutes no go!!

Bewertung von Stefania Bernhart-Huhse von Samstag, 02.07.2016 um 10:38 Uhr

Bewertung: 2 (2)

Leider war es maßlos überfüllt die Tische werden nebeneinander zusammengequetscht man kam sich nicht wirklich aufgehoben vor gemischter Salat wurde bestellt kam liebelos auf unser Tisch gestellt Brot vergessen nach mehrmaligen Bescheid geben kam es nach 15 Minuten wo man denken müsste bei einem Salat kann man nicht viel falsch machen doch leider sahen schon die Blätter wunderbar verwelkt aus :/ und überhaupt nicht gut angerichtet ...als man Spagetti bestellte wurden die Augen verdreht nichts besonderes also leider im groß und ganzen werden wir nicht mehr hingehen. Weiterhin alles Gute LG Stefania

Bewertung von Martin Gaikowski von Dienstag, 19.04.2016 um 10:34 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Man merkt den Kellern an dass Sie absolut keinen Bock auf Ihren Job haben. Wir sind noch in keinem Lokal so herablassend behandelt worden. Kein Brot bekommen, kein Besteck, Salz und Pfeffer haben wir von anderen Gästen erbettelt, wurde uns dann von den Kellnern wieder weggenommen, ebenso der Parmesan, obwohl wir ihn noch gebraucht hätten, die Decke, auf der ich saß, wurde mir von einem der Kellner versucht unterm Hintern wegzuziehen, so etwas unverschämtes haben wir noch nie erlebt. Auch beim Rückgeld aufpassen, man wollte uns nicht den vollen Betrag geben!!! Ich denke in München wird sich ohne Probleme eine Alternative finden lassen!

Bewertung von Emmy Grace von Montag, 14.03.2016 um 11:15 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Großes Restaurant, viel zu viele Tische, viel zu laut, viel zu lange auf unsere Pizzen warten müssen! Die beiden, die was anderes bestellt hatten, waren längst fertig, bevor die restlichen drei ihre Pizzen bekamen. Die Erklärung war, dass zu viel Takeaway bestellt worden sei. Also Leute - bestellt eure Pizzen zum Mitnehmen, am Besten zur Besten Essenszeit!

Bewertung von Maxim Setz von Samstag, 06.02.2016 um 11:21 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Ein Stern für das Ambiente im Restaurant. Unser 10€ Gutschein wäre nur für ein Fleisch oder Fischgericht angenommen worden (steht nicht drauf). Auf Nachfrage warum Pizza denn kein Hauptgericht sei nur ein unfreundliches Starren und Gemurmel. Die Bruschetta waren so mit Öl getränkt, dass das Brot kein bisschen knusprig war. die Pizza war leider in der Mitte Fingerdick. Wartezeit zwischen dem Ausheben der Hauptteller und der Anfrage, ob wir ein Dessert möchten: ca 30 Min. Das Schokomousse zum Dessert hat ein taubes Gefühl auf der Zunge hinterlassen. Fazit: Gute Preise und schönes Restaurant aber schlechter Service und schlechtes Essen.

Bewertung von Valinhoo Krass von Mittwoch, 03.02.2016 um 22:15 Uhr

Bewertung: 2 (2)

Ein Stern gibts für das gute Essen. Einen für das schnelle Bringen des Essens. Einen Abzug dafür, dass sowohl zur Bestellungsaufnahme als auch nachdem die Rechnung gebracht wurde zum Abkassieren eeeewig niemand kommt. Einen Abzug dafür, dass der Gutschein den wir für 2 Hauptgerichte hatten nicht für Pizza und Pasta gültig war und dies nicht auf dem Gutschein stand. Und der letzte geht weg, weil es denen wohl wichtiger ist möglichst viele Leute rein zu bekommen, als dass die Stimmung stimmt. Ich musste meinen Gegenüber vollkommen anschreien, damit ich verstanden werde. Ein Bierzelt ist nix dagegen. Ein weiterer Besuch ist ausgeschlossen..

Bewertung von Fabian F. von Dienstag, 19.01.2016 um 13:33 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Ich habe dem Lokal zwei Chancen gegeben, da das Essen prinzipiell in Ordnung ist. Es bleibt allerdings festzuhalten: - Absolut unfreundliches Personal, - das Besteck wurde einfach auf die Mitte des Tisches geworfen, der Gast darf sich bedienen - die Speisen und Getränke werden auf den Tisch geknallt - ordert man noch Parmesan, Pfeffer o.ä. wird dies mit absolutem Missmut gebracht - da ich für solchen Service fast passend gezahlt habe, ist der Kellner wortlos gegangen ohne auch nur zu fragen, ob ich auf mein Rückgeld bestehe ABSOLUT KEIN BESUCH WERT, es gibt doch wirklich bessere Italiener!

Bewertung von Oliver Schoenleben von Sonntag, 13.12.2015 um 18:43 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Ich war nachmittags unter der Woche da, es war nicht viel los. Der Chef hat mich sehr freundlich bedient, die Pasta waren sehr gut, also war ich richtig zufrieden. Tausende Dinge an den Wänden. Sehr hübsch und außergewöhnlich.

Bewertung von Anne-Sofie Geßner von Freitag, 11.12.2015 um 18:19 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Es war mega lecker. Ich glaube ich habe auswärts noch nie so gut gegessen. Es war alles perfekt, vom Ambiente, den Kellnern über den Wein bis zu Vorspeise, Pizza und Nachtisch. Wir haben uns gefühlt wie Im Urlaub. Ein wunderschöner Abend.

Bewertung von Maximiliane Pausch von Mittwoch, 09.12.2015 um 09:40 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Leider war ich sehr enttäuscht. Da wir bei der Bestellung vergessen hatten, unseren Barometer-Gutschein zu erwähnen, wurden wir, nachdem wir die Getränke gebracht bekamen, erst einmal vom Kellner ordentlich auf italienisch angepampt. Dann war leider die gute Stimmung dahin. Allgemein ist das Lokal schön eingerichtet, allerdings sehr voll und entsprechend laut. Das Essen (Muscheln & Pizzabrot) wurde relativ schnell serviert (oder eher unfreundlich abgestellt), war jedoch kaum gewürzt und geschmacklich - naja. Insgesamt (leider): - Unfreundlicher Kellner - Ungemütlich - Speisen lassen geschmacklich zu wünschen übrig - Preis-Leistungsverhältnis stimmt nicht

Bewertung von Johannes nölscher von Samstag, 01.08.2015 um 11:48 Uhr

Bewertung: 3 (3)

Das Ambiente ist originell und ansprechend. Der Kellner ist höflich. Die bolongnese war nur durchschnittlich, die minestrone war gut. Ich wollte eigentlich Pizza und dachte es wäre kein Problem diese ohne mozarella (laktose) ,dafür mit Gauda oder so zu bestellen. Das ging leider nicht. Hat mich sehr gewundert.

Bewertung von Dragan Lazarevic von Dienstag, 23.06.2015 um 14:03 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Kurz gesagt hab als Azubi in der Nähe gewohnt und der Laden hat mich drei Jahre lang sehr geil lecker ernährt

Adresse vom Restaurant La Vecchia Masseria


Weitere Restaurants - Pizza essen in München