Restaurant Troja im grünen Kranz Tisch reservieren - Restaurant Restaurant Troja im grünen Kranz in München
4.2 13
Stürzerstraße 38 München Bayern 80689
089 562470

Tisch reservieren - Restaurant Restaurant Troja im grünen Kranz in München

Adresse:

Restaurant Troja im grünen Kranz
Stürzerstraße 38
80689 München

Kontakt:

Telefon: 089 562470
Webseite: http://www.troja-munich.de/

Öffnungszeiten:

Montag: 17:00–01:00 Uhr
Dienstag: 17:00–01:00 Uhr
Mittwoch: 17:00–01:00 Uhr
Donnerstag: 17:00–01:00 Uhr
Freitag: 17:00–01:00 Uhr
Samstag: 11:30–14:30 Uhr, 17:00–01:00 Uhr
Sonntag: 11:30–14:30 Uhr, 17:00–01:00 Uhr

Speisen:


Italienisch

Sonstiges:

Barrierefrei: limited

Reservierung:

Restaurant Troja im grünen Kranz hat die komfortable Online-Tischreservierung noch nicht aktiviert.

Aktivieren Sie jetzt Ihr kostenloses Reservierungssystem

Bewertungen vom Restaurant Restaurant Troja im grünen Kranz

Name *

Bewertung *

Text *

CAPTCHA
Change the CAPTCHA codeSpeak the CAPTCHA code
 

Bewertungen werden redaktionell geprüft und sind daher nicht sofort sichtbar.

Gesamtbewertung: 4.2 (4.2)

Die letzten Bewertungen

Bewertung von Christoffer Ja von Montag, 10.10.2016 um 02:34 Uhr

Bewertung: 3 (3)

Waren heute nachmittag in diesem Restaurant was wir schon seit längeren kennen und auch zufrieden waren aber heute wurden wir enttäuscht, die Vorspeisen waren gut allerdings hat es mich und noch einen Kollegen gestört dass unsere gebackenen Zucchini und Auberginen in Öl frustriert wurden wo davor schon Fisch frustriert wurde daher bitte getrennt frisieren! Als Hauptgericht gab es einen Salat mit gebratenen Austernpilzen, geschmacklich wirklich gut aber man könnte noch etwas Brot dazu geben was aber nicht weiter schlimm war ein anderer Kollege hatte das Bifteki was auch sehr gut war allerdings schade dass es kein Zaziki dazu gibt aber die rote soße ist auch lecker aber nicht jeder mag es scharf so wie mein Kollege daher besser den Gast entscheiden lassen . Bis jetzt war eigentlich alles gut bis auf ein paar Sachen wie oben beschrieben aber was uns wirklich enttäuscht hat war das Gyros, es war nur noch lauwarm und teilweise auch sehr Knorpelig. Daher meine Bitte an die Chefs, ihr könnt gut Kochen und dass wissen wir auch aber nimmt bitte die Kritik vom dem fritieren und eurem Gyros Fleisch ernst!! Wir kommen gerne wieder und hoffe dass sowas nicht mehr passiert. Mfg

Bewertung von Deejayclan von Sonntag, 09.10.2016 um 16:44 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Waren gestern zufällig im "Troja" Restaurant. Super Lokal, perfekte Gestaltung, wunderschöne Terrasse. Der Designer hat schon Geschmack, muss man echt sagen. Obwohl es nicht viel los war, hat uns keiner empfangen und gefragt (oder gezeigt) wo wir uns hinsetzen möchten (können).. Das Menü haben wir schnell bekommen, das Personal war nett und freundlich. Die Bestellung hat bei uns der Chef genommen.Leider hat uns niemand bescheid gesagt, dass einige Speisen (mehr als die Hälfte von Menü) können wir nicht bestellen. Aussage vom Chef: "Heute war es viel los. Wir können leider nicht mehr das Essen welches vom Grill kommt machen.." Das hätte man auch gleich sagen können. Dann hat er mit dem Finger was wir bestellen können gezeigt. Wo ich mit Ihm sprach in dieser Zeit hat er in sein Handy geschaut anstatt uns zu bedienen... Das Essen haben wir aber schnell bekommen. Eine Speise, die meine Frau hatte, war wirklich gut, meine - leider zu viel gesaltzt und einige Fleischstücke waren nicht durch. Stunde später kam noch eine Freundin von uns und bestellte sich was vom Grill. Und was denken sie? Sie hat das gar ohne Problemen und schnell bekommen... Also, wir waren wirklich sprachlos. Dann haben wir den Chef gefragt, warum er uns gesagt hat, dass vom Grill wir heute nichts mehr bekommen können, worauf ich so eine Antwort bekommen habe: "Ja, es kommt nicht vom Grill, sondern von der Pfanne" (obwohl im Menü "vom Grill" steht) Da Frage ich mich??? - Warum würde uns dann auch von der Pfanne nicht angeboten? - Wie darf man im Restourant das Essen In der Pfanne (ohne zu fragen) machen wenn es "vom Grill" im Menü steht ? Wir waren echt seht enttäuscht! Dann fragte uns der Chef ob er uns als Entschädigung was zum Trinken anbieten kann. Das wollten wir aber nicht mehr..

Bewertung von Nikolai Nikolov von Samstag, 27.08.2016 um 23:00 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Gute und authentische griechische Küche. Sehr nette Bedienung. Preise moderat, doch das Preis-Lestungsverhältnis ist für meine Maße sehr gut!

Bewertung von Thomas Warmuth von Donnerstag, 18.08.2016 um 19:43 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Sehr schöne Location und das Essen ist sehr gut, Kann es nur wärmstens empfehlen.

Bewertung von Jaroslav Safyan von Donnerstag, 04.08.2016 um 12:28 Uhr

Bewertung: 2 (2)

Zum zweiten mal bei Troja und ein wenig enttäuscht. Vor allem Bedienung war diesmal schlecht. Nach dem ersten Gang wurden unsere Teller abgeräumt aber Besteck sollten wir behalten und für weitere Gänge nutzen. Der Kellner hat uns extra gebetten Gabel und Messer von abgeräumten Teller zu nehmen. Die Bestellung von Nachspeise hat der Cheff persönlich entnommen und nach 25 Minuten war auch überascht, dass wir unsere Nachspeise immernoch nicht bekommen haben. Wein war eher Château de Lidl, als Qualitätsprodukt. Der Kallner hat nicht ein mal Essensreste von Tisch abgewischt. Essen war nicht schlecht. Also, diesmal nur 2☆ und Vorschlag Bedienung zu schulen.

Bewertung von Udo Väthjunker von Mittwoch, 27.07.2016 um 08:26 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Sehr schön Eingerichtetes Restaurant mit relativ kleiner Karte griechischer Klassikern und extra Wochenkarte. Der Service war schnell und freundlich, obwohl im Hauptgastraum eine Hochzeitgesellschaft war. Vorspeise und Hauptgericht waren gut. Beim Hauptgericht war leider nur eine Beilage im Preis inbegriffen d.h. Salat oder Pommes oder Gemüse, mir etwas zu wenig.

Bewertung von Kirsten Terbrack von Dienstag, 10.05.2016 um 16:50 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Super Ambiente! Leckeres Essen! Nettes Personal!! Immer wieder gerne!!!

Bewertung von Maryna O. von Samstag, 09.04.2016 um 22:36 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Sehr gutes Essen, aufmerksames Personal, gutes Ambiente, angemessene Preise. Ich komme gerne wieder.

Bewertung von Maximilian Stegemann von Samstag, 05.12.2015 um 13:42 Uhr

Bewertung: 5 (5)

War letzte Woche dort. Super Essen! Sehr angenehme Atmosphäre. Komme gerne wieder.

Bewertung von Herbert Karl von Montag, 02.11.2015 um 11:04 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Schlechte Bedienung und Reservierungsservice. Wird auf gehoben gemacht obwohl das Essen durchschnittlich ist. Schöner Garten, keine Frage, aber der Rest lässt leider sehr zu wünschen übrig.

Bewertung von Joerg Bornschier von Sonntag, 23.08.2015 um 06:37 Uhr

Bewertung: 2 (2)

Der Service ist sehr zerstreut und nicht besonders qualifiziert, so werden die Teller nach der Vorspeise nicht abgeräumt bevor das Hauptgericht kommt. Vorher geht aber das Personal mehrmals am Tisch vorbei ohne diese abzuräumen. Die Qualität des Essens ist eher mittelmässig. Ich hatte Sardinen, die sehr trocken waren, ich denke mal gefroren und in die Friteuse. Der Paprika mit Schafskäse war lauwarm und der Käse noch fest. Die Speisenauswahl ist sehr überschaubar und von der Zusammenstellung teilweise seltsam. Gerichte mit Huhn sucht man vergebens. Wir hatten eine Fahrradtour gemacht und kamen von weiter weg, daher kann man sich den Weg sparen.

Bewertung von Roger Pfaff von Freitag, 31.07.2015 um 13:05 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Am Wochenende bin ich auf den Weg nach Haus (vom Westpark Richtung Innenstadt) auf ein griechisches Lokal namens "Troja" aufmerksam geworden. Der Name hat mich als Geschichtsfan natürlich gleich angesprochen sodass ich beschlossen habe mir das Restaurant von der Nähe anzusehen. Eigentlich wollte ich nur kurz vorbei laufen doch der große Biergarten vor dem Restaurant (in der Mitte steht ein wunderschöner alter Brunnen) hat uns zu einem kühlen Bier überredet :). Und natürlich kam das eine zum anderen. Ringsherum wurden die Gäste mit griechischen Spezialitäten verzaubert sodass ich und meine Begleitung kaum nein sagen konnten. Ich bestellte das "Troja Duett" mit Kalamari und Gyros und meine Begleitung Crepa (gefüllte Spinattaschen). Zum Abschluss aßen wir dann noch den Griechischen Jogurt! Ein Traum! Nach einem Gespräch mit dem Geschäftsführer Kostas - der übrigens alle seine Gäste persönlich begrüßt - habe ich erfahren das dass Lokal erst vor kurzem Wiedereröffnung gefeiert hat. Kein Wunder also, dass ich es davor noch nicht bemerkt habe. Ich werde wieder kommen! Preis-Leistung ist übrigens in Ordnung. Teller nicht zu voll und man wird gut satt. Getränke werden stets nachgefüllt. Was möchte man mehr :)

Bewertung von Emi K von Samstag, 04.04.2015 um 20:24 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Als ein in Deutschland geborener Vollblutgrieche war ich schon in vielen griechischen Restaurants von Stuttgart bis München und wurde dabei zu oft enttäuscht. Aber nicht hier. Ein unbeschreibliches Ambiente, freundliches und sympathisches Personal, super Preis-Leistungs-Verhältnis (worauf wir Griechen in letzter Zeit besonders achten müssen :D) und sehr leckeres Essen. Besonders die gefüllten Tintenfische und die Grillplatte haben es mir angetan. Außerdem noch eine kurze Geschichte von meinem ersten von inzwischen unzähligen Besuchen: Der Laden war ziemlich überbucht und wir mussten 15 Minuten lang auf einen Tisch warten, eigentlich ein NO-GO, doch wir waren gut drauf und entschlossen uns freundlich und geduldig zu sein. Der Chef spendierte uns in der Zeit einen Drink und anschließend eine tolle Vorspeiße und sogar noch einen Nachtisch. Alles nimmt eben ein gutes Ende in Troja für den, der warten kann.

Adresse vom Restaurant Restaurant Troja im grünen Kranz


Weitere Restaurants - Mexikanisch essen in München