TAVERNE KALIMERA Tisch reservieren - Restaurant TAVERNE KALIMERA in München greek
3.6 5 5
Maria-Eich-Straße 5 München Bayern 81243
089 82020838

Tisch reservieren - Restaurant TAVERNE KALIMERA in München

Reservierungs-System kaufen:

TAVERNE KALIMERA hat das Reservierungs-System noch nicht aktiviert.
Bitte informieren Sie das Restaurant, dass dieses hier aktiviert werden muss.

Anfragen aktuell nur per E-Mail / Telefon möglich.

Reservierungs-System kaufen

Adresse vom Restaurant TAVERNE KALIMERA:

TAVERNE KALIMERA
Maria-Eich-Straße 5
81243 München

Auf der Karte anzeigen

Kontakt vom Restaurant TAVERNE KALIMERA

Telefon: 089 82020838
Webseite: http://taverne-kallimera.business.site/

Die Daten werden automatisch vom Google-Places-Dienst übernommen.
Aktualisieren Sie Ihre Daten bitte in Ihrem Google-Konto.

Öffnungszeiten vom Restaurant TAVERNE KALIMERA:

Montag: 11:30–14:15 Uhr, 17:30–22:15 Uhr
Dienstag: 11:30–14:15 Uhr, 17:30–22:15 Uhr
Mittwoch: 11:30–14:15 Uhr, 17:30–22:15 Uhr
Donnerstag: 11:30–14:15 Uhr, 17:30–22:15 Uhr
Freitag: 11:30–14:15 Uhr, 17:30–22:15 Uhr
Samstag: 11:30–14:15 Uhr, 17:30–22:15 Uhr
Sonntag: 11:30–14:15 Uhr, 17:30–22:15 Uhr

Die Daten werden automatisch vom Google-Places-Dienst übernommen.
Aktualisieren Sie Ihre Daten bitte in Ihrem Google-Konto.

Speisen im Restaurant TAVERNE KALIMERA:


Griechisch

Bewertungen vom Restaurant TAVERNE KALIMERA:

Die Daten werden automatisch vom Google-Places-Dienst übernommen.
Aktualisieren Sie Ihre Daten bitte in Ihrem Google-Konto.

Gesamtbewertung: 3.6 (3.6)

Die letzten Bewertungen

Bewertung von sandra kormann von Montag, 18.12.2017 um 16:10 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Wir hatten für Samstag Abend für unsere Weihnachtsfeier (15 Personen) reserviert, was wir nicht hätten machen müssen, da wir die einzigen Gäste waren! Allerdings waren die 15 Personen scheinbar schon zu viel! Als wir ankamen war der Besitzer schon total genervt, vergaß die Hälfte der Getränke auf zu nehmen, das geschah erst als wir uns bemerkbar gemacht haben! Der Chef zog es vor uns zu ignorieren und hinter dem Tresen einen uzo nach dem anderen zu trinken!Als wir dann selbst vom Tablett runter die Getränke aufgeteilt hatten, bestellten wir unser Essen, was sehr entnervt aufgenommen worden ist! 9 von 15 Leuten haben dann irgendwann dann liebloses und verbranntes oder rohes essen bekommen! Als unser Chef mit dem Besitzer in Ruhe reden wollte was man den da machen könnte, entgegnete dieser lass mich in Ruhe oder ich hole die Polizei und schenkte sich selbst den nächsten uzo ein! Das Ende vom Lied war das der Besitzer total besoffen war und uns während meine Kollegen noch aßen(die , die essen bekamen) Rausschmiss! Er fing an uns wüst zu beschimpfen , uns mit Schlägen zu drohen und Kolleginnen zu Schubsen! Der Koch kam dann und meinte, es täte ihm leid und wir sollen lieber gehen! Als wir alle unsere Sachen hatten und vor der Tür uns sammelten und überlegten wo wir den unsere Weihnachtsfeier weiterhin verbringen könnten , kam der Besitzer stolpernd , schreiend und drohend raus gelaufen und wollte auf einen Kollegen los gehen! Gott sei dank war der Koch wieder zur Stelle und hat ihn zurück gehalten! Zu unserem Glück haben wir noch einen klasse Italiener gefunden der uns mit offenen Armen aufgenommen hat! Dieses Restaurant werde ich nie wieder betreten und würde auch jedem davon abraten! Wir wollten einen ruhigen Abend nach einem langen Arbeitstag und dann so etwas! Ich gehe mit dieser Firma seit 16 Jahren auf Weihnachtsfeiern aber so was ist uns noch nie passiert! Aber scheinbar ist es nicht nur uns so ergangen das man so unfreundlich behandelt worden ist! Unterste Schublade!

Bewertung von Kmn_chris von Donnerstag, 12.10.2017 um 20:03 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Sehr frischer und leckeree Fisch! Die Bedingungen sind sehr freundlich. Fleisch und Fischgerichte perfekt! Würde ich immer wieder weiterempfehlen

Bewertung von Nzt Ogl von Dienstag, 03.10.2017 um 16:46 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Mit einem wort nur katastrofal dieses restaurant 48 minuten hat man fürs ein ganz einfaches giros teller warten müssen dabei hat sie nichtmal geschmeckt und obwohl nur 2 gäste da waren der kellner ist das letzte nicht freundlich und nett besitzer ebenso kein willkommen kein wiedersehen wie kann sowas mit 4 sternen bewertet werden wart ihr alle besoffen ? Nie Nie NIE WIEDER

Bewertung von Manuel del Santos von Samstag, 26.08.2017 um 21:00 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Riesenscampis für 22,- Euro bestellt, kleine Scampis bekommen, mindestens 4 Wochen eingefroren, lasch und glitschig geschmeckt, vermutlich in der Microwelle aufgewärmt, kein Biss, nie mehr wieder dabei waren wir gerne in diesem Lokal, aber es ist wohl entscheidend ob man Gäste oder Umsatz mag - schade, dass der Vorbesitzer dem Nachfolger nicht vermitteln konnte was ein gutes Lokal ausmacht

Bewertung von Margarita Mayzlina von Dienstag, 08.08.2017 um 00:07 Uhr

Bewertung: 2 (2)

Das Essen war in Ordnung, aber ziemlich teuer für relativ kleine Portionen, die als groß beworben wurden. Der Kellner versuchte mehrmals uns etwas extra aufzuschwatzen ("Dazu passt ein Wasser, Wasser passt immer, also mit Gas oder ohne?"). Auf die Rechnung haben wir lange warten müssen, obwohl nur wenige Gäste da waren. Da kann man doch wieder nur den Griechen 'Poseidon' in Nymphenburg empfehlen!

Anfahrt zum Restaurant TAVERNE KALIMERA:


Weitere Restaurants - Italienisch essen in München