An Nam Tisch reservieren - Restaurant An Nam in München
4.2 14
Pestalozzistraße 32 München Bayern 80469
089 24203499

Tisch reservieren - Restaurant An Nam in München

Adresse:

An Nam
Pestalozzistraße 32
80469 München

Kontakt:

Telefon: 089 24203499
Webseite: http://www.annam32.de/

Öffnungszeiten:

Montag: 11:30–15:00 Uhr, 18:00–23:30 Uhr
Dienstag: 11:30–15:00 Uhr, 18:00–23:30 Uhr
Mittwoch: 11:30–15:00 Uhr, 18:00–23:30 Uhr
Donnerstag: 11:30–15:00 Uhr, 18:00–23:30 Uhr
Freitag: 11:30–15:00 Uhr, 18:00–23:30 Uhr
Samstag: 11:30–15:00 Uhr, 18:00–23:30 Uhr
Sonntag: 11:30–15:00 Uhr, 18:00–23:30 Uhr

Speisen:


Asiatisch

Sonstiges:

Rauchen: nein
Barrierefrei: nein

Reservierung:

An Nam hat die komfortable Online-Tischreservierung noch nicht aktiviert.

Aktivieren Sie jetzt Ihr kostenloses Reservierungssystem

Bewertungen vom Restaurant An Nam

Name *

Bewertung *

Text *

CAPTCHA
Change the CAPTCHA codeSpeak the CAPTCHA code
 

Bewertungen werden redaktionell geprüft und sind daher nicht sofort sichtbar.

Gesamtbewertung: 4.2 (4.2)

Die letzten Bewertungen

Bewertung von Matthias Gruber von Montag, 31.10.2016 um 10:29 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Sehr gutes vietnamesische Restaurant, freundliches Personal, allerdings sehr enge Tische. Das gute Essen überwiegt die enge Sitzordnung.

Bewertung von Sonja Muenchen von Samstag, 29.10.2016 um 12:33 Uhr

Bewertung: 2 (2)

Das Ambiente im Lokal hat mir sehr gut gefallen, besonders der Barbereich ist sehr schön gestaltet. Weniger schön ist aber, dass es viel zu viele Tische und Stühle gibt und somit nur noch äußerst enge Gänge zur Verfügung stehen. Sowohl die Bedienungen als auch die Gäste mussten sich im Slalom durchschlängeln. Noch schlimmer war es aber für alle Personen, die direkt an diesen Gängen saßen, denn ständig wurden sie oder die Stühle angerempelt. Das Lokal war übrigens komplett besetzt und somit war es fast unerträglich laut. In normaler Lautstärke konnte man sich gar nicht unterhalten, selbst nicht mit dem diekten Nachbarn. Echte Zweiertische gibt es übrigens nicht, denn der Nachbartisch hat nur einen Abstand von 5 cm (!!). Wäre ich zu zweit dort hingegangen, hätte ich so einen Tisch abgelehnt! Wenn allerdings jemand Anschluss sucht, dem hätte das sicher gefallen. Unsere Hauptbedienung (die Chefin?) hat es geschafft, den ganzen Abend nicht einmal zu lächeln. Trotz extremer Lautstärke sprach sie mit recht leiser Stimme. Das wiederum hatte zur Folge, dass man jedes Mal nachfragen musste, was sie gesagt hat und obwohl wir unsere Bestellungen echt laut mitgeteilt haben, hat sie uns auch kaum verstanden und wir mussten alles wiederholen. Es war extrem anstrengend! Die jungen Bedienungen bemüht freundlicher, aber mehr auch nicht. Sonderwünsche sind nicht gerne gesehen, werden aber trotzdem zur Kenntnis genommen, mit einem sehr genervten Gesichtsausdruck. Das bedeutet aber nicht, dass ein Wunsch auch erfüllt wird. Auf einigen Bildern habe ich schon gesehen, dass die Sauce extrem wenig ist auf den Tellern, daher habe ich gleich bei der Bestellung um extra viel Sauce gebeten. Bekommen habe ich dann wohl extra wenig Sauce - zumindest im Vergleich zu den anderen Tellern. Also habe ich dann kurz darauf noch extra Sauce geordert. Nachdem diese nicht zeitnah serviert wurde, habe ich nochmals daran erinnert. Dann endlich kam sie. Nicht nur Sauce, sondern auch nochmals Gemüse, von der Menge her eine Suppenschale voll. Das wiederum ist positiv, auch wenn eine Entschuldigung für die lange Wartezeit nicht kam. Gleiches gilt für 2 weitere Probleme: Ein Getränk wurde komplett vergessen und es wurde 3x nachgefragt, wann es denn nun kommt. Als es dann endlich nach 50 Minuten serviert wurde, gab es natürlich kein Wort der Entschuldigung. Das "an nam" schreibt wohl nicht nur den Namen, sondern auch den "service" nur klein. Ein Hauptgericht wurde komplett vergessen. Auf Nachfrage, wann es denn kommt wurde sie dann gefragt, was sie bestellt hatte. Wurde dann erst gekocht. Serviert wurde es selbstverständlich auch ohne Entschuldigung. Nun zum Essen an sich: Gemischte Vorspeise für 2 Personen (16,90€). - Sommerrollen - Das Reispapier war teilweise hart (zu wenig gewässert?). Sauce dazu nur mittelmäßig. - WanTan - schön knusprig, Füllung zu wenig gewürzt. Mangosauce ok. - vietnamesische Frühlingsrollen + Sauce sehr gut - Garnelen im Crispymantel - Die Garnelen zum Butterfly aufgeschnitten und dann mit einer Art Puffreis paniert und frittiert. Crispymantel zu dick und dominant, die Garnelen nicht zu schmecken. Mein Hauptgericht: Knusprige Ente mit Gemüse und Currysauce (15,90€) Ente knusprig, guter Geschmack aber völlig trocken. Gemüse zu weich, Sauce sehr gut. Die Hauptgerichte wurden serviert, da waren nicht mal die Vorspeisenteller abgeräumt. Die Teller der Hauptgerichte wurden erst abgeräumt, als wir zahlen wollten. Nachfrage vom Service ob alles passt/schmeckt/noch ein Getränkewunsch? - den ganzen Abend Fehlanzeige! Eine von uns hat das am Ende bemängelt, da hat die Dame dann doch gefragt ob es geschmeckt hat. Unsere Antwort war ihr aber egal, keine Reaktion. Sie hat nur mehrfach betont, dass sie die extra Sauce nicht berechnet hat. Kaputte Teller und Kerzen, die nicht vorhanden waren oder den ganzen Abend nicht brannten waren dann auch schon kein Wunder mehr. Essen 3-4. Service und Bestuhlung 1-2. Gesamt 2,5, die ich hier aber abrunde, weil es mehr Negatives als Positives gab. SCHADE!

Bewertung von Thomas Strehmel von Samstag, 08.10.2016 um 17:02 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Sehr lecker!

Bewertung von Tasmania H von Mittwoch, 14.09.2016 um 11:12 Uhr

Bewertung: 2 (2)

War mal extrem lecker- inzwischen aber nicht mehr zu empfehlen. Bedienung braucht ewig, fragt nicht nach, Tische dreckig und werden erst auf Nachfrage gesäubert - und wenn das essen schon da steht und dann kalt wird. Die Portionen waren schon immer recht überschaubar - passt nicht zu den doch recht ordentlichen Preisen...

Bewertung von maxi seidinger von Montag, 05.09.2016 um 10:13 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Hervorragende Küche, die sich vor allem durch ihre Frische kennzeichnet. Jederzeit einen Besuch wert, sicher einer der top Asiaten der Stadt!

Bewertung von Patrick Schön von Sonntag, 31.07.2016 um 18:24 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Sehr gute und frische asiatische Küche...die Preise sind nichts für den schmalen Geldbeutel, zumindest wenn man gut satt werden will. Der Service könnte ein bisschen besser sein, alles in allem aber eine Top Location

Bewertung von Manuela Kaiser von Montag, 25.04.2016 um 21:32 Uhr

Bewertung: 3 (3)

Essen und Preise sind gut. Schöne Einrichtung. Bedienung hätte öfter mal nachfragen können. Wir saßen sehr lange vor unseren leeren Gläsern.

Bewertung von Anton van Uttenhoven von Mittwoch, 20.04.2016 um 21:54 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Nur Pfefferminze, Brennnessel und Zitronengras auf dem Teller, Likör des Hauses eine Zumutung und Bedienung mit wenig Lust. Eher nicht wieder.

Bewertung von Don Huynh von Samstag, 19.03.2016 um 19:45 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Gutes essen

Bewertung von Manuel Binna von Montag, 31.08.2015 um 08:16 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Nice little Vietnamese restaurant. The food tastes great. A little bit pricey.

Bewertung von Boris Haggenmüller von Mittwoch, 08.07.2015 um 19:52 Uhr

Bewertung: 3 (3)

Ein schicker Vietnamese. Auch die Sitzmöglichkeiten draußen sind sehr schön. Leider habe ich jetzt schon zweimal einen nur durchschnittliches Essen bekommen. Von der Qualität der Speisen finde ich das DuDu (ca. 300m entfernt) deutlich besser. Dafür muss man dort Abstriche bei der Einrichtung und den Outdoor-Sitzmöglichkeiten in Kauf nehmen. Hier muss jeder selbst entscheiden was ihm wichtiger ist.

Bewertung von Tu Hoang von Montag, 06.07.2015 um 12:46 Uhr

Bewertung: 5 (5)

I'm a Vietnamese and Bun Bo Hue here exceeds my every expectation when it comes to Bun Bo Hue. Make sure you order the big serving cause you'll want more. Believe me. *chilly dish*

Bewertung von Dietmar Schulz von Samstag, 20.06.2015 um 16:43 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Immer sehr delicious da und schönes Ambiente, so ein bisschen New York Woody Allen Style. Im Sommer sehr gut zum draußen sitzen, wenn das Wetter passt. Ich esse meistens zum 'Selberrollen' in allen Varianten. War aber auch von allen anderen Sachen, die ich jemals hier gegessen habe nie enttäuscht. Der Service ist familiär und manchmal durchaus zum schmunzeln. Reservierung empfohlen besonders an Wochenenden.

Bewertung von Maximilian Becker von Samstag, 30.11.2013 um 13:55 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Super authentisches Essen. Erinnert uns immer an eine tolle Reise!

Adresse vom Restaurant An Nam


Weitere Restaurants - Italienisch essen in München