Man Fat Tisch reservieren - Restaurant Man Fat in München
3.9 25
Barer Straße 53 München Bayern 80799
089 2720962

Tisch reservieren - Restaurant Man Fat in München

Adresse:

Man Fat
Barer Straße 53
80799 München

Kontakt:

Telefon: 089 2720962
Webseite: http://www.man-fat.de/

Öffnungszeiten:

Montag: 11:30–15:00 Uhr, 17:30–23:00 Uhr
Dienstag: Geschlossen
Mittwoch: 11:30–15:00 Uhr, 17:30–23:00 Uhr
Donnerstag: 11:30–15:00 Uhr, 17:30–23:00 Uhr
Freitag: 11:30–15:00 Uhr, 17:30–23:00 Uhr
Samstag: 11:30–15:00 Uhr, 17:30–23:00 Uhr
Sonntag: 11:30–15:00 Uhr, 17:30–23:00 Uhr

Speisen:


Chinesisch

Sonstiges:

Barrierefrei: limited

Reservierung:

Man Fat hat die komfortable Online-Tischreservierung noch nicht aktiviert.

Aktivieren Sie jetzt Ihr kostenloses Reservierungssystem

Bewertungen vom Restaurant Man Fat

Name *

Bewertung *

Text *

CAPTCHA
Change the CAPTCHA codeSpeak the CAPTCHA code
 

Bewertungen werden redaktionell geprüft und sind daher nicht sofort sichtbar.

Gesamtbewertung: 3.9 (3.9)

Die letzten Bewertungen

Bewertung von SpoonerMine / CS:GO & more von Montag, 12.06.2017 um 00:57 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Sehr lecker

Bewertung von Mullto hdmail von Sonntag, 04.06.2017 um 16:20 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Das Essen hat sehr SCHLECHT gerochen , und genau so schlecht geschmeckt... Ich glaube nicht, dass was wir hatten frisch war ...1 Mal, aber nie wieder ..

Bewertung von Thomas Nagel von Donnerstag, 25.05.2017 um 14:45 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Um 14.30 Uhr bekommt man keinen Tisch und wird rausgeworfen, weil pünktlich um 15 Uhr geschlossen wird. Soll das ein Witz sein? Nie wieder, unfreundlicher schlechtester Service.

Bewertung von Teresa Kilmer von Sonntag, 14.05.2017 um 11:38 Uhr

Bewertung: 3 (3)

Das Personal war sehr sehr freundlich und das Restaurant ist schön. Das Essen war aber nur okay. Unsere Gerichte haben ein bisschen zu viel nach Öl geschmeckt

Bewertung von Manuela Jagosits von Sonntag, 12.03.2017 um 18:46 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Leider war ich sehr enttäuscht von meinem bestellten Gericht "gebratenes Gemüse mit Cashewnüssen und Hoisinsoße". Einzig die Nüsse und die Soße waren gut. Das gebratene Gemüse bestand hauptsächlich aus roher Paprika und Dosenchampions. Für so ein lieblos zubereitetes Essen gebe ich den Punkt allein für die geschmackvolle Soße. Ich war das erste und sicher das letzte Mal in diesem Lokal.

Bewertung von Tobias Kaller von Mittwoch, 15.02.2017 um 18:36 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Essen war sehr gut, preiswert kann ich leider nicht bestätigen. Wir mussten leider lange warten.

Bewertung von Sonja Muenchen von Montag, 13.02.2017 um 15:54 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Ein chinesisches Restaurant, bei dem ein wenig die Zeit stehen geblieben ist - zumindest von der Einrichtung her im typisch kitschigem Ambiente. Rot und grün/braun dominieren bei den Farben. Und auch wenn es vielleicht nicht mehr zeitgemäß ist, so hat es mir doch gefallen und zur Location gepasst. Auch deshalb, weil alles sehr sauber war. WC's zwar auch relativ sauber, aber hier würde ich mir ganz dringend eine Renovierung wünschen! Wir hatten mit 9 Personen einen großen runden Tisch in der Ecke. Teilweise stand er minimal zu weit in der Ecke und jedes Mal wenn einer von hinten aufstehen musste, mussten mind. 2 andere auch aufstehen. Trotzdem hat mir der Tisch gut gefallen, weil man sich so gut unterhalten kann. Der Service war nett und auch recht flott. Einzig etwas mehr Aufmerksamkeit hätte ich mir gewünscht (gerne auch hin und wieder mal fragen, ob noch jemand ein Getränk bestellen möchte oder ein Dessert). Möglich aber auch, dass das hier bewusst nicht gemacht wird Fünf von uns haben sich für das Menü Peking-Ente entschieden. Und genau die Peking-Ente war der Grund, warum dieses Lokal ausgewählt wurde. Die Organisatorin kannte es bereits und hat mich neugierig gemacht auf die ihrer Meinung nach beste Peking-Ente in München. Etwas unglücklich, wenn Menü-Esser (5 Gänge) und "1-2 Gänge-Esser" an einem Tisch sitzen. Denn die mit nur einem oder zwei Gängen schauen dann den anderen die meiste Zeit zu und zudem dauert es eine Weile, bis sie selber endlich etwas bekommen. Aber da es nicht langweilig war, war es wohl auch für diejenigen ok. Das Menü beinhaltet: - Pflaumenwein - Entenbrustfilet-Suppe mit Glasnudeln und Gemüse - Geröstete knusprige Entenhaut mit chinesischen Pfannkuchen - Entenbrustfilet aus dem Wok mit Cashewnüssen in Hoisinsoße - Knusprige Ente mit frischem Gemüse der Saison - Dünne Entenbrustscheiben nach Szechuan Art dazu Siam-Reis im Lotusblatt gedämpft -Mango Sorbet Beim Hauptgang bekommt man also 3 verschiedene Gerichte serviert! Der Preis für das ganze Menü: 27,50€ Pflaumenwein lecker, Suppe etwas fad gewürzt, die Ente aber super zart und nahezu fettfrei. Am Tisch stand noch Sojasauce und eine scharfe Sauce. Die scharfe Sauce war super scharf. Nur 2-3 Tropfen haben meine Suppe schön scharf gemacht. Der Zwischengang (Entenhaut mit Pfannkuchen) absolut genial! Etwas umständlich war hier: Für alle 5 Menü-Esser wurde jede Zutat auf einem Teller/Schale serviert. Jeder von uns musste also an jeden der 4 Teller (Haut, Gurke/Lauch, Pfannkuchen, Sauce) ständig ran. Zwar hatte der Tisch eine Drehplatte, aber trotzdem fand ich es super nervig, denn die Platte war ständig in Bewegung. Vorsorglich haben wir daher darum gebeten, dass man beim Hauptgang einmal für 2 Personen und einmal für 3 Personen serviert, was auch problemlos geklappt hat. Die 3 Hauptgerichte: Ente mit Gemüse war gut, Ente mit Cashewnüssen und Hoisin absolut genial und Ente nach Szechuan Art fand ich ok. Die Qualität aller Gerichte hervorragend, jede Ente war ein Traum! Szechuan habe ich vorher noch nie gegessen. Es soll sehr authentisch geschmeckt haben. Ich mag gerne scharf, aber dieser Geschmack war nicht ganz mein Fall. Aber dafür gibt es natürlich keine Abzüge, denn das liegt ja an mir und nicht an der Qualität oder Zubereitung. Das selbst gemachte Mangosorbet war minimal zu kalt, geschmacklich aber sehr gut und nicht zu süß. Das Menü kam für meinen Geschmack mit perfekten, kurzen Wartezeiten dazwischen. Das Peking-Enten-Menü hat auf jeden Fall 5 Sterne verdient, ein tolles Preis-Leistungs-Verhältnis. Steht bei mir auf jeden Fall jetzt schon wieder auf der "To-do-Liste". Insgesamt ziehe ich einen Stern ab für die o.g. Kritikpunkte.

Bewertung von Impish Rapier870 von Montag, 09.01.2017 um 15:35 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Schmeckt super dort. Empfehle euch rinderfleisch mit pilzen und glasnudeln. Schon lange nicht mehr so was leckeres gegessen

Bewertung von Simon Oberhauser von Mittwoch, 04.01.2017 um 12:19 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Das Essen war sehr gut und preiswert. Der Service war sehr zuvorkommend, mit Pflaumenwein und Glückkeksen zur Rechnung und einer geschenkten Flasche Chianti. Das Ambiente ist ebenfalls sehr nett und die Karte bietet eine gute und interessante Auswahl.

Bewertung von N. H. von Freitag, 23.12.2016 um 09:19 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Chinesische Küche mit frischen Zutaten. Preislich nicht ganz günstig.

Bewertung von Daniel Mourad von Montag, 19.12.2016 um 12:55 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Unkompetente Bedienung. Fühlte sich beleidigt als sie freundlich auf glasklarem mandarin angesprochen wuede. Hatt wohl ein sehr starken minderwertigkeitskomplex. Darauf hin wurde Sie beleidigend und wurf mit Sprüchen um sich. Es ist die Frau des Geschäftsführers. Armselig

Bewertung von Berthold Marien von Sonntag, 04.12.2016 um 18:04 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Sehr nettes und höfliches Personal und das Essen war super

Bewertung von Ein Google-Nutzer von Donnerstag, 24.11.2016 um 22:31 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Lecker Ente nr. 50 und 52...

Bewertung von Anika Doden von Freitag, 11.11.2016 um 18:22 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Super leckere Ente...Die beste die wir jemals hatten...Wir sind sehr gerne dort...absolut empfehlenswert!

Bewertung von Daniele Den von Montag, 15.08.2016 um 09:38 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Meiner Meinung nach das beste chinesische Restaurant in München. Das Essen (besonders zubereitet auf der Feuersteinplatte) ist unglaublich. Das Personal mehr als zuvorkommend. Schon oft und immer wieder gerne.

Bewertung von I. Pöhlmann von Montag, 20.06.2016 um 14:10 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Als wir das Restaurant betraten und zu unserem reservierten Tisch gingen, wurden wir freundlich nach unserer Getränkebestellung gefragt. Es war der 19. Geburtstag meines Bruders und hatten einen Tisch für sieben Personen reserviert. Als nach ca. 10 Min. unsere Getränke kamen, bestellten wir zeitgleich die Hauptgerichte. Für drei Personen haben wir ein Menu bestellt, sonst Huhn, Ente und Tofu. Und dann fing die Warterei an....nach 30 Min. haben wir uns bereits etwas gewundert wo denn das Essen bleibt, zumindest die Vorspeisen des Menü's. nach 45 min. und sogar nach 60 Min. immer noch kein Essen in Sicht. Schließlich haben wir uns selber um unsere Bestellungen kümmern müssen und haben an der Theke nachgefragt. Dort hieß es dass Sie sich darum kümmern. Im übrigen kamen an anderen Tischen die Speisen deutlich schneller, obwohl diese deutlich später bestellt haben. Sprich, unser Tisch wurde schlicht und einfach vergessen. Nach 1 Stunde 30 Min. kamen gerade einmal die Vorspeisen. Das Servicepersonal ist nicht nur unfähig uns mitzuteilen, dass das Essen länger braucht geschweige denn sich für die lange Wartezeit zu entschuldigen, NEIN das Servicepersonal wird auch noch frech!!! Es kann in meinen Augen nicht sein, dass ein Gast in einem Restaurant nicht nur nicht vernünftig bedient wird, sondern auch noch respektlos behandelt und für dumm verkauft wird. Irgendwann kamen die Hauptgerichte und das Menu dann doch. Zum Thema Preise sind die Speisen trotz des guten Geschmacks viel zu überteuert. Für beispielsweise Tofu kann ich keine 15,-€ verlangen. Ente süß-sauer liegt ca. bei 16,-€. Die Speisen sind zwar relativ üppig, jedoch trotzdem zu teuer. Fazit: Das Essen war gut. Die Serviceleistung allerdings unterste Schublade. Wenn Sie viel Zeit und Geduld mitbringen, ist das Man Fat vielleicht eine Option für Sie. Für meine Familie und mich hat sich das Thema ,,Man Fat,, jedoch erledigt.

Bewertung von Stephie Ma von Sonntag, 15.05.2016 um 21:23 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Nummer 52 und 62 bestes Essen in die ganze Welt

Bewertung von Christine Gerweck von Mittwoch, 06.04.2016 um 21:15 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Wer sehr gut und reichlich essen will ist hier richtig

Bewertung von Carol Tang von Sonntag, 13.03.2016 um 21:22 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Die chinesische Karte ist sehr authentisch. Vor allem das Mapo Tofu empfehle ich. Super lecker und sehr freundliches Personal!

Bewertung von Cihan Basar von Donnerstag, 11.02.2016 um 11:46 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Meiner Meinung nach mit das schlechteste, wenn nicht Das Schlechteste Chinesische Restaurant in München. Das Ambiente ist einfach nur schrecklich. Wann wollen dir ihren alten modrigen alten grünen Teppich wechseln. Vorspeise war naja, aber wenigstens warm. Meine Ente war trocken und gerade nennen wir es mal warm. Das essen meiner Frau und meines Sohnes waren noch schlechter als meins. Also ehrlich, da ist ja mein Lieferservice viel viel besser als dieses Restaurant.Nach ein par gabeln baten wir um die Rechnung und ab ins nächste Restaurant. Schließlich waren wir ja noch hungrig. Tut euch den gefallen und schaut euch erst einmal um bevor ihr bestellt, auf den Teppich, das Ambiente und vor allen geht in die Toilette bevor ihr was bestellt, dann weist ihr was ich meine.

Bewertung von Dantong Yang von Sonntag, 03.01.2016 um 17:03 Uhr

Bewertung: 4 (4)

ich war noch nicht da, weiss nicht wie die Bewertung zu loeschen. sorry

Bewertung von Sebastian Braumandl von Freitag, 11.12.2015 um 18:39 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Mega lecker . Super nette Bedienungen . Kann ich jedem nur empfehlen. Bestes Essen in München .

Bewertung von Games UndSo von Samstag, 28.11.2015 um 15:26 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Ich hasse es

Bewertung von Robert RFH von Donnerstag, 11.06.2015 um 14:03 Uhr

Bewertung: 2 (2)

Service freundlich, Essen mittelmäßig bis ok, Preise überdurchschnittlich, musste aber leider bereits 2x fast eine Stunde!!! auf unser Essen warten, obwohl nur wenige Restaurantbesucher anwesend waren.

Bewertung von Pedro Almeida von Freitag, 22.05.2015 um 13:49 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Lecker und gunstig!!!

Adresse vom Restaurant Man Fat


Weitere Restaurants - Griechisch essen in München