Hyperion Tisch reservieren - Restaurant Hyperion in München
4.2 24
Kapuzinerstraße 25B München Bayern 80337
089 5309040

Tisch reservieren - Restaurant Hyperion in München

Adresse:

Hyperion
Kapuzinerstraße 25B
80337 München

Kontakt:

Telefon: 089 5309040
Webseite: http://www.aodai.de/

Öffnungszeiten:

Montag: 11:30–14:30 Uhr, 17:30–23:00 Uhr
Dienstag: 11:30–14:30 Uhr, 17:30–23:00 Uhr
Mittwoch: 11:30–14:30 Uhr, 17:30–23:00 Uhr
Donnerstag: 11:30–14:30 Uhr, 17:30–23:00 Uhr
Freitag: 11:30–14:30 Uhr, 17:30–23:30 Uhr
Samstag: 17:30–23:30 Uhr
Sonntag: 17:30–23:30 Uhr

Speisen:


Asiatisch

Sonstiges:

Barrierefrei: ja

Reservierung:

Hyperion hat die komfortable Online-Tischreservierung noch nicht aktiviert.

Aktivieren Sie jetzt Ihr kostenloses Reservierungssystem

Bewertungen vom Restaurant Hyperion

Name *

Bewertung *

Text *

CAPTCHA
Change the CAPTCHA codeSpeak the CAPTCHA code
 

Bewertungen werden redaktionell geprüft und sind daher nicht sofort sichtbar.

Gesamtbewertung: 4.2 (4.2)

Die letzten Bewertungen

Bewertung von Oliver Kahn von Sonntag, 23.07.2017 um 11:29 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Das Essen ist suuuuuuper lecker und der Preis ist absolut günstig mit der Qualität. Ich kann nicht die negative Rezension nachvollziehen.

Bewertung von Claudia Dhaus von Freitag, 07.07.2017 um 19:39 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Seeehr leckere Gerichte und super Personal! Das Restaurant liegt zentral und ist dennoch ruhig, da es in einem Hinterhof liegt. Die Terrasse ist top für den Sommer. Die Gerichte wurden zeitnah reserviert. Ein edles vietnamesisches Restaurant!

Bewertung von Banucicek Erdemli von Samstag, 24.06.2017 um 22:41 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Super und sehr freundlicher Service, leckeres Essen, gute Auswahl an Essen und Trinken,Wohlfühl-Ambiente.

Bewertung von Friederike B. von Freitag, 28.04.2017 um 10:18 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Habe mir Essen von hier liefern lassen. Kann daher nix zur Location sagen. Das Essen war aber super lecker (Pho & Frühlingsrollen).

Bewertung von Andy Lu von Sonntag, 02.04.2017 um 22:10 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Sehr lecker, richtig freundliches und aufmerksames Personal. Das "Ga Xao Xa Ot" (gebratenes Hähnchenbrustfilet mit Zitronengras, Chili und frischem Gemüse) war der Hammer! Wirklich zu empfehlen Immer wieder gerne :)

Bewertung von beata atanasoff von Sonntag, 12.03.2017 um 21:15 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Wir sind per Zufall auf das Local gekommen (Gutschein für ein 4 Gänge-Menü). Das Essen war hervorragend! Sehr authentisch und unverfälscht. Begonnen hat unser Schlemmerabend mit einer Suppe: Note 1. Danach kamen die besten Frühlingsrollen, die wir je gegessen haben - mit frischem Gemüse, Minze und tollen Toppings - ein Gedicht! Der Haupthang aus gebratener Ente sowie Hähnchen mit Gemüse war ebenfalls sehr, sehr lecker. Das Gemüse war noch richtig knackig, nicht verkocht nicht mit Gewürzen überladen. Und zum Schluss ein phantastisches Dessert - gedämpfte Bananen mit Tapioka-Perlen. Leider habe ich das Dessert nicht richtig genießen können, da mein Sohn beschlossen hatte beide Portionen für sich in Anspruch zu nehmen :-). Sobald wir wieder in München sind kommen wir wieder!

Bewertung von Robi Boby von Samstag, 11.03.2017 um 15:01 Uhr

Bewertung: 2 (2)

Zwei mal Grüntee bestellt, hatte Null Geschmack. Haben den Tee zurück gegeben. Stand jedoch auf der Rechnung! Neuen Tee gab es nicht. Jasminreis war pampig. Haben sehr lange auf Vorspeise gewartet. Dazu wurde die falsche serviert. Hauptgang lies auch auf sich warten. Essen war jedoch lecker.

Bewertung von Dominic Schmitt von Freitag, 10.02.2017 um 10:19 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Das ehemalige Lua Moi hat sich zwischenzeitlich umbenannt. Das Essen ist hier wirklich ausgezeichnet. Keine Geschmacksverstärker/Glutamat. Alles ist auf den Punkt zubereitet. Der Koch versteht sein Fach. Preislich absolut angemessen. Der Service ist ebenfalls aufmerksam.

Bewertung von Sabine Mnich von Mittwoch, 08.02.2017 um 19:57 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Für mich der beste Vietnamese in München. Wirklich sehr sehr gutes und authentisches Essen. Vor allem die Entengerichte sind sehr zu empfehlen.

Bewertung von Martina Pfa von Mittwoch, 08.02.2017 um 11:39 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Hervorragendes Essen! Sehr zu empfehlen, vorallem die Mittagsgerichte! Ich komme regelmäßig und sehr gerne und bin noch nie entäuscht worden.

Bewertung von Sonja Muenchen von Montag, 09.01.2017 um 01:32 Uhr

Bewertung: 3 (3)

Das Lokal ist sehr ansprechend eingerichtet. Schön eingedeckte Tische mit frischen Blumen und Stoffservietten und alle besetzten Tische mit brennender Kerze. Der Service aufmerksam und hilfsbereit. Die WC’s sehr sauber! Wir sind zu dritt dort gewesen. 2 Personen haben sich das 4-Gänge-Menü vom Gutschein geteilt und einmal wurden 2 Gänge à la carte bestellt. Der Gutschein wurde zwar in leicht veränderter Form serviert (wurde uns vorher aber gesagt und wir hatten keine Lust auf Diskussionen und haben es akzeptiert), aber so konnten wir auch ein Gericht mehr probieren. Vorweg gab es eine Hähnchensuppe mit Kokosmilch und Gemüse – die fand ich ausgesprochen lecker. Als Preis werden hier unglaubliche 8,50€ angesetzt. Mit beiden Augen zudrücken hätte ich für dieses Mini-Schälchen die Hälfte gezahlt. Leider habe ich vergessen ein Foto zu machen. Es folgten zweierlei Sommerrollen, einmal mit Garnelen und einmal mit Huhn. Es gab auch zwei verschiedene Saucen dazu. Kenne ich sonst anders (besser). Insgesamt waren sie von der Größe übersichtlich. Das Reispapier war zu trocken, ja fast zäh. Geschmacklich haben sie mich leider auch nicht überzeugt, wobei ich die Variante mit Huhn in diesem Fall sogar besser fand, als die mit Garnele. Lag aber nicht an der Garnele, sondern vor allen Dingen an der Sauce, die es dazu gab. Beim Hauptgang hätte man eigentlich die Wahl gehabt zwischen knusprig gebackenes Entenbrust mit Gemüse in Currysauce oder gebratenes Hähnchenbrustfilet mit Zitronengras, Chilis und frischem Gemüse. Die Wahl hatten wir dann aber nicht, wir haben beide Gerichte serviert bekommen. Fand ich aber sehr gut, denn ich probiere gerne verschiedene Gerichte. Besonders vom Hühnerfleisch war ich positiv überrascht, sehr zart und fein im Geschmack. Gemüse jeweils knackig. Die Ente hätte vielleicht etwas knuspriger sein können, war aber schön zart und lecker. Beide Portionen hätte ich als alleinigen Gang aber vielleicht zu klein gefunden. Im Rahmen des Menü’s aber völlig ausreichend. Zum Dessert konnte man dann wählen: Gedämpfte Bananenstücke mit Tapiokaperlen, Erdnüssen und Sesam in Kokosmilch oder eine Kaffeespezialität. Mich hat die Banane gereizt und die Wahl war goldrichtig. Sehr, sehr lecker! Fazit zum Menü: Als regulärer Preis werden 79,90€ angegeben, was mir für die Portionsgrößen aber zu hoch erscheint, insbesondere auf die Suppe bezogen. Beim Gutscheinanbieter zahlt man 34,90€. Mit einer 20/25% Aktion entsprechend weniger. Und für den Preis war das Menü mehr als ok. Als Hinweis: Der Gutschein wird immer noch angeboten und pro Person kann man 10 Gutscheine einlösen. Ist ja echt nett gemeint, aber bitte wer will 10x in das Restaurant und 10x das gleiche Menü essen? Ich würde dann doch lieber jedes Mal etwas Anderes probieren. Aber nun zu den Gerichten, die wir à la Carte bestellt hatten: Knusprig gebackene Frühlingsrollen mit Meeresfrüchten und frischem Gemüse mit Nuoc-Mam Soße für 6,90€ (was sicher auch ein sportlicher Preis ist). Der Geschmack von Meeresfrüchten war sehr intensiv und die Sauce dazu war auch gut. Sie wurden ganz frisch zubereitet und hatten daher eine kleine Wartezeit, was aber völlig in Ordnung war. Mein Highlight für diesen Abend war aber: BUN BO LA LOT - Zehn Stücke gegrillte Wildbetelblätter Rolls gefüllt mit Rinderhackfleisch; serviert mit Reisnudeln, Salat, frischen Kräutern und Nuoc-Mam Soße. Wobei ich dazu sagen muss, dass es nur 8 Röllchen gewesen sind… Allerdings sind diese hier deutlich größer gewesen, als in anderen Restaurants und die Portion war insgesamt recht groß und vom Preis her mit 14,90€ völlig angemessen, daher habe ich nicht reklamiert. Geschmacklich ein Traum! Softgetränke liegen bei 3,50€/0,4l und Wasser bei 3,20€/0,4l Insgesamt hätte ich gerne 4 Sterne gegeben, denn das Ambiente hat mir sehr gut gefallen, auch die Wartezeiten waren perfekt und der Service ok. Und die meisten Gerichte fand ich auch gut oder sogar sehr gut. Einen Stern muss ich aber für die Sommerrollen abziehen und einen Stern für den völlig überzogenen Originalpreis der Suppe im Verhältnis zur Größe.

Bewertung von Silvia Sporty von Freitag, 04.11.2016 um 21:36 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Waren letzte Woche zum ersten Mal im Lua Moi. Haben nichts zu bemängeln, Essen und Service waren ausgezeichnet. U.a. gab es exzellente hausgemachte Frühlingsrollen, leckere Hauptgerichte und zum Schluss einen interessanten (vielleicht nicht für jeden Geschmack) Rosenblütenschnaps ;) Die Einrichtung ist gemütlich-elegant. Stoffservietten und Designerlampen. Jederzeit wieder.

Bewertung von Virginia-Cezara Luca von Donnerstag, 03.11.2016 um 15:11 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Superb. Klein aber lecker und preiswert.

Bewertung von Van Dam von Dienstag, 16.08.2016 um 20:02 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Wir waren kurz da vor 2 Wochen als wir den Urlaub in München gemacht haben. Es war super leckeres Essen! Super netter Service.

Bewertung von Stefan P. von Samstag, 06.08.2016 um 14:11 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Ganz ganz tolles Essen und nette Bedienung! Auch das Ambiente ist sehr gemütlich. Bin immer wieder gerne dort!

Bewertung von Simeon Penev von Dienstag, 10.05.2016 um 12:55 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Authentisch und sehr lecker! Super Service und gute Preise!

Bewertung von Lothar Kretz von Sonntag, 20.03.2016 um 15:43 Uhr

Bewertung: 1 (1)

1x reicht

Bewertung von einschwede2 von Samstag, 12.03.2016 um 19:48 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Sehr leckeres Essen. Immer frisch und abwechslungsreich.

Bewertung von Janine H. Wülker von Freitag, 19.02.2016 um 08:10 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Sehr, sehr gut. Kleine Karte, sehr guter Service und großartige Gerichte. Wirklich sehr empfehlenswert - nicht zu teuer. Selbst die Musikauswahl war bestens bei unserem letzten Besuch. Liegt in einem Hinterhof und daher ruhig und gemütlich - trotz Kapuzinerstrasse. Alles frisch, tolle Vorspeisen - Stammrestaurant!!!

Bewertung von Eberhard Färber von Donnerstag, 16.04.2015 um 19:05 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Seit wohl 3 Jahren bin ich dort - überwiegend mittags - außerordentlich gerne Gast. Das Essen mit frischem, knackigem und daher farbenfrohen Gemüse und herrlichen Gewürzen ist für mich hervorragend. Die Mittagspreise jedenfalls sind extrem günstig. Andersartige Bewertungen kann ich nicht nachvollziehen.

Bewertung von Wiebke Nordemann von Mittwoch, 01.04.2015 um 15:47 Uhr

Bewertung: 4 (4)

super netter, persönlicher service. Essen war ausgezeichnet. Leider etwas teuer, aber jeden cent wert.

Bewertung von Roland Wolf von Donnerstag, 23.05.2013 um 13:06 Uhr

Bewertung: 3 (3)

Wir waren zum ersten mal hier aufgrund der Erfahrungsberichte. Wir finden die Preise nicht gerechtfertigt. (Z.B. eine Weinschorle 0,2 ltr. € 4, 90 ) Die Auswahl an Speisen hält sich in Grenzen. (Die Preise aber nicht) Die Einrichtung ist ganz nett. Das Essen kann von uns nicht bewertet werden, da wir aufgrund der hohen Preise wieder gegangen . Ich musste hier eine Bewertung des Essens eingeben da sonst dieser Bericht nicht veröffentlichtt wird.

Bewertung von Ein Google-Nutzer von Mittwoch, 21.03.2012 um 22:15 Uhr

Bewertung: 5 (5)

hier stimmts alles, einfach großartig.

Bewertung von Ein Google-Nutzer von Dienstag, 05.07.2011 um 19:42 Uhr

Bewertung: 5 (5)

Selten so gute asiatische Küche erlebt. Freundliche Bedienung, schnell, aufmerksam. Es passt einfach alles. Ein Dickes Lob an die Besitzerin

Adresse vom Restaurant Hyperion


Weitere Restaurants - Französisch essen in München