Khang Gastronomie - Service GmbH Tisch reservieren - Restaurant Khang Gastronomie - Service GmbH in München
3.2 5
Ainmillerstraße 1 München Bayern 80801
089 20047336

Tisch reservieren - Restaurant Khang Gastronomie - Service GmbH in München

Adresse:

Khang Gastronomie - Service GmbH
Ainmillerstraße 1
80801 München

Kontakt:

Telefon: 089 20047336
Webseite: http://www.asahi-group.de/

Öffnungszeiten:

Montag: 11:30–15:00 Uhr, 17:30–23:00 Uhr
Dienstag: 11:30–15:00 Uhr, 17:30–23:00 Uhr
Mittwoch: 11:30–15:00 Uhr, 17:30–23:00 Uhr
Donnerstag: 11:30–15:00 Uhr, 17:30–23:00 Uhr
Freitag: 11:30–15:00 Uhr, 17:30–23:00 Uhr
Samstag: 11:30–15:00 Uhr, 17:30–23:00 Uhr
Sonntag: 11:30–15:00 Uhr, 17:30–23:00 Uhr

Speisen:


Asiatisch

Sonstiges:

Barrierefrei: nein

Reservierung:

Khang Gastronomie - Service GmbH hat die komfortable Online-Tischreservierung noch nicht aktiviert.

Aktivieren Sie jetzt Ihr kostenloses Reservierungssystem

Bewertungen vom Restaurant Khang Gastronomie - Service GmbH

Name *

Bewertung *

Text *

CAPTCHA
Change the CAPTCHA codeSpeak the CAPTCHA code
 

Bewertungen werden redaktionell geprüft und sind daher nicht sofort sichtbar.

Gesamtbewertung: 3.2 (3.2)

Die letzten Bewertungen

Bewertung von Franz Kohl von Mittwoch, 13.01.2016 um 20:48 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Ich war im September das erste Mal mit meiner Freundin da. Ich hatte zwei Stunden vorher telefonisch reserviert. Wir wurden freundlich begrüßt und dann wurde uns ein 4er-Tisch zugewiesen, was später den klaren Vorteil hatte, dass wir genug Platz zum Abstellen der gebrauchten Schälchen hatten. Die Getränkebestellung (Wein) ging schnell, nur die Lieferung dauerte für unseren Geschmack etwas zu lange. Das Essen war durchweg gut, und dafür waren wir ja in erster Linie da. Es war auch nicht zu laut, man konnte sich noch gut unterhalten ohne laut sprechen zu müssen. Die Räumlichkeiten im Restaurant waren soweit ich es beurteilen kann sauber. Die Toiletten hat nur meine Freundin gesehen, Sie meinte da wäre noch einiges zu verbessern... Noch ein Grund, warum es keine 5 Sterne gibt: sie akzeptieren nur Bargeld und EC-Kartenzahlung, keine Kreditkarten. Das ist meines Erachtens nach nicht mehr zeitgemäß. Wir werden wegen des guten Essens und der angenehmen Atmosphäre sicher wieder mal hingehen wenn es sich ergibt.

Bewertung von motchi motchi von Montag, 09.11.2015 um 14:54 Uhr

Bewertung: 2 (2)

Zum Running Sushi: Qualität mittel Warme Speisen kalt Gäste werden belogen unfreundliche Bedienung Eng bestuhlt

Bewertung von Isabella L von Freitag, 06.11.2015 um 12:22 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Nicht empfehlenswert! Trotz Reservierung und pünktlicher Ankunft im Restaurant, bekamen wir eine Art Abstelltisch vor einer Säule gerade so zwischen 2 andere Tische gequetscht. Mein Freund hatte Aussicht auf eine sehr beeindruckende Säule, ich kam gerade so an das Sushi Band ran. Um uns herum hatten wir kaum Platz uns zu bewegen, geschweige denn hatten unsere Sitznachbarn Platz sich zu bewegen. Da keine Stühle mehr übrig waren, wurde mir freundlicherweise ein Hocker angeboten, der schon sehr wackelig war. Als ich dies der Bedienung sagte, gab sie mir nur zu verstehen, dass ich aufpassen und den Hocker nicht kaputt machen soll!! Allein, dass man einen Hocker angeboten bekommt ist ja schon fragwürdig...aber dann auch noch die unfreundliche Bedienung dazu...mein Freund und ich dachte uns nur, wo wir da schon wieder gelandet sind. Das Essen war auch nicht unbedingt abwechslungsreich. Es gab eine nicht sehr große Auswahl an Sushi, das meiste war nicht mal mit Fisch. Das Band wurde auch nicht regelmäßig aufgefüllt. Die warmen Speisen ließen auch zu Wünschen übrig, da immer das selbe kam. Im Großen und Ganzen war das ein richtiger Reinfall, da man im Gegenzug zu den Umständen nicht mal freundlich behandelt wurde. Never ever again!

Bewertung von Fabrizio P von Freitag, 06.11.2015 um 11:15 Uhr

Bewertung: 1 (1)

Haben einen Tisch telefonisch reserviert und wurden schon unfreundlich drauf aufmerksam gemacht, das wenn wir nicht pünktlich wären unser Tisch an andere Personen weiter gegeben wird. 5 Minuten vor Reservierung waren wir nun da und haben unsere Zeit eingehalten. Bekommen haben wir schließlich ein Tisch am Laufband was wohl eher ein Abstelltisch gewesen sein soll direkt vor einer Säule sodass die 2 Person am Tisch gar nicht an das Sushiband gekommen ist. Meiner Freundin wurde nicht ein mal ein richtiger Stuhl angeboten sondern lediglich ein Hocker ohne Lehne weil sie nichts anderes mehr hatten. Es wurde sogar noch gesagt das man aufpassen solle nicht das der Hocker kaputt ginge. Die Variation an Sushi wie wir es bei anderen Lokalen gewohnt waren gab es nicht. Lediglich vielleicht 4-5 verschiedene Sushisorten und 7-8 verschiedene warme Speisen. Geschmacklich war es nicht unbedingt das Highlight. Die Teller wurde in sehr unregelmäßigen Abständen abgeräumt. Wir mussten den Angestellten sogar 3 mal aufmerksam machen das er bitte die Teller abräumt. Fazit aus dem Abend: Einmal und nie wieder !

Bewertung von Hartwurzelholz II von Montag, 05.10.2015 um 02:19 Uhr

Bewertung: 4 (4)

Gut: Atmosphäre, Sauberkeit, Personal. Sushi gut und schön verziert. Schön vielfältiges Angebot. Auch nicht an Garnelen und Fleisch gespart. Aber Achtung, der Koch fängt um 17:30 zur Eröffnung erst kochen an, da gibt's nur bisschen Sushi. Bis alles da ist, dauerts ne Stunde (zuletzt Garnelen). Tintenfischringe ungenießbar (unecht?), Muscheln in Soße ertränkt. Insgesamt trotzdem eins der besseren Sushi-Ayce in München. 19 Euro (Abends) gerechtfertigt.

Adresse vom Restaurant Khang Gastronomie - Service GmbH


Weitere Restaurants - Deutsch essen in München